Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich habe meinen Freund betrogen

Ich habe meinen Freund betrogen

11. Dezember 2003 um 14:24

Vor ca. 3 Jahren habe ich einen verheirateten Mann kennengelernt. Zuerst wars nur Spass, im Laufe der Wochen fing ichg an diesen Mann zu lieben. Er sagte das auch, nur war uns beiden von vorhinein klar, dass es für ihn sehr schwer sein wird von seiner Frau wegzukommen. Nicht aus finanziellen oder anderen Gründen, sondern allein deswegen, weil er diese Frau seit vielen Jahren kannte und mit ihr auch schon so lange zusammenlebte. Die Beziehung war aber seit ca. einigen Jahren eine rein Platonische. Wir beide sprachen sehr oft darüber was wir tun könnten. Verzweiflung machte sich langsam breit, da irgendwie die letzte Entschlossenheit seinerseits fehlte. Dann plötzlich war es aus, er meinte es war ihm alles zuviel und er würde aus rücksicht auf mich (??) mit mir schluss machenk, da er damals nicht in der Lage war sich von seiner Frau zu trennen.
Wir trafen uns jedoch nach einigen Wochen und es war wie vor der trennung.
Dann passierte mir etwas. Ich hatte s.. mit einem anderen. War betrunken.
Ich sprach mit meinem freund über den anderen, jedoch nicht als s..partner sondern als Begleiter für Wochenendausflüge. Mein Freund akzeptierte dies, jedoch unter der Voraussetzung, dass wenn "soweit wäre" ich es ihm sagen würde und unsere beziehung auseinander gehen müsste. Aus irgendeinem Grund hatte ich jedoch an einem dieser WE trotzdem S.. mit dem anderen, sagte meinem freund aber nichts darüber, da ich ihn wirklich liebte.
Einige Wochen später - ich traf mich mit dem anderen in dieser zeit nicht mehr - fuhr ich mit mit ihm unter der voraussetzung keinen s.. zu wollen, ein WE weg. in der Woche darauf gestand ich meinem Freund die 1. geschichte, da er mir immer weniger vertraute und ich unsere beziehung retten wollte.
Er verließ mich.... ich kämpfte jedoch um unsere beziehung, und siehe da, er verließ seine frau und seitdem leben wir zusammen. vor ein paar wochen war bei einem streit diese besoffene Story ein thema, plötzlich, ich weiß nicht warum, gestand ich auch die 2. geschichte. er war von den socken und macht mir seit dem laufend vorwürfe ,etc... was soll ich machen? ich will diese beziehung retten .....

Mehr lesen

11. Dezember 2003 um 15:17

Stimmt .....
Irgendwie hast du recht.
ich hab mich einfach allein gefühlt, hab aber keine ahnung mehr, warum ich das gemacht habe, da der andere eigentlich überhaupt nichts hatte...
Das mit der Sichtweise des anderen klingt ziemlich gut und es ist für mich eben auch ein Problem diese zu respektieren. Kann sein, dass ich es ihm in der falschen Art und weise gesagt habe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook