Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich fühle mich leer..ich weiss nicht wohin

Ich fühle mich leer..ich weiss nicht wohin

28. Februar 2014 um 10:39

Nach meiner Trennung fühle ich mich einfach leer und ich weiss manchmal nicht wohin ich gehen soll.
Wenn ich zuhause bin möchte ich raus, treffe ich mich mit jemand habe ich das Gefühl das ich wieder weg will ich habe vorgestern eine Flasche Wein getrunken um auf andere Gedanken zu machen.
Ich fühle mich verletzt aber irgendwie verspüre ich kein Schmerz.
Ich Nachts um 3 auf und weiss nicht was ich machen soll... manchmal habe ich das bedürfnis einfach in mein Auto einzusteigen und nur rumfahren....
Manchmal habe ich ein Moment wo ich mich gut fühle und denke das ich es geschafft habe, doch dann kommt es immer wieder...

Mehr lesen

28. Februar 2014 um 11:22

Ach das
ist eine lange Geschichte.. ich war 4 jahre Single bis ich ihn kennengelernt habe... naja alles war super...ich habe gebraucht um ihn mein Herz zu öffnen... er wollte gleich zu mir ziehen, er wollte Kinder usw... alles hat er vorgeschlagen und ich habe mich natürlich darauf eingelassen.
Von jetzt auf gleich, hat er ein Problem gehabt weil er auf Jobsuche war und sich nicht wie ein Mann gefühlt hat... dann hat er plötzlich die Beziehung in Frage gestellt und mich bewusst mit Worten verletzt... 4 Tage war er verschwunden ohne sich zu melden oder überhaupt auf meine Mails/Anrufe zu reagieren... hatte zum Glück dann mit der Schwester kontakt und wusste das es ihn gut geht.
Naja vorgestern bin ich Heim nach der Arbeit und er hat stillschweigend seine ganzen Sachen abgeholt und mir den Schlüssel auf den Tisch gelassen ohne mal ein Zettel zu schreiben oder sonst irgendwas... er hat mir das Herz gebrochen obwohl er mir versprochen hat es nicht zutun
Was für mich das schlimmste is, das er so ein Abgang gemacht hat... den ich habe NICHTS getan und er behandelt mich wie Dreck...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2014 um 11:23

Ja das
ist eine lange Geschichte.. ich war 4 jahre Single bis ich ihn kennengelernt habe... naja alles war super...ich habe gebraucht um ihn mein Herz zu öffnen... er wollte gleich zu mir ziehen, er wollte Kinder usw... alles hat er vorgeschlagen und ich habe mich natürlich darauf eingelassen.
Von jetzt auf gleich, hat er ein Problem gehabt weil er auf Jobsuche war und sich nicht wie ein Mann gefühlt hat... dann hat er plötzlich die Beziehung in Frage gestellt und mich bewusst mit Worten verletzt... 4 Tage war er verschwunden ohne sich zu melden oder überhaupt auf meine Mails/Anrufe zu reagieren... hatte zum Glück dann mit der Schwester kontakt und wusste das es ihn gut geht.
Naja vorgestern bin ich Heim nach der Arbeit und er hat stillschweigend seine ganzen Sachen abgeholt und mir den Schlüssel auf den Tisch gelassen ohne mal ein Zettel zu schreiben oder sonst irgendwas... er hat mir das Herz gebrochen obwohl er mir versprochen hat es nicht zutun
Was für mich das schlimmste is, das er so ein Abgang gemacht hat... den ich habe NICHTS getan und er behandelt mich wie Dreck...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2014 um 15:54

Das
habe ich noch nie gehört das es sowas gibt... wie soll man einen Menschen vertrauen können??? woran erkennt man das?? Ich bin eh jemand der dann sehr schlecht gefühlstechnisch einen an mich ranlasse (4 Jahre habe ich gebraucht) wie wird es jetzt wohl sein bin einfach nur traurig darüber, dass ich immer an die falschen gerate.
Vielen Dank für deine ehrlichen Worte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen