Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich brauche eure Hilfe

Ich brauche eure Hilfe

28. August 2011 um 0:57

Vor Jahren habe ich einen jungen Mann kennengelernt (da war ich aber noch klein), den ich damals schon sehr attraktiv fand. Ich hatte aber keine Ahnung, wie er zu mir stand. Ich muss dazu sagen, dass er 8 Jahre älter ist, als ich. Er hatte damals wohl auch andere Interessen als ich. Wir hatten auf jeden Fall rein gar nichts miteinander zu tun. Nennen wir ihn einfach S

Die Jahre vergingen und ich kam mit seinem Cousin zusammen. Wir waren 5 Jahre lang zusammen und dann habe ich Schluss gemacht. Das ist nun ein Jahr her.
S. wohnt in derselben Gegend in der auch meine Familie und Freundinnen von mir wohnen. Und so war ich eines Abends bei meiner Freundin, als bei ihm Wasser aus dem Fenster floss und wir die Feuerwehr usw. riefen (Rohrbruch der Waschmaschine). Wir verbrachten den ganzen Abend damit, seine Wohnung sauber zu machen und weil ich die Einzige war, die eine Kamera dabei hatte, machte ich mit ihm zusammen Fotos für die Versicherung. Den nächsten und auch darauf den Tag trafen wir uns (weil er mit MEINEM Cousin befreundet ist und ich verstehe mich auch super mit meinem Cousin und so kam es zu den (zwei oder drei) Treffen) Wir haben unheimlich viel Spaß gehabt und uns super verstanden.

Ein paar Tage später rief er mich an wegen den Fotos. Er hatte sich die Nummer von meinem Cousin besorgt. Dann fingen wir an zu schreiben und er gab nach ein paar Tagen zu, dass er ich ihn wohl zum schwitzen bringen würde und dass er mich unheimlich attraktiv finden würde.
Dann haben wir uns verabredet und den Abend miteinander verbracht. Und natürlich kams wies kommen musste: Wir sind im Bett gelandet! Danach hat er mir ein paar Komplimente gemacht, konnte die Finger nicht von mir lassen und schaute mich an, während ich Fern sah, streichelte mich immer wieder und meinte, er könne mich nochmal vernaschen.
Wir haben angefangen darüber zu reden, was nun daraus werden sollte. Er meinte, dass wenn ich nicht die Ex von SEINEM Cousin wäre, er sich tatsächlich etwas vorstellen könnte, aber das kann man ja nun nicht mehr ändern. Ich sagte nur Hmmm Weswegen er dann nachfragte: Wie siehst du das denn? Blöderweise log ich und sagte, dass ich es eigentlich genauso sehe. Wir gaben beide zu, dass wir schon etwas füreinander übrig hatten. Dann fragte ich ob er eifersüchtig wäre, würde er mich die tage mit einem anderen typen in der Stadt sehn. Er sagte: Das wäre schon irgendwie komisch. Aber was meint er mit komisch? Komisch, weil er mit mir geschlafen hat und jetzt jemand anderes an meiner Seite ist, oder komisch, weil es ihm nicht recht wäre?
Dann kam eine Sexbeziehung in Frage, doch die wollte ich nicht. Dann sagte er scherzhaft: Wir machen das so: Wir schlafen jedes halbe Jahr miteinander. So können keine Gefühle entstehen. Das war natürlich nur ein Witz. Er schien mir gegenüber ehrlich und nicht verlogen. Wir haben nämlich auch über witzige Sexpannen geredet, die wir in der Vergangenheit erlebt haben und dann kam es auch dazu, dass er dann sagte: Soll ich mal ehrlich zu dir sein? Ich hatte meinen letzten Sex mit einer Frau vor zwei Wochen, hier in meinem Bett. Du bist die zweite, die ich hier in dem Bett schlafen durfte, fühl dich geehrt Das mit dem geehrt fühlen auch wieder nur ein Witz. Aber, dass er eine Frau vor zwei Wochen (wo wir ganz frisch Kontakt zueinander hatten) ins Bett genommen hat, war kein Witz.
Zu dieser Geschichte habe ich noch etwas hinzuzufügen:

Er ist ein absoluter Frauenschwarm. Er schläft mit fast jeder und hatte schon unzählig viele Frauen im Bett. UND: Mir ist beim Nachdenken aufgefallen, dass wir jedes Mal NUR (per sms) geschrieben haben, weil ICH angefangen habe

Was meint ihr dazu? Meint ihr nicht auch, dass jemand, der mich will vielleicht in Kauf nimmt, sich gegen den Cousin zu stellen? Ich habe ein unheimlich schlechtes Gefühl bei der Sache. Ich glaube nicht, dass er es ernst mit mir meint. Wie seht ihr das? Meint ihr ich sehe das alles zu eng, oder habe ich wohl recht mit meinen Gedanken?

Ich brauche einfach nur eine ehrliche Meinung und Sicht zu den Dingen.. Vielen lieben Dank schon mal im Vorraus, für das Lesen meiner langen Geschichte

Mehr lesen

28. August 2011 um 3:23

Meinst du...
mich sollte man abhaken? Und wieso?

Gefällt mir

28. August 2011 um 3:28

Naja
Ich bin 23 und er 29 und noch ein paar Monate...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen