Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich fühle mich hintergangen vom Freund und meiner besten Freundin...

Ich fühle mich hintergangen vom Freund und meiner besten Freundin...

17. November 2016 um 3:47

Guten Morgen meine Lieben ich bin hier um euren Rat zu suchen, weil ich einfach nicht mehr weiter weiß und zwar geht es um meine beste Freundin und um meinem Freund wie ihr es ja schon am Titel erkannt habt. Wir Sind gerade mal 4 Monate zusammen aber es kam schon öfters Stress auf uns zu,  weil ich mit meinem Ex - Partner (mit dem ich 2 Jahre zusammen war) eine normale Konversation geführt habe, da wir uns immer prima verstanden haben. Ich lügte ihn an, da er es nicht verstehen würde. Mein Freund bekam es heraus und wurde wütend und so hat er mal wieder meiner besten Freundin geschrieben, wenn wir Stress hatten. Aber bevor er ihr schrieb, habe ich ihr erklärt was vorgefallen ist und ich mein Fehler einsehe. Sie hat mich aufgemuntert und hofft, dass es bald wieder gut läuft. Und immer, wenn er mit ihr über unsere Probleme schrieb, hielt er sein Handy so, sodass ich ja nichts mitbekomme von ihrer Konversation und das finde ich einfach schon ziemlich paradox. Dann erfuhr ich auch noch, dass sie schrieb, ich werde sowieso wieder lügen, weil ich kein schlechtes Gewissen dabei hatte. Dazu Kommt auch noch, dass ich unter Depressionen leide und das andere Thema macht mich einfach zu schaffen und verletzt mich. Tut mir Leid, dass der Text so lang geworden ist 

Mehr lesen

17. November 2016 um 4:20

Das du deinen Freund belogen hast und er darauf hin wütend wird ist logisch.
 Das du deinen Fehler eingesehen hast mag sein. Aber findest du es nicht seltsam das deine beste Freundin  ( die dich sicherlich  sehr gut kennt) sagt das du ohne hin wieder lügen wirst!

Außerdem ist aufmuntern ja was anderes wie seine Meinung Preis zu geben
und ihre Meinung besagt das du ne?!

Nur weil deine beste Freundin mit deinem freund schreibt sehe ich da nicht etwas wie hintergangen, er holt sich vielleicht Rat. Wenn überhaupt wer wem hintergangen hat dann du deinem freund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2016 um 2:15
In Antwort auf asrog

Das du deinen Freund belogen hast und er darauf hin wütend wird ist logisch.
 Das du deinen Fehler eingesehen hast mag sein. Aber findest du es nicht seltsam das deine beste Freundin  ( die dich sicherlich  sehr gut kennt) sagt das du ohne hin wieder lügen wirst!

Außerdem ist aufmuntern ja was anderes wie seine Meinung Preis zu geben
und ihre Meinung besagt das du ne?!

Nur weil deine beste Freundin mit deinem freund schreibt sehe ich da nicht etwas wie hintergangen, er holt sich vielleicht Rat. Wenn überhaupt wer wem hintergangen hat dann du deinem freund

Es ist verständlich, dass er wütend ist, wir haben heute auch in Ruhe darüber gesprochen und ich hintergangen habe (ich zeigte auch den Chat zwischen meinem Ex und mir). Ich verstehe ja auch, dass er sich Rat holt aber ich fand es eben merkwürdig, dass er auch in letzter Zeit oft mit ihr schrieb. Jedoch ist ihr Verhalten merkwürdig und ihre Nachrichten waren Sehr paradox. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2016 um 2:23

Durch das Gespräch erfuhr ich auch, dass er dadurch Minderwertigkeits Komplexe und habe auch direkt den Kontakt zum Ex beendet. Als er von der Arbeit kam, zeigte er mich auch den Verlauf und von seiner Seite aus will er nichts von ihr aber ihre Schreibweise ist merkwürdig, denn Sie schrieb so etwas wie "ja denkst du es hat überhaupt noch einen Sinn?" etc. Mein Freund und ich finden es einfach komisch und da sie ja Sehr unglücklich war in ihrer Beziehung und sie erst seit ein paar Wochen getrennt sind, dabei schwärmte auch noch von unserer Beziehung und Sie sich auch so etwas wünscht, was schließlich auch verständlich ist. Ich werde sie auch mal darauf ansprechen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2016 um 2:31

Es störte mich einfach, dass er andauernd sein Handy so hielt, sodass ich nichts sehen konnte und alleine was Sie schrieb ist einfach Sehr merkwürdig (alleine weil ihre 4 jährige Beziehung einfach nur unglücklich verlief und Sie sich auch so eine Beziehung wünscht) und ich bin auch keine Person, die den Partner verbietet mit jemanden zu schreiben, schließlich hat auch jeder seine Freunde und macht gerne etwas mit ihnen
Mein Ex - Partner und ich haben eben nach der Beziehung eine gute Freundschaft geführt, da aber mein Freund was dagegen hatte, besteht der Kontakt auch nicht mehr und schließlich bin ich ja mit ihm zusammen, weil ich ihn liebe 😄

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2016 um 3:33

Da bleibt dann ja nur noch zusagen  Glückwunsch zu so einer "besten Freundin" die deinen Kerl haben will, um den Wunsch nach einer "gescheiten" Beziehung zu hegen / haben zu wollen.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Beurteilung rational
Von: eagleone19
neu
18. November 2016 um 2:46
Ist er wirklich in mich verliebt?
Von: laura1234567891011
neu
17. November 2016 um 20:53
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen