Forum / Liebe & Beziehung

Ich fühle mich schuldig weil wir eine andere wohnung haben

Letzte Nachricht: 18. Oktober 2012 um 23:03
18.10.12 um 0:30

hallo liebe gofeminin mitglieder,
ich habe folgendes problem was mir schwer im herzen liegt also fang ich mal an
meine oma ist vor einem monat verstorben(an einer sepsis)mein freund und ich haben eine tochter zusammen und wollen und wollten zusammen ziehen so mein opa machte uns den vorschlag ob wir nicht bei ihm oben in die wohnung einziehen wollen (meine opa hat ein eigenes haus) meine schwester ist aber auf der etage angemeldet so will sich dort auch nich abmelden mein opa möchte sie aber gern rausschmeissen weil schon viele dinge vorgefallen sind (diebstahl u.s.w ) ich und unsere kleine tochter wohnen nóch bei meinen eltern und habe 150im monat .der papa von der kleinen gibt mir noch unterhalt.trozdem möchte man ja auch als familie zusammen leben wir wollen auch demnächste heiraten aber mein opa sagt wenn wir nicht einziehen bliebe ihm nix anderes übrig ausser das haus zu verkaufen was mir im herzen weh tut aber meine schwester ist ja in der etage angemeldet sie will auch nicht raus es fällt mir schwer ihm zusagen das mein freund und ich in eine andere wohnung ziehen wollen

bitte gebt mir einen rat was ich machen soll haben wir richtig gehandelt?sorry wegen den schreib fehlern und das alles so durch einander ist ich hoffe ihr versteht es trozdem bin total durcheinander

mfg rose2207

Mehr lesen

18.10.12 um 23:03

Danke
vielen dankfür deine antwort habe heute mit meinem opa geredet und es ist ok nochmalsvielen dank

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?