Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich habe mich in meine affäre verliebt

Ich habe mich in meine affäre verliebt

26. November 2013 um 19:04

Hallo,

ich habe seid etwa nem halben jahr eine affäre wir schreiben täglich und haben auch schriftlichen dirty talk wir treffen uns regelmäßig zu aufregenden und sehr schönen abenteuern

wir gehen auch oft was essen oder kaffee trinken wir haben uns beide total gern er ist alles was ich brauche freund/psychologe/guter sexpartner einfach alles stimmt (ich habe mich wegen ihm von meinem ex getrennt nach 7 jahren)

nur irgendwas steht zwischen uns weshalb er sich nicht drauf einlassen kann, er will/kann mir nicht sagen was es ist... er meint er könnte mich auf dauer nicht glücklich machen und er wäre nicht gut für mich aber hätte gerne ein kind mit mir
ich werde aus all dem nicht schlau bitte helft mir....

Mehr lesen

26. November 2013 um 20:07

Wenn du dich schon so wohlfühlst, dann bleibe im Zustand einer Affäre, achte auf die Verhütung und g
da ist die frage wie lange es gut geht...

ich habe ihn mehrmals auf das thema angesprochen er macht immer zu, einmal wollte er wohl die sache beenden aber hat sich nach einem netten nachmittag wohl doch dagegen entschieden da er totales gefühlschaos hatte..
auf die aussage mit dem kind sagte ich ihm das,dass ganze drumherum nicht passt und auch das ich nicht als alleinerziehende mutter enden möchte zur antwort habe ich nur bekommen ''es muss noch einiges geklärt werden'' ich bekomme aus ihm nichts raus er macht sofort dicht....
hallo??? der ist 32 j. da sollte man doch mal den mund aufmachen können oder?? oder ist das kind nur eine torschusspanik??
seid 2 tagen meldet er sich nicht mehr... am sonntag hat er nur knapp geantwortet... das allerschlimmste ich werde ihm morgen begegnen und ich weiß nicht wie ich ihm gegenüber treten soll (er ist ein kollege und es weiß NIEMAND)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2013 um 20:33

Frag ihn, wieso chattet er jeden Tag mit dir, geht essen/trinken?
weil er genauso gerne in meiner nähe ist wie ich in seiner er fühlt sich bei mir wohl und hat auch vor monaten schon damit angefangen das er mich lieb hat und immer diese :-* smilys und wir haben bis vor 2 tagen jeden tag und das den ganzen tag über geschrieben und/oder telefoniert da wir uns durch die arbeit nicht immer sehen können...

wen er bei mir ist hat er immer dieses funkeln in den augen was auch kein mensch vorspielen kann...
er hat keine kinder keine frau und keine freundin was ist nur los mit ihm???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2013 um 20:38

Und jetzt meldet er sich gaaarnicht mehr...
er reagiert auf keine nachricht nix!!!!!!!????????

vor ein paar wochen wollte er samstags bei mir schlafen um 21h kam eine nachricht er wäre aufgehalten worden und er würde nicht mehr kommen........
da war ich natürlich sauer beim nächsten treffen mittwochs habe ich ihn gefragt warum er nicht kam und er sagte er war schon aufm weg aber hat gekniffen weil er angst hat gefühle zuzulassen????
UND DA SAGT EINER WIR FRAUEN SIND KOMPLIZIERT

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2013 um 23:13

Verwirrt
bin ihm heute morgen auf der arbeit begegnet und dadurch das es keiner weiß/ wissen soll konnte ich nicht offen mit ihm reden aber er kam direkt zu mir und hat mir bei der arbeit geholfen...

er hatte wieder dieses funkeln in den augen und das kann nicht gespielt sein.... da ist etwas...

er hat mir heute mittag nur eine nachricht geschrieben mit ''denk an dich'' .... was ist nur mit diesem kerl los???

ich habe ihm nach langem überlegen eine lange nachricht geschrieben wie ich mich dabei fühle und wie es mir geht und ihm angeboten wen er reden möchte kann er sich gerne melden und das ich für ihn da bin...
und das ich ihn in ruhe lassen werde und mich auf eine nachricht freuen würde...

mehr kann ich nicht mehr tun...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2013 um 14:44

Er nimmt die Annehmlichkeiten einer Beziehung mit,
also willst du mr damit sagen er möchte ein ''beziehungsähnliches'' verhältnis sich aber nicht binden aus angst verletzt zu werden??

gut wer weiß was er in der vergangenheit alles erlebt oder mitgemacht hat denn darüber redet er nicht.. (ex freundinnen)

aber wird sich das für mich lohnen auf ihn zu warten??
er schrieb mir ja schonmal er brauche zeit und es müsse noch was geklärt werden (in seinem leben) aber was? ka!


kann es sein das es da eine oder mehrere andere gibt??
bin ich nur ein spiel???


und ja auf meine nachricht habe ich noch keine antwort..
und gelesen hat er sie...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2013 um 15:42

Klar
soll er mir die wahrheit sagen...
und wenn es so ist das er nur poppen will und/oder sein singel leben zu verschönern dann komme ich doch besser damit klar als dieses hingehalte und ich brauche zeit bla bla weil das ist in meinen augen feige...
wir sind beide alt genug und man müsste doch dann zu dem stehen was man tut oder nicht...?

er hat mit den ''HDL'', ''drück dich'', ''denk an dich'' , ''ich wäre jetzt gerne bei dir'' usw angefangen nicht ich....

klar haben wir den kontakt angefangen und uns angefangen zu treffen weil wir beide nur das eine wollten, aber warum hat er dann jeden tag geschrieben (meist als erster) und dann diese ganzen liebkosungen und schatzii und und und ???
er hatte doch immer bekommen was er wollte ....



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2013 um 15:46

Aber warum??
warum hat man angst vor großen gefühlen??
wenn man doch weiß das mein gegenüber auch so denkt/fühlt dann kann man doch glücklich werden?!!!?
was gibt es denn besseres als glücklich zu sein und sich zu verlieben wenn doch in jeder hinsicht die harmonie stimmt ob interessen, gespräche, bett usw....???????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2013 um 16:14

Er denkt vermutlich überhaupt nicht nach
als er mir sagte das er zeit brauche fragte ich wie es weiter gehen soll und er sagte mir ''so wie es für DICH am besten ist... wie DU am besten klar kommst'' und dann kam später eine nachricht ''süße lieben heißt auch loszulassen'' auf die frage ob er loslassen will oder schon hat bekamm ich die antwort ''nein ganz und garnicht,ich versuche mir kar zu werden was ich will''

nach unserem letzten intimen treffen hatte er sich den ganzen tag gedanken gemacht ob es richtig war.... er sagte auch das hätte nicht passieren dürfen...
er nimmt schon rücksich und denkt auch viel drüber nach...

und nur eine bettgeschichte?? er hatte bei jedem treffen die möglichkeit auf eine ''nummer'' aber oft waren wir einfach nur essen oder was trinken...

also heißt es für mich ihn in ruhe zulassen und ihm die zeit zu lassen sein leben zu organiesieren was auch immer...

aber wie soll ich ihm gegenübertreten wenn ich ihn auf der arbeit sehe?? was zum glück nicht mehr jeden tag ist....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2013 um 16:30

Ja die habe ich
hatte ihn schonmal in die mangel genommen und ihm keine möglichkeit gegeben vom thema abzulenken wo er mir auch sagte das zeit brauch usw...
danach hatte ich ihn auch in ruhe gelassen um sich die zeit zu nehmen habe mich nur sporadisch gemeldet .....
3 tage später als ich nach meinem urlaub wieder arbeiten bin montags schrieb er mir dann alles gute zu meiner neuen stelle (im gleichen unternehmen nur andere position) und einen schönen ersten arbeitstag...
da ich keine zeit hatte hatte ich auch nicht zurück geschrieben nach feierabend hatte ich mehrere nachrichten von ihm unteranderem wie ich die woche arbeiten muss...
hatte ihm dann geschrieben das ich die woche viele termine habe und viel zu erledigen darauf kam die verwirrenste nachricht von allen
''wow hast ja viel streß da ist klein platz fürs kind''
darauf habe ich geschrieben was für ein kind?
da kam dann ''nichts nur ein komischer gedanke''
da habe ich geantwortet er soll mit der sprache rausrücken..
da kam dann '' ich hätte gerne ein baby mit dir''
und da habe ich geantwortet das die gesamtsituation nicht passt und erst recht nicht für ein kind und das es mich wundert das er das schreibt...
da kam dann '' ich muss von mir aus kommen und reden wollen anders mache ich dicht und kann nicht reden''

ja ich gebe zu wir hatten vorher schon mal über kinder geredet aber das war son daher gerede, wie wir das mit der arbeit regeln das wir beide arbeiten gehen können usw war echt eine lustige unterhaltung aber meiner seits jetzt nicht ernst gemeint was ich ihm auch gesagt habe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2013 um 16:35

würd ich mich freundlich-aber-distanziert verhalten
ja das habe ich mir auch vorgenommen...
sollte ich es vermeiden ihm über den weg zu laufen? oder ihm öfters mal zeigen das es mich noch gibt??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2013 um 16:46

Ja das ist wohl das beste
wenn ich mich jetzt in meine arbeit stürze und mich um meine neue position kümmere das es da auch so läuft wie ich das gerne hätte ich muss ihn mir wohl aus dem kopf streichen und das geht mit viel arbeit und guten freunden

werde ihm besser ausm weg gehen da schon mehrere kollegen sagten wir würden gut zusammen passen...
und das möchte ich nicht immer und immer wieder hören...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper