Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich glaube für meinen Freund bin ich nicht sexy

Ich glaube für meinen Freund bin ich nicht sexy

11. Januar 2012 um 20:09

paar mal kam es nun schon vor, dass ich mich aufgestylt habe um den Abend mit meinen Freundinnen zu verbringen und jedes Mal kam ein dummer oder verletzender Spruch von meinem Freund zu meinem Aussehen. Wir haben ansonsten eine sehr schöne und liebevolle Beziehung, wenn auch aufgrund unseres Temperaments mit viel Wirbel verbunden.
Aber ich möchte, dass wenn ich mich gestylt habe mein Freund mir auch einmal sagt, dass ich gut aussehe oder er mich sexy findet. Er sagt mir oft ich wäre seine Traumfrau oder seine Schöne. Aber das in ganz alltäglichen Situationen. Er macht mir mehr Komplimente beispielsweise nach dem Aufstehen als wenn ich mich zurecht mache. Aber ich möchte auch mal ein Woooowwww siehst du toll aus von ihm hören. Und nicht immer seine fiesen Kommentare.
Ich habe ihn darauf angesprochen, er ist mir ausgewichen und hat es ins lächerliche gezogen. Bis ich meinte, dass mich das verletzt. Da hörte er auf und hat sich entschuldigt. Danach kamen keine Sprüche mehr von ihm aber das schlechte gefühl in mir und die gedanken bleiben.
was denkt ihr darüber?

Mehr lesen

11. Januar 2012 um 20:15


mein Freund ist 26.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2012 um 20:18

Vielleicht mag er das nicht..
wenn du dich aufstylst.
Soll es ja geben, dass Männer nicht so auf Make-up stehen!

Vielleicht liegt es daran!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2012 um 20:27

Meinst du?
dann könnte er das doch einfach mal sagen.
Ich glaube das ehrlich gesagt nicht, weil ein Mann der seine Freundin sexy findet sagt ihr nicht solche Sachen wie er zu mir.
Er sagt es nicht direkt mit Worten, aber stichelt als wenn er sagen will, ich hätte nicht die figur für die Kleidung die ich anziehe oder es würde mir nicht stehen oder so. Dabei habe ich eine schöne Figur, bin schlank und ich höre oft Komplimente. Aber ich möchte Komplimente von meinem Freund nicht von anderen, oder zumindest nicht primär von anderen. Wenn ich aus dem Bad komme, meine Haare gemacht, geschminkt, dann kommt nur ein, ohhh gott wie lange warst du denn schon wieder im bad, stöhn, genervt, oder ähnliches.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2012 um 20:39

Anstarren
können mich Männer überall nicht nur abends.
das ist dcoh alles kein Grund um seine Freundin runter zu machen oder?
Gibt es das nicht, dass man jemanden liebt, den aber nicht sexy oder heiss findet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2012 um 20:49

Ich mich?
na ich weiss nicht. Ich bin sehr zufrieden mit mir und mag meinen Körper. ich fühle mich wohl. Natürlich gibt es auch Tage wo ich nicht so zufrieden bin, aber die hat sicher jeder mal. aber sexy? am anfang als ich noch nicht zusammen war mit ihm, nur ausgegangen, da habe ich mich sexy gefühlt durch ihn. aber das ist lange her. Ja im Bett läuft eigentlich alles gut bzw es lief sehr gut. Aber seit icvh angefangen habe mir gedanken diesbezüglich zu machen hat es etwas nahcgelassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2012 um 21:12

Ich weiss nicht
wenn es so ist, wünsche ich mir trotzdem, dass er mir das mal sagt.
ich kann mich nicht mehr richtig fallen lassen. das letzte mal kam mir kurz davor der gedanke, ob er eventuell beim sex an eine andere denkt, die er eventuell heiß findet im gegensatz zu mir. danach habe ich alles abgebrochen. villeicht verrenne ich mich auch in etwas. aber diese gedanken lassen mich nicht los. das ist schrecklich. ich hatte so gut wie nie in meinem leben komplexe wegen meines aussehen oä. aber das der Mann den ich liebe mich eventuell nicht als sexy empfindet nagt sehr an mir. da kann ich selber noch so zufrieden mit mir sein oder von anderen noch so viele komplimente hören, es nagt trotzdem.
über meine gedanken mit ihm zu sprechen weiss ich nicht ob ich das schaffe. ich fühle mich im moment nicht stark genug dafür. außerdem was soll er schon sagen. wenn ich recht habe aber er mich trotzdem liebt wird er ja nicht sagen ja stimmt ich finde dich nicht sexy.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2012 um 21:25

?
was hat das damit zu tun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2012 um 21:39

Meinst du wirklich?
aber ich kann manches einfach nicht vergessen. auch wenn ich es versuche, weil ich mir sage, dass wir doch eigentlich glücklich sind. aber meine gedanken kehren immer wieder dahin zurück. es waren einfach so oft diese situationen da. ich kenne beispielsweise einen Mann der fotografiert und mich mal gefragt hat, ob ich Interesse hätte als Fotomodel. Nix besonderes aber ich habe es meinem Freund erzählt und anstatt das toll zu finden, wie es wohl jeder normale Mann finden würde und stolz wäre auf seine Freundin hat er total blöd reagiert. meinte was ich da will, dass ich da nicht hinpasse, warum der ausgerechnet auf die dumme idee kommt und mich fragt usw. aber alles in so einer richtig negativen Art. Ich hätte es so oder so nicht gemacht, aber die reaktion von meinem freund hatte mich wiedermal sehr verletzt. so würde doch kein Mann reagieren!!!!!!
Wir reden schon offen über sex aber ich traue mich nicht ihn das zu fragen. nicht jetzt wo ich sowieso schon so mit gedanken und allem beschäftigt bin. auch wenn ich weiss das wäre der richtige weg
ich habe zu sehr angst vor seiner antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2012 um 21:51


aber männer schlafen doch auch mit frauen die sie nur in ordnung finden oder?
ich zweifel ja auch nicht an, dass er mich nicht liebt, aber eben dass er mich villeicht nicht sexy findet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2012 um 21:59

Aber
ich werde ja auch angrsprochen wenn ich ganz normal bei der arbeit bin oder sonst im Alltag. Und da sagt mein Freund ja auch nichts. also wenn es das wäre, dann würde er ja gar nicht wollen, dass ich kontakt zu Männern haben könnte.
und auch im alltag laufe ich ja nicht rum wie ein kartoffelsack.
aber so oder so hat er ja überhaupt keinen grund zu eifersucht! Ich bin ja mit ihm zusammen und will auch nur das. vor allem das es nicht immer so war wie jetzt gibt mir zu denken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2012 um 22:06

Ja ich weiss
aber es fällt mir schwer!
aber du hast recht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2012 um 22:15
In Antwort auf hadar_12861580

Meinst du wirklich?
aber ich kann manches einfach nicht vergessen. auch wenn ich es versuche, weil ich mir sage, dass wir doch eigentlich glücklich sind. aber meine gedanken kehren immer wieder dahin zurück. es waren einfach so oft diese situationen da. ich kenne beispielsweise einen Mann der fotografiert und mich mal gefragt hat, ob ich Interesse hätte als Fotomodel. Nix besonderes aber ich habe es meinem Freund erzählt und anstatt das toll zu finden, wie es wohl jeder normale Mann finden würde und stolz wäre auf seine Freundin hat er total blöd reagiert. meinte was ich da will, dass ich da nicht hinpasse, warum der ausgerechnet auf die dumme idee kommt und mich fragt usw. aber alles in so einer richtig negativen Art. Ich hätte es so oder so nicht gemacht, aber die reaktion von meinem freund hatte mich wiedermal sehr verletzt. so würde doch kein Mann reagieren!!!!!!
Wir reden schon offen über sex aber ich traue mich nicht ihn das zu fragen. nicht jetzt wo ich sowieso schon so mit gedanken und allem beschäftigt bin. auch wenn ich weiss das wäre der richtige weg
ich habe zu sehr angst vor seiner antwort.

Das liegt doch auf der Hand
dass der eifersüchtig ist. Wenn du ne geile Figur hast, nett bist und dich auch noch stylst kann ich mir schon vorstellen dass bei deinem freund alle möglichen gedanken durchn kopf gehen. du interpretierst das ganze ziemlich genau in die andere richtung. du siehst nicht schlecht aus, sondern "zu" gut. >manche< frauen (menschen bevor hier wieder jmnd was sagt) die schon gut aussehen können halt mit zu viel kompliementen nicht richtig umgehen und verleiren son bischen den kontakt zur beziehung (nach dem motto ich habe was besseres verdient) davor hat er vielleicht (instinktiv) angst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2012 um 22:17

Soooo
ich hab jetzt fünfmal tief durchgeatmet.
gleich wenn er kommt werde ich mit ihm reden!
ja ich habe schon angst vor der antwort, weil ich nicht weiss was mich dann erwartet. aber irgendwo bin ich auch wütend, dass ich wegen ihm nun zweifel habe.
ah er ist grad reingekommen, also drück mir die daumen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2012 um 23:01

Mach kein Problem draus!
Dein Freund ist einer dieser Männer, die Frauen eben natürlich sexy finden - wenn du dich anmals und dich selbst sexy findest, sieht er vielleicht nicht mehr die Frau in dir, die ER sexy findet. Das ist doch ok, wo liegt das Problem???

Stell dir vor, es wäre anderherum und dein Freund fände dich nur völlig aufgestylt sexy....wie würdest du dich DA fühlen? Würdest du dir jeden Morgen den Wecker stellen, damit du vor ihm ins Bad rennen kannst um dein Makeup aufzulegen??? Diese Frauen gibt es auch, und DIE sind echt krank!

Also sei entspannt und vergiss die blöde Sache, dass du nur mit viel Makeup sexy aussieht - dein Freund sieht es anders.
Wieviele Frauen würden sich DAS wünschen??


Gruß, Rullgardina


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2012 um 23:04

Oh nein
ich habe mit ihm geredet!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 4:46

Hey süße..
Dein Freund findet dich sehr wohl sexy und attraktiv.
Er wird wohl nur einen Problem haben es dir zu sagen weil er wohl nicht so viel Selbstbewusstsein hat auch wenn es nicht danach aussieht.

Wenn eine frau sich nicht stylt und der Mann ihr Komplimente macht dann wird sie wohl mit Party kleidung noch attraktiver und bitte welcher Mann steht nochtdarauf?

Mein Mann macht mir auch sehr wenig Komplimente er ist halt so der ruhigere.

Wenn ich dann doch aufgetakelt Bin schaut er mich zwar an aber sagt nicht direkt was.

Ich bin dann aber dreist und Frage ihn wie er mich Findet als Antwort kommt. Siehst gut aus
Nur gut? Draussen werden die Männer sich um mich kämpfen hehe, dann guckt er bose als Antwort kommt dann immer.
Schatz du weisst doch das du schön aussiehst.. Bist ja auch meine frau..

Manchmal muss man es aus Männern rauskitzeln.
Sei nicht traurig. So sind die meisten Männer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 10:36


es lief überhaupt nicht gut.
haben uns gestritten. wei nicht mal wirklkich warum und er ist nach kurzer zeit einfach abgehauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 11:07

Naja,
als erstes habe ich ihm ganz direkt die Frage gestellt, ob ich für ihn nicht sexy bin das war villeicht eine überwindung.
er war vollkommen überrascht fast perplex und meinte eher das Gegenteil und wie ich auf so einen Unsinn kommen würde. Dann habe ich ihm alles gesagt wegen den ganzen Situationen was ich denke usw. Darauf ist er wieder einsilbig geworden, bzw. hat gar nichts mehr gesagt. Auf mein Drängen hin meinte er dann, was er dazu sagen soll, dass er es halt scheisse findet, dass wenn ich mit Freundinnen abends verabredet bin immer soviel wert auf das styling lege und mich in die aufreizendsten Klamotten schmeisse die es in meinem Schrank gibt. Wir haben angefangen zu diskutieren, ich fand das er übertreibt, meine Kleidung ist insgesamt nicht sonderlich aufreizend, aber aus seinem Mund hörte es sich an als würde ich einer ******* konkurenz machen. Er hat mich angeblafft, ob ich so schon nicht genug Aufmerksamkeit von fremden Männern hätte, ob ich das extra noch provozieren müsste.
Ich zieh mich doch nicht so an um Aufmerksamkeit von anderen Männern zu bekommen
er hat noch andere verletzende Sachen gesagt und ist dann abgehauen und hat mich einfach stehen gelassen.
Irgendwann nachts ist er zurück gekommen. Aber habe mich schlafend gestellt und heute morgen haben wir kein wort miteinander geredet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 11:23

Ja da hattest du doch recht!
aber die ganzen sachen die er gestern gesagt sprechen ja eigentlich dafür, dass er mich billig findet. zumindest in diesen Situationen. Ich verstehe aber überhaupt nicht warum er so denkt, als wenn ich das für andere Männer machen würde. Ja gut es schmeichelt schon manchmal, aber er muss doch gestern gemerkt haben, dass es unwichtig ist was andere sagen, solange ich ihm nicht gefalle.
Und mir macht es einfach spass von zeit zu zeit mich so richtig aufzustylen. Wann sollte ich das sonst machen? Im Alltag achte ich auch auf mein Aussehen, aber da könnte ich nie so rausgehen, das wäre zu übertrieben und bei irgendwelchen Familienfeiern oder Festen kann ich auch nicht in einem kurzen Rock erscheinen. Also bleibt mir ja nur das Ausgehen mit Freundinnen.
Oder soll ich das machen und mich dann zuhause aufs sofa setzen.
Ich verstehe ihn einfach nicht
Ich will auch nicht streiten aber er will sich anscheinend nicht vertragen. Ich habe heute morgen für ihn einen Cafe mitgemacht und er hat nicht einmal danke gesagt und als er gegangen ist ohne ein Tschüss
dann ist es meistens ganz schlimm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 11:47

In diesem Jahr sind es drei Jahre.
nein Schluss glaube ich nicht. Das wäre sehr hart!!!
Aber wenn er nicht mal mehr Tschüss sagt, dann muss er wirklich richtig sauer sein, weil bei unseren normalen Streitereien haben wir nebenbei trotzdem noch normal die Alltagsdinge besprochen und eben auch noch uns voneiander verabschiedet. Das gibt mir schon zu denken.
Aber wenn ich ihm doch sage, dass ich es nicht für andere mache. Er glaubt mir nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 11:52

Du meinst
das war falsch?
Ich glaube nicht, dass er mit mir reden wollte als er nach Hause kam. Es war mitten in der Nacht und er hat mich mit keinem wort angesprochen. Woher kann ich dann wissen ob ihm nach reden zumute ist? Außerdem war ich sauer weil er einfach abgehauen ist ohne ein wort zu sagen.
Aber wenn Vertrauen in einer Beziehng da ist, dann sollte das alles doch kein problem sein. Dann sollte er mir doch einfach glauben! oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 12:01

Für
mich ist er sehr attraktiv und klar habe ich mir auch mal paar Gedanken gemacht, wenn ich gemerkt habe wie gut er bei Frauen ankommt. Aber eigentlich hatte ich nie einen wirklichen Grund mir Sorgen zu machen, weil er nicht auf Anmachen von anderen Frauen eingegangen ist und denke ich immer klargestellt hat, dass er vergeben ist. Nur in der letzten Zeit hat Eifersucht an mir genagt, wenn ich mir vorgestellt habe, er könne eine andere Frau als mich heißer finden, bzw. mich gar nicht. wie er mir die angst nehmen könnte? Hat er doch schon, indem er mir gestern gesagt hat, dass es nicht so ist wie ich denke. Und genau das würde ich mir auch von ihm wünschen, dass wenn ich sage es ist nicht so, dass er auch auf mein Wort hört udn mir glaubt. So wie ich es bei ihm auch tue!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 12:06


aber ich habe ja nicht gefragt, ob er wohl meint ob andere Männer mich so sexy finden.
Mit seinen Sticheleien hat er ja meist schon selber angefangen sobald ich nur aus dem Bad rausgekommen bin.
Ich sehe da nicht so meine schuld drin. und klar bei deinem Beispiel würde ich mich auch nicht gut fühlen, aber so war es bei uns ja nicht. Erstens da ich immer wert auf mein Aussehen lege aber im Alltag niemals mit einem kurzen Rock oder Kleid herumlaufen würde und auch dezentere Schminke bevorzuge. und zum anderen sind es wie gesagt nur meine Mädels mit denen ich rausgehe und nicht mit einem Mann! Und wenn draussen auch andere Männer sind kann ich da ja auch nichts für.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 12:11

Ich mache mich dann schon schön für ihn
aber wir gehen nie zusammen in eine Disco und eigentlich nur zusammen mit freunden in eine Bar. In unserer Anfangszeit klar, da alleine, aber später irgendwie nicht mehr. Aber wenn ich mit meinen Freundinnen rausgehe, dann ziehe ich schon kürzere Sachen an als wenn ich mit ihm rausgehe, einfach weil ich mir jetzzt immer diese Sprüche von ihm anhören musste und ich nicht das Gefühl hatte ich gefalle ihm so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 12:19

Wenn
ihm das aber weniger gefällt?
Also ich habe doch keine lust wenn ich mit ihm rausgehe mir dann anzuhören mein Rock wäre zu kurz. nicht nach allem was er mir ohne hin schion gesagt hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 13:24

Hi,
seine Eifersucht macht schon ziemlich viel kaputt. Manche Menschen verstehen nicht, dass es Frauen gibt, die es lieben sich aufzustylen.
Mein Mann sieht es auch nicht grad gerne, wenn ich so mit Freundinnen rausgehe. Aber er muss damit klarkommen.
So hat er mich kennengelernt. Und ja, ich laufe zu Hause auch oft so rum. Gammel-Look ist nichts für mich (Sonntage ausgenommen)

Aber ich habe schon Verständnis für ihn. Im Laufe der Jahre bin schon 30 ist es mir selber unangenehm, kurze Röcke zu tragen oder einen zu großen Ausschnitt zu haben. Ich mag es jetzt eher stilvoll gekleidet zu sein. Dann wird man angeschaut-aber respektvoll- und auch nicht so oft angesprochen.

Ein kurzer Rock macht dich glücklich.
--> Für Männer ist es eine Aufforderung ungeniert auf deine Beine zu starren- am besten noch mit einem schweinischen Grinsen. Vor allem im Winter kriegt Mann sowas selten zu sehen. Aber Männer sind echt die besseren Autofahrer: Sie können sich fast das Genick brechen, um einen besseren Blick auf Beine zu haben und bauen trotzdem keinen Unfall.

Ein Mann will von dir Fotos machen
--> Für deinen Freund bedeutet das, dass ein notgeiler Fotograf mit dir ins Bett will. Und er hat meist nicht unrecht mit seiner Vermutung.

Ist doch klar, dass er dann nicht stolz drauf ist, wenn du ihm so etwas total glücklich unter die Nase reibst.

Klar, dass er dir das nicht sagt. Er ist doch ein Mann und kein Weichei. Für Männer ist es unglaublich schwer zuzugeben, dass sie eifersüchtig sind. Stattdessen sagt er dir, dass du billig aussiehst. Schade, dass du das nicht durchschaust.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 14:05

Die sind schon kurz
bis zur hälfte vom oberschenkel etwa. Meine Kleider sind noch etwas kürzer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 14:12

Viele männer tun genau das
absichtlich der eine mehr der andere weniger bewusst um das selbstbewusstsein der frau zu zerstören und sie damit an sich zu binden. meistens weil sie genau wissen a) wie empfindlich frauen sind und wieviel sie sich zu herzen nehmen und b) dass sie sowieso was besseres als ihn verdient hat.

mein erster freund war so einer, der genau immer da reingestochen hat wo er wusste er kann mich treffen. dass er mich damit nur binden wollte habe ich erst verstanden als ich ihn verlassen habe.

damit hat er wunden hinterlassen die bis heute nicht richtig geheilt sind und egal wieviele frauen und männer mir schon gesagt haben, dass sie mich schön finden, ich selbst empfand mich immer als nicht gut genug.

dieses gefühl war tief verpflanzt und ich kann vor solchen männern nur warnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 14:21
In Antwort auf sumiko_12431356

Viele männer tun genau das
absichtlich der eine mehr der andere weniger bewusst um das selbstbewusstsein der frau zu zerstören und sie damit an sich zu binden. meistens weil sie genau wissen a) wie empfindlich frauen sind und wieviel sie sich zu herzen nehmen und b) dass sie sowieso was besseres als ihn verdient hat.

mein erster freund war so einer, der genau immer da reingestochen hat wo er wusste er kann mich treffen. dass er mich damit nur binden wollte habe ich erst verstanden als ich ihn verlassen habe.

damit hat er wunden hinterlassen die bis heute nicht richtig geheilt sind und egal wieviele frauen und männer mir schon gesagt haben, dass sie mich schön finden, ich selbst empfand mich immer als nicht gut genug.

dieses gefühl war tief verpflanzt und ich kann vor solchen männern nur warnen.

Das tut mir leid was dir passiert ist
aber ich glaube nicht, dass es bei mir der fall ist mit ihm. Zumindest von meiner seite aus, gefalle ich mir nach drei jahren Beziehung immer noch - trotz seiner Sticheleien.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 14:32

Danke
ich will ja auch ihn verstehen und ich möchte auch nicht, dass es ihm schlecht geht, weil ich weiss selber wie es sich anfühlt. Habe ich die letzten Wochen genug gemerkt.
Aber ich weiss nicht was ich ihm noch zeigen soll, ich zeige ihm meine Liebe, ich bin ihm treu. Wahrscheinlich würde es ihm besser passen, wenn ich mich nicht mehr so zurecht mache. Aber dann fühle ich mich irgendwie eingeschränkt.
Ich will auch nicht meine Beziehung wegen eines blöden Kleides oder rocks aufs spiel setzen, aber ich muss doch selber entscheiden können was ich anziehe ohne dass er sich da sonst was für gedanken macht. Ich bemühe mich wirklich mich in ihn reinzudenken aber es gelingt mir kaum, ich denke die ganze zeit, er sollte doch darüber stehen, wenn andere mich anschauen oder ansprechen. Das ist doch unwichtig im Leben. Er ist der Mann mit dem ich vorhabe mein Leben zu teilen, wie kann er dann sich Gedanken über wildfremde Männer da draussen machen? Ok dieses, dass ich keine Komplimente erwarten soll, wenn ich mich zurecht mache um mit meinen Freundinnen rauszugehen, sehe ich irgendwo ein. Finde ich zwar schade, dass er nicht trotzdem mal etwas gesagt hat sondern stattdessen mich runter gemacht hat aber ok. Aber ich habe wirklich villeicht ein oder zweimal gefragt, wie ich aussehe, und nicht mehr. Ansonsten hat er immer von selber angefangen. Ich weiss grad einfach nicht was das richtige ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 14:42
In Antwort auf hadar_12861580

Das tut mir leid was dir passiert ist
aber ich glaube nicht, dass es bei mir der fall ist mit ihm. Zumindest von meiner seite aus, gefalle ich mir nach drei jahren Beziehung immer noch - trotz seiner Sticheleien.


ja vlt ist es weniger dramatisch als bei mir damals, ich bin auch ziemlich verletzlich und konnte nicht gut über sticheleien stehen. mittlerweile bin ich selbstbewusster geworden und trotzdem würde ich mich niemals mehr auf so einen kampf einlassen. ich reagiere allerigisch auf männer die mich in irgendeiner form runterziehen, oder sich in mein styling und meine optik einmischen wollen und mich am liebsten nur ungeschminkt und in jogginghose zu hause sehen wollen, damit ich ihnen ja nicht davonlaufe.

ich will einen liebevollen mann , dessen gegenwart einfach entspannt ist und der stolz ist eine gepflegte, gestylte und schöne frau an seiner seite zu haben.

und würde das auch jeder anderen frau ans herz legen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 14:49
In Antwort auf hadar_12861580

Danke
ich will ja auch ihn verstehen und ich möchte auch nicht, dass es ihm schlecht geht, weil ich weiss selber wie es sich anfühlt. Habe ich die letzten Wochen genug gemerkt.
Aber ich weiss nicht was ich ihm noch zeigen soll, ich zeige ihm meine Liebe, ich bin ihm treu. Wahrscheinlich würde es ihm besser passen, wenn ich mich nicht mehr so zurecht mache. Aber dann fühle ich mich irgendwie eingeschränkt.
Ich will auch nicht meine Beziehung wegen eines blöden Kleides oder rocks aufs spiel setzen, aber ich muss doch selber entscheiden können was ich anziehe ohne dass er sich da sonst was für gedanken macht. Ich bemühe mich wirklich mich in ihn reinzudenken aber es gelingt mir kaum, ich denke die ganze zeit, er sollte doch darüber stehen, wenn andere mich anschauen oder ansprechen. Das ist doch unwichtig im Leben. Er ist der Mann mit dem ich vorhabe mein Leben zu teilen, wie kann er dann sich Gedanken über wildfremde Männer da draussen machen? Ok dieses, dass ich keine Komplimente erwarten soll, wenn ich mich zurecht mache um mit meinen Freundinnen rauszugehen, sehe ich irgendwo ein. Finde ich zwar schade, dass er nicht trotzdem mal etwas gesagt hat sondern stattdessen mich runter gemacht hat aber ok. Aber ich habe wirklich villeicht ein oder zweimal gefragt, wie ich aussehe, und nicht mehr. Ansonsten hat er immer von selber angefangen. Ich weiss grad einfach nicht was das richtige ist.


NATÜRLICH kannst du ein kompliment erwarten wenn du toll aussiehst , auch wenn du mit deinen freundinnen weggehst. lass dir doch nicht so einen nonsens einreden

und es ist auch in keinster weise gerechtfertigt dich im streit als "schlampe" zu betiteln ,sondern abolut asozial.

so besonders scheint es um dein selbstbewusstsein ja auch nicht mehr bestellt zu sein, als geh solange du noch kannst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 14:53

Ja villeicht probiere ich das mal
ich hoffe es ist noch nicht zu spät dafür, nicht das jetzt jedes mal ein Streit beginnt wenn ich ausgehen will.
aber zuerst mal müssen wir uns wieder vertragen. Wie ich das anstellen soll weiss ich auch nicht, weil ich mich selber irgendwie unverstanden fühle und nicht weiss ob ich dann während eines Gesprächs noch auf ihn eingehen kann.
ja ok nicht 100% aber man merkt das doch schon oder nicht?
ich meine er weiss über alles bescheid, ich erzähle ihm auch alles, auch so wie mit dem Fotografen, ich mache nichts ohne ihn nicht davor in kenntnis zu setzen. Ich gehe nicht mit Männern aus, und so weiter und sofort. Also da muss ihm doch klar sein, dass ich treu bin .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 15:00
In Antwort auf sumiko_12431356


NATÜRLICH kannst du ein kompliment erwarten wenn du toll aussiehst , auch wenn du mit deinen freundinnen weggehst. lass dir doch nicht so einen nonsens einreden

und es ist auch in keinster weise gerechtfertigt dich im streit als "schlampe" zu betiteln ,sondern abolut asozial.

so besonders scheint es um dein selbstbewusstsein ja auch nicht mehr bestellt zu sein, als geh solange du noch kannst.

@summerofroses
mit meinem Selbstbewusstsein ist alles in Ordnung, ich bin nur verunsichert grad und vor allem hinsichtlich der Beziehung. Wie ich mich verhalten soll, was ich machen soll usw. Ich kenne mich nicht aus mit der Situation, weiss nicht was das richtige ist. Aber gehen kommt für mich nicht in Frage. Es ist ein Streit, ein Problem, eine Auseinandersetzung aber kein Trennungsgrund für mich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 15:16

Jedes
kleinste detail erzähle ich ihm nun nicht. So nach dem motto, oh heute hat mich ein gutaussehender Mann bei der Arbeit angesprochen. Nach allem was ich jetzt von ihm gehört habe, würde er mich danach sicher in tausend teile zerreissen. Ich meinte das mehr darauf bezogen, dass ich beispielsweise schon meine eigenen Entscheidungen treffe, klar, aber ihm trotzdem vorher alles mitteile und auch dass er meistens weiss wo ich bin und so weiter. aber ich finde das ist normal.
ich werds so probieren wie du es mir gesagt hast!
Haben viele Männer solche Probleme wie er wenn sie es ernst meinen mit einer Frau?
Würde mich mal interessieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 15:28

Wieso lesen eigentlich alle hier heraus,
dass ich ihn permanent nach Komplimenten frage?
wie ich irgendwo unten geschrieben hatte, habe ich ihn ein oder zweimal gefragt wie ich aussehe. Da war es aber, weil ich ein wenig unsicher war bezüglich der Kleidung und da wollte ich auch in erster linie eine ehrliche antwort. Ansonsten frage ich ihn nicht, sondern er hat von selber angefangen loszusticheln,. und es ist doch selbstverständlich, dass ich mir gewünscht habe, er würde mal sagen wie toll ich aussehe anstatt diese fiesen sprüche!!!!
Danke für deinen Tipp, aber den kann ich nicht umsetzen. Mir gefällt grad dieses mal so mal so. Ich will nciht immer super gestylt und aufreizend durch die gegend laufen. Das wäre mir einfach zu viel und finde ich auch nicht gut gegenüber meiner Familie. Aber ganz drauf verzichten will ich auch nicht. Für mich passt es eben zum Ausgehen, in meinen Alltag passt das nicht. Wobei ich im Alltag auch wert auf mein Aussehen lege aber da ausser im Sommer kein nacktes bein zeige oder Ausschnitt und mich auch nur dezent schminke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 15:34

Ok
aber ich schaue ja nicht mal, außer normale Blicke, aber kein flirten, nix, also wenn er jetzt so wäre wegen meinem Verhalten, weil ich mich Männern gegenüber nicht so verhalte wie ich mich zu verhalten habe, dann würde ich alles absolut verstehen aber so fällt es mir echt immer noch schwer.
und hab das gefühl er sieht mich als billig an. Was ich traurig finde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 15:36

Nein
das finde ich ja auch schön! Wirklich schön!
Aber ich hatte eben die gedanken, dass er mich eventuell liebt aber irgendwie nicht so wirklich sexy findet. Ja ok ich habe mich in Gedanken verrant, ich sehe es heute ein nach unserem Gespräch gestern und trotzdem hab ich ein problem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 15:58

Ach so
nein das wollte ich damit aber nicht ausdrücken. Dann hätte seine Aussage, die ja sowieso nicht kam auch keinen Wert mehr gehabt, da ich ihn ja sonst sozusagen dazu aufgefordert hätte und das ja nicht von ihm selber kommen würde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 16:04

Ich reagiere beleidigt?
wo dass denn???
Ich bin nicht beleidigt, wenn ich kein Kompliment bekomme. Es ist schön, und ich wünsche es mir manchmal auch. Aber für mich wäre das ganze nie so ein Thema geworden wenn er nicht immer diese Sprüche losgelassen hätte. Dann hätte ich da bestimmt nicht angefangen drüber nachzudenken sondern wäre mit dem zufrieden wie es ist. Denn es läuft ja ansonsten gut mit uns. Aber jetzt ganz allgemein mal, man muss ja keine komplimente verteilen aber muss man denn den anderen runtermachen? nein sicherlich auch nicht. Aber auch deswegen war ich nicht beleidigt, sondern einfach nur verletzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 16:13


Ich fand es traurig, wenn an einem Abend mehrere wildfremde Männer mich ansprechen und mir Komplimente machen, aber ich vorher von dem Mann von dem es mir einzig und allein wichtig ist, dass ich ihm gefalle nur fiese Sachen zu hören bekomme.
villeicht verstehen das manche nicht, aber mir ist es nun mal wichtig, dass ich für ihn attraktiv und begehrenswert bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 16:17

Natürlich nicht
ich hatte nur irgendwie das gefühl, dass er mich einfach nicht sexy indet. ist doch jetzt egal. ich habe ja gestern seine antwort dazu erhalten.
und ich weiss ja selber dass ich mich in meinen gedanken verrannt habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 16:24

Als alles gut würde ich es nicht bezeichnen
aber es wird sicher wieder!
Hoffe ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 16:29

Ach so und seine sachen sind keine spinnereien?
ich bin bereit mich zu vertragen.
ob er es ist wird sich heute abend zeigen wenn wir uns wieder sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 16:44

...
Natürlich hin oder her, ich halte es trotzdem für ziemlich dämlich, so unentspannt zu sein und sich selbst und seinen Partner wegen etwas zu stressen, was genauso natürlich ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 16:52

Für mich ist es auch eine Spinnerei
dass er mir nun mehr oder weniger vorwarf gestern, ich würde mich so anziehen wegen der anderen Männer, und mich mit einer ...... gleichstellt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 16:56

...
Also wenn ich mir schon darüber Gedanken machen müsste, wie mein Freund mich nun findet, dann wäre mir wichtiger, dass er mich "schön" findet als "sexy".

Aber im Grunde mache ich mir überhaupt keine Gedanken darüber, wie mich mein Freund nun findet, denn ich gehe schwer davon aus, dass er schon nicht grundlos mit mir zusammen sein wird - und bisher war es noch immer so, dass er es von selbst gesagt hat, wenn ihm was nicht gepasst hat (und das kommt ziemlich selten vor). Wozu sollte ich mir da also den Kopf zerbrechen?

Es wäre generell vielen Frauen anzuraten, sich mal weniger Gedanken zu machen, wie sie nun bei wem auch immer ankommen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 17:01
In Antwort auf hadar_12861580

Ich mich?
na ich weiss nicht. Ich bin sehr zufrieden mit mir und mag meinen Körper. ich fühle mich wohl. Natürlich gibt es auch Tage wo ich nicht so zufrieden bin, aber die hat sicher jeder mal. aber sexy? am anfang als ich noch nicht zusammen war mit ihm, nur ausgegangen, da habe ich mich sexy gefühlt durch ihn. aber das ist lange her. Ja im Bett läuft eigentlich alles gut bzw es lief sehr gut. Aber seit icvh angefangen habe mir gedanken diesbezüglich zu machen hat es etwas nahcgelassen.

...
Warum ist dir das denn so wichtig, wenn du eh weißt dass er dich liebt, und er auch Sex mit dir hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 17:17

Es war und ist nicht meine
absicht ihn eifersüchtig zu machen!!!
und ich sehe darin auch kein wirkliches Kompliment oder eine tolle sache oder so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen