Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich habe ihn sehr verletzt

Ich habe ihn sehr verletzt

11. Juni 2018 um 11:05

Ich bin vor einiger Zeit umgezogen und
habe über einen Aushilfsjob einen sehr netten jungen Mann kennengelernt. 
Wir haben uns direkt super verstanden und wir haben viel unternommen (er hat mich viel gefahren weil ich kein Auto hatte, hat mir die Gegend gezeigt etc.), Sex hatten wir auch, für Aussenstehende war es quasi wie eine Beziehung. 

Für uns bzw. für mich allerdings nicht. Ich mag ihn zwar gerne aber ich habe auch das Gefühl dass ich mich noch ausleben muss und deswegen keine Beziehung möchte. 
Ich hatte ihm auch von Anfang an gesagt, dass ich mich durchaus bei Gelegenheit auch mit anderen Männern treffe und damals war das auch in Ordnung für ihn.

Jetzt hat er mir gestern ganz romantisch seine Gefühle gestanden und ich habe ihn ganz unromantisch zurückgewiesen. Daraufhin hat er mir schwere Vorwürfe gemacht (Ich sei eine Schl***, ich hätte nur mit ihm gespielt, etc.)

Auf jedenfall war es so schlimm dass ich jetzt richtige Schuldgefühle habe und gar nicht weiß wie ich künftig am besten mit ihm umgehen soll, ich kann ja auch nichts dafür dass da momentan zumindest nicht so starke Gefühle sind.
Aus dem Weg gehen ist auch schwierig weil wir ja zusammen arbeiten. 

Ich wäre sehr dankbar für ein paar Tipps.

Mehr lesen

11. Juni 2018 um 11:12

Ich würde gar nich mehr mit ihm umgehen.

Wenn Du Dich als Schl*** beschimpfen lässt und danach noch Schuldgefühle hast, kann ich Dich offen gestanden nicht verstehen.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2018 um 11:54

Never fuck the company....
Warum sucht man sich für sowas einen Arbeitskollegen aus?
Den Ruf in der Firma wirst du jetzt weg haben und ein normales kollegiales Verhältnis zu dem Typ kannst du auch vergessen. Würde nicht mit dir tauschen wollen..... ok aber ich bin auch nicht so dämlich mich auf sowas einzulassen 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2018 um 12:28
In Antwort auf paulini96

Ich bin vor einiger Zeit umgezogen und
habe über einen Aushilfsjob einen sehr netten jungen Mann kennengelernt. 
Wir haben uns direkt super verstanden und wir haben viel unternommen (er hat mich viel gefahren weil ich kein Auto hatte, hat mir die Gegend gezeigt etc.), Sex hatten wir auch, für Aussenstehende war es quasi wie eine Beziehung. 

Für uns bzw. für mich allerdings nicht. Ich mag ihn zwar gerne aber ich habe auch das Gefühl dass ich mich noch ausleben muss und deswegen keine Beziehung möchte. 
Ich hatte ihm auch von Anfang an gesagt, dass ich mich durchaus bei Gelegenheit auch mit anderen Männern treffe und damals war das auch in Ordnung für ihn.

Jetzt hat er mir gestern ganz romantisch seine Gefühle gestanden und ich habe ihn ganz unromantisch zurückgewiesen. Daraufhin hat er mir schwere Vorwürfe gemacht (Ich sei eine Schl***, ich hätte nur mit ihm gespielt, etc.)

Auf jedenfall war es so schlimm dass ich jetzt richtige Schuldgefühle habe und gar nicht weiß wie ich künftig am besten mit ihm umgehen soll, ich kann ja auch nichts dafür dass da momentan zumindest nicht so starke Gefühle sind.
Aus dem Weg gehen ist auch schwierig weil wir ja zusammen arbeiten. 

Ich wäre sehr dankbar für ein paar Tipps.

Warum vög*** man mit Kollegen? Warum?!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2018 um 12:44

Ich hab das ja auch nicht geplant. Wir haben uns einfach sehr gut verstanden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2018 um 13:11

Hat sie doch, wenn ich das richtig verstehe...

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2018 um 15:00

Ich habe eine Beziehung nicht von Anfang an ausgeschlossen, ich wollte sehen wohin uns das führt. Ich habe halt momentan keine tieferen Gefühle für ihn.
Aber ich habe ihm gesagt, dass ich mich auch mit anderen Männern treffen möchte.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2018 um 15:20
In Antwort auf paulini96

Ich habe eine Beziehung nicht von Anfang an ausgeschlossen, ich wollte sehen wohin uns das führt. Ich habe halt momentan keine tieferen Gefühle für ihn.
Aber ich habe ihm gesagt, dass ich mich auch mit anderen Männern treffen möchte.

Dann sehe ich jetzt nicht, was Du falsch gemacht hast.
Er hat sich verliebt, Du offenbar nicht.

So ist das halt manchmal.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2018 um 15:34
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Dann sehe ich jetzt nicht, was Du falsch gemacht hast.
Er hat sich verliebt, Du offenbar nicht.

So ist das halt manchmal.

Stimmt. So ist das manchmal. Und es immer schmerzlich, wenn Gefühle nicht erwidert werden. Dich als "Schlampe" zu bezeichnen war daneben. Er war wohl ausser sich.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2018 um 10:10
In Antwort auf paulini96

Ich habe eine Beziehung nicht von Anfang an ausgeschlossen, ich wollte sehen wohin uns das führt. Ich habe halt momentan keine tieferen Gefühle für ihn.
Aber ich habe ihm gesagt, dass ich mich auch mit anderen Männern treffen möchte.

Gefühle ja aber keine tieferen .. Wo ist der Unterschied mir geht es auch grad so will euch bloß mal verstehen .. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook