Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich hab Angst davor dass mein date vlt schwul ist

Ich hab Angst davor dass mein date vlt schwul ist

9. Dezember 2018 um 14:56

Hi ihr lieben,

Ich treffe seit nun Ende Ausgust einen Mann,in den ich mich wirklich verliebt habe. Letztes mal ist ihm ein ich liebe dich rasgerutscht. Einer sehr guten Freundin habe ich von uns erzählt und sie meinte dann irgendwann lachend, der typ ist doch zu toll um wahr zu sein, solche sind doch immer schwul für sie ein spass,aber ich die sowieso seit der trennung des exfreundes vor über 2 Jahren Angst hat nir verarscht zu werden dreh jetzt schier durch.. denk mir er hat viele weiblicje freundinnen, mit denen wohl nix läuft, lacht sehr viel, und erst neulich viel mir zufällig mal auf er hat ein duschgeel oder so mit einer geblümten verpackung.. ich weiss nicht ob ich jetzt wcht paranoid bin oder kp.. ich denk mir wieso sind wir nicht schon zusammen (wollten es beide langsam angehen) er ist sehr zärtöich und liebevoll zu mir und wenn ich ihn küsse regt sich auch ziemlich schnell was bei ihm.. aber das wäre so fer horrot für mich mit einem mann zusammenkommen der eig auf männer steht und mich somit aufs übelste verarscht. Denke grad echt schon nach ihn nicht mehr zu treffen... bitte lacht mich nicht aus aber ich weiss echt nicht mehr ob ich heulen soll oder aber lachen über mekne dummheit.. ich hab so panik davor.. hatte jemand mal was ähnliches?

Mehr lesen

9. Dezember 2018 um 15:01

Seit August macht ihr rum 
er sagt 'ich liebe dich'
Und bloß wegen dem einem Spruch soll er schwul sein? 

wie alt bist du? Hattest du überhaupt schon mal was mit einem Mann? Wer mich seit August hängen lässt, der verarscht dich. Alles andere ist dünnpfiff

9 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2018 um 17:32

Lass dich doch nicht so verunsichern. Es passt doch alles wunderbar bei euch. Wieso haut dich dieser Satz so aus der Bahn? Das Problem scheint ja nicht das mit dem schwul sein zu sein sondern du hast Panik, dass dich der Mann bewusst verarscht. Wieso?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2018 um 18:08

 Du kannst doch deshalb jetzt nicht ernsthaft annehmen er ist schwul nur weil deine freundin offenbar noch nie einen netten mann hatte und sich deshalb einredet, dass gute Männer ja schwul sein müssen und somit klar ist, dass sie keinen hat. Das ist doch absurd.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2018 um 18:12

du bist das perfekte beispiel, wie man sich selber sein leben zur hölle macht.
du bist in negativen gedanken komplett verfangen und meinst, nur weil du ein mal (ein einziges mal!!) etwas unschzönes erlebt hast, wären alle menschen schlecht und verlogen.
du überlegst allen ernstes, das kennenlernen zu beenden?

fang an, logisch zu denken.
wieso sollte dir ein schwuler mann sagen, er würde dich lieben? weil er zu der weltumspannenden verschwörung gehört, die sich zum ziel gesetzt hat, dich zu ver@rschen?
ich bitte dich.

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2018 um 4:44

Hattest du denn kein Verlangen nach Sex mit ihm?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2018 um 6:08

Es ist aber nicht die Rede von jedem, sondern von dem einem, in den sich die TE vielleicht verliebt hat.
Es macht ja auch ziemlich viel Sinn, festzustellen, ob man auch sexuell harmoniert und nicht bloß als Freunde und Seelenverwandte. Gerade die erotische Spannung spielt doch beim Verlieben eine große Rolle.
Aber dass bis auf ein paar Ausnahmen in diesem Forum vorwiegend die "Sex ist ja nur nebensächlich oder völlig unwichtig"- Sparte vertreten ist, merkt man schon schnell, nachdem man hier aktiv geworden ist. Solange beide Partner das ähnlich sehen, ist ja auch gut, aber meist ist es dann eben nicht.
Ein erwachsener Mann, der nach Monaten außer küssen noch kein weiteres körperliches Verlangen nach mir als Frau erkennen lässt, wäre mittlerweile in der Friendzone angesiedelt.
Natürlich könnte die TE auch den Mund aufmachen und einfach mal fragen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2018 um 7:45
In Antwort auf aasha108

Es ist aber nicht die Rede von jedem, sondern von dem einem, in den sich die TE vielleicht verliebt hat.
Es macht ja auch ziemlich viel Sinn, festzustellen, ob man auch sexuell harmoniert und nicht bloß als Freunde und Seelenverwandte. Gerade die erotische Spannung spielt doch beim Verlieben eine große Rolle.
Aber dass bis auf ein paar Ausnahmen in diesem Forum vorwiegend die "Sex ist ja nur nebensächlich oder völlig unwichtig"- Sparte vertreten ist, merkt man schon schnell, nachdem man hier aktiv geworden ist. Solange beide Partner das ähnlich sehen, ist ja auch gut, aber meist ist es dann eben nicht.
Ein erwachsener Mann, der nach Monaten außer küssen noch kein weiteres körperliches Verlangen nach mir als Frau erkennen lässt, wäre mittlerweile in der Friendzone angesiedelt.
Natürlich könnte die TE auch den Mund aufmachen und einfach mal fragen.

Mir sind im Leben mehr als ein Mann begegnet die mich über einen längeren Zeitraum kennen lernen wollten und den Sex außen vorgelassen haben . 
Die welche ihre Finger schon beim ersten, zweiten Treffen nicht bei sich lassen wollten, waren geradezu viel darauf aus - lediglich die sexuelle Komponente kennen zu lernen .

Auch kenne ich Männer die das weitestgehend unterscheiden - mit Frauen von denen sie nicht wirklich etwas wollen, gehen sie relativ rasch in die Kiste . Für die welche sie sich tatsächlich interessieren, lernen sie erst einmal kennen .

Ich habe diesbezüglich sehr wohl schon Unterschiede festgestellt . Und natürlich kann man nicht daran festmachen, wenn 2 sich einig sind und beim ersten Treffen ins Bett zusammen gehen, daraus keine Beziehung wird . Selbst das kommt vor - stellt aber die Minderheit dar .
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2018 um 16:51

Theola - manche Menschen stimmen erst die "geistige Höhe" ab und dann kommt das Sexuelle - weil für mich z.B. Erstes absolut wichtig ist - ein Mann mit dem ich mich über bestimmte Themen nicht unterhalten kann - ist nichts für mich !

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2018 um 17:53
In Antwort auf sommerliebe11

Hi ihr lieben, 

Ich treffe seit nun Ende Ausgust einen Mann,in den ich mich wirklich verliebt habe. Letztes mal ist ihm ein ich liebe dich rasgerutscht. Einer sehr guten Freundin habe ich von uns erzählt und sie meinte dann irgendwann lachend, der typ ist doch zu toll um wahr zu sein, solche sind doch immer schwul für sie ein spass,aber ich die sowieso seit der trennung des exfreundes vor über 2 Jahren Angst hat nir verarscht zu werden dreh jetzt schier durch.. denk mir er hat viele weiblicje freundinnen, mit denen wohl nix läuft, lacht sehr viel, und erst neulich viel mir zufällig mal auf er hat ein duschgeel oder so mit einer geblümten verpackung.. ich weiss nicht ob ich jetzt wcht paranoid bin oder kp.. ich denk mir wieso sind wir nicht schon zusammen (wollten es beide langsam angehen) er ist sehr zärtöich und liebevoll zu mir und wenn ich ihn küsse regt sich auch ziemlich schnell was bei ihm.. aber das wäre so fer horrot für mich mit einem mann zusammenkommen der eig auf männer steht und mich somit aufs übelste verarscht. Denke grad echt schon nach ihn nicht mehr zu treffen... bitte lacht mich nicht aus aber ich weiss echt nicht mehr ob ich heulen soll oder aber lachen über mekne dummheit.. ich hab so panik davor.. hatte jemand mal was ähnliches? 

Ihr kennt Euch jetzt mehr als 3 Monate. Seit dieser Zeit seid ihr intensiver zusammen, habt Euch schon geküsst. Du hast gespürt, dass ihn das Küssen mit Dir erregt! Ich denke, dass Dich das Küssen mit ihm auch erregt. Von ihm ist schon der Satz gefallen "ich liebe Dich!"
Undich denie,  Du bist auch in ihn verliebt! 
Frage ihn beim nächsten Mal, ob er sich vorstellen kann, dass es mit Euch ernster ist als "nur Freundschaft" und ob er sich eine Beziehung mit Dir vorstellen kann!
Dann sagt er entweder "Ja" oder "Nein"!
Und Du weißt,  was er für Dich empfindet!
Ganz einfach!
Bei einem "Ja" musst Du Dir dann nur noch ein Weihnachtsgeschenk überlegen!
Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2018 um 17:56

Es gibt eben Menschen, die lassen sich Zeit, bevor sie sich "alles" geben! Und das kann dann auch mal nach mehr als 3 Monaten sein!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2018 um 18:02
In Antwort auf sommerliebe11

Hi ihr lieben, 

Ich treffe seit nun Ende Ausgust einen Mann,in den ich mich wirklich verliebt habe. Letztes mal ist ihm ein ich liebe dich rasgerutscht. Einer sehr guten Freundin habe ich von uns erzählt und sie meinte dann irgendwann lachend, der typ ist doch zu toll um wahr zu sein, solche sind doch immer schwul für sie ein spass,aber ich die sowieso seit der trennung des exfreundes vor über 2 Jahren Angst hat nir verarscht zu werden dreh jetzt schier durch.. denk mir er hat viele weiblicje freundinnen, mit denen wohl nix läuft, lacht sehr viel, und erst neulich viel mir zufällig mal auf er hat ein duschgeel oder so mit einer geblümten verpackung.. ich weiss nicht ob ich jetzt wcht paranoid bin oder kp.. ich denk mir wieso sind wir nicht schon zusammen (wollten es beide langsam angehen) er ist sehr zärtöich und liebevoll zu mir und wenn ich ihn küsse regt sich auch ziemlich schnell was bei ihm.. aber das wäre so fer horrot für mich mit einem mann zusammenkommen der eig auf männer steht und mich somit aufs übelste verarscht. Denke grad echt schon nach ihn nicht mehr zu treffen... bitte lacht mich nicht aus aber ich weiss echt nicht mehr ob ich heulen soll oder aber lachen über mekne dummheit.. ich hab so panik davor.. hatte jemand mal was ähnliches? 

Frag ihn direkt.
gib nix auf das geschwurbel deiner wohl nur  neidischen freundin.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2018 um 23:40
In Antwort auf sommerliebe11

Hi ihr lieben, 

Ich treffe seit nun Ende Ausgust einen Mann,in den ich mich wirklich verliebt habe. Letztes mal ist ihm ein ich liebe dich rasgerutscht. Einer sehr guten Freundin habe ich von uns erzählt und sie meinte dann irgendwann lachend, der typ ist doch zu toll um wahr zu sein, solche sind doch immer schwul für sie ein spass,aber ich die sowieso seit der trennung des exfreundes vor über 2 Jahren Angst hat nir verarscht zu werden dreh jetzt schier durch.. denk mir er hat viele weiblicje freundinnen, mit denen wohl nix läuft, lacht sehr viel, und erst neulich viel mir zufällig mal auf er hat ein duschgeel oder so mit einer geblümten verpackung.. ich weiss nicht ob ich jetzt wcht paranoid bin oder kp.. ich denk mir wieso sind wir nicht schon zusammen (wollten es beide langsam angehen) er ist sehr zärtöich und liebevoll zu mir und wenn ich ihn küsse regt sich auch ziemlich schnell was bei ihm.. aber das wäre so fer horrot für mich mit einem mann zusammenkommen der eig auf männer steht und mich somit aufs übelste verarscht. Denke grad echt schon nach ihn nicht mehr zu treffen... bitte lacht mich nicht aus aber ich weiss echt nicht mehr ob ich heulen soll oder aber lachen über mekne dummheit.. ich hab so panik davor.. hatte jemand mal was ähnliches? 

Naja. Ist heutzutage nicht mehr allzu verwunderlich. So wäre so ein Gedanke vor Jahren noch undenkbar. Heute ist die Gesellschaft eben offen für alles. Vielleicht hat er ja auch sexuelle phantasien. Aber eines kann ich dir sagen. Wenn er dich eines Tages innig liebt, dann bist du das Geschlecht, das er liebt. Er wird weder für andere Frauen noch für Andere Männer ein Auge haben. ich bin selbst hetero und denke ab und an mal daran, wie wohl der Sex wäre mit einem Mann. Das ist aber nicht gut. Ich entscheide mich gerade für eine Frau. Ein Mann würde mich ziemlich schnell abturnen. Benutze auch Parfüm und unisex Duschgel. Wir können ja nichts dafür, dass wir in eine Zeit der Geschlechterangleichung Geboren sind. Wenn er dich eines Tages liebt, zählst nur noch du! Das Geschlecht ist dann auch egal bei Monogamie und der Liebe zu dir! Denn außer dir wird da niemand sein. Weißt du ungefähr was ich meine? 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2018 um 7:23
In Antwort auf sommerliebe11

Hi ihr lieben, 

Ich treffe seit nun Ende Ausgust einen Mann,in den ich mich wirklich verliebt habe. Letztes mal ist ihm ein ich liebe dich rasgerutscht. Einer sehr guten Freundin habe ich von uns erzählt und sie meinte dann irgendwann lachend, der typ ist doch zu toll um wahr zu sein, solche sind doch immer schwul für sie ein spass,aber ich die sowieso seit der trennung des exfreundes vor über 2 Jahren Angst hat nir verarscht zu werden dreh jetzt schier durch.. denk mir er hat viele weiblicje freundinnen, mit denen wohl nix läuft, lacht sehr viel, und erst neulich viel mir zufällig mal auf er hat ein duschgeel oder so mit einer geblümten verpackung.. ich weiss nicht ob ich jetzt wcht paranoid bin oder kp.. ich denk mir wieso sind wir nicht schon zusammen (wollten es beide langsam angehen) er ist sehr zärtöich und liebevoll zu mir und wenn ich ihn küsse regt sich auch ziemlich schnell was bei ihm.. aber das wäre so fer horrot für mich mit einem mann zusammenkommen der eig auf männer steht und mich somit aufs übelste verarscht. Denke grad echt schon nach ihn nicht mehr zu treffen... bitte lacht mich nicht aus aber ich weiss echt nicht mehr ob ich heulen soll oder aber lachen über mekne dummheit.. ich hab so panik davor.. hatte jemand mal was ähnliches? 

Ich rate dir ab.
Schon wenn du dieses Gefühl hast, spricht das gegen eine gesunde Beziehung.

Zum Hindergrund erzähle ich dir auch etwas. Die morgendliche Presseschau. Das eine Medium spricht über Vaginas, das andere zeigt mir Frauen in Unterwäsche, alles gerade so, als wenn ich lesbisch wäre.
Und das dritte berichtet von einer Clan-Hochzeit, bei der mal wieder ein Brautvater seinen Schwiegersohn heiratet. Den Namen der Braut erfahre ich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2018 um 7:40
In Antwort auf anne234

Ich rate dir ab.
Schon wenn du dieses Gefühl hast, spricht das gegen eine gesunde Beziehung.

Zum Hindergrund erzähle ich dir auch etwas. Die morgendliche Presseschau. Das eine Medium spricht über Vaginas, das andere zeigt mir Frauen in Unterwäsche, alles gerade so, als wenn ich lesbisch wäre.
Und das dritte berichtet von einer Clan-Hochzeit, bei der mal wieder ein Brautvater seinen Schwiegersohn heiratet. Den Namen der Braut erfahre ich nicht.

Das Problem scheint vor allem an ihr und ihren Zweifeln zu liegen. Der Mann kann es vermutlich nicht richtig machen. Schwul ist er nicht, wenn sich etwas bei ihm regt, wenn er sie küsst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2018 um 11:38

Nochmal an die Thread-Starterin:
Ich habe Ende Oktober ein hübsches Mädel kennengelernt. Sie war auch auf den ersten Blick absolut mein Fall. Bei näheren Gesprächen empfand ich vieles als aufgesetzt und musste ersteinmal mit ihrer Art klarkommen. Sie war so ganz anders, als ich es bisher von anderen Damen kannte. Das jedoch machte sie wiederum interessant. Also passte alles. Sie ist nach wie vor optisch mein Ding. Sie besitzt viele Charakterzüge, die mir absolut gefallen. Sie kann herzlich sein, das ist sie meist, aber auch bestimmt und etwas bossy, wie der Amerikaner sagen würde. Finde ich absolut cool. Sie tendiert jedoch auch oft dazu, genervt zu sein. Was mir ein bisschen fehlt, ist das Gefühl, gebraucht und geliebt und respektiert zu werden. Wir hatten auch noch keinen Sex. Das hat aber für mich nichts zu heißen. Wenn ich eine nach der Disko mitgenommen habe früher, war das zwar geil und spaßig. Das jedoch würde ich heute als 1. charakterlos und 2. als Zeitverschwendung betrachten, da so etwas kaum Zukunft hat. Okay, man kann drüber streiten, aber die Erfahrung lehrt mich eines Besseren. Ganz ohne Sex will man ja doch nicht und man hört ab und an, dass eine Beziehung auf einem ONS aufbaut.
Na jedenfalls kommt es in einer langjährigen Beziehung ja auch nicht primär auf Sex an, sondern das Miteinander muss stimmen und somit stimmt auch der Sex. Und ich warte gerade gerne. Und entweder wir sind eines Tages füreinander "bereit" oder es kann sein, dass sie das aber auch langsam alles gar nicht mehr will, weil ich mich zu sehr bemühe und klammere oder ich springe sogar ab, weil ich merke, dass es nicht passt. Dann war es eine Erfahrung aus der ich alles Positive mitnehmen werde.
Als Mann muss ich wiederum sagen, dass ich die Zeit mit ihr im Bett - wenn auch bisher ohne Sex einfach die schönste ist. Wir kuscheln, wir lieben uns, die Küsse, alles unbeschreiblich schön. Da vergisst man auch mal kurz, dass man eigentlich noch viel lieber Sex will und wird unsicher, wenn man dann doch dran denkt. Ich möchte einfach nichts überrumpeln und sie auch nicht. Von daher ist es umso schöner, wenn wir eines Nachts den Sex unseres Lebens haben werden. Daran ist nichts schwul. Es ist Sex, der auf Liebe basiert. Das verstehen natürlich viele Männer nicht oder wollen es nicht zugeben. Aber Liebesglück ist auch nicht für jeden einfach so zu haben. Die Statistik belegt es. Nur wenige erfahren tatsächlich eine wirklich langjährige erfüllte Liebesbeziehung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2018 um 12:03
In Antwort auf robertm

Das Problem scheint vor allem an ihr und ihren Zweifeln zu liegen. Der Mann kann es vermutlich nicht richtig machen. Schwul ist er nicht, wenn sich etwas bei ihm regt, wenn er sie küsst.

Aber wie kam sie dann auf diese Idee? Kann es sein, dass er sie nicht ausreichend achtet, ihr außer seiner Erektion nicht ausreichend zeigt, dass er sie liebt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2018 um 12:09

Was meinst du? Die Presseschau? Für mich nur ein Zeichen dafür, dass heterosexuelle Leserinnen sich von diesen Medien nicht angesprochen fühlen müssen.
Dass die Probleme der Kirche selbstgemacht sind, ist auch kein Geheimnis mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2018 um 12:41
In Antwort auf redestructa

Nochmal an die Thread-Starterin:
Ich habe Ende Oktober ein hübsches Mädel kennengelernt. Sie war auch auf den ersten Blick absolut mein Fall. Bei näheren Gesprächen empfand ich vieles als aufgesetzt und musste ersteinmal mit ihrer Art klarkommen. Sie war so ganz anders, als ich es bisher von anderen Damen kannte. Das jedoch machte sie wiederum interessant. Also passte alles. Sie ist nach wie vor optisch mein Ding. Sie besitzt viele Charakterzüge, die mir absolut gefallen. Sie kann herzlich sein, das ist sie meist, aber auch bestimmt und etwas bossy, wie der Amerikaner sagen würde. Finde ich absolut cool. Sie tendiert jedoch auch oft dazu, genervt zu sein. Was mir ein bisschen fehlt, ist das Gefühl, gebraucht und geliebt und respektiert zu werden. Wir hatten auch noch keinen Sex. Das hat aber für mich nichts zu heißen. Wenn ich eine nach der Disko mitgenommen habe früher, war das zwar geil und spaßig. Das jedoch würde ich heute als 1. charakterlos und 2. als Zeitverschwendung betrachten, da so etwas kaum Zukunft hat. Okay, man kann drüber streiten, aber die Erfahrung lehrt mich eines Besseren. Ganz ohne Sex will man ja doch nicht und man hört ab und an, dass eine Beziehung auf einem ONS aufbaut.
Na jedenfalls kommt es in einer langjährigen Beziehung ja auch nicht primär auf Sex an, sondern das Miteinander muss stimmen und somit stimmt auch der Sex. Und ich warte gerade gerne. Und entweder wir sind eines Tages füreinander "bereit" oder es kann sein, dass sie das aber auch langsam alles gar nicht mehr will, weil ich mich zu sehr bemühe und klammere oder ich springe sogar ab, weil ich merke, dass es nicht passt. Dann war es eine Erfahrung aus der ich alles Positive mitnehmen werde.
Als Mann muss ich wiederum sagen, dass ich die Zeit mit ihr im Bett - wenn auch bisher ohne Sex einfach die schönste ist. Wir kuscheln, wir lieben uns, die Küsse, alles unbeschreiblich schön. Da vergisst man auch mal kurz, dass man eigentlich noch viel lieber Sex will und wird unsicher, wenn man dann doch dran denkt. Ich möchte einfach nichts überrumpeln und sie auch nicht. Von daher ist es umso schöner, wenn wir eines Nachts den Sex unseres Lebens haben werden. Daran ist nichts schwul. Es ist Sex, der auf Liebe basiert. Das verstehen natürlich viele Männer nicht oder wollen es nicht zugeben. Aber Liebesglück ist auch nicht für jeden einfach so zu haben. Die Statistik belegt es. Nur wenige erfahren tatsächlich eine wirklich langjährige erfüllte Liebesbeziehung.

Die Art Frau, die Du kennen gelernt hast, kommt mir bekannt vor.
Es gibt selbstbewusste, erfolgreiche Frauen. Die haben z. Tl. die von Dir beschriebenen Charakterzüge.
Solche Frauen wollen erobert werden. Wenn Du schon mit ihr im Bett landest, wollen sie vielleicht nicht "nur kuscheln", sondern sie warten darauf, dass der Mann ihr dann zeigt, dass er ein Mann ist.
Ergreife beim nächsten Mal die Initiative - sonst kann es sein, dass Du irgendwann keine Gelegenheit mehr dazu bekommst.
Es gibt Frauen, die zeigen dem Mann erst, dass sie ihn begehren, lieben und respektieren, wenn sie festgestellt haben, dass er es auch wert ist!
Ich wünsche Dir, dass sie bei Dir das Gefühl bekommt "er ist es wert, geliebt, begehrt und respektiert zu werden"! Weil sie das Gefühl bekommt, Du bist der Mann, der sie beschützen und glücklich machen kann! 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2018 um 13:26

Ohje, wenn ich das ganze lese dann muss ich an ganz früher denken.

Damals war man eigentlich schon nach einem "Kuss" zusammen.

Und in der Heutigen Generation existiert sowas wie : FreundschaftPlus/offene Beziehungen / sogar offene Ehen... Kaputte Welt.

Aber mal zum Thema:

Ja "Die beste Kerle sind Schwul" war ein typischer Spruch von Single-Ladys damals, was auch nur kompletter Spaß war.

So kenne ich das zumindest.

Aber ich glaubs einfach nicht das du dir wegen so nem flachen Spruch Sorgen machst

Genieß die Zeit mit dem lieben Jungen & geh die Sache doch mal ernst an wenn er dir schon seine "Liebe" gestanden hat. Ich meine das euch nichts mehr im Weg steht?!?

Außerdem wäre es mega arschig jmnd so lange hinzuhalten & ihm dann wegen einem dummen Spruch sitzen zu lassen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2018 um 14:55

Naja, wenns nicht besonders hoch geht, braucht man auch nicht lang dafür...😂Sorry, aber die Vorlage von dir....

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Freund mit Kindern, Eifersucht, Angst
Von: user8022
neu
11. Dezember 2018 um 10:19
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen