Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich habe mit anderen Frauen geschrieben und Sie hat schluss gemacht

Ich habe mit anderen Frauen geschrieben und Sie hat schluss gemacht

24. Mai um 0:10 Letzte Antwort: 24. Mai um 15:39

Meine Ex Freundin hat am Montag mit mir schluss gemacht, weil sie alles auf meinem Handy gefunden hat was ich während unserer Beziehung mit anderen frauen geschrieben habe. Ich habe sie dennoch nie betrogen. Ich bin total im loch. Sie trifft sich noch einmal mit mir aber ich weiss nicht wann und was ich beim treffen tun könnte um sie zurück zu bekommen. Ich habe meinen fehler 100% eingesehen und würde es nie wieder tun. Ich liebe sie über alles aber sie sagte mir sie könnte mir niewieder 100% vertrauen. Ich hab ihr angeboten all meine passwörter & codes zu geben aber irgendwie hilft nichts. Wie kann ich es ihr beweisen...?



 

Mehr lesen

24. Mai um 10:17

Beweisen kannst du ihr überhaupt nichts mehr. Ihr Vertrauen ist im Eimer, das kann man nicht einfach durch irgendwelche verzweifelten Aktionen wieder herstellen. Bei allem Verständnis für deine Verzweiflung, aber: du hast es versaut. Dass sie dir irgendwann vielleicht mal wieder vertraut und dir möglicherweise eine zweite Chance gibt, kannst du nur bedingt beeinflussen und muss in erster Linie von ihr auch gewollt sein.

1 LikesGefällt mir
24. Mai um 10:26
In Antwort auf mkls95

Meine Ex Freundin hat am Montag mit mir schluss gemacht, weil sie alles auf meinem Handy gefunden hat was ich während unserer Beziehung mit anderen frauen geschrieben habe. Ich habe sie dennoch nie betrogen. Ich bin total im loch. Sie trifft sich noch einmal mit mir aber ich weiss nicht wann und was ich beim treffen tun könnte um sie zurück zu bekommen. Ich habe meinen fehler 100% eingesehen und würde es nie wieder tun. Ich liebe sie über alles aber sie sagte mir sie könnte mir niewieder 100% vertrauen. Ich hab ihr angeboten all meine passwörter & codes zu geben aber irgendwie hilft nichts. Wie kann ich es ihr beweisen...?



 

Was hast du mit anderen Frauen geschrieben? 

1 LikesGefällt mir
24. Mai um 10:43
In Antwort auf mkls95

Meine Ex Freundin hat am Montag mit mir schluss gemacht, weil sie alles auf meinem Handy gefunden hat was ich während unserer Beziehung mit anderen frauen geschrieben habe. Ich habe sie dennoch nie betrogen. Ich bin total im loch. Sie trifft sich noch einmal mit mir aber ich weiss nicht wann und was ich beim treffen tun könnte um sie zurück zu bekommen. Ich habe meinen fehler 100% eingesehen und würde es nie wieder tun. Ich liebe sie über alles aber sie sagte mir sie könnte mir niewieder 100% vertrauen. Ich hab ihr angeboten all meine passwörter & codes zu geben aber irgendwie hilft nichts. Wie kann ich es ihr beweisen...?



 

hallo mkls95,

dein Nickname legt nahe bzw. lässt vermuten, dass du ca. 25 Jahre alt bist. Also bist du definitiv erwachsen.

Wenn ich dir als erwachsenem Mann also etwas sagen darf: jemand, der (bzw. die) mit mir Schluss macht, weil er bzw. sie in meinem Händi gelesen hat, der bzw. die hat genau das RICHTIGE gemacht. Immer schön unter der Annahme, dass deine Aussagen stimmen und du tatsächlich nur mit anderen geschrieben und deine Freundin nicht betrogen hast.

Erstens hat niemand, wirklich niemand in meinem Händi zu schnüffeln.

Zweitens kann jeder gern in meinem Händi schnüffeln, soll mich aber bitte erst fragen, bevor er oder sie wilde Vermutungen anstellt, was ich und was mir andere Leute geschrieben haben.

Drittens kann jemand, der bzw. die unsere gemeinsame Beziehung und das gemeinsame Leben aufgibt, weil ihm bzw. ihr irgendwelche Textnachrichten in meinem Mobiltelefon nicht gefallen, gerne, wirklich GERNE mein Leben verlassen! Ich tendiere sogar dazu darüber froh zu sein...

Was übrigens deine Zusagen für die Zukunft betrifft, von wegen was du alles nie wieder tun würdest, da wäre ich an deiner Stelle etwas vorsichtiger. Falls dir die Ansichten eines alten Manns wie mir überhaupt überlegenswert erscheinen...

Freundliche Grüße und einen schönen Sonntag,
Christoph

1 LikesGefällt mir
24. Mai um 13:23
In Antwort auf leen_20140677

Beweisen kannst du ihr überhaupt nichts mehr. Ihr Vertrauen ist im Eimer, das kann man nicht einfach durch irgendwelche verzweifelten Aktionen wieder herstellen. Bei allem Verständnis für deine Verzweiflung, aber: du hast es versaut. Dass sie dir irgendwann vielleicht mal wieder vertraut und dir möglicherweise eine zweite Chance gibt, kannst du nur bedingt beeinflussen und muss in erster Linie von ihr auch gewollt sein.

Mir ist völlig bewusst, dass ich es versaut habe. Jedoch habe ich sie nicht betrogen und hatte es auch nicht vor, ich hatte einfach das bedürfnis nach neutraler bestätigung von anderen frauen, obwohl dies nichtmal nötig gewesen wäre. Ich bereue meine taten ungemein. Trotz allem bin ich der meinung dass man so etwas verzeihen kann, was aber nunmal von mensch zu mensch verschieden ist. Danke für dein kommentar und schönen Sonntag !

Gefällt mir
24. Mai um 13:25
In Antwort auf elise_18724877

Was hast du mit anderen Frauen geschrieben? 

Nichts spezielles, kleinigkeiten über mein leben und dass ich an einem treffen intressiert wäre. Schlimm genug, ich weiss. Aber es war nie meine absicht meine freundin zu betrügen deswegen habe ich auch nie ein datum oder sonst was vereinbart. Es ging mir im unterbewusstsein nur um die bestätigung. 

Gefällt mir
24. Mai um 13:31
In Antwort auf py158

hallo mkls95,

dein Nickname legt nahe bzw. lässt vermuten, dass du ca. 25 Jahre alt bist. Also bist du definitiv erwachsen.

Wenn ich dir als erwachsenem Mann also etwas sagen darf: jemand, der (bzw. die) mit mir Schluss macht, weil er bzw. sie in meinem Händi gelesen hat, der bzw. die hat genau das RICHTIGE gemacht. Immer schön unter der Annahme, dass deine Aussagen stimmen und du tatsächlich nur mit anderen geschrieben und deine Freundin nicht betrogen hast.

Erstens hat niemand, wirklich niemand in meinem Händi zu schnüffeln.

Zweitens kann jeder gern in meinem Händi schnüffeln, soll mich aber bitte erst fragen, bevor er oder sie wilde Vermutungen anstellt, was ich und was mir andere Leute geschrieben haben.

Drittens kann jemand, der bzw. die unsere gemeinsame Beziehung und das gemeinsame Leben aufgibt, weil ihm bzw. ihr irgendwelche Textnachrichten in meinem Mobiltelefon nicht gefallen, gerne, wirklich GERNE mein Leben verlassen! Ich tendiere sogar dazu darüber froh zu sein...

Was übrigens deine Zusagen für die Zukunft betrifft, von wegen was du alles nie wieder tun würdest, da wäre ich an deiner Stelle etwas vorsichtiger. Falls dir die Ansichten eines alten Manns wie mir überhaupt überlegenswert erscheinen...

Freundliche Grüße und einen schönen Sonntag,
Christoph

Hallo Christoph 

Danke für deine Antwort. Zu beginn muss ich sagen dass ich dir komplett zustimmen muss was die sache mit dem schnüffeln betrifft. Um die geschichte kurz zusammen zu fassen: Mein altes Handy ging kapputt und ich hab mir dann ein älteres von ihr geliehen. Wie der zufall es wollte gab dann auch ihr telefon den geist auf. Als ich dann vor kurzem mein neues Handy bekommen habe, habe ich bein zurücksetzen von ihrem alten handy vergessen alle inhalte zu löschen. Somit konnte sie alles, wirklich alles lesen und sehen. Ich bin auch entäuscht dass sie sogar unterhaltungen mit meinen freunden durchgestöbert hat. Aber ich weiss nicht ob ich gleich gehandelt hätte an ihrer stelle. Ist schon verlockend mal reinzusehen.

Ja richtig ich werde bald 25. Ich kann nichtmal genau begründen weshalb ich diese dinge getan habe. Aber wie bereits erwähnt ich habe sie physisch nie betrogen. Sowas würde ich warscheinlich verzeihen wenn es das 1. mal gewesen wäre. Heute Abend treffen wir uns für ein gespräch, weiss aber nicht was dabei rauskommt. 

Danke für deine Antwort 

Miklos

Gefällt mir
24. Mai um 15:39
In Antwort auf mkls95

Meine Ex Freundin hat am Montag mit mir schluss gemacht, weil sie alles auf meinem Handy gefunden hat was ich während unserer Beziehung mit anderen frauen geschrieben habe. Ich habe sie dennoch nie betrogen. Ich bin total im loch. Sie trifft sich noch einmal mit mir aber ich weiss nicht wann und was ich beim treffen tun könnte um sie zurück zu bekommen. Ich habe meinen fehler 100% eingesehen und würde es nie wieder tun. Ich liebe sie über alles aber sie sagte mir sie könnte mir niewieder 100% vertrauen. Ich hab ihr angeboten all meine passwörter & codes zu geben aber irgendwie hilft nichts. Wie kann ich es ihr beweisen...?



 

Shit happens! Du hast einen Fehler gemacht und nun trägst du die Konsequenzen dafür.

Du kannst nichts weiter tun, als dich zu entschuldigen, ihr zu sagen, dass du deinen Fehler einsiehst und dass du es nicht wieder tun wirst. Ob sie dir dann verzeiht, muss sie entscheiden.

Gefällt mir