Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich hab ein großes problem sehr komlizierte geschichte aber würde gern wissen was kommt

Ich hab ein großes problem sehr komlizierte geschichte aber würde gern wissen was kommt

11. März 2009 um 3:23

hallo ihr lieben also ich weis wirklich nicht wo ich anfangen soll ich versuch es aber so kurz wie möglich zu erklären und hoffe das ihr mir helfen könnt
ich kam vor knapp 11 monat mit mein ex zusammen alles war so schön er hat wirklich alles für mich gemacht die ersten 2 monate waren herlich dann aber fing es langsam mit immer mehr streitigkeiten an er wollte immer was alleine mit freunden machen aber immer ganz spontan und das hat mir überhaupt nicht gepasst das ist schon sehr oft vergekommen ich hab jedesmal ein aufstand gemacht und er ist eine person die seine freiräume braucht ich hingegen bin sehr besitz ergreifend und dachte ich würde sterben wenn ich ihn ein tag nicht seh oder ich dachte immer da muss eine andere im spiel sein und bin oft da aufgetaucht wo er auch war einmal hat er mich sogar gewahrnt das ich es nicht tun soll ich hatte es trotzdem getan und er hat schluss gemacht nicht lange wir waren schnell wieder zusammen..ne zeit ging dann alles wieder gut er hatte wieder mal so ne PHASE wo er nichts von freunden hört und immer mit mir daheim bleiben wollte wo ich dann mal sehr traurig war weil ich diesmal diesen freiheitsdrang hatte aba war immer bei ihm und für ihn da ,sprich ich wollte am liebsten was mit ihm unternehmen aber das ging aus finanziellen gründen nie und hatte da noch kein führerschein also war eh alles stressig weil ich auch kein hatte und wir froh waren wenn wir uns überhaupt sehn weil zug verbindung gab es auch keine.. er ist auch ein mensch der eigentlich so schon genug probleme hat daheim auch und er war auch beim psychater deswegen weil er nicht mehr klar gekommen ist..dann kam wieder die zeit wo wir echt jeden tag gestritten haben das war dann die zeit wo er nicht beim arzt war (er war nicht lang dort vllt 3 monate) nja es war echt alles schön und ich wusste 100pro das er mich liebt aber dann eines tages waren wir auf einer party seit langem wieder da wollte er auch erst allein aber hat es mir zu liebe nicht gemacht weil ich ja schon seit langem was unternehmen wollt ich war das einzigste mädchen hab ihm aber auf der party nicht eingeschränkt es war sehr lustig bis ich ihn drausen mit dieser komischen gesehn hatte die er drinnen auch sowas wie angetanzt haben soll aber was ich nciht glaub weil wenn ich dabei bin dann macht er das ja nicht noch mit ABSICHT nja er ging beim tanzen weg von ihr ich hörte nur wie sie sagt wo er hingeht und er so er wollt nicht zu ihr bei der tanzfläche nja ich bin dann noch paar min raus zum rauchen und wusste von all dem nichts und hab sie dann drausen angesprochen weil er bei ihr stand mit sein kumpels (ich bin mir sicher er wollt nur reden) aber mich hatts gestört und ich hab sie gefragt was drinnen war sie hat behauptet die hätten getanzt ich war so sauer aber hab nichts gesagt weil ich mich ja sonst immer gleich aufführ aber diesmal wollt ich das nicht weil ich nicht mit ihm streiten wollt auf dem heimweg hab ich geweint im auto und als wir zuhause waren hat der aufstand angefangen er war beleidigt hat mich ignoriert ich hab nicht verstanden warum es war alles so komisch dann bin ich zu ihm hab immerzu an sein klamoten gezogen und gesagt schatz red mit mir wollt er nicht er ist agressiv geworden und ist ins schlafzimmer ich musste so weinen weil ich müsste die sein wo sauer ist und nicht er ich hab ein aufstand gemacht ich wollte dann die bilder von der wand hängen die von uns dann ist er ausgerasstet hat mich beschimpft und meine geschenke und karten die ich ihm geschrieben hab kaputt gemacht und hat mein bild gegen die wand geworfen das der bilder rahmen auseinander geflogen ist ich hatte so angst ich wollte das alles nicht dann war schluss zwischen uns 2 tage dann war ich wieder bei ihm wollte alles retten mir war das nicht wert wegen so ein streit das schluss ist auf deutsch das mit den geschenken hat mich so verletz aber ich wollte es ihm verzeichen er wollte garnicht das ich es ihm verzeih er wollte das schluss ist er wollte mich einfach nicht mehr ich bin ihm übelst nachgerannt hab mir alles gefallen lassen mit mir alles das ging ein monat er hatte immer gesagt er leibt mich es geht einfach nicht wir hatten auch miteinander geschlafen in dem monat aber er hat immer gesagt ich bin nicht seine freundin und so bis ich nimmer konnt dann hat er mich von alleine mal geholt haben über alles geredet es war so schön dann lass ich eine sms auf sein handy von so einer hab die nummer gespeichert zur sicherheit..paar wochen gings gut mit uns bis mich die nummer interessiert hat ich hab da angerufen und diese dame gefragt woher sie sich kennen das das mein freund ist er war bei ihr haben sich kurz geküsst einn kumpel war dabei aber mehr nicht ..ich hab es ihm gleich per sms auf die nase gebunden und er hat mich gleich angerufen doch ich hab ständig weggedrückt hab ihm nicht zugehört er hat mir dann geschrieben das ich immernoch so bin und das ich eh früher oder später reden will er mich kennt ..das war dann auch so noch am selben tag wollt ich mit ihm reden aber konnte nicht ruhig bleiben hab mich aufgeführt weil er alles abgestritten hatte aber ich wusste das es stimmt dann hat er wieder schluss gemacht ER obwohl ich es tun sollte habe wieder gemerkt das es garnicht wert war das zwiscen uns sowas wie ausszeit war in dem moment ..ohman leute ich hoffe die geschichte geht euch nicht auf die nerven aber ich will nicht ihm allein die schuld geben ihr sollt wissen das ich ein mensch bin den man lieben aber schnell auch hassen kann weil ich in manchen situationen einfach nur durchdreh und er hatte keine nerven dafür weil er es von paar anderen schon gewohnt war..das ist passiert die letzten 3-4 monate vor dem entgültigen jetzigem aus..und diese drei oder vier monate waren einfach nimmer wie davor wir waren nicht mehr wie ein paar er war zwar immer eiferüchtig wenn ich allein weg bin aber er hatte mich richtig in der hand weil er mir eingeredet hat das ich alles schlimmer gemacht hätte und er nur ablenkung von mir gesucht hat..diese drei monate hingen keine bilder an der wand in seinem handy war ich nicht mehr schatz und im internet profil hatte er mich auch nimmer solche sachen die ich aber nicht sagen wollt weil ich wollte das es von allein kommt aber kam nie ich dachte was ist den jetz los (mittlerweile hat er gesagt er wollte nicht gut zu mir sein weil ich immer scheise zu ihm bin aber das ist nicht ganz wahr bevor schluss war war ich die böse geb ich zu aber nach den ganzen aktionen hab ich echt ALLES für ihn getan immer er hatte mich ja in der hand wie gesagt) ich war so blind bis valentinstag da hat er paar tage vorher wieder schluss gemacht weil ich mich wegen einer internet nachricht aufgeführt hatte weil er kommentar von mir nicht freigescchalten hat wo drin stand schatz ich liebe dich..also er hat schluss gemacht und an valentinstag war ich bei ihm ich dachte auch es wird wieder aber wie es sich rausgestellt hat hab ich ihm bloss leidgetan und deswegen hatte er mich mit auf die party genommen zu der wir sind und am nächsten tag ist dann alles rausgekommen ..es war so auf der party waren wir beide richtig angespannt und er hatte mit sein handy sms geschrieben ich hab einer seiner guten freundinen zu ihm geschickt und fragen lassen wem er schriebt er sagte einem kumpel aber schrieb dannach weiter am nächsten tag musste ich wie immer nachkontrolieren was ich immer mach und zum schluss bereu weil ich sachen feststell die besser wären ich würde sie nie erfahren obwohl ich über diese nachricht froh bin weil ich kann mir jetz viel erklären ..die sms war an die freundin die ich zu ihm geschickt hatte und da stand drin das er sie immer nur sie geliebt hat und das er vor mir schon in ihr verliebt war aber gemarkt hatte er hat nie eine chance dann lernte er mich kennen und lernte mich lieben weil die zwei eh keine chance hätten und das er sie heut noch liebt und dassie das einzigste mädchen ist der er es ohne zu lügen mit voller wahrheit sagen kann
ich war geschockt an dem tag haben wir uns dann endgültig getrennt er hat gesagt er war betrunken aber wie ich später erfahren habe war es die wahrheit er hat geweint ich auch am abend haben wir noch telefoniert und bisschen geredet er sagte zu mir er hat mich zwar geliebt aber 60prozent der beziehung war nur streit also nur hass deswegen kann er von mir nicht behaupten das er ohne zu lügen mit voller wahrheit sagen kann das er mich liebt aber das er mich liebt usw am nächsten tag hatte ich prüfung wo er mich hinfahren musste und da hab ich ihn leider wieder gesehn..ich hab mich jedentag bei ihm gemeldet und gefragt ob es was neues gibt und hab ihn fertig gemacht als ich erfahren habe das er ihr am selben tag wie schluss war gleich geschrieben hat sie es aber nicht ernst genommen und gesagt hat jaja kindergarten und er hat aber gemeind diesmal wirklich und sie sagte dann das sehn wir am wochenende und da hat sie ihn auch auf mich angesprochen er meine aber es wäre aus mittleid weil er mich an valentinstag net allein lassen wollteund ich bei ihm vor der tür stand wie schrecklich nja ich bin ihm 4 wochen hinterher gerannt obwohl ich nicht wusste ob ich slber will ich will eigentlich nicht aber ich weis das ich viel kaputt gemacht hab mit meiner psycho art oder wie er das sagte er hat schon jedem gesagt das das mit uns nichts mehr wird ich wollte mit ihm reden und wollte das er mir das sagt er ignoriert mich dann schreib ich ihm droh sms was ihm garnicht passt dann streiten wir und und und tief im inneren weis ich er hat sich genauso gewünscht das das mit uns einfach funktioniert alle echt alle sagen es wird nichts mehr er selber hat es mir auch gesagt aber nur so das es nicht klappt und ich so versuch es zu glauben überlleg es dir ich weis was meine fehler sind (die weis ich jetz wirklich) er hat mir mittlerweile auch gesagt das er nicht mehr verliebt in ihr ist weil sie will ihn eh nicht und er hat gesagt es war nur ein tick ohman jetz sucht er sich schon ne neue wir haben 2 tage kein kontakt und er hat auf seiner inet freundesliste jemand wo er weis sie kennt mich und chattet und schreibt dauernd mit ihr mit anderen frauen auch aber von ihr weis ich er weis auch das ich das alles seh aber ihm ist es egal obwohl er weis wie ich an ihm häng ..uff er hatte auch die erste woche nachdem schluss war gesagt ich soll mir doch kein neuen gleich suchen und ich soll nciht so oft weggehn wieso hat er das gesagt ihm hat es auch in der beziehung nicht gepasst das ich allein weg war aber sind ja nicht mehr zusamm also wieso sagt er das und am samstag hab ich ihm eine sms geschrieben das ich ihn lieb und alles mögliche und er soll versuchen mich zu lieben kam nichts kurz darauf hab ich eine sms geschrieben das er mir hundertmal immerzu sagen soll das es nichts mehr wird nach jeder sms damit ich mich immer mehr und mehr dran gewöhn dann kam wieder nichts dann hab ich ihm geschrieben ignorier mich doch nciht bitteso ich habe dir nichts getan wo bist du? dann kam eine sms zuhause dann garnichts mehr ..ich versteh das alles nicht ich hab jetz weng durcheinander erzählt aber ich hoffe ihr versteht das bisschen
ganz kurz also wir waren glücklich dann waren kleine streitigkeiten dann war alles gut dann war entgültig schluss und nach 1 monat kamen wir wieder offiziel zusammen aber da kam das mit dem kuus und ab da war alles komisch und dann kam raus das er seine beste freundin eigentlich immer geliebt hat ..obwohl ich mir sicher bin das er mich auch mal über alles geliebt hat also leute was kann ich machen nicht melden geht bei mir nciht weil ich angst habe er findet gleich ne neue weil er sucht sich auch eine hab ich gehört er selbre sagt nein aber andere und wieso glaubt er mir nciht mehr was soll ich tun er will sich nciht malt treffen und drüber reden und kann mir nicht ins gesicht alles sagen obwohl ich von ihm alles hören will das hab ich hundertmal gesagt er sagt es ist zu früh zum reden ??? aber warum zu früh ich finde es ist sogar schon zu spät weil es vorbei ist und ich will nur ein letztesmal reden und von ihm alles hören aber er sagt dann dreh ich bestimmt durch und weine aber das will ich nicht er weis ich will nur reden und ihn nicht anflehen..übrigens die freundin hat ihm gesagt das es mit den nichts wird weil sie ihn wie ein bruder sieht und es nie was wird aber mich will er auch nicht er meldet sich nie ich meld mich jetz schon seit drei tagen GARNICHT mehr weil mein stolz das langsam nicht mitmacht aber ich will nicht das er eine neue hat bevor er mir nicht zugehört hat..und ich kann mir vorstelllen eine beziheung würde nicht klappen weil ich wegen ein kus ohne bedeutung scho 4 monate nur stress gemacht hab also wird er sich sein teil denken wenn echte gefühle im spiel waren er wird denken ich werd dann wieder irgendwann rückfällig aber ich will das echt nicht wieso glaubt er mir nicht ich will einfach das er kommt und sagt ob wir von null anfangen und er mich liebt und weis was er an mir hatte aber das scheint aussichtslos ich erwarte was was nie passieren wird ohman bitte helft mir
ps: wegen schwiegereltern und geld probleme spielen auch eine große rolle für die ganzen streitigkeiten er konnte mir nichts bieten aber ich hab ihn über alles geliebt und war immer da das weis er doch wieso schätzt er es nicht mehr
schreibt mir bitte was leute wäre so dankbar und kann an den beitrag löschen ??

Mehr lesen

11. März 2009 um 8:13

Hey
also es ist ne ganz schön lange geschichte...

ich sag dir mal was ich davon denke ...und fang erst mal bei dir an

...so ich denke du hast viel falsch gemacht in der beziehung freiraum sollte man seinem partner lassen und freiwillig geben es sein denn er möchte von alleine jede minute mit dir verbringen, denn irgendwann wann man sich nur noch sieht klar dann fängt der alltag an und streiterein sind vor programmiert..das du sein handy kotrolliert hast und das du ihm nach spioniert hast war auch nicht grad das hellste, denn in einer beziehung gehört VETRAUEN, und wenn das von angang an nicht gegeben ist dann ist es klar das solche eifersuchts-szenen entstehen..
ehrlich gesagt würd es mir auch ziemlich auf die nerven gehen wenn mein freund ständig so abgeht bei jeder sozusagen kleinigkeit..wie du es getan hast...

so nun zu ihm.....

ich denke er hat dich sicher sehr geliebt, sonst hätte er dir nchit so viele chancen gegeben, aber klar das er fehler gemacht hat das kann man so nicht entschuldigen er hätte von vorne rein mir offenen karten spielen sollen ..was er aber leider nciht getan hat...
er schreibt seiner besten freundin ne sms wo drin steht @ja ich habe immer nur dich geliebt usw.@..
und dann sagt der zu dir ja das habe ich geschrieben weil ich betrunken war ..also das würde ich ihm natürlich nicht glauben..da denke ich das er es schon ernst meinte aber genau wusste das es ncht klappen wird mit ihr und dann hat er versucht jemanden anderes zu lieben undglücklich zu werden nähmmlich mit DIR...er hat es versucht aber nicht geschafft...dann hat er gemerkt das egal was ist eh immer wieder streit kommt und probleme und viellt. gemerkt das es so nciht weiter gehen kann..

klar liebt oder ehat dich geliebt..den schon alleine als du meintest das er dich mit genommen hat damit du ihm nciht leidtust ..weiste er macht sich sorgen um dich und bestimmt ganz tief in seinem herzen vermisst und liebt er dich auch noch...
aber ich denke es ist so viel passiert das er es jetzt einfach nicht mehr zulassen will und versucht so schnell wie möglichan andere sachen zudenken und sich abzulenken.(wenn auch mit neuen bekanntschaften)

er hatte immer viele probleme und ihm gings nciht immer ganz gut (familie, geld etc...)dann musst du verstehen das er bestimmt kein bock hat noch mit seiner liebe streit zu haben weiste ....

ich an deiner stellle würde ihn jetzt in ruhe lassen, auch wenn es sehr schwer für dich aber du auch deine ehre oder ?? und wenn er es für richtig hält dann wird er sich schon bei dir melden glaub mir..

er hat auch viele fehler gemacht und dich sehr verletzt und belogen deswegen ist es das beste wenn ihr euch aus dem weg geht .endgültig...

hmm ja ich lese nur und versuche zu verstehen und meine meinung zu geben ...
sorry wenn ich bissel zu hart war ...

naja hoff es hat dir geholfen mal die sicht von jemanden anderen zu hören..

LG sina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2009 um 9:54

Du textest uns hier zu ohne Punkt und ohne Komma,
ich habe es nicht zu Ende gelesen. Du hast diesem Menschen die Luft zum Atmen genommen. Jeder so und sovielte Satz lautet "da habe ich Aufstand " gemacht. Wer hält sowas denn durch. Arbeite an dir. Kein Mensch ist dein Eigentum. Liebe ist etwas Freiwilliges das man verschenkt und einem geschenkt wird.
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2009 um 15:25
In Antwort auf ramiye_12719630

Hey
also es ist ne ganz schön lange geschichte...

ich sag dir mal was ich davon denke ...und fang erst mal bei dir an

...so ich denke du hast viel falsch gemacht in der beziehung freiraum sollte man seinem partner lassen und freiwillig geben es sein denn er möchte von alleine jede minute mit dir verbringen, denn irgendwann wann man sich nur noch sieht klar dann fängt der alltag an und streiterein sind vor programmiert..das du sein handy kotrolliert hast und das du ihm nach spioniert hast war auch nicht grad das hellste, denn in einer beziehung gehört VETRAUEN, und wenn das von angang an nicht gegeben ist dann ist es klar das solche eifersuchts-szenen entstehen..
ehrlich gesagt würd es mir auch ziemlich auf die nerven gehen wenn mein freund ständig so abgeht bei jeder sozusagen kleinigkeit..wie du es getan hast...

so nun zu ihm.....

ich denke er hat dich sicher sehr geliebt, sonst hätte er dir nchit so viele chancen gegeben, aber klar das er fehler gemacht hat das kann man so nicht entschuldigen er hätte von vorne rein mir offenen karten spielen sollen ..was er aber leider nciht getan hat...
er schreibt seiner besten freundin ne sms wo drin steht @ja ich habe immer nur dich geliebt usw.@..
und dann sagt der zu dir ja das habe ich geschrieben weil ich betrunken war ..also das würde ich ihm natürlich nicht glauben..da denke ich das er es schon ernst meinte aber genau wusste das es ncht klappen wird mit ihr und dann hat er versucht jemanden anderes zu lieben undglücklich zu werden nähmmlich mit DIR...er hat es versucht aber nicht geschafft...dann hat er gemerkt das egal was ist eh immer wieder streit kommt und probleme und viellt. gemerkt das es so nciht weiter gehen kann..

klar liebt oder ehat dich geliebt..den schon alleine als du meintest das er dich mit genommen hat damit du ihm nciht leidtust ..weiste er macht sich sorgen um dich und bestimmt ganz tief in seinem herzen vermisst und liebt er dich auch noch...
aber ich denke es ist so viel passiert das er es jetzt einfach nicht mehr zulassen will und versucht so schnell wie möglichan andere sachen zudenken und sich abzulenken.(wenn auch mit neuen bekanntschaften)

er hatte immer viele probleme und ihm gings nciht immer ganz gut (familie, geld etc...)dann musst du verstehen das er bestimmt kein bock hat noch mit seiner liebe streit zu haben weiste ....

ich an deiner stellle würde ihn jetzt in ruhe lassen, auch wenn es sehr schwer für dich aber du auch deine ehre oder ?? und wenn er es für richtig hält dann wird er sich schon bei dir melden glaub mir..

er hat auch viele fehler gemacht und dich sehr verletzt und belogen deswegen ist es das beste wenn ihr euch aus dem weg geht .endgültig...

hmm ja ich lese nur und versuche zu verstehen und meine meinung zu geben ...
sorry wenn ich bissel zu hart war ...

naja hoff es hat dir geholfen mal die sicht von jemanden anderen zu hören..

LG sina


danke ich glaube auch ihr habt das auf den punkt gebracht aber ich vermiss ihn so sehr und ich arbeite ja schon an mir und will mich ändern ich hab ihn verloren aber jetzt wo ich begreif was falsch war jetz wo ich es wirklich begreif ganz fest weis ich auch wie ich es anders machen kann deshalb möchte ich ihm garnicht aus dem weg gehn ich will das er es mir glaubt und nochmal bei null anfangen er will das nicht ich weis er hat mir schon viele chancen gegeben aber eine möchte ich noch wie kann ich ihm das beweisen? soll ich ihm nochmal schreiben das mir alles leid tut oder sowas..lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2009 um 9:31
In Antwort auf tereza_12957763


danke ich glaube auch ihr habt das auf den punkt gebracht aber ich vermiss ihn so sehr und ich arbeite ja schon an mir und will mich ändern ich hab ihn verloren aber jetzt wo ich begreif was falsch war jetz wo ich es wirklich begreif ganz fest weis ich auch wie ich es anders machen kann deshalb möchte ich ihm garnicht aus dem weg gehn ich will das er es mir glaubt und nochmal bei null anfangen er will das nicht ich weis er hat mir schon viele chancen gegeben aber eine möchte ich noch wie kann ich ihm das beweisen? soll ich ihm nochmal schreiben das mir alles leid tut oder sowas..lg

Hey
ja hmm was könntest du nur tun..ja wenn es dir so wichtig ist dann versuche es ihm zu beweisen...
aber nicht das du zum ihm gehst und sagt ja ich will wieder mit dir ne beziehung usw...lass es ganz langsam anghen am besten und frag ihn was er davon hält das du dich GEÄNDERT hat....

vielleicht versteht er dich und hört dir auch mal wieder zu...und wenn es garnicht klappt dann lass ihn einfach noch etwas zeit...

denn es auch nicht gut das du dich selbst so kaputt machst...klar es iat leichter gesagt alles getan aber es ist machbar vergiss das nicht....

es gibt auch noch andere schöne männer in die man sichverlieben kann auch wenn es unglaubwürdig ist...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook