Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich gab ihm Korb, dann hat er sich verändert und jetzt will ich ihn

Ich gab ihm Korb, dann hat er sich verändert und jetzt will ich ihn

20. Oktober um 18:07

Hey Mädels!

Vielleicht wart ihr schon mal in der gleichen Situation wie ich und könnt mir daher paar Ratschläge geben.

Und zwar hatte ich vor zwei Jahren einen netten Typen in meinem Alter (22) kennengelernt. Wir haben uns gut verstanden, woraufhin er irgendwann natürlich mehr wollte. Sich zB. zu zweit treffen und was unternehmen. Dies verneinte ich damals (und nach 2 weiteren vergeblichen Versuchen seinerseits) hat er es aufgegeben.
Unser Kontakt hat sich dann nur auf ein begrüßen und paar kurze Wortwechsel "wie gehts?" beschränkt, wenn man sich mal gesehen hat.
Nun ca. 1 Jahr später, hat er sich richtig verändert. Er geht ins Fitnessstudio und hat nicht mehr diese dünne Lauch Figur von damals. :x
Haben uns dann zufällig wieder getroffen und seitdem geht er mir nicht mehr aus dem Kopf. Wir hatten damals schon gute Gespräche und er ist immer noch Single...

Ich möchte ihn jetzt gerne öfter treffen, weiß aber nicht ob er das auch möchte, da ich ihm damals einen Korb gegeben habe.

Habt ihr schon ähnliche Erfahrungen gemacht und könnt mir Tipps geben? Er weiß ja sicher selbst, dass er sich verändert hat, und wenn ich mich dann auf einmal melde kommt das doch sicher nicht gut an.

Ich fühle mich ja selbst schon schlecht, weil ich anscheinend nur auf das Äußere achte bzw. mir das wichtiger war als die Gespräche damals...


Schreibt einfach mal was ihr so denkt. Danke

Lg Julia

Mehr lesen

20. Oktober um 18:25
Beste Antwort

Ist doch gut, wenn du dich deshalb schlecht fühlst, wenigstens denkst du darüber nach.
Und ja, dir fehlte wohl scheinbar die Männlichkeit bei ihm, ist ja irgendwo auch was ntürliches. Ich denke schon, dass du es ja vorsichtig probieren kannst, vielleicht freut er sich riesig.
Aber nicht gleich wieder gehen, falls er mit dem Training irgendwann wieder aufhört.

1 LikesGefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

20. Oktober um 18:28

Wenn er klug ist, sucht er sich eine Freundin, die nicht weg rennt falls er irgendwann weniger trainiert, aber wer weiß schon, ob er so weit denkt... wirst du dann ja sehen!

Gefällt mir 4 - Hiflreiche Antwort !

20. Oktober um 18:48
In Antwort auf julia123451

Hey Mädels!

Vielleicht wart ihr schon mal in der gleichen Situation wie ich und könnt mir daher paar Ratschläge geben.

Und zwar hatte ich vor zwei Jahren einen netten Typen in meinem Alter (22) kennengelernt. Wir haben uns gut verstanden, woraufhin er irgendwann natürlich mehr wollte. Sich zB. zu zweit treffen und was unternehmen. Dies verneinte ich damals (und nach 2 weiteren vergeblichen Versuchen seinerseits) hat er es aufgegeben.
Unser Kontakt hat sich dann nur auf ein begrüßen und paar kurze Wortwechsel "wie gehts?" beschränkt, wenn man sich mal gesehen hat.
Nun ca. 1 Jahr später, hat er sich richtig verändert. Er geht ins Fitnessstudio und hat nicht mehr diese dünne Lauch Figur von damals. :x
Haben uns dann zufällig wieder getroffen und seitdem geht er mir nicht mehr aus dem Kopf. Wir hatten damals schon gute Gespräche und er ist immer noch Single...

Ich möchte ihn jetzt gerne öfter treffen, weiß aber nicht ob er das auch möchte, da ich ihm damals einen Korb gegeben habe.

Habt ihr schon ähnliche Erfahrungen gemacht und könnt mir Tipps geben? Er weiß ja sicher selbst, dass er sich verändert hat, und wenn ich mich dann auf einmal melde kommt das doch sicher nicht gut an.

Ich fühle mich ja selbst schon schlecht, weil ich anscheinend nur auf das Äußere achte bzw. mir das wichtiger war als die Gespräche damals...


Schreibt einfach mal was ihr so denkt. Danke

Lg Julia

hat er denn noch Interesse gezeigt?

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

20. Oktober um 23:50
In Antwort auf jasmin7190

hat er denn noch Interesse gezeigt?

Nicht mehr so wie früher. Also eigentlich eher nicht. Er fragt nicht mehr viel nach, sondern belässt es einfach bei einem "Hi" und einem "wie gehts"...
Er hat den Korb damals akzeptiert und den Kontakt auf ein Minimum beschränkt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober um 23:59
In Antwort auf julia123451

Hey Mädels!

Vielleicht wart ihr schon mal in der gleichen Situation wie ich und könnt mir daher paar Ratschläge geben.

Und zwar hatte ich vor zwei Jahren einen netten Typen in meinem Alter (22) kennengelernt. Wir haben uns gut verstanden, woraufhin er irgendwann natürlich mehr wollte. Sich zB. zu zweit treffen und was unternehmen. Dies verneinte ich damals (und nach 2 weiteren vergeblichen Versuchen seinerseits) hat er es aufgegeben.
Unser Kontakt hat sich dann nur auf ein begrüßen und paar kurze Wortwechsel "wie gehts?" beschränkt, wenn man sich mal gesehen hat.
Nun ca. 1 Jahr später, hat er sich richtig verändert. Er geht ins Fitnessstudio und hat nicht mehr diese dünne Lauch Figur von damals. :x
Haben uns dann zufällig wieder getroffen und seitdem geht er mir nicht mehr aus dem Kopf. Wir hatten damals schon gute Gespräche und er ist immer noch Single...

Ich möchte ihn jetzt gerne öfter treffen, weiß aber nicht ob er das auch möchte, da ich ihm damals einen Korb gegeben habe.

Habt ihr schon ähnliche Erfahrungen gemacht und könnt mir Tipps geben? Er weiß ja sicher selbst, dass er sich verändert hat, und wenn ich mich dann auf einmal melde kommt das doch sicher nicht gut an.

Ich fühle mich ja selbst schon schlecht, weil ich anscheinend nur auf das Äußere achte bzw. mir das wichtiger war als die Gespräche damals...


Schreibt einfach mal was ihr so denkt. Danke

Lg Julia

würde mal sagen, dass du ziemlich oberflächlich bist
und jetzt nur seinen Körper willst.

Wird nicht lange funktionieren und ich hoffe sehr, dass er nicht so blind ist plötzlich auf dich reinzufallen.
 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

21. Oktober um 1:07

Hoffe er findet eine Frau, die ihn unabhängig seiner Hobbys, wie Fitness mag. 

Liebe Te such dir lieber einen oberflächlichen Habera

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

21. Oktober um 9:17
Beste Antwort
In Antwort auf julia123451

Nicht mehr so wie früher. Also eigentlich eher nicht. Er fragt nicht mehr viel nach, sondern belässt es einfach bei einem "Hi" und einem "wie gehts"...
Er hat den Korb damals akzeptiert und den Kontakt auf ein Minimum beschränkt. 

gib nix auf die antworten hier von wegen oberflächlich...

kontaktier ihn einfach oder sprich ihn das nächste mal an!

ich glaube zwar nicht dass er sich wirklich drauf einlassen wird.... aber einen versuch ist es wert!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

22. Oktober um 6:51

Danke für die ganzen Antworten, auch wenn diese recht unterschiedlich ausgefallen sind.

Ähnliches erlebt hat dann wohl noch keiner hier. Hätte mich mal interessiert wie das ausgegangen ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober um 8:40

einen Korb so direkt hatte ich nicht gegeben, aber mein Ex und ich waren 1 Jahr in derselben Klasse, dort fand ich ihn richtig hässlich und er hat mich genervt. Gemäss ihm fand er mich schon immer toll.
Fast 2 Jahre später haben wir angefangen zu schreiben und treffen und auch er hat damals im Fitnessstudio gut zugelegt. Ich habe mich nicht (bewusst) wegen seinen körperlichen Veränderungen mit ihm getroffen. Aber naürlich hat er mir besser gefallen als früher.
Wir sind dann zusammengekommen, nach 3 Jahren merkte ich dass er mir eigentlich Charakterlich UND äusserlich gar nicht gefällt und hab Schluss gemacht. (Obwohl er immer noch ins Gym ging sein Körper war sogar noch schöner als Anfangs also daran lags nicht)

Deshalb denke ich, wenn dein einziges Pro nach diesem Jahr sein Äusseres ist, dass es keine gute Idee wäre ihn zu kontaktieren. Wenn er dir vor einem Jahr charakterlich nicht gereicht hat, wird er es auch jetzt nicht. Und auch wenn er ein "Lauch" war, so hässlich kann er ja nicht gewesen sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober um 8:47
In Antwort auf dawnclaude

Ist doch gut, wenn du dich deshalb schlecht fühlst, wenigstens denkst du darüber nach.
Und ja, dir fehlte wohl scheinbar die Männlichkeit bei ihm, ist ja irgendwo auch was ntürliches. Ich denke schon, dass du es ja vorsichtig probieren kannst, vielleicht freut er sich riesig.
Aber nicht gleich wieder gehen, falls er mit dem Training irgendwann wieder aufhört.

Und ja, dir fehlte wohl scheinbar die Männlichkeit bei ihm, ist ja irgendwo auch was ntürliches

Ich habe schon viele dünne Männer kennengelernt, die weitaus männlicher wirkten als irgendein gepumpter Idiot.
Wer eine männliche Ausstrahlung hat muss nicht muskulös sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club