Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich brauche dringend euren Rat!

Ich brauche dringend euren Rat!

27. Dezember 2014 um 20:13

Hallo Ihr!
Ich wollte eure Meinung haben zu einem Thema, das mich eine lange Zeit verfolgt.
Es sieht so aus: Ich arbeite seit ca. 3 Jahren in diesem Betrieb und seit ca. einem Jahr bin ich beinahe täglich mit meinem Chef unterwegs zu diversen Außenterminen.
Wir verstehen uns super. Wir unterhalten uns über persönliche Sachen und schreiben und ständig über SMS.
Er hat mir schon oft gesagt, dass er mich sympatisch findet und mir schon viele Komplimänte gemacht (z.B. dass ich eine sehr attraktive Frau bin). Er hat auch schon öfter meine Hand angefasst und ich bin mir sehr sicher, dass es nicht nur ein versehen war.

Das problem ist, dass er fast 25 Jahre älter ist.. Ich möchte nun gerne wisen wie ihr das deutet? Ich brauche dringend eine zweite Meinung..

Mehr lesen

27. Dezember 2014 um 22:41


Ich hatte auch mal ein Verhältnis mit einer Angestellten von mir war in den ersten Monaten der Hammer und fing genau so an! Hab ihr Komplimente gemacht wir schrieben uns viel dann waren wir mal essen haben was getrunken und zack gings ab. War am Anfang echt der Oberhammer sind nach arbeit dann öfter länger geblieben wenn du weist... Aber dann war sie öfter mal krank und oder kam zu spät und ich musste handeln. Ich habe sie entlassen und nie wieder was gehört. Ich werde das nicht nochmal machen und im Zweifelsfall ziehst du den kürzeren sei dir da sicher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2014 um 23:45
In Antwort auf filetstueck25


Ich hatte auch mal ein Verhältnis mit einer Angestellten von mir war in den ersten Monaten der Hammer und fing genau so an! Hab ihr Komplimente gemacht wir schrieben uns viel dann waren wir mal essen haben was getrunken und zack gings ab. War am Anfang echt der Oberhammer sind nach arbeit dann öfter länger geblieben wenn du weist... Aber dann war sie öfter mal krank und oder kam zu spät und ich musste handeln. Ich habe sie entlassen und nie wieder was gehört. Ich werde das nicht nochmal machen und im Zweifelsfall ziehst du den kürzeren sei dir da sicher.

Kleine nachfrage..
Hey, deine Geschichte mit der Angestellten erinnert mich stark an diese Situation, in der ich bin.. kannst du mir einen Rat geben wie ich handeln sollte? MfG Marie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2014 um 23:49

Du hast recht
es macht mich so wütend, wenn ich daran denke, wie sicher er sich ist.. seine Position ändert nichts

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2014 um 23:52

Genau
und jetzt wo ich nochmal andere Seiten gehört habe.. ich werde auf jeden Fall auf Distanz gehen. danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2014 um 0:21
In Antwort auf ganesh_11891523

Genau
und jetzt wo ich nochmal andere Seiten gehört habe.. ich werde auf jeden Fall auf Distanz gehen. danke!


Unbedingt! An deiner Stelle würde ich mal irgenwann ganz nebenbei einen Freund mit ins spiel bringen so nach dem Motto eigentlich wollte mich mein Freund zum essen abholen aber Auto kaputt.... Irgendwie so... dann musste nicht dein Wesen ändern....Du musst versuchen das es nicht dazu kommt der er dich mal irgendwann versucht zu Küssen oder so dann würdest du nämlich ablehnen und das ist dein Untergang. Als Respektperson wär ihm das zu unangenehm und du wärst weg vom Fenster.... Problem ist mehr Rat kann ich garnicht geben weil ich ja auf der anderen seite war ich wollte meine Kollegin ja unbedingt aber sie war 15 Jahre älter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Verliebt in den Chef?
Von: ganesh_11891523
neu
27. Dezember 2014 um 19:43
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen