Forum / Liebe & Beziehung

Ich gehe ständig fremd...

1. Mai 2007 um 20:55 Letzte Antwort: 25. Dezember 2020 um 23:28

seit 3 monaten führe ich nach langer zeit mal wieder eine beziehung. wir verstehen uns sehr gut und haben viel spaß zusammen.
ich brauche aber ständig einen neuen kick und mir macht es spaß jemanden aus zu wählen und diesen dann auch zu bekommen.

früher war ich nicht so. ich hätte niemals fremdgehen können. aber vor einem jahr hat es irgendwie klick gemacht und ich habe nicht einmal mehr ein schlechtes gewissen obwohl ich meinen freund sehr lieb habe und ich ihn eigendlich gar nicht verletzten möchte.

ich habe selber angst vor meiner gefühlskälte.

wie komme ich da wieder raus??

Mehr lesen

2. Mai 2007 um 18:29

???
"aber vor einem jahr hat es irgendwie klick gemacht"

ist denn da etwas Besonderes passiert?,....

Gefällt mir

3. Mai 2007 um 7:18

???
Mich würde auch interessieren, was der Auslöser für dein Fremdgehverhalten war ?

Selbst hatte ich mal eine Freundin (40 Jahre alt). Sie war mollig und hatte daher Komplexe. Sie brauchte ständig Anerkennung und mußte immer im Mittelpunkt stehen. Bei der Arbeit, in Gesellschaft und vor allem bei Männern. auch sie suchte sich Männer aus, die sie haben wollte und bekam sie dann auch. Bei ihr ging es swoeit, dass sie sich sogar ganz geplant den mann ihrer besten Freundin für eine Nacht ausgesucht hat. Das sie gut lügen und betrügen konnte hat dies nie jemand erfahren. Bei genauerem Hinsehen konnte man feststellen, dass sie mit den meisten Männern in ihrem Freudeskreis schon mal was hatte. Auch der Mann ihrer Schwester und der Mann ihrer anderen Freundin waren Ex von Ihr. Irgendwie tat ihr das gut. Sie hatte wohl dadurch, dass sie sich mit vielen Ex umgab das Gefühl der Macht.

Na und mich hatte sie auch ständig belogen und betrogen.... doch ich habe es gemerkt und nach kurzer Leidenszeit die Beziehung beendet. Doch am anfang konnte ich das alles nicht glauben.

Also mein Rat: geh zum Psychologen und lass dir helfen oder aber sag deinem Freund bescheid, damit er eine Entscheidung treffen kann.

Bemerkt er eigentlich nichts von deinen Eskapaden ?

Gefällt mir

3. Mai 2007 um 11:04

Offene beziehung?
hi
wenn du nun diesen drang hast, immer wieder fremd zu gehen, solltest du eher versuchen, eine offene beziehung zu führen. indem du deinem freund die karten auf den tisch legst und auch kein problem damit hast, wenn auch er rumpoppt. ob dein freund das so mitmacht, ist natürlich eine andere frage...so wie du es jetzt hamdhabst, wird das auf dauer ein problem. wenn dir an deiner beziehung was liegt, wird dir letztendlich nix anderes über bleiben, als mit ihm zu reden. oder is es dir lieber, wenn er es irgendwann von anderen erfährt und die beziehung im eimer ist? so ist das keine basis für eine gute beziehung oder wie siehst du das?

Gefällt mir

6. Mai 2007 um 22:28

Einfach nur armseelig
kein verständnis.sorry!du hast es auch nicht verdient mit dieser einstellung an den richtigen zu geraten!!!unglaublich, während hier andere darunter leiden, dass sie betrogen wurden erzählt du hier einen von kick.hammermäßig!!!

2 LikesGefällt mir

25. Dezember 2020 um 11:08
In Antwort auf

seit 3 monaten führe ich nach langer zeit mal wieder eine beziehung. wir verstehen uns sehr gut und haben viel spaß zusammen.
ich brauche aber ständig einen neuen kick und mir macht es spaß jemanden aus zu wählen und diesen dann auch zu bekommen.

früher war ich nicht so. ich hätte niemals fremdgehen können. aber vor einem jahr hat es irgendwie klick gemacht und ich habe nicht einmal mehr ein schlechtes gewissen obwohl ich meinen freund sehr lieb habe und ich ihn eigendlich gar nicht verletzten möchte.

ich habe selber angst vor meiner gefühlskälte.

wie komme ich da wieder raus??

finde es super  das deine gefühle zu andern männer hast mach es auch so 

Gefällt mir

25. Dezember 2020 um 22:02
In Antwort auf

seit 3 monaten führe ich nach langer zeit mal wieder eine beziehung. wir verstehen uns sehr gut und haben viel spaß zusammen.
ich brauche aber ständig einen neuen kick und mir macht es spaß jemanden aus zu wählen und diesen dann auch zu bekommen.

früher war ich nicht so. ich hätte niemals fremdgehen können. aber vor einem jahr hat es irgendwie klick gemacht und ich habe nicht einmal mehr ein schlechtes gewissen obwohl ich meinen freund sehr lieb habe und ich ihn eigendlich gar nicht verletzten möchte.

ich habe selber angst vor meiner gefühlskälte.

wie komme ich da wieder raus??

Ich habe einen interessanten Beitrag gelesen, der dir vielleicht weiterhelfen kann: https://www.gofeminin.de/liebe/ewige-liebe-s4018252.html

Vielleicht brauchst du immer wieder diese Euphorie in der Anfangsphase und diessn Dopamin-Kick.

Ich bin der Meinung, wenn man Augen für einen anderen Mann hat, dann muss etwas in der Beziehung schief gelaufen sein. Habt ihr euch innerlich auseinander gelebt? Schenkt er dir keine Zuneigung und Aufmerksamkeit? Sind die Gefühle verblasst und küsst/kuschelt ihr nicht mehr so viel?

Gefällt mir

25. Dezember 2020 um 22:32

Eine kurze Antwort auf deine Frage wie du raus kommst. Nicht so bald, denke ich. Solange du attraktiv bist kannst du dir solche Eskapaden leisten. Aber auch an dir wird der Zahn der Zeit knabbern. Dann wirst du zurück schauen und entweder feststellen, dass du ein geiles Leben hattest oder du bekommst alles zurück. Das Leben funktioniert nach dem Bumerang Prinzip. Mag sein, dass etwas ähnliches bei dir diesen Klick ausgelöst hat aber wie alles im Leben bleibt nichts ohne Konsequenzen und die daraus resultierenden Lektionen für uns Menschen. 

Gefällt mir

25. Dezember 2020 um 23:28
In Antwort auf

Eine kurze Antwort auf deine Frage wie du raus kommst. Nicht so bald, denke ich. Solange du attraktiv bist kannst du dir solche Eskapaden leisten. Aber auch an dir wird der Zahn der Zeit knabbern. Dann wirst du zurück schauen und entweder feststellen, dass du ein geiles Leben hattest oder du bekommst alles zurück. Das Leben funktioniert nach dem Bumerang Prinzip. Mag sein, dass etwas ähnliches bei dir diesen Klick ausgelöst hat aber wie alles im Leben bleibt nichts ohne Konsequenzen und die daraus resultierenden Lektionen für uns Menschen. 

Das leben funktioniert garantiert nicht nach dem bumerang prinzip.
Mach worauf du bock hast, auch wenn du täglich fünf verschiedene sexpartner hast ist das voll ok!!! -))

Blöd wäre es nur ,etwas zu verpassen und hinterher dem nachzujammern!

Irgendwann bist du alt und kannst dann zumindest auf ein gelebtes leben zuückschauen.

Und welchen garant hast du, wenn du aktuell monogam lebst, dass dich dieser partner ein leben lang begleitet - vergiss es - lebe dein leben, mach was du willst und scheiß auf die anderen, die werden dir auch nicht helfen!!! -))

sagt die lebenserfahrene
sonja
 

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers