Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich habe mich in meinen Sexpartner verliebt

Ich habe mich in meinen Sexpartner verliebt

16. März 2011 um 14:14 Letzte Antwort: 16. Mai 2011 um 19:39

Hallo zusammen,

seit wenigen Monaten habe ich mich auf eine Sexbeziehung eingelassen. Bereits als ich das erste Mal bei ihm übernachtet habe hatten wir Sex- nicht meine Art aber ich konnte einfach nicht wiederstehen. Es mag falsch gewesen sein aber es ist nun mal wie es ist und ich genieße den Sex mit ihm sehr....besonders jedoch seine Nähe.
Er war sowohl vor wie auch nach dem Sex sehr zärtlich, liebevoll und verschmust, was mir recht schnell Schmetterlinge im Bauch bescherte.
Vor unserem 2. Treffen meinte er ob ich nicht lust auf Sex hätte und zu ihm kömmen möchte. Das zeigte mir dass es ihm wohl wirklich NUR um Sex geht.
Danach war er öfter bei mir. Wir hatten guten Sex, er blieb am nächsten Tag in der Regel bis zum Nachmittag....doch seine Verschmustheit und zärtlichkeit lässt immer mehr nach.
Als ich einmal sehr müde war fragte er mich warum ich ihn denn habe kommen lassen wenn ich kein Sex wolle.
Ich gebe mich als die coole, die mit nur einer Sexbeziehung klarkommt. In wirklichkeit denke ich ständig an ihn, bin aufgeregt wenn er kommt (leider nur ca 1-2 mal die woche)
ich habe mich einfach in ihn verliebt!
Er ist- glaube ich- kein Mann den eine Frau für sich alleine hat, doch allzu gut kenne ich ihn noch nicht. Er hat sich zwar schon einmal etwas eifersüchtig gezeigt, doch am nächsten tag meinte er wieder es störe ihn nicht wenn ich mich mit anderen treffe.
Die Sache ist eigentlich eindeutig, aber ich komme nicht klar damit: Soll ich ihm einfach von meinen Gefühlen erzählen? alles so weiterlaufen lassen wie bisher- in der Hoffnung dass er sich in mich verliebt? Glaubt ihr es besteht auch nur der kleinste Funke Hoffnung? soll ich "kämpfen"? oder alles lassen wie es ist? kann ich mich jetzt noch (nachdem wir ja sex hatten) für ihn "rar" machen um sein interesse mehr zu wecken?
Ich schaffe es einfach nicht, mein Herz mit meinem Verstand in einklang zu bringen. Habt ihr sowas auch schonmal erlebt? o mann ich komme mir vor wie ein naiver Teenie^^
Ich danke euch für jeden Beitrag.

Liebe Grüße, Julia

Mehr lesen

16. März 2011 um 14:40

Ach wie schön dass das jemand versteht
Ich würde jeder freundin raten dass sie verdammt nochmal die finger von dem typen lassen soll
besser jetzt bevor man sich da noch tiefer reinreitet....aber aber aber aber
leichter gesagt als getan ich bin nun wirklich kein naivchen und....naja soll sich jetzt nicht eingebildet anhören, aber eigentlich könnte ICH mir die männer rauspicken
aaaaaber, es muss eben der sein
o mann, scheiß hormone hehe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2011 um 14:42

Ich denke du hast recht....
es ist vielleicht wirklich das beste mich erstmal ein wenig zurückzuziehen und zu schauen, wie er sich verhält....
danke für deine antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2011 um 14:50

Ja das schon,
aber die zärtlichkeiten die ich noch bekomme bedeuten mir einfach (leider) zu viel.
mit ihm im arm einzuschlafen....aufzuwachen.. ..sein geruch....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2011 um 14:55


o mann du verstehst mich echt das tut guuuuut hehe
ja ich weiss auch nich was in solchen situationen mit uns frauen los ist!! wie bist du denn da rein geraten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2011 um 14:58

Am besten sagen,
Ich denke du solltest ihm sagen. Es ist eine Sache, wenn man sich so fühlt, dass man einer Sexbeziehung will und das ist auch ok so, aber wenn die Gefühle sich enden und wir weiterhin das Gegenteil vorspielen dann wird es nicht mehr ehrlich, nicht mehr natürlich. Es kann auch sein, dass seine Gefühle auch geendet haben, kannst du nicht wissen. Wie du ihm, was vorspielst, kann er dir auch was vorspielen, kannst du nicht wissen. Aus diesem Grund würde ich die Wahrheit sagen und dann schauen, was es wird. Man kann die Sachen auch positiv betrachten und nicht immer nur negativ.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2011 um 14:59


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2011 um 15:01
In Antwort auf freddy_12562853

Am besten sagen,
Ich denke du solltest ihm sagen. Es ist eine Sache, wenn man sich so fühlt, dass man einer Sexbeziehung will und das ist auch ok so, aber wenn die Gefühle sich enden und wir weiterhin das Gegenteil vorspielen dann wird es nicht mehr ehrlich, nicht mehr natürlich. Es kann auch sein, dass seine Gefühle auch geendet haben, kannst du nicht wissen. Wie du ihm, was vorspielst, kann er dir auch was vorspielen, kannst du nicht wissen. Aus diesem Grund würde ich die Wahrheit sagen und dann schauen, was es wird. Man kann die Sachen auch positiv betrachten und nicht immer nur negativ.

Danke
ui, schöne worte, danke ich gehe nur lieber vom negativen aus, denn sonst tut es am ende nur noch mehr weh....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2011 um 15:02

Hehe
nicht schlecht aber zu späääät....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2011 um 15:05

Stimmt,
jemand mit so wenig taktgefühl ist nicht gerade der mann meiner vorstellung, aber wie sagt man so schön:

Es liegt in der natur des menschen vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln!!

das hat nichts mit dem verstand zu tun. es sind gefühle gegen die ich nicht ankomme....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2011 um 15:28

Schöner tipp
hört sich schräg an, aber find ich gar nicht so schlecht, vielleicht kann man sich ja damit selbst ein wenig überlisten. ich werds auf jeden fall versuchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2011 um 15:30

Wie wahr
ja du hast recht. wenn eine frau sich zurückzieht werden die männer oft auf einmal wieder aufmerksam. ich denke ich werde versuchen mir einzureden dass er nicht so wichtig ist für mich- erstmal. und mich ablenken. ist zwar selbstbesuch, aber hilft vielleicht und dann mal sehn was passiert. danke für deinen beitrag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2011 um 15:34

An deiner Stelle
würde ich mir da jetzt nicht so viele Gedanken machen. Genieße die Zeit mit ihm und den Sex.

Du sagst ja selbst du hast eine schöne Zeit mit ihm. Also gibts auch nix zu bereuen.

"Als ich einmal sehr müde war fragte er mich warum ich ihn denn habe kommen lassen wenn ich kein Sex wolle."

dieser Satz von ihm sollte dich allerdings darauf vorbereiten, dass es ihm tatsächlich nur um das Eine geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. April 2011 um 21:22

Hi
Ist da was geworden? Hast du was gesagt? Ist seitdem was passiert?

LG,
lerand

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2011 um 0:17

Wieso habt ihr denn nur ne sexbeziehung?
ist er noch anderweitig vergeben? ansonsten könntet ihr doch ne richtige bez. haben. es ist normal, dass frau sich verliebt, wenn sie öfter guten sex hatte, zumal er sich ja auch noch davor und danach um dich kümmert.
wie ist es denn sonst? redet ihr viel, unternehmt ihr auch mal was zusammen?
sprich ihn einfach mal darauf an - vielleicht ist es von seiner seite ja auch mehr. ansonsten würde ich es weiterlaufen lassen und sehen, wie es sich entwickelt. 1-2 mal die woche ist doch völlig ok - und sex ist eben nicht nur sex, sondern wesentlich mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2011 um 0:20

Mafalda
dem würde ich aber widersprechen! wenn männer guten sex hatten, kommen sie immer wieder - das ist eher ein garant als alles andere. und wenn männer öfter sex haben, verlieben sie sich auch, sie sind nur zu beziehungsgestört, um darüber zu reden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2011 um 0:23

Das mit dem rarmachen
sollte man nur bis zu einem gewissen grad machen - sonst trifftt man sich ja schließlich gar nicht mehr. und wenn man sich immer zwingen muss, sich nicht beim anderen zu melden, artet das in stress aus. achte einfach nur darauf, dass es von beiden seiten gleich ist, dann ist es schon ok. und frauen seid euch selbst was wert - auch "nur" sex ist schon sehr viel wert, und es ist für einen mann nicht so einfach, da ranzukommen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2011 um 19:39

Warum ich nur eine sexbez hab
weil es so begonnen hat halt reinkörperlich , aber du hast recht ich hab mich in ihn verliebt nur den mt ihm das zu sagen hatte ich bis jz noch nicht habe angst das es zu ende geht wenn von seiner seite nix ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram