Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich glaub ich brauche Eure Hilfe mal Wieder ..... eigentlich schnell

Ich glaub ich brauche Eure Hilfe mal Wieder ..... eigentlich schnell

12. Dezember 2008 um 15:22

Vor 2 Wochen hat Sie nach einem Fehler von mir, in voller Wut und Hass alles hingeworfen.

Ich habe natürlich die Fehler gemacht und gebettelt und gefleht.
Dann habe ich Sie laufen lassen, bin verzweifelt und fast an der inneren Panik kaputt gegangen.

Als ich Ihr ihre Sachen brachte (hab drauf geachtet das Sie nicht da ist), kam auch umgehend (3Stunden) eine SMS ob ich mit Ihr spazieren gehen wolle. Da ich zu der Zeit nicht in Fassung war, sagte ich Ihr das : sehr gerne, heute aber nicht vor 6, besser wäre morgen wegen Stress hier im Job. gl ich

Am nächsten Tag fragte ich Sie ob wir spazieren gehen. Dies haben wir getan, Sie hat meine Nähe gesucht, mich immer berührt. An der Stelle an welcher wir normalerweise umdrehen lief Sie weiter, redete und redete, an der nächsten Stelle an welcher wir definitiv umdrehen lief Sie wieder weiter ... bis ich dann irgendwann sagte, jetzt müsse ich langsam zurück. Zurück am Parkplatz sagte Sie das wir noch 5 Minuten Zeit haben und ob wir noch eine Rauchen wollen.... ich sagte ja, Sie setze sich auf eine Mauer ... so in der Sitzhaltung das ich normal zwischen Ihren Beinen stand ...

(Das war heute vor einer Woche)

Freitags wieder gesehen. Dann haben wir darüber gesprochen was vorgefallen war, Sie sagte das ich Ihr Vertrauen missbraucht habe und ich der einzigste hier wäre der es gehabt hat. In Ihr wären zwei Menschen, der eine sagte dieser blöde Arsch. Der andere sagt was für ein toller Mensch.

Was ich tat, das schreibe ich noch richtig ausführlich ... kurz ich habe Angst um Sie und Ihre Gesundheit gehabt ... Sie hatte Bulimi und hat sich geritzt (6 Jahre her) immernoch in Therapie ... auf einmal distanzierte Sie sich, zog sich zurück mehrfach beim Arzt usw.... und sah immer schlechter aus. Ich hatte Angst um Sie und wendete mich an Ihre beste Freundin (lernt fürs Leben -> niemals tun). Die Freundin mag es sich zu profillieren, wie ich leider zu spät rausfand. Sie rief die Mutter an, welche Ihre Wohnung filzte und seit dem jeden Schritt ihrer Tochter überwacht und sagte definitiv nicht die Wahrheit.

Jedenfalls wäre das Vertrauen weg, aber irgendwas in Ihr will mich. Sie sagte das wir versuchen können Freunde zusein, ohne anfassen da Sie dies im Moment nicht könne, aber man wisse nicht was die Zukunft bringt ..... aber wenn einer von uns beiden damit ein Problem bekämme, sollen wir darüber sprechen bevor wir brechen....
Dann fragte Sie was ich am Montag machen würde ... ob ich da wäre, und dann könnten wir ja wieder spazieren gehen .... dann hörte ich das wochenende nichts von ihr ... später erfuhr ich das Sie das Wochenende Besuch von Bekannten hatte ...

Montags wieder der spaziergang (wir sind beide Selbstständig und Sie hat einen Hund, deshalb diese Zeiten und Spaziergänge), reden, erzählen usw. Zum Abschied drückte Sie mich, aber eher wie einen Freund (wobei Sie dies eigentlich eher nicht macht), danach noch telefoniert (haben halt auch geschäftlich viel miteinander zutun).
Dienstag das selbe, spazieren erzählen, drücken ... dann sagte ich Ihr das wir das drücken besser sein lassen, da Ihr Geruch Sehnsucht in mir weckt! ----> später kam dann das Sie manchmal ein wenig unbedarft wäre (per Skype)

Am Donnerstag (gestern) das selbe, spazieren, reden, Lachen .... aber ohne drücken ....

und heute hab ich noch nichts gehört und zittere, erschrecke bei jedem klingeln, bei jeder E-Mail .... und geh kaputt vor Sehnsucht ... ich hab das Mädel richtig im Herzen .... jetzt ist Sie online ...

was würdet Ihr tun, dann wenn Ihr Sie zurück haben möchtet ..... ?????? Ich hab Angst, einen Klos im Bauch und mir geht es einfach nur schlecht ... wenn ich bei Ihr bin, bin ich ein anderer Mensch, wir lachen und mein Leben macht Spaß ....
ich will nichts falsch machen, normalerweise macht man gerade dann alles falsch.
Ich meine ich habe es geschafft von ich will niemehr was mit Dir zu tun haben, zu wir sehen uns und unterhalten uns, fast immer sichert Sie sich mich ab (was machst Du morgen, Sie ruft an usw) .....

Mehr lesen

12. Dezember 2008 um 16:12

Dann mach halt so weiter
und dränge sie nicht. Sie sucht deine Gesellschaft, das ist doch schon mal schön. Warum muss immer wie aufn Reisbrett alles durchgeplant sein und an jeder Abzweigung mindestens 5 Sicherungen verankert werden. Es gibt Menschen, die haben Sehnsucht wie du und sehen ihre Partner länger nicht. Lies dir mal die Fernbeziehungsggeschichten hier durch - die halten das auch aus. Es gibt ne Menge Menschen, die trennen sich und müssen mit ihren Sehnsüchten allein fertig werden. Welches Problem hast du? Klar, dir fehlt die körperliche Nähe. Du liebst nun mal ne Frau, die damit Probleme hat, wie sie dir gesagt hat. Aber solange sie daran arbeitet und sich nicht vor dir zurückzieht, musst halt wohl die Geduld aufbringen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club