Home / Forum / Liebe & Beziehung / ICH HAB GENUG VOM SINGLELEBEN!!

ICH HAB GENUG VOM SINGLELEBEN!!

15. März 2012 um 8:33

Ich hätte niemals gedacht, dass ich das einmal sagen werde... aber ja! Ich hab einfach keine Lust mehr alleine zu sein! Vielleicht liegt es ja auch daran, dass ich seit einem halben Jahr von meiner Familie und meinen Freunden, wegen des Studiums, weggezogen bin und deshalb die Schnauze vom alleine-sein voll habe... da ich einfach die Nähe zu einer geliebten und vertrauten Person brauche?
Eine damalige Arbeitskollegin von mir meinte, ich soll aufhören mir zweisamkeit zu wünschen um diese zu bekommen, sprich es kommt dann, wenn ich es am wenigsten erwarte!

Was sagt ihr dazu? Was könnt ihr mir raten? Hat schon jemand genau auf diese Weise Erfahrung gemacht? (und wenn ja, wie konntet ihr euch von dem Gedanken ablenken einen Freund haben zu wollen, bzw. das ihr keinen mehr haben wolltet aber er dann plötzlich gekommen ist)

Ich bin verzweifelt....

Mehr lesen

15. März 2012 um 18:57

Ja...
Allein zu sein hat schon seine Tücken! Ich bin seit drei Jahren Single (hatte zwischendurch einen kläglichen Versuch, der mir nur eine Erfahrung mehr eingebracht hatte) und ich höre von meinen Freunden auch den einen Satz: "Suche nicht, die Liebe kommt, wenn Du es am wenigsten erwartest"
ich finde es ehrlich gesagt zum Kotzen!
Was mach ich? Ich akzeptiere meine Lage, gehe allein weg (alle meine Freunde sind in einer Partnerschaft) und versuche zufrieden und glücklich zu sein.
Ich lenke mich mit Sport ab-habe auch eine pubertierende Tochter, die auch viel von meiner Aufmerksamkeit bekommt-doch Fakt bleibt Fakt! Man ist allein und es passt einem nicht.
Hier ne Hochzeit, da eine Geburtstagsfeier und stets gehe ich ohne Begleitung hin.
Ich spiele hobbymäßig Theater, das lenkt mich auch etwas ab...such Dir etwas, was Dir Spaß macht!
Vielleicht gibt es in Deiner Stadt irgendwelche Kurse (Kochen, eine Sprache lernen...) mit Hund rausgehen-dabei lernt man auch Leute kennen.
Ich weiß nicht, wie man den Wunsch nach Zweisamkeit verdrängen kann-er bleibt stets in meinem Kopf!
Meiner Erfahrung nach kommt es tatsächlich dann, wenn man es am wenigsten erwartet und wenn es am wenigsten passt. Doch ich würde nicht sagen, dass es die Regel ist...es gibt auch Singlebörsen. Nur kosten die seriösen was...überleg Dir, wie Du selbst Dich glücklich machen kannst-das Glück strahlst Du ja bekanntlich aus und Männer wollen schauen eher auf glückliche als auf "verzweifelte" Frauen.
Verzweifle nicht, vielleicht bist Du jetzt in einer Phase Deines Lebens, wo Du eben allein sein solltest, um etwas über Dich selbst zu lernen. Mach Dir konkret klar, was Du willst, schreibe mal Tagebuch und fange an Deine Lage und Dein Alleinsein zu akzeptieren.
Kopf hoch! Ich weiß nicht, wie alt Du bist, doch da Du studierst, bist Du bestimmt so Mitte 20-das leben liegt vor Dir, nehme es an, lach Dich an im Spiegel, sei nett zu Dir und Du wirst sehen, dass der Weg zur Akzeptanz mit dem ersten Schritt beginnt, den Du jetzt machen kannst.
Ich weiß, dass es total doof ist allein zu sein, doch vielleicht horchst Du in Dich hinein und entdeckst etwas, was Du noch nicht bei Dir gesehen hast?
Wenn es mir schlecht geht, überschreite ich meine Grenzen, dh-ich überlege, was ich schon immer machen wollte und noch nie gemacht habe (banal zB Bunjee Jumping) und mache es dann.
das gibt mir ein gutes Gefühl und bis zum nächten "blöden" Moment geht es mir gut.

In der Ruhe liegt die Kraft!

Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2012 um 21:00
In Antwort auf tonka_11942756

Ja...
Allein zu sein hat schon seine Tücken! Ich bin seit drei Jahren Single (hatte zwischendurch einen kläglichen Versuch, der mir nur eine Erfahrung mehr eingebracht hatte) und ich höre von meinen Freunden auch den einen Satz: "Suche nicht, die Liebe kommt, wenn Du es am wenigsten erwartest"
ich finde es ehrlich gesagt zum Kotzen!
Was mach ich? Ich akzeptiere meine Lage, gehe allein weg (alle meine Freunde sind in einer Partnerschaft) und versuche zufrieden und glücklich zu sein.
Ich lenke mich mit Sport ab-habe auch eine pubertierende Tochter, die auch viel von meiner Aufmerksamkeit bekommt-doch Fakt bleibt Fakt! Man ist allein und es passt einem nicht.
Hier ne Hochzeit, da eine Geburtstagsfeier und stets gehe ich ohne Begleitung hin.
Ich spiele hobbymäßig Theater, das lenkt mich auch etwas ab...such Dir etwas, was Dir Spaß macht!
Vielleicht gibt es in Deiner Stadt irgendwelche Kurse (Kochen, eine Sprache lernen...) mit Hund rausgehen-dabei lernt man auch Leute kennen.
Ich weiß nicht, wie man den Wunsch nach Zweisamkeit verdrängen kann-er bleibt stets in meinem Kopf!
Meiner Erfahrung nach kommt es tatsächlich dann, wenn man es am wenigsten erwartet und wenn es am wenigsten passt. Doch ich würde nicht sagen, dass es die Regel ist...es gibt auch Singlebörsen. Nur kosten die seriösen was...überleg Dir, wie Du selbst Dich glücklich machen kannst-das Glück strahlst Du ja bekanntlich aus und Männer wollen schauen eher auf glückliche als auf "verzweifelte" Frauen.
Verzweifle nicht, vielleicht bist Du jetzt in einer Phase Deines Lebens, wo Du eben allein sein solltest, um etwas über Dich selbst zu lernen. Mach Dir konkret klar, was Du willst, schreibe mal Tagebuch und fange an Deine Lage und Dein Alleinsein zu akzeptieren.
Kopf hoch! Ich weiß nicht, wie alt Du bist, doch da Du studierst, bist Du bestimmt so Mitte 20-das leben liegt vor Dir, nehme es an, lach Dich an im Spiegel, sei nett zu Dir und Du wirst sehen, dass der Weg zur Akzeptanz mit dem ersten Schritt beginnt, den Du jetzt machen kannst.
Ich weiß, dass es total doof ist allein zu sein, doch vielleicht horchst Du in Dich hinein und entdeckst etwas, was Du noch nicht bei Dir gesehen hast?
Wenn es mir schlecht geht, überschreite ich meine Grenzen, dh-ich überlege, was ich schon immer machen wollte und noch nie gemacht habe (banal zB Bunjee Jumping) und mache es dann.
das gibt mir ein gutes Gefühl und bis zum nächten "blöden" Moment geht es mir gut.

In der Ruhe liegt die Kraft!

Alles Gute


Du hast wahrscheinlich Recht! Ich sollte vielleicht erstmal herausfinden "wer ich bin" bzw. mich selber besser kennen lernen und mich auf die wichtigen Dinge im Leben konzentrieren.
Danke für den Tipp mit den Grenzenüberschreiten! Ich denke ich werde mal demnächst verreisen, an einen schönen und ruhigen Ort, wo ich mich und mein Gedankenchaos sortieren kann. (Wie passend, denn ich hab bald Ferien )
Ich bin gespannt zu welchen Erkenntnissen ich kommen werde..
Ich Danke Dir!

Ewelina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2012 um 18:23

..
Denke mal dass komm jetzt durch das Frühlingswetter Aber hast schon recht suchen bringt nix , lieber sich finden lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2012 um 17:09
In Antwort auf christian557829202

..
Denke mal dass komm jetzt durch das Frühlingswetter Aber hast schon recht suchen bringt nix , lieber sich finden lassen

Nunja
das kann schon sein, dass es auch an dem Wetter liegt. Die ersten Sonnenstrahlen treffen einen, die Vögel zwitschern... man geht spazieren bei der frischen Luft. Ach man, nur leider alleine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2012 um 17:45
In Antwort auf eunice_12119244

Nunja
das kann schon sein, dass es auch an dem Wetter liegt. Die ersten Sonnenstrahlen treffen einen, die Vögel zwitschern... man geht spazieren bei der frischen Luft. Ach man, nur leider alleine

..
Ja ich weiß was du meinst , geht mir auch ab und an mal so .....geh dann meist unter leute , Pc spielen oder mache ein paar Überstunden , dann denkt man meist nicht mehr an sowas Außerdem ist es heutzutage schwer den richtigen Partner zu finden , wegen Treue und Vertraun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2012 um 22:06
In Antwort auf christian557829202

..
Ja ich weiß was du meinst , geht mir auch ab und an mal so .....geh dann meist unter leute , Pc spielen oder mache ein paar Überstunden , dann denkt man meist nicht mehr an sowas Außerdem ist es heutzutage schwer den richtigen Partner zu finden , wegen Treue und Vertraun.

!
Ja, das hast du (leider) Recht.
Die Männer heutzutage sind nicht mehr das was sie mal waren... (natürlich kann man jetzt nicht alle in einen Topf schmeißen, aber auf die Mehrheit trifft das zu)

Ich hab mir vorgenommen einfach mal was sinnvolles zu machen, besonders da morgen meine Ferien anfangen
Paar Kurse belegen (Bussines Englisch, Photoshop etc.) Gibts echt viele Sachen die man in einer Großstadt machen kann. Und ich fahre nach Hause zu meinen Eltern... wir schon irgendwie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2012 um 22:38

Super!
Ja, genau! mach etwas für Dich, das ist eine Superidee mit den Kursen!
Männer? Ach je! Die meisten wollen am Besten alles auf dem Silbertablett serviert haben-bloß keine Anstrengung und keine Mühe!
Klar, schmeiße ich nicht alle in einen Topf, doch so einen finden, der sich nicht zu schade für etwas "Beziehungsarbeit" ist-sehr, sehr schwer.
Ich habe schon mehr als 2x in die Scheiße gegriffen und es ist dann schwer nicht zu glauben, dass frau eine Fliege ist, die Scheiße anziehend findet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2012 um 15:13
In Antwort auf christian557829202

..
Ja ich weiß was du meinst , geht mir auch ab und an mal so .....geh dann meist unter leute , Pc spielen oder mache ein paar Überstunden , dann denkt man meist nicht mehr an sowas Außerdem ist es heutzutage schwer den richtigen Partner zu finden , wegen Treue und Vertraun.

..
Na bei den Fraun ist es auch nicht oft sehr anders hachja ferien wären jetzt auch was für mich , hab aber erst wieder Urlaub im August . Na die hauptsache ist ja dass du nicht alleine zu Hause bleibst , da denkst dann nur zuviel nach . Kannst mir ja mal erzählen wie es mit deinen kursen so lief ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2012 um 0:35
In Antwort auf christian557829202

..
Na bei den Fraun ist es auch nicht oft sehr anders hachja ferien wären jetzt auch was für mich , hab aber erst wieder Urlaub im August . Na die hauptsache ist ja dass du nicht alleine zu Hause bleibst , da denkst dann nur zuviel nach . Kannst mir ja mal erzählen wie es mit deinen kursen so lief ^^


Ja, ich denke auch das ich mal wieder raus muss damit ich nicht in meinem Gedankenchaos untergehe

Ich werde dir berichten wie die Kurse waren, wenn ich sie belege

Liebe Grüße
Ewelina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2012 um 0:39
In Antwort auf tonka_11942756

Super!
Ja, genau! mach etwas für Dich, das ist eine Superidee mit den Kursen!
Männer? Ach je! Die meisten wollen am Besten alles auf dem Silbertablett serviert haben-bloß keine Anstrengung und keine Mühe!
Klar, schmeiße ich nicht alle in einen Topf, doch so einen finden, der sich nicht zu schade für etwas "Beziehungsarbeit" ist-sehr, sehr schwer.
Ich habe schon mehr als 2x in die Scheiße gegriffen und es ist dann schwer nicht zu glauben, dass frau eine Fliege ist, die Scheiße anziehend findet

Huch
Vllt. kommt das dadurch das diese "scheiße" an Männern Frauen grade interessiert und reizt... ich hab keine Ahnung

Man muss Männer in einer Beziehung erziehen.. sie sind wie kleine Kinder, die noch viel lernen müssen Sorry Jungs, ist aber so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2012 um 0:44
In Antwort auf eunice_12119244


Du hast wahrscheinlich Recht! Ich sollte vielleicht erstmal herausfinden "wer ich bin" bzw. mich selber besser kennen lernen und mich auf die wichtigen Dinge im Leben konzentrieren.
Danke für den Tipp mit den Grenzenüberschreiten! Ich denke ich werde mal demnächst verreisen, an einen schönen und ruhigen Ort, wo ich mich und mein Gedankenchaos sortieren kann. (Wie passend, denn ich hab bald Ferien )
Ich bin gespannt zu welchen Erkenntnissen ich kommen werde..
Ich Danke Dir!

Ewelina

Meld dich mal
Würde mich freuen evalina....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2012 um 15:58
In Antwort auf eunice_12119244

Huch
Vllt. kommt das dadurch das diese "scheiße" an Männern Frauen grade interessiert und reizt... ich hab keine Ahnung

Man muss Männer in einer Beziehung erziehen.. sie sind wie kleine Kinder, die noch viel lernen müssen Sorry Jungs, ist aber so

..
hey aber net alle xD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2012 um 16:01
In Antwort auf eunice_12119244


Ja, ich denke auch das ich mal wieder raus muss damit ich nicht in meinem Gedankenchaos untergehe

Ich werde dir berichten wie die Kurse waren, wenn ich sie belege

Liebe Grüße
Ewelina

..
Mach dass Und wenn eine nette Frau für mich in den Kursen dabei ist sag mir bescheid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2012 um 17:03

Also meiner erfahrung nach:
wenn ich selbst die initiative ergreife, kommen meist nur halbe sachen bei rum. einmal hat ich was tolles, ernstes, aber das war dann doch im nachhinein der größte griff in klo von allen....

lass dich finden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2012 um 18:34
In Antwort auf empathy86

Also meiner erfahrung nach:
wenn ich selbst die initiative ergreife, kommen meist nur halbe sachen bei rum. einmal hat ich was tolles, ernstes, aber das war dann doch im nachhinein der größte griff in klo von allen....

lass dich finden!

Jepp
Danke, hab ich mir auch so gedacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2012 um 17:14
In Antwort auf eunice_12119244

Jepp
Danke, hab ich mir auch so gedacht

Das beste daran ist
dass es eine sehr bequeme lösung ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2012 um 17:18
In Antwort auf eunice_12119244

Huch
Vllt. kommt das dadurch das diese "scheiße" an Männern Frauen grade interessiert und reizt... ich hab keine Ahnung

Man muss Männer in einer Beziehung erziehen.. sie sind wie kleine Kinder, die noch viel lernen müssen Sorry Jungs, ist aber so


haha, das hat schon so manche bei mir versucht und ist kläglich gescheitert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2012 um 14:00
In Antwort auf empathy86

Das beste daran ist
dass es eine sehr bequeme lösung ist!

Hehe
Super bequem schon, erfordert aber jede Menge Gedult

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2012 um 14:16

Ehm?
Du versuchst mich anhand meines Profils zu analysieren und bist (so wie du es schreibst) ganz schon davon überzeugt, dass ich so bin wie du es schilderst.
Die "Bildchen" in meinem Prodil werde ich nicht vergessen, da ich sie einfach schön finde und der Dekoration dienen, also komm du mal von deinem Thrönchen runter und hör auf von oben herab zu beurteilen

Ich habe nie gesagt, dass ich einen "Traumprinzen" suche weder noch das ich selber eine "Traumprinzessin" bin

Wenn du schon so gerne analysierst, dann ließ doch mal was ich als Thema geschrieben habe und versuch irgendeinen gescheiten Beitrag zu verfassen, anstatt sowas wie davor.

Zum Thema "Sich selbst kennen lernen":
Jeder Mensch kennt höchstens 4% seiner selbst, wobei die anderen 96% unter der Oberfläche des Bewusstseins schlummern. Ist wohl leichter gesagt als wirklich getan, sich selbst kennen zu lernen.
Du selbst kannst ja damit anfangen und bei Erfolg mir ein paar Tipps geben, wenn du meinst, dass ich das machen soll?


Liebe Grüße
Ewelina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2012 um 16:28
In Antwort auf eunice_12119244

Hehe
Super bequem schon, erfordert aber jede Menge Gedult

Tja
das ist der preis, den man dafür zahlt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lügen als religiöse Pflicht
Von: sunshine13977
neu
3. April 2012 um 14:16
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen