Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich (Frau) hab ihn nach einem Treffen gefragt. Wie deutet ihr diese Reaktion?

Ich (Frau) hab ihn nach einem Treffen gefragt. Wie deutet ihr diese Reaktion?

17. September 2013 um 12:14 Letzte Antwort: 20. September 2013 um 9:54

Hallöchen ich ( 26) hab gestern meinen Arbeitskollegen (25) endlich mal nach einem Treffen gefragt. Ich hatte mich schon seit mindestens nem Monat in ihn etwas verguckt, hab ihn gesehen und der hat irgendwas in mir ausgelöst. Ich hab mich immer mehr für ihn interessiert aber konnte das nicht so offensichtlich zeigen da ich von seiner Seite aus nicht wusste was er dachte. Er ist sehr charmant und süss ( halt n Kuschelbär) aber nicht nur zu mir sondern zu allen. Da er Koch ist und ich Kellnerin im selben Restaurant sah ich ihn nur wenn ich in d Küche ging um neue Bons anzukündigen. Es war schwer eine konversation anzufangen obwohl ich es schon ein paar mal mit netten Sprüchen bei ihm versuchte. Gestern ergab sich dann eine Situation und ich ergriff sie. Ich wartete auf einen Nachtisch den d Küche gerade zubereitet hat für nen Gast. Da es sich dabei um meinen Lieblingsnachtisch handelte sagte ich dann: Mensch für mich macht ihr nie so etwas leckeres'. Dann meinte ein anderer Koch ich müsse einfach mal mit diesem Herrn ( und zeigt auf meinen Schwarm) flirten dann würde er mir schon so etwas zubereiten. Dann meinte ich frech: ' na das tu ich doch aber ich bekomm trotzdem keinen Nachtisch." Verblüfft sagte mein Schwarm: ' was? Ich hab davon nichts mitbekommen" soweit so gut. Dann hatte ich Feierabend und ich wollte dass mein Kuschelbär etwas für mich kocht. Ich erwischte ihn beim Zigarettenrauchen in unserem Hof. Er fragte mich etwas zu der Zubereitung meiner Nudeln . Und dann nahm ich den ganzen Mut zusammen und fragte ihn ob er es denn ernst gemeint hätte vorhin wo er meinte er habe von meinem Flirten nichts mitbekommen. Er meinte er hätte es ernst gemeint. Dann sagte ich einfach dass es aber so war. Ich hätte mit ihm geflirtet. Dann war er voll verblüfft, fühlte sich wahrscheinlich überrumpelt und ich fühlte mich auch komisch weil er keine Reaktion zeigte. dann meinte er nur ok, fühl mich geschmeichelt. und ich wollte d sache gleich klären denn wenn ich in dem moment gegangen wäre wäre alles wieder offen und auf so etwas hatte ich keine Lust . ich meinte dann: wie ok? ist das alles was dir dazu einfällt? Er sagte nur er wäre nicht gut in so etwas. Dann meinte ich ob ich nicht seine Handynummer kriegen könnte um mit ihm mal sich aufn kafe zu treffen. Er speicherte sich meine nummer ein und dann ( bestand ich eher drauf) dass er mich anklingelt. So das war es dann. Ich hatte zwar jetzt seine Nummer aber ich fühlte mich so als hätte ich ihn gezwungen sie mir zu geben. Als ich dann nach hause ging verabschiedete ich mich nochmal bei ihm und sagte ihm noch dass es mir leid tut dass ich ihn so überrumpelt hab und dass er jetzt meine nummer hab und ich würde mich freuen wenn er sich melden würde um was trinken zu gehen. Er meinte nur: dass ihm seine Reaktion leid tut, er wäre einfach nicht gut in 'sowas' und zu nem treffen sagte er: warum nicht? .... Naja dann ging ich nach hause...ich hatte kein überzeugtes Gefühl.. Vielleicht war es auch nur Höflichkeit von seiner Seite aus. Eine Stunde später schrieb er mir ne Sms: 'hey, sorry nochmal aber ich bin einfach nicht gut in sowas. Du hättest dich nicht entschuldigen brauchen , es ist doch gut dass du so direkt bist. Ich kann das nicht. Lg' das war seine Nachricht. Dann antwortete ich dass es mir trotzdem unangenehm war und ich so etwas auch nicht täglich machen würde. Ich meinte dann noch dass es wie schon gesagt schön wäre wenn wir uns d Tage aufn Kafe treffen würden. Dann meinte er nur. 'Machen wir ( man achte auf den Smiley) hab ne gute Nacht' dAs wars.... Heute hab ich frei das heisst wir sehen uns nicht. Wie seht ihr das GAnze?????? Freu mich auf Meinungen. Lg

Mehr lesen

17. September 2013 um 12:52

Wie seh ich das Ganze
Ich seh es: glücklich!
Endlich mal ne Frau die weiß was sie will und das auch durchzieht.

Du hast alles richtig gemacht. Alles.
Ich freu mich so sehr, endlich mal von vernünftigem, konsequentem Vorgehen zu lesen!

Sehr schön!

Ich kann verstehen, wenn Du ihm jetzt nicht noch Datum, Ort und Zeit reindrücken willst. Aber hey - wenn es so sein muß, dann muß es eben so sein.
Gib ihm halt 3 Tage.

Zu seiner Reaktion: Er offensichtlich nicht gut darin.
Deswegen wär ich mir nicht sicher, ob er kapiert hat, dass er sich jetzt in 1-3 Tagen melden sollte bzw. es auch tut.
Und klar kann es Dir passieren dass er nicht den Arsch in der Hose hat "nein" zu sagen. Dann ist er aber echt peinlich und das sollte schon das erste Indiz sein, dass er zwar kuschelig ist, aber sonst eher ... mau.

Naja, ich wünsch Dir alles Gute! Wird schon werden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2013 um 13:10
In Antwort auf maxim_12169608

Wie seh ich das Ganze
Ich seh es: glücklich!
Endlich mal ne Frau die weiß was sie will und das auch durchzieht.

Du hast alles richtig gemacht. Alles.
Ich freu mich so sehr, endlich mal von vernünftigem, konsequentem Vorgehen zu lesen!

Sehr schön!

Ich kann verstehen, wenn Du ihm jetzt nicht noch Datum, Ort und Zeit reindrücken willst. Aber hey - wenn es so sein muß, dann muß es eben so sein.
Gib ihm halt 3 Tage.

Zu seiner Reaktion: Er offensichtlich nicht gut darin.
Deswegen wär ich mir nicht sicher, ob er kapiert hat, dass er sich jetzt in 1-3 Tagen melden sollte bzw. es auch tut.
Und klar kann es Dir passieren dass er nicht den Arsch in der Hose hat "nein" zu sagen. Dann ist er aber echt peinlich und das sollte schon das erste Indiz sein, dass er zwar kuschelig ist, aber sonst eher ... mau.

Naja, ich wünsch Dir alles Gute! Wird schon werden!

findest du?
Freu mich wenn ich wirklich alles richtig gemacht habe. Also bisher kam nichts und was er nicht weiss ist dass ich heute doch arbeiten muss. ich werde aber nur höflich sein und begrüssen ansonsten nur ' neuer Bon ' sagen ich hoffe wirklich dass er sich meldet. Wenn nicht ist es zwar auch kein Weltuntergang aber ich fände es schade. Wollt nur mal wissen ob die Tatsache dass er überhaupt geschrieben hat eher ein positives Zeichen ist? Kussi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2013 um 13:13

Seh ich auch so: Alles richtig gemacht
hört sich doch alles sehr positiv an....für mich klingt das "ich bin nicht so gut in "sowas"" auch nicht an als wenn er vorsichtig ist weil ihr Kollegen seid sondern wie jemand der....einfach nicht gut in "sowas" ist

Ich würd ihm n paar Tage geben und mal schauen was passiert...

....klingt für mich aber echt nicht negativ

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2013 um 13:14

Du hast ihn wohl sehr überrumpelt
Manche Männer kommen damit nicht klar und dann bekommt man halt so eine total vielaussagende Reaktion.

Du hast alles richtig gemacht, aber lass es nun an ihm Er soll sich melden um sich mit dir zu verabreden, auch wenn er sagt dass er nicht so oft macht, wirst du ja an seinem Verhalten sehen was er davon hält

Möglich ist auch eine miese Beziehung früher, weshalb er vllt. ein wenig vorsichtiger ist und sich dir nicht gleich an den Hals schmeißt... Grundsätzlich gibt es aber auch einfach sehr schüchterne Typen, die nicht weiterwissen, also warte erst einmal ab. Werde nicht bissig wenn er sich erst einmal nicht meldet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2013 um 13:38

"Ich bin nicht gut in sowas"
Das kann alles mögliche bedeuten. Vielleicht ist er immer wieder enttäuscht worden und glaubt deshalb nicht, dass er beziehungsfähig ist. Vielleicht will er dir auch mitteilen, dass er kein Interesse hat. Das kann niemand wissen außer ihm selbst.
Wie wärs, wenn du ihn mal darauf anspricht, was er damit meint? Anders lässt sich das wohl nicht rausfinden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2013 um 14:02

Das ist halt auch meine Angst
Dass er das nur aus Höflichkeit gesagt hat... Weil er macht mir nicht den Eindruck dass er so schüchtern war und ich kann mir nicht vorstellen dass er nie bemerkt hat dass ich versucht hab mit ihm zu Flirten. Scheisse wenn das so ist hab ich mich zum Affen gemacht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2013 um 17:11
In Antwort auf besessen

findest du?
Freu mich wenn ich wirklich alles richtig gemacht habe. Also bisher kam nichts und was er nicht weiss ist dass ich heute doch arbeiten muss. ich werde aber nur höflich sein und begrüssen ansonsten nur ' neuer Bon ' sagen ich hoffe wirklich dass er sich meldet. Wenn nicht ist es zwar auch kein Weltuntergang aber ich fände es schade. Wollt nur mal wissen ob die Tatsache dass er überhaupt geschrieben hat eher ein positives Zeichen ist? Kussi

Kann mich ...
... da nur anschließen: Alles richtig gemacht !

Dazu auch noch ziemlich charmant/lustig/einfallsreich, wie Du geflirtet hast. Gefällt mir .

Für mich klingt es auch so, als ob er schon Interesse hat. Sein "Ich bin nicht gut in sowas." deutet in meinen Augen am ehesten darauf hin, dass er Dich einfach dafür entschuldigen wollte, dass er nicht so recht weiss wie er sich in so Situationen verhält und Dich vielleicht auch vorwarnen wollte, dass er sich in Zukunft evtl. auch mal etwas dumm anstellen könnte.

Insgesamt ist es auf jeden Fall ein sehr positives Zeichen, dass er Dir überhaupt geschrieben hat.

Ich wünsche Dir natürlich, dass er sich nochmal bei Dir meldet und das mit dem Kaffee nochmal aufgreift. Tut er das nicht, würde ich Dir allerdings tatsächlich empfehlen, einfach nochmal von Dir aus auf ihn zuzugehen. Vielleicht ist ihm einfach nicht klar, dass Du jetzt gerade hoffst dass er den nächsten Schritt macht. Wenn er etwas unbeholfen ist bei so Sachen (und alles deutet darauf hin + er sagt es ja sogar selbst), dann kann es durchaus sein, dass Du noch ein paar Mal öfter die Initiative ergreifen musst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2013 um 17:15
In Antwort auf besessen

Das ist halt auch meine Angst
Dass er das nur aus Höflichkeit gesagt hat... Weil er macht mir nicht den Eindruck dass er so schüchtern war und ich kann mir nicht vorstellen dass er nie bemerkt hat dass ich versucht hab mit ihm zu Flirten. Scheisse wenn das so ist hab ich mich zum Affen gemacht...

Ach was, ...
... zum Affen macht sich in Liebesdingen nur der/diejenige, die nichts tut .

Ein Korb ist nie ein Weltuntergang. Ehrlichkeit dafür immer gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2013 um 17:22
In Antwort auf rikard_12274705

Ach was, ...
... zum Affen macht sich in Liebesdingen nur der/diejenige, die nichts tut .

Ein Korb ist nie ein Weltuntergang. Ehrlichkeit dafür immer gut.

Aber wenn er Interesse hätte..
Hätte er mir doch bis jetzt geschrieben oder?? Ich seh ihn gleich auf Arbeit das wird echt peinlich. Vermutlich wird er mir ausm Weg gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2013 um 17:25
In Antwort auf besessen

Aber wenn er Interesse hätte..
Hätte er mir doch bis jetzt geschrieben oder?? Ich seh ihn gleich auf Arbeit das wird echt peinlich. Vermutlich wird er mir ausm Weg gehen

Nanananana
hör auf mit dem Quatsch!

Wenn er Dir aus dem Weg geht, dann nur weil er ein schlechtes Gewissen hat, Dir nicht geantwortet zu haben und nicht damit gerechnet hat, Dich heute zu sehen und jetzt denkt "scheiße, die muß mich für völlig behindert halten".

Los ran an den Speck. Kopf hoch, Du warst echt so gut, jetzt brich nicht auf der Zielgeraden ein :-\

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2013 um 17:45

Da sollte man gar nicht groß rumdeuten...
er sagt, er sei nicht gut in sowas, also gib ihm etwas zeit. außerdem finde ich, hat er dir sehr nett gesimst und das auch noch von sich aus. das ist doch positiv!

also, bleib locker und warte ab was passiert. und selbst wenn nichts passiert, dann hast du es wenigstens versucht. peinlich finde ich das ganz und gar nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2013 um 20:54
In Antwort auf besessen

Aber wenn er Interesse hätte..
Hätte er mir doch bis jetzt geschrieben oder?? Ich seh ihn gleich auf Arbeit das wird echt peinlich. Vermutlich wird er mir ausm Weg gehen

Siehe ...
... unten .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2013 um 1:22

Kake
Ich hAb ihn heute auf Arbeit gesehen. Er war so wie immer neutral. Und als er gegangen ist meinte er nur machs gut. ( er ist ne stunde vor mir gegAngen. Es kam keine Nachricht. Nichts. Ich glaub das sagt schon alles

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2013 um 1:47
In Antwort auf rikard_12274705

Kann mich ...
... da nur anschließen: Alles richtig gemacht !

Dazu auch noch ziemlich charmant/lustig/einfallsreich, wie Du geflirtet hast. Gefällt mir .

Für mich klingt es auch so, als ob er schon Interesse hat. Sein "Ich bin nicht gut in sowas." deutet in meinen Augen am ehesten darauf hin, dass er Dich einfach dafür entschuldigen wollte, dass er nicht so recht weiss wie er sich in so Situationen verhält und Dich vielleicht auch vorwarnen wollte, dass er sich in Zukunft evtl. auch mal etwas dumm anstellen könnte.

Insgesamt ist es auf jeden Fall ein sehr positives Zeichen, dass er Dir überhaupt geschrieben hat.

Ich wünsche Dir natürlich, dass er sich nochmal bei Dir meldet und das mit dem Kaffee nochmal aufgreift. Tut er das nicht, würde ich Dir allerdings tatsächlich empfehlen, einfach nochmal von Dir aus auf ihn zuzugehen. Vielleicht ist ihm einfach nicht klar, dass Du jetzt gerade hoffst dass er den nächsten Schritt macht. Wenn er etwas unbeholfen ist bei so Sachen (und alles deutet darauf hin + er sagt es ja sogar selbst), dann kann es durchaus sein, dass Du noch ein paar Mal öfter die Initiative ergreifen musst.

Er muss doch nur zeigen dass er sich auch interessiert
Er hätte mir schreiben können oder wenigstens fragen können ob ich gut nach hause gekommen bin... Irgendwas. Ich hatte das Gefühl er wollte so schnell wie möglich weg. Und natürlich redeten wir nur über Arbeit wenn ich mal da war und das war ich oft. Er lächelt nicht, er ignoriert mich teilweise. Ich fand es voll nett dass er mir ne sms geschrieben hat aber da stand nichts drin ... Ich meine er hofft vielleicht dass ich das Thema nie wieder anspreche weil er mich nicht vor dem Kopf stossen will. Ich glaub das war ne doofe Idee. Ich finde es voll schade dass er mir nicht schreibt. Meno...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2013 um 8:43
In Antwort auf besessen

Kake
Ich hAb ihn heute auf Arbeit gesehen. Er war so wie immer neutral. Und als er gegangen ist meinte er nur machs gut. ( er ist ne stunde vor mir gegAngen. Es kam keine Nachricht. Nichts. Ich glaub das sagt schon alles

Das sagt schon alles...
da hast du recht.

Er hatte offenbar einfach nicht in den Schneid in der Hose dir ein klares Nein mitzuteilen.

Nun weißt du doch woran du bist und findest schon einen anderen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2013 um 10:54

Ich denke negativ weil..
Ich das Gegühl hatte dass ihm jeglicher Kontakt mit ihm unangenehm war. Und ich denke er hat zugesagt nur um nicht direkt nein zu sagen denn er meinte ja er könne nicht direkt sein es ist mir nicht peinlich ich finde es nur echt schade...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2013 um 10:59

Noch ein Einwurf von der Galerie
Wenn er sich dann doch melden sollte (was passieren kann), dann texte ihn nicht zu. Ich seh aus Deinen Messages da unten, dass Du zu gern rumsimsen würdest.

Aber SMS=evil!

Gucke mal selbst, erst schreibst Du über die eine SMS "man achte auf den Smiley" und 1 Tage später: "da stand nichts drin" und morgen wirst Du das "hab ne gute Nacht" sezieren. Völlig hirnrissig
Du fängst an rumzulavieren und das ist weder für die Kommunikation noch für Dein Herzchen gut.

Also keep it real, wie die Leute sagen würden, die sich mit dem harten Leben auskennen. Wenn er simst, ruf zurück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2013 um 11:42
In Antwort auf maxim_12169608

Noch ein Einwurf von der Galerie
Wenn er sich dann doch melden sollte (was passieren kann), dann texte ihn nicht zu. Ich seh aus Deinen Messages da unten, dass Du zu gern rumsimsen würdest.

Aber SMS=evil!

Gucke mal selbst, erst schreibst Du über die eine SMS "man achte auf den Smiley" und 1 Tage später: "da stand nichts drin" und morgen wirst Du das "hab ne gute Nacht" sezieren. Völlig hirnrissig
Du fängst an rumzulavieren und das ist weder für die Kommunikation noch für Dein Herzchen gut.

Also keep it real, wie die Leute sagen würden, die sich mit dem harten Leben auskennen. Wenn er simst, ruf zurück.

Mein Gefühl sagt mir
Er meldet sich nicht mehr. Und das ist etwas was mich echt traurig macht. Denn ich wollte nur einen Kafe mit ihm trinken und ihn etwas besser kennenlernen. Ich hatte mich halt so darauf konzentriert weil es schwierig ist jemanden zu finden für den man sich wirklich interessiert. Und schade finde ich dass falls er sich nicht mehr melden sollte warum er nicht gleich abgeblockt hat und noch zugesagt hat. Ich war auch ehrlich. Ich weiss nicht alle sind so wie ich aber man muss doch nicht ja sagen man kann auch sagen mal sehen oder so... Naja.. Was soll ich sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2013 um 12:21
In Antwort auf besessen

Mein Gefühl sagt mir
Er meldet sich nicht mehr. Und das ist etwas was mich echt traurig macht. Denn ich wollte nur einen Kafe mit ihm trinken und ihn etwas besser kennenlernen. Ich hatte mich halt so darauf konzentriert weil es schwierig ist jemanden zu finden für den man sich wirklich interessiert. Und schade finde ich dass falls er sich nicht mehr melden sollte warum er nicht gleich abgeblockt hat und noch zugesagt hat. Ich war auch ehrlich. Ich weiss nicht alle sind so wie ich aber man muss doch nicht ja sagen man kann auch sagen mal sehen oder so... Naja.. Was soll ich sagen.

Jaaa, shit happens
Ich find es trotzdem komplett richtig, wie Du vorgegangen bist.

Fortes fortuna adiuvat, wußten schon die alten Römer. Das Glück hilft dem Mutigen.

Und wenn Du wirklich intererssiert bist, dann schreibst Du ihm demnächst noch Ort+Zeit des Treffens vor. Ist doch nichts dabei, sich mal nach der Arbeit noch im Café zu entspannen.

Die Wahrscheinlichkeit dass er wirklich SO schüchtern ist, dass er sich aus Zurückhaltungsgründen nicht meldet beträgt 1:100, aber das bedeutet eben, dass Du das eine Prozent Chance ungenutzt liessest, wenn Du aufgibst.


Und dass die Leute nicht ehrlich sind - ich hab auch keine Ahnung, was in denen vor sich geht.
Ich hab im Sommer auf'm Festival ne Frau angegraben, Telefonnummer gekriegt und zack, erste SMS nach 3 Tagen (okay, immerhin hat sie nicht noch ein paar SMS abgewartet): Sie hat einen Freund. Hätt sie doch gleich sagen können.
Aber ich glaub, man überrumpelt die Leute einfach, die sind verunsichert, wissen nicht wie sie reagieren sollen und deswegen geb ich da mildernde Umstände.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2013 um 12:39
In Antwort auf besessen

Ich denke negativ weil..
Ich das Gegühl hatte dass ihm jeglicher Kontakt mit ihm unangenehm war. Und ich denke er hat zugesagt nur um nicht direkt nein zu sagen denn er meinte ja er könne nicht direkt sein es ist mir nicht peinlich ich finde es nur echt schade...

Dein Gefühl...
... projiziert sich selbst auf ihn. So kommen sich selbst erfüllende Prophezeiungen zustande.

Du hast die Vermutung, ihm sei das Ganze unangenehm und dass er sich nicht gern mit Dir treffen würde. Ergo suchst Du in seinem Verhalten nach Anzeichen dafür. Und findest sie natürlich auch: Er ist zurückhaltend (das war er vorher aber auch), er hat noch keinen Vorschlag gemacht (ihr habt euch auch erst vorgestern gesprochen), er sagt nicht: "Tschüss, meine herzallerliebste Angebetete, sondern ganz normal "Tschüss" (ihr kennt euch ja nur oberflächlich, bisher!).

Diese Anzeichen deutest Du negativ - und verhältst Dich demnentsprechend. Du kommst dann auch "komisch ignorant und indirekt vorwurfsvoll" rüber, das Verhalten kriegt er mit und denkt sich irgendwann, was hat die nur? Die ist merkwürdig... Seltsam zurückhaltend und bissig, vom Kaffeetrinken keine Rede mehr...! Dann sollte ich sie jetzt auch nicht mehr drauf ansprechen. Gesagt und nicht getan.

Und was wäre, wenn... Du einfach mal ein bisschen locker bleiben würdest? Das Ganze als das sehen würdest, was es ist - nämlich ein unverbindlicher Flirt mit einer unverbindlichen Einladung auf einen Kaffee? Und wenn Du einfach weiterhin locker flockig ihm gegenüber auftreten würdest, ein Lachen im Gesicht, wenn Du ihn siehst? Ihm verschwörerisch zuzwinkern würdest? Etwas offener auftreten würdest? Was könnte dann passieren? Dass er sich gern an die Einladung zum Kaffee erinnert und sie tatsächlich ernst nimmt, weil er sich denkt: Die Frau hat Charme?

Uuuhh ja, das wäre unvorstellbar! - Also lieber weiterhin alles Negative heraufbeschwören und eine - sorry! - Fresse ziehen, wenn Du ihn siehst. Damit hat sich dann die Sache gleich erledigt und Du hast Deine Vorahnung "bestätigt" bekommen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2013 um 13:39
In Antwort auf maxim_12169608

Jaaa, shit happens
Ich find es trotzdem komplett richtig, wie Du vorgegangen bist.

Fortes fortuna adiuvat, wußten schon die alten Römer. Das Glück hilft dem Mutigen.

Und wenn Du wirklich intererssiert bist, dann schreibst Du ihm demnächst noch Ort+Zeit des Treffens vor. Ist doch nichts dabei, sich mal nach der Arbeit noch im Café zu entspannen.

Die Wahrscheinlichkeit dass er wirklich SO schüchtern ist, dass er sich aus Zurückhaltungsgründen nicht meldet beträgt 1:100, aber das bedeutet eben, dass Du das eine Prozent Chance ungenutzt liessest, wenn Du aufgibst.


Und dass die Leute nicht ehrlich sind - ich hab auch keine Ahnung, was in denen vor sich geht.
Ich hab im Sommer auf'm Festival ne Frau angegraben, Telefonnummer gekriegt und zack, erste SMS nach 3 Tagen (okay, immerhin hat sie nicht noch ein paar SMS abgewartet): Sie hat einen Freund. Hätt sie doch gleich sagen können.
Aber ich glaub, man überrumpelt die Leute einfach, die sind verunsichert, wissen nicht wie sie reagieren sollen und deswegen geb ich da mildernde Umstände.

Ja..
Wenn was kommt dann sicherlich auch nur ein Grund weshalb wir uns nicht treffen können.. Das Problem ist dass ich jetzt nichts weiter unternehmen werde. Das Ganze war mutig aber ihn nochmal darauf anzusprechen das kann ich nicht. Er weiss dass ich ihn gerbe treffen möchte. Bisher kam nichts. Und ihn nochmal nach Zeit und Ort zu fragen wenn ich merke dass auf Arbeit nichts zurückkommt... Das schenk ich mir. Ich bin mir sicher er will dass ich ihn nie wieder drauf anspreche damit er mir nicht direkt sagen muss dass er es eigentlich nicht will... Denn laut seiner ersten und evt auch einzigen sms kann er ja sowas nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2013 um 14:31
In Antwort auf tyche26

Dein Gefühl...
... projiziert sich selbst auf ihn. So kommen sich selbst erfüllende Prophezeiungen zustande.

Du hast die Vermutung, ihm sei das Ganze unangenehm und dass er sich nicht gern mit Dir treffen würde. Ergo suchst Du in seinem Verhalten nach Anzeichen dafür. Und findest sie natürlich auch: Er ist zurückhaltend (das war er vorher aber auch), er hat noch keinen Vorschlag gemacht (ihr habt euch auch erst vorgestern gesprochen), er sagt nicht: "Tschüss, meine herzallerliebste Angebetete, sondern ganz normal "Tschüss" (ihr kennt euch ja nur oberflächlich, bisher!).

Diese Anzeichen deutest Du negativ - und verhältst Dich demnentsprechend. Du kommst dann auch "komisch ignorant und indirekt vorwurfsvoll" rüber, das Verhalten kriegt er mit und denkt sich irgendwann, was hat die nur? Die ist merkwürdig... Seltsam zurückhaltend und bissig, vom Kaffeetrinken keine Rede mehr...! Dann sollte ich sie jetzt auch nicht mehr drauf ansprechen. Gesagt und nicht getan.

Und was wäre, wenn... Du einfach mal ein bisschen locker bleiben würdest? Das Ganze als das sehen würdest, was es ist - nämlich ein unverbindlicher Flirt mit einer unverbindlichen Einladung auf einen Kaffee? Und wenn Du einfach weiterhin locker flockig ihm gegenüber auftreten würdest, ein Lachen im Gesicht, wenn Du ihn siehst? Ihm verschwörerisch zuzwinkern würdest? Etwas offener auftreten würdest? Was könnte dann passieren? Dass er sich gern an die Einladung zum Kaffee erinnert und sie tatsächlich ernst nimmt, weil er sich denkt: Die Frau hat Charme?

Uuuhh ja, das wäre unvorstellbar! - Also lieber weiterhin alles Negative heraufbeschwören und eine - sorry! - Fresse ziehen, wenn Du ihn siehst. Damit hat sich dann die Sache gleich erledigt und Du hast Deine Vorahnung "bestätigt" bekommen...

Meine Vorahnung
Teile ich nur euch mit. Natürlich zieh ich keine Fresse vor ihm,, bin genauso wie davor auch, flirte usw. Ich teile euch nur mein Gefühl mit was ich habe mehr nicht. Ich bin doch jetzt nicht zickig zu ihm das wäre ja albern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2013 um 10:52

Tag 3 und trotzdem nichts..
Hey Liebe Leute. Heute ist schom der dritte Tag und er meldet sich nicht. Auf Arbeit ist er ganz nett zu mir so wie zu jeder anderen auch. Die Frage nach einem Treffen bleibt leider aus. Ich bin enttäuscht.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2013 um 15:52

Na toll...
Jetzt fühl ich mich gleich viel besser... Und das doofe ist wir sehen uns jeden Tag... Naja. Werd jetzt nicht mehr hoffen denn die drei Tage sind schon vorbei... Das wars dann wohl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2013 um 16:02

Wieso..
...sollte das ein Nogo sein???
Ist doch Quatsch!

Jemanden nach einem unverbindlichen Date zu fragen finde ich nicht mehr als richtig, auch als Frau! Er hat ja durchaus die Wahl , keines zu wollen und nein zu sagen. Man hat immer mindestens zwei Möglichkeiten im Leben zur Auswahl!

Wenn andere lieber warten wollen bis sie schwarz werden, weil ihr "Schwarm" nie den Mut aufbringen würde oder kein Interesse hat, dann sollen sie.

Mit Deiner Frage hast Du weder gegen gesellschaftliche Konventionen verstossen, noch ist das sonst ein "verwerfliches" Zeichen.

Und sollte er bisher kein Interesse an Dir gehabt haben, dann könnte er es nach einem charmanten Treffen mit Dir durchaus haben.

Nur Mut und weiter so!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2013 um 22:09
In Antwort auf besessen

Na toll...
Jetzt fühl ich mich gleich viel besser... Und das doofe ist wir sehen uns jeden Tag... Naja. Werd jetzt nicht mehr hoffen denn die drei Tage sind schon vorbei... Das wars dann wohl

Lass den kopf nicht hängen!
klar ist es enttäuschend wenn die erhoffte reaktion ausbleibt, aber du hast dennoch alles richtig gemacht. du hast ihm ja nicht deine liebe erklärt sondern lediglich nach nem gemeinsamen kaffee gefragt. das ist nun wirklich nichts verwerfliches. im gegenteil, du brauchst dir jetzt keinen kopf mehr machen. andere mädels führen bei sowas oft monatelang nen eiertanz auf...
und sei dir sicher: wenn man selbst auch tagelang das gefühl mit sich rumschleppt, dass man sich blamiert hat - das gegenüber beschäftigt sich mit dem thema nicht mal halb so viel. alo sei ein großes mädchen:

hinfallen, aufstehen, krone richten, weiterlaufen!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2013 um 22:20

Das wars
Ich finde es soooo schade echt unbeschreiblich doof dass wir nicht EIN einziges Mal auf einen Kafe uns treffen konnten..... Ich muss ihn jetzt abhaken denn auch auf arbeit ist es wirklich kühl. Ich finde nicht dass es peinlich ist.. Nur etwas unangenehm... Und so unbeschreiblich schade einfach... Ich verstehe nicht warum er zugesagt hat das war wohl doch nur so gesagt.... Bin schon sehr traurig. Er war seit langem jemand mit den ich mich mal vom ganzen Herzen treffen wollte... ach menno

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2013 um 22:24

Menschen ey
Ich habe nur überflogen, genauso wie die Antworten.

Ist es so schwer mal klar schiff zu machen?
Sag doch einfach das du denkst, das er nicht wollte und du ihn überrumpelt hast. Entschuldige dich und sage das du dich einfach sehr wohl fühlst bei ihm oder was auch immer die Warheit ist. Und dann siehst du dann auch was phase ist.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
19. September 2013 um 22:30
In Antwort auf besessen

Das wars
Ich finde es soooo schade echt unbeschreiblich doof dass wir nicht EIN einziges Mal auf einen Kafe uns treffen konnten..... Ich muss ihn jetzt abhaken denn auch auf arbeit ist es wirklich kühl. Ich finde nicht dass es peinlich ist.. Nur etwas unangenehm... Und so unbeschreiblich schade einfach... Ich verstehe nicht warum er zugesagt hat das war wohl doch nur so gesagt.... Bin schon sehr traurig. Er war seit langem jemand mit den ich mich mal vom ganzen Herzen treffen wollte... ach menno

DANN
mach nächstes Mal gleich Ort+Zeit aus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2013 um 22:46
In Antwort auf carys_11944680

Menschen ey
Ich habe nur überflogen, genauso wie die Antworten.

Ist es so schwer mal klar schiff zu machen?
Sag doch einfach das du denkst, das er nicht wollte und du ihn überrumpelt hast. Entschuldige dich und sage das du dich einfach sehr wohl fühlst bei ihm oder was auch immer die Warheit ist. Und dann siehst du dann auch was phase ist.

Ich hatte mich schon am selben Abend entschuldigt..
Dafür das ich ihn überrumpelt hab. Und ja ich hatte das Gefühl dass er nicht wirklich wollte. Und dann kam wie im Text beschrieben eine Sms von ihm wo er halt meinte ich hätte mich nicht entschuldigen brauchen , er wäre nicht so gut in so was... Und dass er es gut fände dass ich so direkt bin. Tja ... Schade dass er nicht gleich ne Ausrede gefunden hatte und stattdessen ja zu einem Treffen sagte. Voll schwach...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. September 2013 um 9:54
In Antwort auf besessen

Das wars
Ich finde es soooo schade echt unbeschreiblich doof dass wir nicht EIN einziges Mal auf einen Kafe uns treffen konnten..... Ich muss ihn jetzt abhaken denn auch auf arbeit ist es wirklich kühl. Ich finde nicht dass es peinlich ist.. Nur etwas unangenehm... Und so unbeschreiblich schade einfach... Ich verstehe nicht warum er zugesagt hat das war wohl doch nur so gesagt.... Bin schon sehr traurig. Er war seit langem jemand mit den ich mich mal vom ganzen Herzen treffen wollte... ach menno

Köpfchen..
..hoch!

Auch andere Mütter haben hübsche Söhne!
Der hier ist einfach noch nicht reif genug. Er muss noch einen Sommer auf die Weide!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest