Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich habe jemand neues kennengelernt

Ich habe jemand neues kennengelernt

22. September um 10:17

Hallo, ich bin endlich soweit mich von meinem jetzigen Freund zu trennen, möchte es am Mittwoch machen weil er am Dienstag seine Prüfung schreibt.

Ich ziehe dann wieder zur meiner Mam und werde da erst mal unter kommen und auf der Coach schlafen. 

Ich habe auch jemand neues kennengelernt wo ich mir aber Zeit lassen will. Wir sehen uns nur am Wochenende. 

Ich habe mich endlich selbst akzeptiert und kann es mit mir selber aushalten. Wenn es mit dem neuen Mann nicht funktioniert würde ich erst mal Single bleiben weil ich das noch nie war.

Habt ihr Tipps wie man mit dem neuen Mann umgehen sollte? LG

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

23. September um 10:12

Und am Donnetstag wieder bei ihm aufschlagen... wetten? Letztes Mal hast du es doch nicht mal eine Nacht ausgehalten. Aber damals hattest du keinen Rettungsanker in Form eines neuen Mannes..  .

Weiss dein Date, dass du noch in einer Beziehung bist und warmwechseln möchtest?

3 LikesGefällt mir 6 - Hiflreiche Antwort !

22. September um 10:45

Als Mann sage ich dazu:

1. Bleibe Du selbst (Authentizität).
2. Erkenne Deine Interessen und wisse sie zu wahren. Stelle seine Interessen nicht über Deine! Finde heraus, ob ihr als Paar eure Interessen austarieren könnt.
3. Bleibe eigenständig und möglichst unabhängig.
4. Lasse Dich niemals von einem Mann schikanieren!
5. Aber versuche auch nicht, ihn zu erziehen oder umzuerziehen. Du musst wissen, ob dies der Mann ist, der zu Dir gehören könnte. Wenn nichts zusammenpasst, dann lieber die Trennung.
6.  Aber auch nicht aus jeder kleinen Differenz gleich eine ganz große Sache machen. Miteinander reden lernen (ja, es ist immer ein Lernprozess, und beide müssen da mitmachen).
7. Was das Erotische angeht, ist es wichtig, dass Frauen ihren eigenen Körper lieben! Unbedingt. Ich empfehle als Lektüre so einiges, was die wunderbare Ann Marlene Henning dazu geschrieben hat. Eine Frau, die sich selbst liebt (einschl. ihres Körpers!), ist nicht egoistisch. Im Gegenteil!!! Auch er wird davon profitieren.
8. Ich würde zwar nicht so weit gehen wie der Paarberater Christian Thiel und sehr lange mit erotischen Erfahrungen warten. Aber eine gewisse Frist des Kennenlernens sollte im wechselseitigen Interesse durchaus sein, um Missverständnisse zu verhüten. Du willst keinen ONS, sondern eine richtige Beziehung.

Ach, mir fiele noch unendlich viel mehr ein.

Viel Glück wünsche ich Dir.

Gefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

22. September um 11:15
In Antwort auf schnell91

Als Mann sage ich dazu:

1. Bleibe Du selbst (Authentizität).
2. Erkenne Deine Interessen und wisse sie zu wahren. Stelle seine Interessen nicht über Deine! Finde heraus, ob ihr als Paar eure Interessen austarieren könnt.
3. Bleibe eigenständig und möglichst unabhängig.
4. Lasse Dich niemals von einem Mann schikanieren!
5. Aber versuche auch nicht, ihn zu erziehen oder umzuerziehen. Du musst wissen, ob dies der Mann ist, der zu Dir gehören könnte. Wenn nichts zusammenpasst, dann lieber die Trennung.
6.  Aber auch nicht aus jeder kleinen Differenz gleich eine ganz große Sache machen. Miteinander reden lernen (ja, es ist immer ein Lernprozess, und beide müssen da mitmachen).
7. Was das Erotische angeht, ist es wichtig, dass Frauen ihren eigenen Körper lieben! Unbedingt. Ich empfehle als Lektüre so einiges, was die wunderbare Ann Marlene Henning dazu geschrieben hat. Eine Frau, die sich selbst liebt (einschl. ihres Körpers!), ist nicht egoistisch. Im Gegenteil!!! Auch er wird davon profitieren.
8. Ich würde zwar nicht so weit gehen wie der Paarberater Christian Thiel und sehr lange mit erotischen Erfahrungen warten. Aber eine gewisse Frist des Kennenlernens sollte im wechselseitigen Interesse durchaus sein, um Missverständnisse zu verhüten. Du willst keinen ONS, sondern eine richtige Beziehung.

Ach, mir fiele noch unendlich viel mehr ein.

Viel Glück wünsche ich Dir.

Vielen dank!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September um 16:41
In Antwort auf blackprincess97

Hallo, ich bin endlich soweit mich von meinem jetzigen Freund zu trennen, möchte es am Mittwoch machen weil er am Dienstag seine Prüfung schreibt.

Ich ziehe dann wieder zur meiner Mam und werde da erst mal unter kommen und auf der Coach schlafen. 

Ich habe auch jemand neues kennengelernt wo ich mir aber Zeit lassen will. Wir sehen uns nur am Wochenende. 

Ich habe mich endlich selbst akzeptiert und kann es mit mir selber aushalten. Wenn es mit dem neuen Mann nicht funktioniert würde ich erst mal Single bleiben weil ich das noch nie war.

Habt ihr Tipps wie man mit dem neuen Mann umgehen sollte? LG

na ich warte erstmal auf Mittwoch 

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

23. September um 9:59
In Antwort auf jasmin7190

na ich warte erstmal auf Mittwoch 

Wieso? Ich werde das schon durchziehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September um 10:12

Und am Donnetstag wieder bei ihm aufschlagen... wetten? Letztes Mal hast du es doch nicht mal eine Nacht ausgehalten. Aber damals hattest du keinen Rettungsanker in Form eines neuen Mannes..  .

Weiss dein Date, dass du noch in einer Beziehung bist und warmwechseln möchtest?

3 LikesGefällt mir 6 - Hiflreiche Antwort !

23. September um 13:08
In Antwort auf blackprincess97

Wieso? Ich werde das schon durchziehen.

ja lass dann wissen wie es ausging

2 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

23. September um 20:35
In Antwort auf molly714

Und am Donnetstag wieder bei ihm aufschlagen... wetten? Letztes Mal hast du es doch nicht mal eine Nacht ausgehalten. Aber damals hattest du keinen Rettungsanker in Form eines neuen Mannes..  .

Weiss dein Date, dass du noch in einer Beziehung bist und warmwechseln möchtest?

ja mein Date akzeptiert es und er will mich trotz allen kennenlernen bzw. wollen wir zusammen kommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September um 20:36
In Antwort auf jasmin7190

ja lass dann wissen wie es ausging

Gebe euch bescheid wenn es Neuigkeiten gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September um 19:53

Tich tack. Das Thema müsste jetzt eigentlich durch sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September um 9:11
In Antwort auf molly714

Tich tack. Das Thema müsste jetzt eigentlich durch sein.

nein erst heute ist es soweit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 8:43
In Antwort auf jasmin7190

nein erst heute ist es soweit

Hallo, ich habe es ihm gestern gesagt aber er hat es erst nicht so richtig realisiert, ich habe ihm gesagt das ich keine Gefühle mehr für ihn habe und das sie verloren gegangen sind, dadurch weil wir uns immer bekriegt haben und er mich oft verletzt hat.

Heute morgen dann hat er geweint und meinte er will mich nicht verlieren und wir kriegen das schon hin bzw. ist es normal wenn die Gefühle verschwinden. 

Das Problem, er tut mir total leid weil er so traurig ist aber ich weiß auch das mein Verstand und mein Herz sagt das ich gehen sollte... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 9:04
In Antwort auf blackprincess97

Hallo, ich habe es ihm gestern gesagt aber er hat es erst nicht so richtig realisiert, ich habe ihm gesagt das ich keine Gefühle mehr für ihn habe und das sie verloren gegangen sind, dadurch weil wir uns immer bekriegt haben und er mich oft verletzt hat.

Heute morgen dann hat er geweint und meinte er will mich nicht verlieren und wir kriegen das schon hin bzw. ist es normal wenn die Gefühle verschwinden. 

Das Problem, er tut mir total leid weil er so traurig ist aber ich weiß auch das mein Verstand und mein Herz sagt das ich gehen sollte... 

Dann mach das auch, gehe!!! Mit ihm zusammenbleiben nur weil er dir leid tut, wäre schlimm und nicht fair!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 9:48
In Antwort auf sonschiii

Dann mach das auch, gehe!!! Mit ihm zusammenbleiben nur weil er dir leid tut, wäre schlimm und nicht fair!

Ja das stimmt... muss es einfach machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 9:50
In Antwort auf blackprincess97

Hallo, ich habe es ihm gestern gesagt aber er hat es erst nicht so richtig realisiert, ich habe ihm gesagt das ich keine Gefühle mehr für ihn habe und das sie verloren gegangen sind, dadurch weil wir uns immer bekriegt haben und er mich oft verletzt hat.

Heute morgen dann hat er geweint und meinte er will mich nicht verlieren und wir kriegen das schon hin bzw. ist es normal wenn die Gefühle verschwinden. 

Das Problem, er tut mir total leid weil er so traurig ist aber ich weiß auch das mein Verstand und mein Herz sagt das ich gehen sollte... 

also wieder mal alles wie vorher

nichts neues....

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

26. September um 12:57

Also alles wie immer...  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 13:21
In Antwort auf molly714

Also alles wie immer...  

bis zum nächsten Beitrag

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

26. September um 14:29
In Antwort auf jasmin7190

bis zum nächsten Beitrag

Bin heute tatsächlich ausgezogen mit meinen kompletten Sachen zurück zu meinermeiner Mam

 

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

26. September um 14:30
In Antwort auf molly714

Also alles wie immer...  

Er hat mich dann heute angerufen und meinte zu mir das ich nicht so eine Impulshandlung machen soll und ob wir uns denn nicht nochmal treffen können.  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 17:13
In Antwort auf blackprincess97

Er hat mich dann heute angerufen und meinte zu mir das ich nicht so eine Impulshandlung machen soll und ob wir uns denn nicht nochmal treffen können.  

Was hast du ihm gesagt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 21:02
In Antwort auf jasmin7190

Was hast du ihm gesagt?

Hab ihm gesagt wenn er nochmal reden will soll er zu mir kommen. Er ist dann auch gekommen und hat mir Pralinen mit gebracht bzw. Versucht das ich wieder mit zu ihm komme. Er hat mich versucht um den Finger zu wickeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September um 9:55
In Antwort auf blackprincess97

Hab ihm gesagt wenn er nochmal reden will soll er zu mir kommen. Er ist dann auch gekommen und hat mir Pralinen mit gebracht bzw. Versucht das ich wieder mit zu ihm komme. Er hat mich versucht um den Finger zu wickeln.

na er weiß schon wie er es machen muss
klappt doch immer wieder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober um 8:42
In Antwort auf jasmin7190

na er weiß schon wie er es machen muss
klappt doch immer wieder

Hallo, jetzt habe ich mich wieder in eine unnötige Situation gebracht. Mein Ex-Freund ist immer wieder bei mir Zuhause aufgekreuzt. 

Ich habe es zugelassen und habe ständig mit ihm gesprochen obwohl ich mit dem anderen zusammen bin und ihn liebe. 

Mein Ex Freund tat mir leid und er kam immer wieder zu mir zurück und hat gesagt wie sehr er es bereut mich verletzt zu haben und er würde sich sehr gerne ändern.

Jetzt weiß ich nicht richtig was ich will....  

Der andere weiß nix davon das ich mich ein paar mal mit mein Ex Freund getroffen habe. Ich will eigentlich zu diesem anderen Mann aber mein Ex Freund hat mich so bequatscht das ich doch wieder zu meinen Ex Freund zurück will obwohl ich weiß das mein Ex Freund sich nicht ändern wird und ich weiß nicht wie es mit dem anderen wird.

Was soll ich jetzt machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober um 10:00
In Antwort auf blackprincess97

Hallo, jetzt habe ich mich wieder in eine unnötige Situation gebracht. Mein Ex-Freund ist immer wieder bei mir Zuhause aufgekreuzt. 

Ich habe es zugelassen und habe ständig mit ihm gesprochen obwohl ich mit dem anderen zusammen bin und ihn liebe. 

Mein Ex Freund tat mir leid und er kam immer wieder zu mir zurück und hat gesagt wie sehr er es bereut mich verletzt zu haben und er würde sich sehr gerne ändern.

Jetzt weiß ich nicht richtig was ich will....  

Der andere weiß nix davon das ich mich ein paar mal mit mein Ex Freund getroffen habe. Ich will eigentlich zu diesem anderen Mann aber mein Ex Freund hat mich so bequatscht das ich doch wieder zu meinen Ex Freund zurück will obwohl ich weiß das mein Ex Freund sich nicht ändern wird und ich weiß nicht wie es mit dem anderen wird.

Was soll ich jetzt machen?

Du bist 22 Jahre alt! Du musst endlich wissen was du willst und was wichtig ist im leben! Bleib bei deiner Mutter und dem neuen. Gib endlich gas

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

3. Oktober um 10:14
In Antwort auf fresh000

Du bist 22 Jahre alt! Du musst endlich wissen was du willst und was wichtig ist im leben! Bleib bei deiner Mutter und dem neuen. Gib endlich gas

Okay

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober um 13:15
In Antwort auf blackprincess97

Hallo, jetzt habe ich mich wieder in eine unnötige Situation gebracht. Mein Ex-Freund ist immer wieder bei mir Zuhause aufgekreuzt. 

Ich habe es zugelassen und habe ständig mit ihm gesprochen obwohl ich mit dem anderen zusammen bin und ihn liebe. 

Mein Ex Freund tat mir leid und er kam immer wieder zu mir zurück und hat gesagt wie sehr er es bereut mich verletzt zu haben und er würde sich sehr gerne ändern.

Jetzt weiß ich nicht richtig was ich will....  

Der andere weiß nix davon das ich mich ein paar mal mit mein Ex Freund getroffen habe. Ich will eigentlich zu diesem anderen Mann aber mein Ex Freund hat mich so bequatscht das ich doch wieder zu meinen Ex Freund zurück will obwohl ich weiß das mein Ex Freund sich nicht ändern wird und ich weiß nicht wie es mit dem anderen wird.

Was soll ich jetzt machen?

bleib bei deinem ex

anscheined habt ihr beide eucht echt gefunden 

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen