Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich hab keine Energie mehr

Ich hab keine Energie mehr

1. April 2008 um 10:49

Frust von der Seele schreiben... vielleicht gehts mir dann besser. Ich bin knappe 30, werde bald heiraten, habe ein schönes Haus... jaja, klingt super. Aber zur Zeit freut mich eigentlich nix weil ich mich von meinem Freund im Stich gelassen fühle. Es ist soviel zum tun, im und ums Haus, die Hochzeit ist vorzubereiten... aber ich bin alleine. Er konzentriert sich voll und ganz auf seine Arbeit (ist selbständig), Hausarbeit hängt an mir (ich bin auch berufstätig), Lebensmittel etc. zahle ich (er braucht derzeit jeden Cent für die Selbständigkeit, ist alles noch in den Startlöchern), Hochzeitsmäßig verlässt er sich auch komplett auf mich. Und ich muss ehrlich sagen: langsam aber sicher kann ich nicht mehr. Ich hab keine Energie mehr, bin demotiviert, die kleinste Arbeit (und seis nur den Geschirrspüler ausräumen) geht mir auf die Nerven, Hochzeitsmäßig wäre soviel zu erledigen, aber ich MAG EINFACH NICHT MEHR. Kennt ihr das Gefühl?

Mehr lesen

1. April 2008 um 11:03

Ich weiß nicht...
... ob das, was sensibel vorschlägt, die komplette Lösung ist. Vielleicht ein Teil davon. Aber ich denke, wichtiger ist, dass ihr miteinander redet. Das ist die Basis jeder Beziehung. Ihr habt beide Stress. Du bist vielleicht sogar kurz vor einem Burn-Out. Du hast das Gefühl, dich nicht auf ihn verlassen zu können, alleine zu sein. Bei aller Rücksicht auf seine beruflichen Probleme - das musst du ihm sagen. Ansonsten taugt die ganze Beziehung nichts. Das ist ja gerade das Wesen einer Partnerschaft, dass man sich auch beisteht, wenn es mal nicht so gut läuft. Wenn dann jeder für sich alleine zrumwurschteln muss, ist was faul. Aber damit er reagieren kann auf deine Sorgen, muss er erst mal von ihnen wissen.

Versuch doch mal einen Abend für euch beide freizuschaufeln, eine angenehme Atmosphäre herzustellen (vielleicht mit einem schönen Essen) und dann mit ihm zu sprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2008 um 11:11

...
... ich hab keine Lust mehr zu reden. Das Thema hab ich schon vor ein paar Wochen auf den Punkt gebracht, genützt hat es nix. Ich hab keinen Bock mehr zu sagen, was alles zu erledigen ist, was ich nicht alleine schaffe, ich habs doch schon getan. Sogar eine Liste hab ich zusammengestellt was alles zu erledigen ist, diese Liste hat er sich gleich vorgeknöpft (an 1 Tag), hat 2-3 Punkte erledigt, jetzt liegt sie in der Schublade und gammelt vor sich hin. Ich hab mir halt vorgenommen Punkt für Punkt selbst zu erledigen (sind sicher noch gute 50 unerledigte Punkte), aber ich schaff es nicht. Ständig kommt was anderes dazwischn, unwichtige Dinge die aber meine Zeit voll in Anspruch nehmen weil ich dermaßen trödle. Vielleicht bin ich auch einfach nur zu faul und versinke gerade in Selbstmitleid, keine Ahnung. Ich für meinen Teil habe beschlossen auf Abstand zu gehn, mich wieder mehr mit Freundinnen zu treffen, einfach raus aus dem erdrückenden Alltagslasten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2008 um 11:15

Hi
ich verstehe dich, ich denke du hast auch eine Depression . geh mal zum Arzt und lass dich behandeln. mir geht es genauso bin total am ende.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2015 um 9:02

Dein Beitrag
ist schon lange her wirst bestimmt auch schon was gefunden haben. Vielleicht kann ich mit meinen Beitrag aber anderen helfen. Ich nehme ein pflanzliches Antidepressiva und einen Muntermacher ( Greenful und joyful von body-vita) vertrage das absolut gut (pflanzlich) und hab einfach mehr Schwung. Das kann ich echt empfehlen, man hat einfach mehr Power.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2015 um 9:33


Na vielleicht hast du auch einfach Angst dich gerade in eine Sackgasse hereinzumanövrieren? Angst, dass du dich an den falschen bindest und dir ein Luftschloss aufbaust?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2015 um 14:21

Das kenne ich
ich geh jetzt positiver an die Sachen dran, ich nehme ein einen Muntermacher und ein pflanzliches Antidepressiva ( Greenful und Joyful von body-vita) vertrage das absolut gut (pflanzlich) und hab einfach mehr Schwung. Das kann ich echt empfehlen, man hat einfach mehr Power und geht mit einem lächeln an die Sachen dran. Vorher hätte ich alles um mich rum aufgegeben. Damit ist es Gott sei dank vorbei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club