Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich glaube ich verliebe mich

Ich glaube ich verliebe mich

27. Mai 2018 um 8:06 Letzte Antwort: 27. Mai 2018 um 17:46

Ich bin so aufgeregt und ein wenig verwirrt.

ich habe jemanden kennengelernt. Er ist 7 Jahre jünger als ich und wohnt knapp eine Stunde von mir entfernt.
wur haben uns über eine gemeinsame Facebook Gruppe kennengelernt und schnell gemerkt das wir in vielen Dingen die gleiche Einstellung haben. Auch in sexueller Hinsicht.

letztes Wochenende war er bei mir zu Besuch. Dieses Wochenende war traumhaft. Wir hatten verdammt guten Sex und auch sonst war unsere gemeinsame Zeit sehr schön. Er nennt mich mausi und so weiter.....beim grillen mit meinen Freunden hat er sich verhalten als wären wir zusammen. Am Telefon hat er mir gesagt das er am liebsten nicht nach Hause gefahren wäre aber das es beruflich ja nicht anders ging.
wir schreiben jeden Tag und schicken uns fotos (keine nacktfotos). 
jetzt hab ich das Gefühl das ich mich wahnsinnig in ihn verliebe. 

und hier fängt mein Problem an: ich bin getrennt von meinem Mann der mich 8 Jahre wie Müll behandelt hat. Mein Selbstwertgefühl ist momentan gleich null. Ständig Frage ich mich was der neue an mir schon finden kann. Was er mit jemanden wie mir möcht. Ob er es wirklich ehrlich mit mir meint.
An sich ist das doch dämlich. Er muss mir nichts vorspielen um Sex von mir zu bekommen ( Sex und liebe ist für mich definitiv trennbar).

ich hätte gern einen Rat wie ich gelassener an die ganze Sache rangehen kann ohne mich verrückt zu machen

Mehr lesen

27. Mai 2018 um 8:51
In Antwort auf kompliziert123

Ich bin so aufgeregt und ein wenig verwirrt.

ich habe jemanden kennengelernt. Er ist 7 Jahre jünger als ich und wohnt knapp eine Stunde von mir entfernt.
wur haben uns über eine gemeinsame Facebook Gruppe kennengelernt und schnell gemerkt das wir in vielen Dingen die gleiche Einstellung haben. Auch in sexueller Hinsicht.

letztes Wochenende war er bei mir zu Besuch. Dieses Wochenende war traumhaft. Wir hatten verdammt guten Sex und auch sonst war unsere gemeinsame Zeit sehr schön. Er nennt mich mausi und so weiter.....beim grillen mit meinen Freunden hat er sich verhalten als wären wir zusammen. Am Telefon hat er mir gesagt das er am liebsten nicht nach Hause gefahren wäre aber das es beruflich ja nicht anders ging.
wir schreiben jeden Tag und schicken uns fotos (keine nacktfotos). 
jetzt hab ich das Gefühl das ich mich wahnsinnig in ihn verliebe. 

und hier fängt mein Problem an: ich bin getrennt von meinem Mann der mich 8 Jahre wie Müll behandelt hat. Mein Selbstwertgefühl ist momentan gleich null. Ständig Frage ich mich was der neue an mir schon finden kann. Was er mit jemanden wie mir möcht. Ob er es wirklich ehrlich mit mir meint.
An sich ist das doch dämlich. Er muss mir nichts vorspielen um Sex von mir zu bekommen ( Sex und liebe ist für mich definitiv trennbar).

ich hätte gern einen Rat wie ich gelassener an die ganze Sache rangehen kann ohne mich verrückt zu machen

Du hast dich 8 Jahre lang gehen lassen, dich nicht um dich gekümmert, nicht in dir reingehorcht. - Hast dich wie Müll behandeln lassen, weil du emotional abhängig warst. Hast Kinder oder weshalb hast du das über so einen langen Zeitraum mitgemacht? Du solltest die Ursache für DEIN Verhalten herausgefunden haben, bevor du dich auf einen anderen Menschen einlässt. (Mir persönlich wäre der Altersunterschied zu groß, um ernsthaft an eine Beziehung zu glauben, da mir emotionale Reife sehr wichtig wäre und das selbst bei gleichaltrigen schwierig vorzufinden ist...)

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2018 um 11:09
In Antwort auf kompliziert123

Ich bin so aufgeregt und ein wenig verwirrt.

ich habe jemanden kennengelernt. Er ist 7 Jahre jünger als ich und wohnt knapp eine Stunde von mir entfernt.
wur haben uns über eine gemeinsame Facebook Gruppe kennengelernt und schnell gemerkt das wir in vielen Dingen die gleiche Einstellung haben. Auch in sexueller Hinsicht.

letztes Wochenende war er bei mir zu Besuch. Dieses Wochenende war traumhaft. Wir hatten verdammt guten Sex und auch sonst war unsere gemeinsame Zeit sehr schön. Er nennt mich mausi und so weiter.....beim grillen mit meinen Freunden hat er sich verhalten als wären wir zusammen. Am Telefon hat er mir gesagt das er am liebsten nicht nach Hause gefahren wäre aber das es beruflich ja nicht anders ging.
wir schreiben jeden Tag und schicken uns fotos (keine nacktfotos). 
jetzt hab ich das Gefühl das ich mich wahnsinnig in ihn verliebe. 

und hier fängt mein Problem an: ich bin getrennt von meinem Mann der mich 8 Jahre wie Müll behandelt hat. Mein Selbstwertgefühl ist momentan gleich null. Ständig Frage ich mich was der neue an mir schon finden kann. Was er mit jemanden wie mir möcht. Ob er es wirklich ehrlich mit mir meint.
An sich ist das doch dämlich. Er muss mir nichts vorspielen um Sex von mir zu bekommen ( Sex und liebe ist für mich definitiv trennbar).

ich hätte gern einen Rat wie ich gelassener an die ganze Sache rangehen kann ohne mich verrückt zu machen

Dann lass es doch auf dich zukommen und warte ab, wie es sich weiter entwickelt. 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2018 um 12:52

Deswegen schrieb ich ja auch : "mir persönlich... " dazu. Individuell gesehen ist einiges vieles möglich, da jeder individuell sehr unterschiedlich ist...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2018 um 17:46

Das ist ein empfindliches Thema für dich, wie ich bemerkt habe . Fühl dich doch nicht angesprochen, auch wenn dein Partner um einiges älter ist - wie du hier mitgeteilt hast. Bitte zu Ende lesen, und das Verstehen - don't forget it. Bist du etwa ungeschickt, oder weshalb deine Vorliebe für dieses Gesicht: ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club