Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich habe ihn angelogen,

Ich habe ihn angelogen,

14. Februar um 16:12

Hallo ihr lieben,

und zwar habe ich ein Problem. Ich habe vor gut 4 Monaten auf einer Studienfahrt einen Jungen kennengelernt, wir haben in der Woche auch sehr viel miteinander unternommen. Nun wohnt er etwas weiter weg und wir haben Nummern ausgetauscht und sind seitdem pausenlos im Kontakt. Wir schreiben und telefonieren täglich, und ich erzähle ihm alles. Das Vertrauen ist mega groß und wie überlegen, uns bald einmal zu treffen. Zwischen uns läuft es sehr gut, und ich kann mir auf jeden Fall eine Zukunft mit ihm vorstellen.
Nun zu dem Problem. Als wir in einem unserer ersten Gespräche über uns geschrieben haben, hat er mir erzählt, er sei schonmal auf einer bestimmten Walfahrt mit seinen Freunden gewesen. Ich habe ( und ich weiß bis heute nicht was mich geritten hat) auch gesagt, dort sei ich schonmal gewesen, obwohl ich zwar von dem Ort wusste und dort schon immer mal  hinwollte, aber nie wirklich dort gewesen war. Seitdem haben wir uns ein paarmal nochmal darüber unterhalten, und ich musste etwas weiter drumrum lügen. Ich hatte einfach angst dass es auffliegt. Jetzt sitze ich relativ tief drin und mich plagt seit der ersten Lüge das schlechte Gewissen. Fragt mich nicht wieso ich es überhaupt gemacht habe, ich weiß es einfach nicht... 
Ich weiß, dass ich es ihm erzählen muss, aber weiß nicht wie und wann... 
Danke im Vorraus...

Mehr lesen

14. Februar um 16:36

Na ja, dazu stehen, dass Du es gemacht hast. Er sollte Dir die Beichte abnehmen und verzeihen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Soll ich meine ex wieder anschreiben oder es sein lassen ?
Von: user291100
neu
14. Februar um 12:52
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen