Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich brauche eure Hilfe dringend....

Ich brauche eure Hilfe dringend....

27. März um 14:10

Guten Tag 

Ich bin W und 23 Jahre alt .

Es geht einfach um das Thema Liebe und Sex.. körperlich nähe... Empfindsamkeit. Geborgenheit.


So jetzt etwas zu mir .... Ich bin ein Mensch der wirklich  total auf gutem Sex steht. Bzw natürlich  beruht sowas auf Gegenseitigkeit. Es ist für mich eine Leidenschaft. Leider diese Priorität ... die mich blind macht und nicht los lässt ist so geprägt in mir das ich Entscheidungen  treffe über Menschen die ich kennenlerne  und ... in 24 std  urteile wie ein Richter ob die meine Leidenschaft stillen können oder nicht.... was natürlich  nicht gut ist und nicht der Richtigkeit  entspricht... ich bin aber dazu geprägt ... bin darüber auch  nicht erfreut ... weil ich kein Egozetrischer  Mensch bin ... und das gute an den Menschen  noch glaube und hoffe...



Langsam wach ich auf und merke es ist nicht richtig das ich solche Entscheidungen treffe und somit andere Menschen  ablehne und den alle was vor mache oder Not lügen erfinden  muss um dann jemanden geeignetes  zu finden... und mich dann fallen zu lassen ... eventuell  sogar mich zu verlieben.... das ist natürlich  immer mein Ziel...


Aber wie seht ihr das ... ist das was ganz normales kennt ihr das ???  Wie könnte ich  diesen Zustand ändern ??? Bin ich dazu unfähig  einfach menschliche Werte zu sehen außer Sex? 

Ich muss aber dazu sagen wenn ich zufrieden bin mit dem Sex dann bin ich auch bereit mich zu öffnen und den Menschen Wert und liebe zu geben ....

Ich möchte  es  halt  gerne ...ändern einfach ....auch ohne Sex haben zu müssen  mit Menschen   die mir Empathie  zeigen den ein gewisses Gefühl an Wertschätzung  und lieben zu  geben ohne über die zu urteilen.  Denkt ihr das ist möglich und wenn ja ....wie könnte ich das erreichen???
ich überleg schon eventuell  eine Therapie  zu machen... aber vielleicht  liegt es daran das ich mich so einsam fühle das ich Sex brauche und es auch mit Liebe verbinde ....was ich natürlich  auch tue weil kein Mensch kann lange Sex haben mit einer Person ohne jegliches Emotionales  Gefühl zu bekommen. 

**Ehrlich  ich hatte auch bis jetzt nicht wirklich  feste Beziehungen. 

****Hatte eine feste Beziehung  die ging ein Jahr... alles andere was ich bis her hatte waren offene  Beziehungen. Die bis zu 2 Jahren angedauert  hatten ...****




Bitte keine Beleidigungen...
ich bitte  um Verständnis 

Ich hoffe mein Anliegen kommt genau so rüber wie ich fühle und denke...

Ich freue mich auf eure Hilfe und lege etwas Hoffnung in  euch ...


Vielen dank.
 

Mehr lesen

19. Juni um 23:23

Hallo Lila,

 ich würde dir am liebsten zu einer Therapie raten denn dein Satz “ [...] 
Not lügen erfinden  muss um dann jemanden geeignetes  zu finden...[...] hat eine tiefere Bedeutung... hast du dir schon mal überlegt welche Ursache dein Verhalten hat und in was es münden kann?... hast du dir schonmal überlegt, wie eine Beziehung funktionieren soll, die aus Widersprüchen besteht? 



 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni um 23:48

Nein, es ist nicht normal die Wertigkeit von Menschen nur über ihre sexuelle Dienstbarkeit zu definieren. Das ist eine absolute Entwertung und Einschränkung.
Jemand der seine Maßstäbe nicht ausgewogener setzt hat irgendwann im frühen Leben einen Schaden bekommen und da kommt man nur mit Therapie weiter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club