Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich brauch hilfe ...ich versteh garnichts mehr

Ich brauch hilfe ...ich versteh garnichts mehr

9. Mai 2014 um 12:23

Hallo ich bin jetzt 15 Jahre mit meinem Mann zusammen und davon 11 Jahre Verheiratet. Bis zu Januar dieses Jahres dachte ich auch ich bin Glücklich aber dann passierte das:
Ich fand bei faceboock eine Telefonnummer von einer Jugendliebe ...naja Jugendliebe ist übertrieben wir haben drei Tage Händchen gehalten. Also speicherte ich seine Nummer in mein Handy um zu schauen ob er Whatapp hat...und siehe da er hatte.
Also machte ich mir meinen spaß und fing an ihm zu schreiben ich wollte es aber lustig und mit einem Spaß beginnen und deshalb begann ich mit dem Satz: Hallo schöner Mann, wie geht es dir? Worauf er gleich Antwortete: danke gut, hab ich was verpasst?
So unser Gespräch verlief mit viel Spaß und er fand auch noch raus wer ich denn sei. Wie gesagt das war im Januar. Wir schrieben uns immer öfter und er sagte mir auch das er gerne mehr hätte...also nur Sex keine Beziehung. Ich sagte ihm dass ich das nicht kann da ich in einer glücklichen Beziehung bin (dachte ich) und auch drei Kinder habe. Aber je mehr wir geschrieben haben, mal Belangloses mal reizvolles, bekam ich immer mehr dieses Verlangen nach Haut und in meinem Kopf fing es an Karussell zufahren. Das konnte ich ihm aber nicht sagen da ich wusste das er nur Sex wollte wobei ich ihm schon sagte das er eine große Anziehungskraft auf mich hat und das mein Verlangen nach seiner Haut immer größer wird. Das glaubte er mir nicht und schrieb: schreiben kann man viel, wenn du mir gegenüber stehst wirst du nichts wollen und machen.
Ich sagte ihm das ich mich immer mehr von meinem Mann löse und das ich glaube das er mich aus diesem "Dörnröschenschlaf" geweckt hat, aber das wollte er nicht hören ich schrieb ihm auch was ich mir mit ihm vorstelle;
das ich ihn für die schönen Stunden will und zum abschalten und das dass Gefühl sich aufeinander zu freuen da sein sollte ...da dachte er auch das ich schon meinem Mann gesagt habe das ich so nicht mehr kann...denn als ich geschrieben habe das ich mir eine Affäre mit ihm vorstellen könnte schrieb er: Affäre wenn du single bist, jetzt muss ich gerade lachen
Ich: Bin ja noch kein Single
Er ahda kommt es ans Tageslicht
Da machte ich mir meine Gedanken warum hat er ein Problem damit wenn er doch nur den Sex mit mir will. So ich sagte ihm dann: ich dachte du hast am wenigsten ein Problem damit
Worauf er schrieb: Grosse Töne, nix dahinterwusste ich aber schon das du die brave Ehefrau weiter spielen wirst, also nix neues. Wieder wusste ich nicht was das jetzt soll. Nach einer Unstimmigkeit war auch mal 10 Tage Ruhe ich fing wieder an mein Normales leben zu leben und er war auch nicht mehr den ganzen Tag in meinem Kopf, bis er wieder schrieb und ich war wieder voll drin. So wir haben uns getroffen und es ist passiert was eigendlich nicht passieren durfte ...aber es war soooo schön am nächsten Tag fragte ich: Fortsetzung?
Worauf er schrieb: Du? ich sagte dann: Oh ja.
Da meinte er: Kaffee steht noch. (das war am 07.04.)
So an Ostern schrieb ich ihm dann an das ich immer noch Karussell fahre und er mir doch mal bitte antworteten auf meine Fragen geben sollte und was sei er doch für ein rätselhafter Mensch, und ich will doch das ganze auch verstehen.
Worauf er dicht machte und sagte ich soll ihn in Ruhe lassen.
Das geht aber nicht denn wenn immer ich denke was für ein Arsch fallen mir auch gleich drei Gründe ein warum er so sein könnte. So und jetzt vor Tagen habe ich ihn wieder angeschrieben das ich aus diesem Karussell raus will und er es stoppen kann er soll mir einfach die Antworten geben was habe er schon zu verlieren?
Da schrieb er gibt keine Antworten
Ich schrieb: warum?
Er: ich sagte wenn bei dir Gefühle mit im Spiel sind dann war`s das und das ist der Fall also END!
Ich: nein ich habe immer noch dieses Verlangen verlangen nach Haut mehr nicht.
Dann kam nichts mehr einen ganzen Tag nichts
Dann schrieb er: Einmal treffen wir uns noch
Ich dann: das weist du jetzt schon das es bei einmal bleibt?
Er: Dreh mir das Wort im Mund nicht stets herum
Wir schrieben dann wieder über den Tag mal schönes mal belangloses, bis ich geschrieben habe das ich ihm noch mal versichere das ich keine Gefühle für ihn habe und das ich ihm den Schuh nicht anziehen werde falls ich mich ihn in verliebe oder es schon habe ich kenne seine Regeln zu mindestens Die Regel und das ich mir in einer Beziehung mehr vorstellen würde da könnte er eh nicht Schritt halten. Dann kam noch von ihm: Hirnloser Käse was ich da gerade lese ich glaube wir lassen es ich hab kein Bock mehr (das hatten wir schon öfter) Aber ich versteh immer noch nicht was er dann von mir hören will bitte helft mir

Mehr lesen

9. Mai 2014 um 12:59

???
nein von meiner jugendliebe

Gefällt mir

9. Mai 2014 um 13:15

Äh...
...und das ist jetzt gerade dein Hauptproblem- was der Kerl von dir hätte hören wollen?
Meinst du nicht, es wär erstmal sinnvoller zu überlegen, was eigentlich in deiner Ehe falsch läuft- und ob sie für dich noch eine Perspektive hat?

Gefällt mir

9. Mai 2014 um 13:18

Du
Betrügst deinen Mann für mit so nem Vollidioten? ?
Mit so nem Gelaber hätte er nicht mal ne Single Frau abgeschleppt die seit Jahren keinen Sex hatte

meld dich bloß nicht mehr bei dem!

Gefällt mir

9. Mai 2014 um 13:24

"Ich versteh immer noch nicht, was er von mir hören will"
Ich habe eher den Eindruck, er will überhaupt nichts mehr von Dir hören! Und ich versteh nicht, dass Du ihm so hinterherläufst und Dich -sorry- zum Affen machst!

Wenigstens er scheint einen Funken mehr Gewissen zu haben, wenn er eigentlich nur eine Affäre mit Dir wollte, wenn Du Single bist. Dir scheint es ja überhaupt nichts auszumachen, dass Du Deinen Mann betrügst.

Warum willst Du Dich unbedingt mit ihm treffen bzw. warum willst Du denn unbedingt nochmal mit ihm in die Kiste springen, wenn er das anscheinend gar nicht mehr möchte? Was versprichst Du Dir davon? Oder hat er vielleicht recht, und Du hast doch Gefühle für ihn entwickelt?

Wenn Du einen Rat willst: lass ihn in Ruhe und überleg Dir lieber, ob Deine Ehe wirklich so glücklich ist! Du hast es nämlich nicht nur darauf angelegt, fremdzugehen, Du hast es regelrecht provoziert! Und das sollte in einer glücklichen Ehe nicht der Fall sein. Oder möchtest Du, dass Dein Mann Dich so schamlos hintergeht?!

Gefällt mir

9. Mai 2014 um 14:06

Hmm
also ich muss da noch was los werden. der hätte ja gar keine Chance gehabt wenn ich so glücklich gewesen wäre... wo es stimmt kann sich keine andere Person reinmischen, das weis ich heute auch, wie gesagt das geht schon seit Januar und da hab ich schon viel darüber nachgedacht...mir geht es auch nicht um mich sorry ich wollte wissen wie er Tickt. Ich werde ihm nicht mehr schreiben - wenn von ihm nichts mehr kommt. das meine Ehe am ende ist weis ich auch selbst ich wollte nur wissen was er denkt wenn er sagt das er nur den Sex will ...aber dann ein Problem damit hat mit der braven Ehefrau

Gefällt mir

9. Mai 2014 um 14:48

Wenn ich das wüsste
Ich möchte natürlich nicht alles jetzt gerade so hin werfen... aber so geht es nicht mehr weiter das weiß ich ...ich werde warten bis ich nicht mehr in diesem Chaos bin....ja ich glaub ich hab mich verliebt....

Gefällt mir

9. Mai 2014 um 14:55

Das war noch fair
Klar war er ehrlich, aber wie er sich ausdrückt geht gar nicht, auch wenn man keine Beziehung will, charmant ist was anderes

Gefällt mir

9. Mai 2014 um 15:42

Ja was ist
Ich finde es aber auch nicht gut so weiter zu machen...das ist doch auch nicht richtig... und manchmal spricht das Herz eine andere Sprache.... leider der Kopf weiß das es nicht richtig ist

Gefällt mir

9. Mai 2014 um 21:55

So sollte es nicht sein
mir geht es auch nicht um das was in meiner Ehe ist weil das muss ich selbst schauen ...ich brauch auch kein "Mitleid" nein ich wollte nur wissen wie ich das verstehen soll ...weil ich gerade neben der Spur laufe... wenn doch jemand nur reine Sexuelle Interesse hat warum stört ihn dann wenn ich sage ich habe keine Gefühle habe oder das ich nicht mehr von ihm will...das könnte ihm doch gerade recht kommen. Da ich das ganze nicht mehr ganz klar sehe wollte ich das von euch wissen und er ist ja auch nicht ganz fremd man hat sich mal hier gesehen/gehört...er ist eigentlich nicht fremd...und ich dachte auch immer das er ein Kopfmensch ist aber bei unserem treffen haben wir drei Stunden gesprochen, also er hat gesprochen und ich habe zugehört...so Kopfmensch kann er garnicht mehr sein ...ach ich weis auch nicht was ich glauben/denken soll.

Gefällt mir

10. Mai 2014 um 9:55

Egal, wie bedürftig oder wie
"ausgehungert" nach aufmerksamkeit und nähe man auch ist, man sollte sich nie die blösse geben, jemandem hinterherzulaufen, der einen ganz klar gezeigt hat, dass man ihn nervt.

das, was du als verliebtheit bezeichnest, sind hormonschübe, die du durch den sex mit einem fremden ausgelöst hast. dieser mann hat dir aber ganz klar gezeigt, dass er nichts von dir will.
hör also auf, dass, was dir fehlt, bei irgendwelchen ominösen facebook-gestalten zu suchen.
konzentrier dich auf dich und deine ehe. und dann versuch, dein leben wieder erfüllt zu machen. entweder mit deinem mann, wenn er dir verzeihen kann oder eben allein, nur für dich.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen