Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich habe ihn rausgeschmissen....

Ich habe ihn rausgeschmissen....

15. Mai 2012 um 20:27

nach fast 6 Jahren Beziehung!! Und nun weiß ich nicht ob ich richtig gehandelt habe? Ich bin wirklich verzweifelt und hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

Ich fasse mal zusammen:

Mein Freund und seine drei Kumpels hatten einen eintägigen Ausflug nach Osnabrück geplant. ( sein bester Freund ist vor kurzem dahin gezogen) Ich hatte natürlich nichts dagegen, im gegenteil so hatte ich dann auch mal einen tag um mich auf meine Sachen zu konzentrieren denn durch meine Arbeit blieb so einiges liegen...

Dann auf einem Sonntag sind sie los gefahren. Es war abgemacht das er anruft sobald er angekommen ist. Es kam nichts.. weder ein Anruf noch eine SMS. Zuerst habe ich mir nichts dabei gedacht, doch als es immer später wurde machte ich mir langsam Sorgen und rief ihn an. Aber sein Handy war aus??? Am nächsten Tag und auch am nächsten und nächsten Tag!!!

Ich bin verrückt geworden vor Sorge und habe mir die schlimmsten Dinge ausgemahlt... nach drei schlaflosen Nächten entschieden seine Schwester und ich eine Vermisstenanzeige aufzugeben, doch bevor es dazu kam klingelte das handy seiner Schwester...

ich konnte raushören das es mein Freund war und als sie mir dann das Handy gab und ich ihn fragte was das ganze soll und wo er denn sei?? Gab er mir eine Plumpe Antwort vonwegen : Was geht dich das an ich bin doch keine 12 mehr das ich mich rechtfertigen muss...!!!

Ich war geschockt und habe aufgelegt! Ich mein wir hatten vorher keinen Streit oder der gleichen und seine Freiheiten habe ich ihm auch immer gelassen...

Voller Wut habe ich dann seine Sachen gepackt und als er dann am Abend kam hat er sie dann auch ohne Widerworte genommen und ist gegangen. Es kam keine Entschuldigung und auch sonst hat er keine anstalten gemacht mir alles zu erklären...

danach habe ich nichts mehr von ihm gehört, das ist jetzt schon fast drei Wochen her!!!! Jetzt stell ich mir die Frage ob er mich überhaupt geliebt hat und ausserdem quälen mich gewissensbisse ob ich nicht überreagiert habe?? Ich vermisse ihn sooo....

Wie hättet ihr denn reagiert? Ich würde mich über jede eurer Antworten freuen!!

Lg Polly

P.S. Ich danke jedem der sich meinen Text durchliesst und entschuldung das er so lang ist...

Mehr lesen

16. Mai 2012 um 9:41

Ganz meiner Meinung
du darfst dich in keinster Weise melden und wenn er es bei dir tut (was wahrscheinlich eine Weile dauert) auch nicht gleich antworten. Auch die Schwester würde ich nicht fragen, ob sie was weiß, denn wenn sie ihm erzählt, daß du nachgefragt hast, kann das nach hinten losgehen.
Vielleicht hat er gerade seine Freiheit wiederentdeckt und dagegen kann man nichts machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2012 um 18:01

Hallo ihr lieben
vielen dank für eure schnellen Antworten. Es tut so gut auch mal andere Meinungen darüber zu hören und ich bin froh das ich diesen Schritt gewagt habe....

Was ich aber noch nicht erwähnt habe ist, das ich das gleiche vor knapp 2 Jahren schonmal mit ihm durchgemacht habe. Damals hat er sich aus irgendeinem blödem Streit heraus von mir getrennt.. 3 Monate habe ich gelitten ( wobei wir immer noch den Kontakt hielten und versuchten uns gegenseitig Schuldzuweisungen zu machen)
Kurz bevor ich dann einen schlussstrich ziehen wollte, schlich er sich wieder in mein Herz und ich liess es zu!! Er konnte mir damals auch nicht genau sagen was ihn dazu veranlasst hat sich so von mir zu Entfernen?? an seiner Liebe zu mir läge das aber nicht...

Rückblickend aber bin ich wieder an dem selben Punkt angelangt. Daher will ich diesen Fehler nicht noch einmal machen (oder einfach durchgehen lassen) und habe sofort meine Handynr. gewechselt (also das zum Thema ich soll ihn nicht anrufen oder hinterher rennen wäre schonmal geklärt) wenn ich ihm wirlich wichtig bin weiß er ja schliesslich wo er mich findet aber aufgetaucht ist er bis jetzt noch nicht

Ich möchte doch einfach nur wissen was in ihm vorgeht wenn er so handelt?? sonst ist er der liebste Mensch... das macht mich alles so traurig und hilflos zugleich!!! Ich Liebe ihn doch so aber erzwingen will ich auch nichts..

Lg Polly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook