Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich finde den Fehler nicht. ...vielleicht ihr?

Ich finde den Fehler nicht. ...vielleicht ihr?

29. September 2015 um 22:46

Hallo Leute!
Ich habe einen Mann auf der Arbeit "kennengelernt". Er beachtete mich überhaupt nicht, sah mich nicht mal an. Irgendwann sprang ich über meinen Schatten und sprach ihn einfach an..irgendwas belangloses.Dabei merkte ich das er...ja, was war er...schüchtern? Ein wenig Arrogant?...war. Sehr gebildet auf jeden Fall...Definitiv anders als die anderen Männer die ich bisher hatte...sehr reizvoll. Es vergingen einige Wochen, wir redeten immer mal wieder kurz (lächelten uns an...er wurde etwas verlegen)...und dabei bemerkten wir unser gemeinsames (nicht Alltägliches Hobby). Darauf hin gab er mir seine Nummer, ich meldete mich, wir trafen uns zu unserem Hobby.
Ich freute mich ihn endlich mal länger für mich zu haben, mit ihm zu sprechen...ihn kennenzulernen. Aber er machte wirklich keine Anstalten zu flirten oder mir näher zu kommen. Mir vielleicht zu zeigen das ich sympathisch bin (Mich "ausversehen" berühren oder sowas) Ok dachte ich voller Hoffnung, vielleicht ist er einfach nervös. Aber es wurde irgendwie nicht besser. Den ganzen Abend. Allerdings öffnete er sich mir, erzählte privates...zb das er noch nie eine wirklich feste Beziehung hatte mit ü30, das er sich Kinder wünscht. Er sei ein schwieriger Mann sagte er nachdem ich ungläubig geschaut habe?! Ich beließ es dabei, allerdings in der Hoffnung ihn nochmal drauf anzusprechen. Nach zweieinhalb Stunden war unser Date vorbei. Bisher (drei tage später) hat er sich nicht mehr gemeldet, auf meinem Arbeitsplatz blicken lassen, was er sonst tat. Ich war wie immer, habe mich nicht wärend des Dates verstellt, sah aus wie immer. So wie er mich eben kennt.
Warum trifft man sich mit einer Frau wenn man doch nichts von ihr möchte? so wirkliche Begeisterung war nie zu sehen...aber ich dachte halt er sei schüchtern. Dieser Mann treibt mich noch in den Wahnsinn! und wenn er mir nur an die Wäsche gewollt hätte, hätte er es ja versucht...aber nix! Keine Regung. Was würdet ihr machen an meiner Stelle? Ich hab die rosa Brille auf...kann nix sehen

Mehr lesen

29. September 2015 um 23:45

Liebe jessijay!
Erzähle mir bitte über Dein/Euer ausgefallenes Hobby. Wart Ihr angeln? Dass Karpfen nach nichts schmecken, stimmt nicht. Es kommt auf die Zubereitung an! Aber, das weißt Du ja. Natürlich, ich bevorzuge ... Ah ja, der hübsche Kollege.

Ich glaube, dass ER nicht weiß, was er will. Einerseits möchte er schooon, andererseits ist Er am Überleeegen. Ja, so stelle ich mir das vor, Ihn, meine ich. Ich muss Deinen Brief nochmal lesen. Arrogant muss nicht immer arrogant sein! Arroganz kann auch eine überspielte Schüchternheit sein. Wenn Er, auch wenn Er 30 ist, noch keine Beziehung hatte, dann war es doch sehr ehrlich von Ihm, Dir das zu sagen, oder? Warum hast Du denn nicht ein bisschen geredet? Ich kenn` Euch Frauen doch. Ihr wollt ja eh immer alles wissen, stimmt`s? Na also. Nein, ich dulde hier keinen Widerspruch! Wenn Er sich mit Dir getroffen hat, dann mit Sicherheit nicht aus Langeweile. Er war neugierig auf Dich. Wäre ich ja auch! Und jetzt fragst Du mich, also uns, die Leserinnen und Leser. Nicht schlecht. Ich würde mich mit Ihm erneut verabreden. Nur solltest Du Ihn dann ein wenig "ausquetschen", weißt Du, nur so ein ganz klein wenig. Je mehr Du von Ihm erfährst, desto besser kannst Du mit Ihm kommunizieren, Ihm vielleicht auch die Berührungsängste nehmen. Meistens sind Männer, die über sich selber sagen, sie seien schwierige Menschen, eher das Gegenteil, sie wollen es nur nicht zugeben! Das ist es. Jetzt tu mir bitte einen Gefallen: Triff Dich nochmal mit Ihm, und dann sagst Du mir den aktuellen Stand. Du weißt doch, dass ich das so gerne lese, wenn alles klappt und eine Freundschaft entsteht. Vielleicht auch eine Liebe? Bis dato ist doch noch nichts kaputt! Also: ATTACKE!

Viel Glück und viel Erfolg!

Liebe Grüße,

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2015 um 13:28

Er hat es garnicht als date angesehen!
Sondern nur als eine Verabredung zu besagtem Hobby. Und das kann man ja mit jedem machen. Bevor dem guten Mann hier Autismus unterstellt wird, gehe ich doch eher davon aus, er will garnichts von dir. Für ihn wars das Hobby. Fertig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mag sie mich? Oder NICHT?
Von: pal_12124584
neu
30. September 2015 um 12:21
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook