Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich hab meinen freund betrogen-wie kann ich damit klar kommen?

Ich hab meinen freund betrogen-wie kann ich damit klar kommen?

24. Dezember 2004 um 15:25 Letzte Antwort: 28. Juli 2016 um 8:34

hallo!
heut is weihnachten und ich merke an solchen tagen wie wichtig mir mein partner ist!

ich hab ihn betrogen,mein liebhaber meldet sich seid längerem nicht bei mir. ich will meinen partner auch nie wieder betrügen, aber ich will nicht dass mein liebhaber mich hat ablitzen lassen, sondern will ich nochmal die bestätigung fühlen,dass er doch noch will und ich dann sagen kann NEIN. versteht jemand was ich meine? ich will ihn ablitzen lassen. naja das klappt halt nich wenn er sich nicht mehr meldet.

irgendwie ist es auch gut so, nur habe ich angst davor, dass er irgendwann mal alles ausplaudert und mein freund davon erfährt. wenn mein freund davon erfährt macht er ganz sicher schluß und gestehen kann ich ihm das auch nicht,weil ich ihn nich verlieren will. zumindest kann ich ihm das noch nicht jetzt gestehen, vielleicht in 2-3jahren. ich kann ihm das nicht jetzt gestehen, weil er dann schluß machen würde, weil er mich auch schon "so halb" mit meiner affäre gesehen hat und da total verletzt war und schon fast schluß gemcaht hätte. es ist noch zu frisch ihm das zu erzählen, weil ich ihn vor kurzem noch damit verletzt habe!
nun weiss ich einfach nicht wie ich damit klar kommen soll.
es ist mein fehler und ich sehe ihn ein, aber was soll ich tun? probieren alles zu vergessen???
Frohe weihnachten rike123

Mehr lesen

24. Dezember 2004 um 15:39

HI
Wenn du nicht ehrlich zu deinem Freund, den du liebst , bist, hat die Beziehung keine Basis.
Vergiss deinen Liebhaber und vergiss für 5Minuten deinen Stolz. Es geht hier um wichtiggeres als um deine Bestätigung. Gesteh deinem Freund das so schnell wie möglich, so käme die Vertrauensbasis schneller ins reine. Dein Freund wird sowieso, wenn er dich kennt, merken, dass was nicht stimmt. Es sei denn du kannst gut lügen. Das ist gerade so eine Sache, die du mit deinem Gewissen vereinbaren musst. Ich könnte das nicht. Ich habe meinem Freund schon gestanden, dasss ich mit den gedanken bei einem anderen bin. Ehrlichkeit ist für mich das A und O. Und wenn dein Freund dich liebt, verzeiht er dir auch. Vielleicht macht er zuerst Schluss weil er sauer ist(ist ja klar) aber du warst ehrlich und er gibt dir ehr eine neue Chance, als wenn er es von anderen erfährt.
Lieben gruß und frohe Weihnachten

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Dezember 2004 um 9:44
In Antwort auf adara_12834897

HI
Wenn du nicht ehrlich zu deinem Freund, den du liebst , bist, hat die Beziehung keine Basis.
Vergiss deinen Liebhaber und vergiss für 5Minuten deinen Stolz. Es geht hier um wichtiggeres als um deine Bestätigung. Gesteh deinem Freund das so schnell wie möglich, so käme die Vertrauensbasis schneller ins reine. Dein Freund wird sowieso, wenn er dich kennt, merken, dass was nicht stimmt. Es sei denn du kannst gut lügen. Das ist gerade so eine Sache, die du mit deinem Gewissen vereinbaren musst. Ich könnte das nicht. Ich habe meinem Freund schon gestanden, dasss ich mit den gedanken bei einem anderen bin. Ehrlichkeit ist für mich das A und O. Und wenn dein Freund dich liebt, verzeiht er dir auch. Vielleicht macht er zuerst Schluss weil er sauer ist(ist ja klar) aber du warst ehrlich und er gibt dir ehr eine neue Chance, als wenn er es von anderen erfährt.
Lieben gruß und frohe Weihnachten

Erinnerung
"Vermisse meine affäre!"
Gesendet von rike123 am 12Dezember um 18:48

Hallo!
Ich hab hier schon mal etwas von meiner Affäre geschrieben, vielleicht erinnert sich ja der ein oder andere. Ich hab seid fast 5Jahren einen Freund und seid Mai ca. eine Affäre,die ich ab und zu sehe. Manchmal hab ich auch das Gefühl er will nur Sex und mehr nich, aber ich will glaub ich auch nich mehr! Es geht aber irgendwie immer nur nach seiner Nase, wann wir uns sehen usw. es darf ja nich zu kompliziert werden für ihn....aber ich hab ja nunmal einen Freund und dann ist es halt etwas kompliziert sich zu sehen. So weil ich das Gefühl hatte, dass es nur nach seiner Nase ging, hab ich abstand genommen und immer wenn er wollte, abgesagt. Naja jetzt fragt er mich halt gar nich mehr und wenn ich frage, kommt es mir so vor als ob er gar nich mehr so unbedingt will. Irgendwie komisch und jetzt vermiss ich das, was ich mit ihm alles erlebt habe umso mehr. Ich will ihn jetzt viel lieber sehen. Das gefühl hab ich zur Zeit, vorher wollte ich gar nix mehr von ihm wissen und wünscht das es nie passiert wär. Ich fühlte mich mehr zu meinem Freund hingezogen und jetzt fühl ich mich wieder zu meiner Affäre hingezogen! Das wechselt halt.
Naja es klingt jetzt irgendwie blöd, aber vielleicht hat ja jemand einen Rat oder soetwas oder vielleicht weiss ja jemand wie ich meine Affäre etwas locken kann! Ich bin wirklich sehr durcheinander und will nur eine nette Antwort! Vielen dank rike123

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Dezember 2004 um 12:15

Meine Güte
bei Dir gibt es nur ich ich ich. Ex und Hopp. Und dann willst Du Dir hier noch Buße tun, Du ARME. Ich hoffe das es Dir in der nächsten Zeit so schlecht geht, wie DU mit Deinen Liebhabern und FREUNEDEN umgehst. Es ist mein Fehler, na toll, Du weißt was Du getan hast, und willst auch noch eine Absolution. Pfui...........

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Dezember 2004 um 13:32

Schwer!!!
Ich wurde von einigen Monaten von meinem mann betrogen, habe es aber selber rausbekommen, habe auch die Veränderung an ihm gemerkt. Teilweise wünche ich mir, ich hätte es nie heruagefunden um mir die Schmerzen und Demütigungen zu sparen.

Ich habe mich von ihm nicht getrennt, wollte doch damals das er geht. Hatte auch seine Sachen ihm gepackt. Doch er wollte nicht.

Ich weiß nicht, was besser ist?! Wenn es rauskommt, wäre es besser ihm die Wahrheit zu erzählen, auch mit Konsequenzen.

Du mußt wissen, ob du ohne deine Affäre leben kannst und willst. Wenn es einmalig war und du es jetzt abgeschlossen hast, vielleicht besser verschweigen. Wenn du nicht sicher bist, eher reden.

Ich weiß wie man sich fühlt, wenn die Wahrheit rauskommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. April 2005 um 11:43

Ich kann dich schon verstehen
Hi du,

ich muss ganz ehrlich sagen ich finde es unter aller ... sein eigenes Gewissen zu erleichtern und dem anderen seines zu erschweren wenn es nicht unbedingt sein muss! Ich würde dir raten behalte es für dich wenn die Wahrscheinlichkeit das er es erfahren könnte relativ gering ist. Ich kann auch gut nachvollziehen das du die Bestätigung von deinem Liebhaber benötigst allerdings lass dir aus Erfahrung gesagt sein das alles durch eine Affaire die raus kommt nur noch viel komplitzierter wird. Kleiner Tipp denk mal drüber nach ob dir die Bestätigung nicht auch dein Freund geben könnte und spreche offen und ehrlich deine Wünsche aus wenn er dann nichts ändert dann hat er es verdient betrogen zu werden!

Ich wünsche dir alles liebe und Gute!

Gruß Mirjam

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. April 2005 um 13:19

Hab mich vielleicht ...
HAb mich vielleicht ein bisschen krass ausgedrückt aber ich bin im Moment selbst in der Situation das ich jemanden betrogen habe und Ihm keine Chance gegeben habe etwas zu verändern ich wünschte ich hätte es vorher schon mal mit Ihm in aller deutlichkeit besprochen und wenn ich es Ihm dann nicht Wert bin das er an sich bzw unserer Beziehung arbeitet hätte ich immer noch alles hinschmeißen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Oktober 2006 um 10:46

Hi rike 123
ich habe gerade deine geschichte gelesen und ich gebe dir den rat sag es ihm bald denn ich habe meinen freund auch betrogen und ich hatte es ihm gleich danach gesagt weil wenn ich es noch mehr rausgezögert hätte wäre er noch mehr verletzt gewesen. und so wird es deinen freund auch gehen!
Mit sicher heit und mein freund hat auch zu mir gesagt wenn ich es ihm später gestagt hätte hätte er auf jeden fall schluss gemacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Oktober 2006 um 11:01

Häh?
Bei dem Datum muß eher fragen, wie es ausgegangen ist als noch schöne Vorschläge zu machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. August 2008 um 20:04

Erm
ich hab meinen freund auch im urlaub betrogen.
komischerweise hat ers rausgefunden.wie auch immer..als ich wieder zu hause war hat er mich angerufen und ich habs ihm gebeichtet. obwohl ich keinen sex mit dem typen in urlaub hatte und es nur küsse waren, hat er mich verlassen und mich aufs übelste runtergelassen.
ich bereu es sehr und werds mir vllt bisschen vorher überlegen ob ich jmd betrüge.

an deiner stelle würd ichs ihm sagen, denn keiner hats verdient angelogen zu werden.
grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2016 um 8:23

Das wird wieder
Süße,

Ich würde Es ihm sagen. Wenn er dich wirklich liebt, wird er Es dir verzeihen. Ich selbst habe meinen Freund 3x (!) betrunken betrogen und bereue Es sehr & schäme mich auch für Meine Dummheit. Ich habe Es ihm gesagt und er hat Mir verziehen. Erst dadurch habe ich gemerkt, wie sehr ich ihn eig Liebe & was ich ihm angetan habe.

Viel Glück & alles Gute

juna69

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2016 um 8:34
In Antwort auf valdis_12383289

Das wird wieder
Süße,

Ich würde Es ihm sagen. Wenn er dich wirklich liebt, wird er Es dir verzeihen. Ich selbst habe meinen Freund 3x (!) betrunken betrogen und bereue Es sehr & schäme mich auch für Meine Dummheit. Ich habe Es ihm gesagt und er hat Mir verziehen. Erst dadurch habe ich gemerkt, wie sehr ich ihn eig Liebe & was ich ihm angetan habe.

Viel Glück & alles Gute

juna69

Das ganze
ist 12 jahre her... da bringt das wahrscheinlich nicht mehr viel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook