Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich habe mich schon wieder gemeldet!Hat er sein Interesse jetzt ganz verloren??

Ich habe mich schon wieder gemeldet!Hat er sein Interesse jetzt ganz verloren??

12. September 2009 um 20:24

Ich habe mich zweimal mit einem Mann getroffen. Er war von vornherein nicht so eingestellt, dass er mich oft angerufen oder geschrieben hat. Er ist geschäftlich oft unterwegs, weiss auch, dass ich mich aufrege, dass er sich nicht oft meldet.
Am Abschied unseres Dates haben wir uns ein Kuss gegeben und er hat dann gesagt: Also man sieht sich!

Ich habe ihm gefragt, ob wir uns überhaupt nochmal treffen sollen und er so: Ja schon! ( ich habe es gefragt, weil er mir offen gesagt hat, dass er nichts ernstes will, er aber merkt, dass ich ernstes möchte.....)

Dann hat er hinzugefügt, dass er 10-15 Tage nicht da ist, dass ich nicht auf 180 sein soll, weil er sich nicht meldet.

So! ich bin so dumm!

heute sind 10 Tage vergangen, seitdem wir uns zuletzt gesehen haben. und in diesen 10 Tagen habe ich ihn 3 mal angerufen, und er hat nicht abgenommen, auch nicht zurück angerufen.

War ich jetzt zu aufdringlich?Findet er mich jetzt wahrscheinlich nicht mehr Interessant, weil ich mich in diesem Zeitraum gemeldet habe, obwohl er gesagt hat er ist 10, 15 Tage nicht da?Habe Angst, dass ich ihn genervt habe, und dass er keine Lust mehr auf mich hat.

Dankeschön für eure Antworten!

Mehr lesen

12. September 2009 um 20:57

Wir Frauen ...
müssen einfach lernen, den nötigen Abstand zuzulassen.

Ich kann durchaus nachvollziehen, dass du dich in diesem zeitraum von zehn tagen gemeldet hast. Du hattest vermutlich einfach sehnsucht und wolltest vielleicht nur seine stimme hören.
Doch wenn er so deutlich sagt, dass er nicht da ist, bedeutet das schon irgendwie, dass du dich in diesen tagen auch nicht hättest melden sollen.
(Ich weiß, es ist soooooo verdammt schwer.)
Allerdings ist es ein kleines hochgefühl, wenn man das dann tatsächlich überstanden hat - glaub mir

Nun ja, die situation ist nun einmal wie sie ist. Ich kann dir nur den rat geben, halte durch - melde dich jetzt nicht mehr!!!!!
Es ist unglaublich wichtig um seinen jagtinstinkt zu wecken und natürlich auch um ihm die zeit zu geben darüber nachzudenken, ob es ihm vielleicht doch mehr bedeutet.

Ich wünsche dir viel glück dabei.

LG Julie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2009 um 20:58

Keine Abhängigkeit! Mach dich rar!
Also. Wenn er dir schon gesagt hat, dass er nichts Ernstes will, warum tust du dir das denn an??? Du solltest an dich denken. Wenn bei dir schon Gefühle vorhanden sind und du dir mehr vorstellen könntest aber er nicht, ist das nicht gut.
Klar, er könnte seine Meinung ändern, aber nicht wenn du ihm hinterherläufst. Männer fühlen sich dann bedrängt und bekommen Angst. Denn ihre Freiheit ist ihnen mit das Wichtigste. Und dann nochwas... warum drehst du denn so durch wenn er sich nicht meldet. Du musst ihm Zeit geben sich zu melden, Männer brauchen da immer etwas länger.
Bitte melde dich ab jetzt erstmal nicht mehr bei ihm! Warte ab, wenn er sich meldet, dann ist es gut. Wenn nicht, hat er es sowieso nicht verdient.
Wenn er sich aber meldet und sich mit dir treffen will, dann verneine. Sag du hast keine Zeit weil du da iein Hobby hast oder schon was mit ner freundin unternimmst. Schlage stattdessen einen anderen Termin vor. Er soll schließlich nicht denken, dass du abhängig von ihm bist, sondern dass du dein eigenes Leben ganz selbststänig lebst und glücklich bist. Natürlich darf er gerne merken, dass du interessiert bist und du kannst ihm auch sagen, dass du dich freust, dass er sich gemeldet hat. Aber mach dich mal rar. Er wird schon merken, ob er dich vermisst, wenn du dich nicht meldest.
Viel Glück und bleib stark.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2009 um 21:12
In Antwort auf tora_12321159

Wir Frauen ...
müssen einfach lernen, den nötigen Abstand zuzulassen.

Ich kann durchaus nachvollziehen, dass du dich in diesem zeitraum von zehn tagen gemeldet hast. Du hattest vermutlich einfach sehnsucht und wolltest vielleicht nur seine stimme hören.
Doch wenn er so deutlich sagt, dass er nicht da ist, bedeutet das schon irgendwie, dass du dich in diesen tagen auch nicht hättest melden sollen.
(Ich weiß, es ist soooooo verdammt schwer.)
Allerdings ist es ein kleines hochgefühl, wenn man das dann tatsächlich überstanden hat - glaub mir

Nun ja, die situation ist nun einmal wie sie ist. Ich kann dir nur den rat geben, halte durch - melde dich jetzt nicht mehr!!!!!
Es ist unglaublich wichtig um seinen jagtinstinkt zu wecken und natürlich auch um ihm die zeit zu geben darüber nachzudenken, ob es ihm vielleicht doch mehr bedeutet.

Ich wünsche dir viel glück dabei.

LG Julie

Ja und denkt ihr nicht...
dass er sein Interesse ganz verloren hat. Kann es sein, dass wenn ich mich nicht gemledet häte, er schon irgendwann in den nächsten Tagen angerufen hätte. JA, dass ich es sozusagen verzockt habe indem ich angerufen habe.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2009 um 21:16
In Antwort auf rowan_12309289

Keine Abhängigkeit! Mach dich rar!
Also. Wenn er dir schon gesagt hat, dass er nichts Ernstes will, warum tust du dir das denn an??? Du solltest an dich denken. Wenn bei dir schon Gefühle vorhanden sind und du dir mehr vorstellen könntest aber er nicht, ist das nicht gut.
Klar, er könnte seine Meinung ändern, aber nicht wenn du ihm hinterherläufst. Männer fühlen sich dann bedrängt und bekommen Angst. Denn ihre Freiheit ist ihnen mit das Wichtigste. Und dann nochwas... warum drehst du denn so durch wenn er sich nicht meldet. Du musst ihm Zeit geben sich zu melden, Männer brauchen da immer etwas länger.
Bitte melde dich ab jetzt erstmal nicht mehr bei ihm! Warte ab, wenn er sich meldet, dann ist es gut. Wenn nicht, hat er es sowieso nicht verdient.
Wenn er sich aber meldet und sich mit dir treffen will, dann verneine. Sag du hast keine Zeit weil du da iein Hobby hast oder schon was mit ner freundin unternimmst. Schlage stattdessen einen anderen Termin vor. Er soll schließlich nicht denken, dass du abhängig von ihm bist, sondern dass du dein eigenes Leben ganz selbststänig lebst und glücklich bist. Natürlich darf er gerne merken, dass du interessiert bist und du kannst ihm auch sagen, dass du dich freust, dass er sich gemeldet hat. Aber mach dich mal rar. Er wird schon merken, ob er dich vermisst, wenn du dich nicht meldest.
Viel Glück und bleib stark.
LG


Ich finde ihn einfach so toll, und ich habe ein kleines bisschen Hoffnung, dass er mal seine Meinung ändern könnte, wenn er mich mal besser kennenlernt......Ich hoffe es ist nicht zu naiv von mir...naja dieses Nichtmelden von ihm, macht mich ncoh verrückter. Dann denke ich ok auch wenn er gesagt hat er ist 1 Tage oder so nicht da, heisst es ja nicht , dass er sein Handy nicht dabei hat.Ich wollte einfach 2 Minuten fragen, wie es ihm geht und so....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2009 um 21:23


Ganz ehrlich das habe ich mir auch schon gedacht.Schon in dem Moment als er gesagt hat er sei jetzt paar Tage nicht da.Da habe ich gedacht. Ausrede, nur damit du eine Entschuldigung hast dich nicht zu melden! Ich meine,(auch wenn man weg) ist. M an hat ja ein Handy und kann sich trotzdem melden.....Zumindest kann man ja zurückrufen....

Ja denkst du also er meldet sich gar nicht mehr? (abgesehen davon, dass es dumm ist überhaupt darauf zu hoffen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2009 um 11:44

Du kapierst es nicht, Mädchen, er sagte er will KEINE Beziehung!
Wenn Du was ernstes willst, dann hast Du eben Pech gehabt! Schmeiß Dich ihm nicht so widerlich an den Hals! Wenn Männer sagen, sie wollen ihre Ruhe, dann ist das eben genauso! Wir meinen nämlich was wir sagen, anders als bei eurem blöden Rumgezicke, dass man raten soll, was ihr wollt!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2009 um 12:39


larra,
ich muss dir leider auch sagen, dass er kein wirkliches Interesse an dir hat, zumindest nicht die Gefühle für dich hat, die du für ihn hast. Wäre er verliebt oder hätter Interesse, dann würde er dich nicht verletzen.

Einen Mann, der mir sagt, dass er länger nicht da ist und ich nicht gleich abdrehen soll, würde ich nicht einmal mit dem Hintern anschauen. Was glaubt er eigentlich wer er ist? Aber das liegt daran, dass du selber deinen eigenen Wert nicht kennst und dich leider wie ein Stück Dreck behandeln lässt.

Anhand deinen Post vermute ich, dass den nächsten Anruf seinerseits fast schon als Liebesbeweis deuten würdest, richtig? Nur leider wird er sich dann bei dir melden, wenn er nicht anderes zum Poppen bekommen hat.

Verschwende deine Zeit nicht und auch wenn er sich meldet, triff dich nicht mehr mit ihm und brich den Kontakt ab. Nutze deine Energie für dich und für jemanden, der dich zu schätzen weiß.

Ein Mann, der verliebt ist, sagt nicht "Ich bin länger nicht da und melde mich nicht, also dreh nicht ab" sondern eher "Ich ruf dich später noch mal an und vermiss dich jetzt schon..."

Mach die Augen auf. Dir zuliebe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook