Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich habe mich in eine arbeitskollegin verliebt

Ich habe mich in eine arbeitskollegin verliebt

7. Juli 2009 um 0:09

Bitte Helft mir ich habe mich in eine arbeitskollegin verliebt sie ist 37 Jahre und hat ein jungen der ist 8 und ich bin 20 jahre nur das problem ist das ich sie durch meine verstorbene mutter kennengelernt habe also meine mutter ist am 21.5 gestorben und naja das ist mein problem bitte schreibt mir es ist mir sehr wichtig den ich liebe sie wirklich ich war heute schon bei ihr dvd gucken und wir hatten einen riesen spaß und sie hatte angst um mich wegen einem gewitter was bei uns war und ich habe mich bei ihr gemeldet als ich zuhause war und sie meinte nur dann brauch sie nun nicht mehr auf und ab rennen nur das komische das ich wusste das sie das macht bitte helft mir

danke im vorraus

Mehr lesen

7. Juli 2009 um 7:48

Also...
... lass Dir doch einfach Zeit, um sie richtig kennenzulernen. Das muss man ja nicht überstürzen! Freunde Dich mit ihrem Sohn an, unternimm was mit den beiden zusammen. Und dann schau in Ruhe, was draus wird und ob sie Deine Gefühle überhaupt erwidert. Für sie wird es etwas schwieriger sein, weil sie die Ältere ist - einfach weil sie solche Gedanken hat wie: Ich bin doch viel zu alt für ihn, er hat was Jüngeres verdient, kann das funktionieren? etc.

Rein optisch siehst Du übrigens etwas älter aus als 20 (nicht böse gemeint, sondern positiv) - wenn Du auch noch vom Kopf her etwas reifer bist als Deine Altersgenossen, kannst Du ihr vielleicht das Gefühl vermitteln, dass es klappen kann.

Aber wie gesagt, lass es langsam angehen...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen