Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich brauch eure Meinung zu einer Geschichte

Ich brauch eure Meinung zu einer Geschichte

22. Februar 2012 um 1:09

Ich brauche einen Rat von aussenstehenden Personen da ich nicht mehr weiter weiss. Die Geschichte:

Ich bin seid 6 Jahren mit meinem Mann zusammen, seid 3 Jahren verheiratet und wir haben eine 2 jährige Tochter.
Am 30 Dezember bekam ich plötzlich ein komisches Gefühl im Bauch - das irgendetwas mit meinem Mann nicht stimmen konnte - wir haben in den letzten Monaten viel gestritten. Ich habe, was ich vorher noch nie tat, in sein Handy geguckt und grad zu dem Zeitpunkt kam eine SMS mit den Worten: Ich fahre morgen mit Tina in die City Arkaden, gehen wir einen Kaffee trinken, lg sister.
Darauf angesprochen meinte mein Mann, sie sei eine alte Bekannte mit der er keinen Kontakt mehr hätte und er gehe mit ihr sicher keinen Kaffee trinken.
Meine Nachforschungen begannen. Ich bekam raus, das sie im gleichen Ort, wo mein Mann arbeitet ein Geschäft hat.

Ca. 1 Monat später rief mich mein Mann mittags wie öfter an, das er nach der Schule noch was schreiben müsste und dann zu Interspar noch was essen gehe (was er öfter macht) und dann nach Hause käme.
Ich hatte das ungute Gefühl, das das nicht stimmte und fuhr zum besagten Zeitpunkt wann er aus hatte zu dem Geschäft der Frau um zu sehen ob er denn vorbeifahren wurde - zu meinem Entsetzen war sein Auto schon da. Er hat mein Auto gesehen und kam aus dem Geschäft raus. Er sagte er mir später er kenne diese Frau schon seid 10 Jahren sie ist nur eine Bekannte wo er manchmal vorbeischaue um bei ihr im Geschäft einen Kaffee zu trinken und zu plaudern.
So, warum hat er mir dann diese Frau seid wir uns kennen verschwiegen, mich immer wieder angelogen wenn er denn nichts zu verbergen hätte. Nur jemand der etwas zu verbergen hat lügt oder was meint ihr dazu.

Mein Vertrauen ist weg. Ich kann ihm nichts mehr glauben. Ich glaube ihm auch nicht, das sie nur eine Bekannte ist.
Was würdet ihr an meiner Stelle glauben oder nicht oder was würdet ihr machen? Bitte um eure Hilfe

Mehr lesen

22. Februar 2012 um 2:54

Kopf Hoch
Du pass auf spreche ihn doch noch mal in ruhe darauf an und frage ihn ob du dich mal mit ihr unterhalten darfst und schaue was die dir sagt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2012 um 14:47

Stimmt...
Und auch der restliche Text deutet eigentlich nicht auf eine Affäre hin. Kaffeetrinken
Ich würd da eher schreiben: Vermisse dich, muss dich sehen, fehlst mir... solche Sachen, aber nicht Kaffeetrinken...

Und was mich noch bissi stutzig macht. Er war bei ihr im Geschäft. Hat aber sofort dein Auto gesehen und ist rausgekommen. Ich kenn ja das Geschäft nicht, aber wenn da was laufen würde, dann würden die sich in einem Hinterzimmer oder so rumtreiben und nicht am Fenster hocken und auf die Straßen glotzen, oder?

Und was ich überhaupt nicht versteh: Warum SISTER??? Spitzname? Und wie hast du anhand eines Spitznamens Nachforschungen anstellen können, wenn du die Frau ja gar nicht kennst?!

Also ehrlich, weiß nicht, was ich davon halten soll...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2012 um 18:37

Schon komisch
So ganz trauen würd ich ihm auch nicht.
Eigentlich redet man nach der Arbeit was so gelaufen/passiert ist.
10 Jahre hat er sie nicht erwähnt. Was sagt er dazu, warum er sie nie erwähnt hat.
Ist er Lehrer oder Schüler?
Die sms sagt wirklich nicht aus, dass zwischen den beiden mehr läuft. Hat er vielleicht eine Tochter von der du nichts weißt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2012 um 7:14
In Antwort auf uta60

Schon komisch
So ganz trauen würd ich ihm auch nicht.
Eigentlich redet man nach der Arbeit was so gelaufen/passiert ist.
10 Jahre hat er sie nicht erwähnt. Was sagt er dazu, warum er sie nie erwähnt hat.
Ist er Lehrer oder Schüler?
Die sms sagt wirklich nicht aus, dass zwischen den beiden mehr läuft. Hat er vielleicht eine Tochter von der du nichts weißt?

Gute Idee!
Ich hab nicht an Tochter sondern Schwester gedacht, von der keiner was wissen darf! Eine uneheliche Tochter seines Vaters von der die Mutter nichts weiß...

Einen Grund fürs Nichterwähnen muss es geben!
Aber Affäre? Ich weiß nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2012 um 16:56
In Antwort auf avara_12942479

Kopf Hoch
Du pass auf spreche ihn doch noch mal in ruhe darauf an und frage ihn ob du dich mal mit ihr unterhalten darfst und schaue was die dir sagt

Rruhig bleiben
Wenn du es mit ihm besprichst, versuche sachlich zu bleiben, deine Situation darstellen, deine Gefühle, jedoch keine Anklagen. Wenn möglich, konkrete Vorschläge, wie man dem Ganzen begegnen könnte in Zukunft.

Alles gute ,
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2012 um 9:24

Ansichtssache...
Wenn man die Wünsche des Partners nicht wahrhaben will??? Mit mehreren Frauen zu vögeln oder was? Tut sich eine Frau halt echt schwer diesen Wunsch zu erfüllen.

Und wenn das seine Wünsche wären und sie diese nicht erfüllen will und kann, dann ist es eben schon schlimm!!!! Weil dann kann sie nicht mehr mit ihm zusammensein, obwohl sie ihn liebt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2012 um 9:51

...
Und viele Frauen wollen nicht dran arbeiten, ich auch nicht. Ich will einen Mann, der mich liebt und der mir treu ist. Und solche Männer gibts, genauso wie es Frauen gibt, die Untreue tolerieren, man muss diese Männer nur finden!

Ich schließe diese Dinge von vorneherein aus, genauso wie ich mit bestimmten Charaktereigenschaften nicht zurecht komme. Mit solchen Männer klappts dann halt einfach nicht.

Leider dauert es oft halt wesentlich länger, bis man Untreue feststellt, weils verheimlicht wird, weil es bekannt ist, dass nur wenige damit zurechtkommen...

Und darum: Zu behaupten, das wäre für die TE alles gar nicht so schlimm wenns denn so wär... Ich glaub für sie wär es ganz ganz schlimm. Wie für so viele andere Frauen auch, die lieben und vertrauen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2012 um 16:11

Nicht gleich vom Schlimmsten ausgehen
"So, warum hat er mir dann diese Frau seid wir uns kennen verschwiegen, mich immer wieder angelogen wenn er denn nichts zu verbergen hätte. Nur jemand der etwas zu verbergen hat lügt oder was meint ihr dazu."

Das muss nicht zwangsläufig so sein. Wie hättest du denn reagiert, wenn er dir von einer Bekannten erzählt hätte, mit der er sich ab und an auf einen Kaffe trifft? Bist du der Typ Frau, der so was locker nimmt? Oder hätte er eher Theater zu erwarten gehabt? Im letzteren Fall würde seine Lüge mir durchaus nachvollziehbar erscheinen...wenn das natürlich auch trotzdem nicht in Ordnung ist.

Im übrigen klingt die SMS für mich harmlos...also tatsächlich nach einer Bekannten. Dass dein Vertrauen nach seinen Lügen angekratzt ist, kann ich aber auch verstehen. Ihr solltet euch dringend mal zusammensetzen und reden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2012 um 18:07

Hi
So! Was ins hier los! Erstmal - in unserer Beziehung stimmte alles - auch das körperliche . Bis aufs streiten - denke wenn man ein Kind hat kommt sowas vor! Wenn er mir von Anfang an von dieser Bekannten erzählt hätte waere es für mich ok gewesen. Auch wenn alles stimmt ist es keine Garantie fürs nicht fremdgehen. Nur durch diese Aktion, ist für mich das Vertrauen weg und zwangsläufig die Ehe am Ende.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Februar 2012 um 16:03

Hi
Und eins noch! Ich weiß, das er weiter heimlich mit ihr telefoniert die Anrufe an sie am Handy löscht und mich belügt . Und das soll Liebe sein. Anscheinend ist sie ihm wichtiger als gedacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2012 um 7:39

Wenn man sich damit auseinandersetzen würde,
dann könnte man sich auch zusammenreissen und der Frau treu sind. Wenn Mann denn möchte. Aber schon klar, er kann ja nicht anders, seine Wünsche blabla...

Schon mal gehört??? Man kann halt nicht alles haben im Leben.
Wenn eine nicht reicht - bitte, kein Problem. Aber dann soll er seiner Partnerin nicht vorgaukeln, dass es so wäre. Und jetzt kommst du!

Mir isses ja eigentlich wurscht, wenn manche Typen meinen ihre Frau von hinten bis vorne verscheissern zu müssen. Aber was mich wirklich stört: Wenns rauskommt und die Beziehung ist am Ende, weil die Frau die Trennung will, dann kommen nicht wenige angekrochen und flennen und betteln. Und erzähl mir jetzt nicht, dass dem nicht so wäre. Ich weiß, dass es so ist.

Also entweder oder. ALLES kann man nicht haben... Dann muss er sich halt eine suchen, der das wurscht ist bzw. die das mitmacht. Aber keine Frau, die sich Treue, Liebe und Ehrlichkeit wünscht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2012 um 8:15

Ich glaubs dir schon.
Ich habe selbst betrogen und bin betrogen worden. Ich versteh beide Seiten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2012 um 11:53
In Antwort auf davide_12267466

Hi
Und eins noch! Ich weiß, das er weiter heimlich mit ihr telefoniert die Anrufe an sie am Handy löscht und mich belügt . Und das soll Liebe sein. Anscheinend ist sie ihm wichtiger als gedacht.

Woher oder wie
kannst du sehen, dass er alles von ihr löscht?
Würd mich mal interessieren wie das geht. Ich hab mal gehört wie es evtl. funktioniert die letzte Nummer einer gelöschten sms rauszukriegen, das funktioniert aber nicht bei jedem Handy.
Bei meinem Handy ist es so: Ich hab nun die letzte sms gelöscht!
Dann geh ich auf sms schreiben und gebe keinen Empfänger (Nummer) ein, anschließend auf senden klicken , dann kommt ein Fenster mit der Frage: Letzte Empfänger. Dann klick ich letzte Empfänger an und es kommt auch der letzte Sms Empfänger. Man kann halt nur die letzte Handynummer sehen- nicht die Sms, die ist ja gelöscht. Wie gesagt, dass funktioniert nicht bei jedem Handy.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2012 um 0:43

Hi
Bestimmte Anrufe kann man aus der Anrufliste löschen . Die - fAlls der Partner schnueffelt - er nicht wissen soll. Andere lässt man einfach drin. Doch wenn man - so wie ich - den Betreiber Account hackt, sieht man alle gewählten Nummern. Auch die gelöschten . Musste zu solchem Mittel greifen, da er mir weissmachen will, das er die Wahrheit sagt - was er nicht tut. Also muss da mehr sein als nur Freundschaft. Oder? Und SMS - bei IPhone gibt's IMessage - die sieht man bei Web Benuetzung. Zwar nicht den Inhalt - aber das Datum und die Uhrzeit. Auch im Account. Ich liebe ihn und er sagt das auch, aber warum tut er mir das dann an? Das mit der Verheimlichung! Hat das noch mit Liebe zu tun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2012 um 5:10
In Antwort auf davide_12267466

Hi
Bestimmte Anrufe kann man aus der Anrufliste löschen . Die - fAlls der Partner schnueffelt - er nicht wissen soll. Andere lässt man einfach drin. Doch wenn man - so wie ich - den Betreiber Account hackt, sieht man alle gewählten Nummern. Auch die gelöschten . Musste zu solchem Mittel greifen, da er mir weissmachen will, das er die Wahrheit sagt - was er nicht tut. Also muss da mehr sein als nur Freundschaft. Oder? Und SMS - bei IPhone gibt's IMessage - die sieht man bei Web Benuetzung. Zwar nicht den Inhalt - aber das Datum und die Uhrzeit. Auch im Account. Ich liebe ihn und er sagt das auch, aber warum tut er mir das dann an? Das mit der Verheimlichung! Hat das noch mit Liebe zu tun?

Stell ihm diese Frage!
Und zwar genau so! Sag ihm das.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2012 um 8:52
In Antwort auf davide_12267466

Hi
Bestimmte Anrufe kann man aus der Anrufliste löschen . Die - fAlls der Partner schnueffelt - er nicht wissen soll. Andere lässt man einfach drin. Doch wenn man - so wie ich - den Betreiber Account hackt, sieht man alle gewählten Nummern. Auch die gelöschten . Musste zu solchem Mittel greifen, da er mir weissmachen will, das er die Wahrheit sagt - was er nicht tut. Also muss da mehr sein als nur Freundschaft. Oder? Und SMS - bei IPhone gibt's IMessage - die sieht man bei Web Benuetzung. Zwar nicht den Inhalt - aber das Datum und die Uhrzeit. Auch im Account. Ich liebe ihn und er sagt das auch, aber warum tut er mir das dann an? Das mit der Verheimlichung! Hat das noch mit Liebe zu tun?

Okay,
wenn das stimmt, dass er dich weiterhin belügt, ist das natürlich nicht okay.
Mit ihm reden hat ja auch keinen Sinn, wenn er eh lügt, was die Telefonate angeht.
Kann ja auch sein, dass er diese Frau gar nicht 10 Jahre kennt. Oder er kennt sie von früher und hat sie zufällig mal wieder getroffen. Ich hatte auch immer einen guten Freund, mit dem ich über alles reden konnte, aber ich würd mich nicht heimlich mit ihm treffen, falls ich ihn mal wieder begegnen würde.
Die Frau hat doch einen Laden, da kannst du doch sicher irgendwie heraus bekommen, wie sie heißt und evtl. über den Namen wo sie wohnt und ob sie alleine wohnt. Wenn ich mir so sicher wäre du, hätte ich das längst getan.

Warum tut er dir das an? Vielleicht denkt er, dass du was dagegen hättest, wenn er sich ab und zu mal mit einer alten Bekannten trifft, was ich für dich hoffe, denn das wäre nicht so schlimm, wie eine Affäre.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2012 um 16:00

Hi!
Ich weiss wer sie ist, wie sie aussieht, das sie Alleinstehend ist und keine Kinder hat. Natürlich auch wie sie heißt . Wo sie wohnt usw. Habe einen Privatdetektiv arrangiert. Mei Leben is so was von kaputt. Ich würde so gerne sie damit konfrontieren - aber was wenn sie alles abstreitet? Dann steh ich als Blöde da!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2012 um 16:02

Hi
Und ich weiß das sie alles abstreiten würde . Wer täte das nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2012 um 17:55

Warte erstmal ab
Wenn du eine Detektei am laufen hast, solltest du erstmal gar nichts machen.
Warum hast du dir nicht ein Leihwagen gemietet, Perücke auf und selbst mal geschaut? Ist doch viel billiger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2012 um 16:19

Hi
Weil ich auch arbeite. Aber ich denk drüber nach. Is keine blöde Idee! Danke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook