Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich habe ihn schrecklich enttäuscht - wie jetzt verhalten???

Ich habe ihn schrecklich enttäuscht - wie jetzt verhalten???

15. September 2011 um 9:55

Hey Leute!

Mir ist gerade total übel von mir selbst, besser gesagt von meinem widerwertigen Verhalten. Könnt mich umbringen, muss aber wohl das "Beste" draus machen, deshalb hätte ich gerne einen Rat von euch.

Ich und mein Freund sind schon paar Jährchen zusammen, wohnen aber beide getrennt. Früher war ich mega eifersüchtig (lange Story), mittlerweile hat es sich gelegt und ich bin sehr locker geworden, lasse dumme Gedanken gar nicht zu, doch neulich hatte ich einen Ausrutscher.
Ich war bei ihm und sein Facebookprofil war offen, da wurde ich neugierig und wollte schauen, mit wem er so schreibt.
Und da sah ich, dass er wieder mit diesem Mädel aus dem Ausland gechattet hat (anderer Beitrag von mir). Er kann natürlich mit anderen chatten, ich möchte ihn nicht begrenzen und er soll sich auch weiterentwickeln können.
Doch bei der flippe ich einfach aus:

1. Sie weiß, dass er eine Freundin hat, schreibt ihm aber immer, dass sie ihn sooo gerne besuchen würde und mit ihm telefonieren möchte
2. Dass sie von ihm geträumt hat, ihn vermisst und ganz viel anderes schnulziges Zeugs
3. Stellt extra total sexy Fotos rein und chattet ihn an, damit er drauf achtet

Und er hat ihr geschrieben, seine Freundin sei sehr eifersüchtig (also ich).
Als ich gehen wollte, hat er gelacht, weil er die Situation so lustig fand....Und gesagt, er werde sie doch eh nie treffen und es macht halt Spaß mit der menschlischen Psyche zu spielen und auszuprobieren etc.

Dann musste er lernen, doch die Sache ging mir nicht aus dem Kopf...Ich sprach ihn öfters darauf an...dann meinte ich: "Was sind das für Ausreden? Sag doch gleich, dass du sie scharf findest, damit würde ich eher klarkommen."
Er war genervt und meinte:" Na ja, wenn sie nackt vor mir liegen würde, würde ich sie ... "

Ich war so wütend (obwohl ich es selbst provoziert habe) und habe ihn mehrmals geboxt. ich kochte vor Wut!
Am Morgen war er super kalt zu mir, weil er sehr von mir enttäuscht sei. Er hat mich keines Blickes gewürdigt.
Ich habe gefragt, ob ich zu Hause auf ihn warten sollte, damit wir zusammen essen können, doch er wollte es nicht. Ich solle gehen....

Mir geht es echt schlecht, weil ich ihn kaum lernen lassen habe, bzw. den ganzen Abend genervt habe, nur an mich gedacht. Wie soll ich das bloß wieder gut machen?
Mich paar tage nicht melden?


Mehr lesen

15. September 2011 um 9:58

.....
Er kann meine Reaktion nicht verstehen, er meint ich hätte zu viel Angst und solle das lockerer sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 10:18

Hallo Lelonda!
Also ich finde mal ganz und gar nicht das dir übel vor dir selber sein muss!!
Ich kann deine Reaktion vollkommen nachvollziehen und finde sie auch ganz normal!

Ich glaube eher das du dich hintergangen fühlst, was ja ganz normal ist. Dein Freund chattet mit IRGENDEINER über DICH das du so eifersüchtig bist???
was soll das denn???
wie würde es ihm denn gefallen wenn du mit IRGENDEINEM fremden im internet solche sachen über ihn schreibst?
ich finde es ja am ärgsten das er DICH da jetzt schlecht macht!!
ich glaube er weiß ganz genau das es in einer gesunden beziehung nicht richtig ist, kontakte mit irgendwelchen wildfremden mädchen zu knüpfen..
oder will er dir sagen das die zwei so gut miteinander reden können?? (über dich )

ich denke das beste wäre wenn du ihm einfach sagst das dich das kränkt, weil du nicht verstehst warum er unbedingt kontakt zu dieser fremden aufbauen möchte, reichst ihm du denn nicht??
sag ihm auf jeden fall das du sicher nicht eifersüchtig bist(weils ja auch unrealistisch ist das er dich jetzt wegen ihr verlässt) aber du es einfach nicht ok findest in einer beziehung und wie er es finden würde wenn du so anfängst!
sag ihm auch das es natürlich nicht gut von dir war dich so in das thema reinzusteigern wie gestern, aber das du ihm diesbezüglich einfach nicht verstehst und dich das einfach so wütend macht..

und wenn er dir wieder irgendwas mit menschlicher psyche spielen kommt dann sag ihm er kann das gerne machen aber OHNE DICH da mit reinzu ziehen mit aussagen wie : meine reundin ist ja so eifersüchtig..
wobei ich eher denke das er die tussi einfach interessant findet...würde mich auch wahnsinnig machen wenn mein freund das dann nicht zugibt obwohl es ja sowas von offensichtlich ist!!

also , rede dir ja keine schuld ein!!auch wenn er in der früh kalt zu dir war- du solltest eigentlich ihm deine kalte schulter zeigen..weil das was er gemacht hat ist kindisch und unter aller sau in einer beziehung..
ALSO ich wünsch dir viel glück und lass dich ja nicht gleich einlullen von ihm..du musst ihm wirklich zu denken geben das es nicht ok ist was er macht! aber ohne gezicke sondern einfach mit den logischen erklärungen...
dann würde ich ihm mal ein paar tage zeit zu denken geben und da bist du dann "kalt" zu ihm..nett aber kalt..und du wirst dann eh merken ob sich das wieder legt und er sich um dich bemüht oder ob ers einfah nicht kapieren will..

was für einen schluss du dann daraus ziehst musst du wissen

Liebe grüße und viel glück!!

Ichbinich


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 10:20

Hey kleiner boxer
kümmer dich doch erst mal lieber um deine freundin..
oder ex freundin ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 10:24
In Antwort auf malka_11959972

Hallo Lelonda!
Also ich finde mal ganz und gar nicht das dir übel vor dir selber sein muss!!
Ich kann deine Reaktion vollkommen nachvollziehen und finde sie auch ganz normal!

Ich glaube eher das du dich hintergangen fühlst, was ja ganz normal ist. Dein Freund chattet mit IRGENDEINER über DICH das du so eifersüchtig bist???
was soll das denn???
wie würde es ihm denn gefallen wenn du mit IRGENDEINEM fremden im internet solche sachen über ihn schreibst?
ich finde es ja am ärgsten das er DICH da jetzt schlecht macht!!
ich glaube er weiß ganz genau das es in einer gesunden beziehung nicht richtig ist, kontakte mit irgendwelchen wildfremden mädchen zu knüpfen..
oder will er dir sagen das die zwei so gut miteinander reden können?? (über dich )

ich denke das beste wäre wenn du ihm einfach sagst das dich das kränkt, weil du nicht verstehst warum er unbedingt kontakt zu dieser fremden aufbauen möchte, reichst ihm du denn nicht??
sag ihm auf jeden fall das du sicher nicht eifersüchtig bist(weils ja auch unrealistisch ist das er dich jetzt wegen ihr verlässt) aber du es einfach nicht ok findest in einer beziehung und wie er es finden würde wenn du so anfängst!
sag ihm auch das es natürlich nicht gut von dir war dich so in das thema reinzusteigern wie gestern, aber das du ihm diesbezüglich einfach nicht verstehst und dich das einfach so wütend macht..

und wenn er dir wieder irgendwas mit menschlicher psyche spielen kommt dann sag ihm er kann das gerne machen aber OHNE DICH da mit reinzu ziehen mit aussagen wie : meine reundin ist ja so eifersüchtig..
wobei ich eher denke das er die tussi einfach interessant findet...würde mich auch wahnsinnig machen wenn mein freund das dann nicht zugibt obwohl es ja sowas von offensichtlich ist!!

also , rede dir ja keine schuld ein!!auch wenn er in der früh kalt zu dir war- du solltest eigentlich ihm deine kalte schulter zeigen..weil das was er gemacht hat ist kindisch und unter aller sau in einer beziehung..
ALSO ich wünsch dir viel glück und lass dich ja nicht gleich einlullen von ihm..du musst ihm wirklich zu denken geben das es nicht ok ist was er macht! aber ohne gezicke sondern einfach mit den logischen erklärungen...
dann würde ich ihm mal ein paar tage zeit zu denken geben und da bist du dann "kalt" zu ihm..nett aber kalt..und du wirst dann eh merken ob sich das wieder legt und er sich um dich bemüht oder ob ers einfah nicht kapieren will..

was für einen schluss du dann daraus ziehst musst du wissen

Liebe grüße und viel glück!!

Ichbinich


....
Danke sehr für die ausführliche Antwort. Er hatte sich gestern ja entschuldigt, aber so richtig ernst gemeint kam das für mich nicht rüber....
er sieht das ganze einfach so locker! er meint wenn ich keine angst hätte, würde ich einfach über den Dingen stehen und nicht ausflippen....hmmm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 10:32
In Antwort auf lelonda

....
Danke sehr für die ausführliche Antwort. Er hatte sich gestern ja entschuldigt, aber so richtig ernst gemeint kam das für mich nicht rüber....
er sieht das ganze einfach so locker! er meint wenn ich keine angst hätte, würde ich einfach über den Dingen stehen und nicht ausflippen....hmmm

Was heißt über den dingen stehen???
ich will dich jetzt nicht gegen dein schätzelein aufhetzen aber ich finde das sowas von gar nicht ok!! der herr denkt einfach so wie mein freund..wenn sie irgendeinen mist gebaut haben hoffen sie, das sie uns solange einreden können das eigentlich WIR lockerer sein müssten und das es ganz normal ist , bis wir uns wirklich schuldig fühlen..
so ein blödsinn!!!

und so eine halbherzige entschuldigung kann er sich auch sparen..da ist gar keine entschuldigung besser als so ein: ja entschuldigung- aber lass das thema jetzt..

ich würde ihm einfach sagen das du nochmal gerne in RUHE mit ihm über was reden willst..
und dann kannstdu ihm sagen das du sicher keine angst vor irgendeiner frau hast die ein paar hundert kilometer weit weg ist und die er nichtmal persönlich kennt..aber du es einfach ungerecht von ihm findest wenn er irgendeine fremde person(noch dazu eine weibliche) in eure beziehungsgeschichten einweihst..
sag ihm wenn ihm irgendwas an dir stört kann er es gerne mit dir persönlich besprechen aber nicht mit irgendeiner wildfremden..

sag ihm auch wenn er sich von ihr gern besäuseln lässt und sich gerne ihre supersexy fotos ansieht, soll er doch machen wenns ihm gefällt..aber dann wirst du auch deine konsequenzen daraus ziehen, weil du es einfach nicht normal und ok findest..das ist deine meinung..und die kann er nicht ändern..auch durch keine schuldgefühle einreden..dich wird das immer stören..also sag ihm das...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 10:35

...
Auch dir ein Danke!
Würde ihm auch nicht gefallen, aber er würde sich unter Kontrolle halten können, das hat er betont.
Genau das habe ich ihm auch gesagt, dass er das mit dem Geschnulze lassen soll! das das echt sch**** ist
er kennt sie nicht wirklich, hat sie nur einmal getroffen und da war auch nichts.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 10:35

BITTE
such dir doch BITTE ein forum für kindergartenkinder...dort wären deine beiträge passender

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 10:42

Alles klar kleiner boxer
Alles wird gut- hoffe ich für dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 10:45

Hahaha
musste mir ein Schmunzeln verkneifen *.*
Danach hat er sich für diesen Satz "er würde sie" entschuldigt
und gemeint er hätte es nur gesagt, weil ich schon ein wenig genervt habe...und ich sei taktlos weil er ja lernen musste und ich störte....dabei habe ich ihn in ruhe lernen lassen, nur beim Einschlafen sprach ich es an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 10:52

....
Er meint es ist ok und er lässt es! Aber ich kann es irgendwie nicht glauben...er meinte noch, dass ich ihm überhaupt nch Leid tue, da ich sein Profil gelesen habe und damit rechnen musste einiges über seine Gedanken dort zu erfahren(bezogen auf Eifersucht).
Außerdem fand er es amusant so etwas klischee-haftes hinzuschreiben.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 10:53

...
wie dumm, dass er seine gedanken einer fremden offenbart! Amusant und klischeehaft war auf "eifersüchtige freundin" bezogen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2011 um 20:53

......
...............

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen