Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich brauch den Rat einer Frau

Ich brauch den Rat einer Frau

17. Januar um 16:38

Hallo,
Um ehrlich zu sein weiß ich wirklich nicht wo ich anfangen soll, aber ich versuche es einmal. Aber Achtung es könnte länger und durchaus umfangreicher werden.

Ich bin seit circa einem Jahr Single, ich habe mich auf einer Online Datingseite angemeldet, eigentlich nur just for fun .. ich hatte lange auch kein Erfolg, nun ja da hab ich IHR Profil gefunden mir viel leider nicht sehr viel ein, weshalb eine relativ plumpe Anmache folgte, sie schien es jedoch nicht zu beeindrucken, sie antwortete mir dennoch. Als ich sie dann in ein Gespräch verwickeln wollte, kam ihre kurze aber ziemlich klare Ansage: "Ich steh nicht wirklich auf Standartfragen, also las dir was besseres einfallen" darauf hin war ich erstmal baff und war ganz vor dem Kopf gestoßen, ich habe also nachgedacht und da viel mir ein einfach nach Wünschen bezüglich Reiseziele zu fragen, nun ja wir kamen in interessante Gespräche .. daraus hat sich dann eine Art Frage Antwort Spiel entwickelt, welches fast ununterbrochen 9 Stunden ging ... wir waren einfach auf einer Wellenlänge uns gefiel es.

Schlussendlich hab ich in der letzten Frage dann folgendes gefragt: "Datinapp ODER meine Handynummer ( wobei ich tatsächlich meine Handynummer sofort angegeben hab) " darauf kam erstmal damit habe ich nicht gerechnet kurze Zeit später hatte ich dann eine WhatsApp mit ihrer Nachricht.

Es gang wie schrieben Stunden lang über Gott und die Welt was uns begeistert und was nicht, wir verstanden einfach prima, wirklich prima. Es ging tiefer ins Detail sie erzählte mir dass sie erst 1,5 Monate von ihreme Psychisch kranken Ex getrennt ist und dass sie sehr darunter leidet, wie sehr er sie fertig macht, wobei sie auf eine Trennung im guten gehofft habe.

Sie erzählte mir was sie studiert, was sie mag und sie war ehrlich zu mir, sie meinte von Anfang an dass sie mir keine falschen Hoffnungen machen will, mich aber sehr interessant findet. Ich fing an weiter nachzuhaken und erfuhr das sie noch mit ihrem Ex zusammenwohnt( Sie ist für ihn.. in eine Großstadt gezogen ) ihr Mietvertrag würde noch bis ende des Jahres laufen, soweit ja auch alles verstöndlich. Sie war einfach ehrlich zu mir.

Ich habe öfters mal gefragt, ob sie denn mit mir telefonieren mag, sie meinte dass sie das sehr gerne tun würde aber keine ruhige Minute wegen ihrem Ex findet, mir tut dies wirklich unglaublich leid. Es mag unglaublich komisch klingen, aber wir verstehen uns einfach prima.

Sie fragte mich, wie ich das ganze mit ihr sehe und was ich mir als nächsten Schritt wünsche, ich meinte ganz klar, dass ich dich treffen will und dass ich ernstes Interesse an ihr habe.. wir haben super viele Gemeinsamkeiten, beonsonders haben wir viel über die Liebe und Romantik gesprochen, das ging teilweise Nächte lang, die Zeit verging wie im Fluge...


Tatsächlich  habe ich zu ihr gemeint, dass ich ungeachtet dessen, dass sie mich nicht verletzen will oder mir falsche Hoffnungen machen will, das ich wirklich ernstes Interesse an ihr habe, ich habe ihr gesagt dass ich mich in sämlichten Flirtapps gelöscht habe und ich um sie "kämpfen" will. Tatsächlich denke ich dass ihr Ex Freund da eine sehr große Rolle spielt, weil sie selbst meint, dass er sie wirklich komplett runter zieht und dass kann ich mir nicht mit ansehen, ich habe das vorher so noch nie erlebt, dass eine Frau mich so unfassbar geflasht hat...

Gestern meinte sie zu mir dass dass sie unsere Gespräche super mühelos findet, ich hab dass erst in den falschen Hals bekommen, bis ich mal begriffen habe, was sie wirklich meint, nämlich dass sie es sehr genießt dass wir so super uns unterhalten können.

Ich war die ganze Zeit am überlegen, was ich tun kann um sie aufzumuntern, ich habe sogar mit dem Gedanken gepsielt nächstes Wocheende spontan in ihre Stadt( 250 km weg von mir ) zu fahren um einen Vorwand zu finden, sie treffen zu können, sie hat mich so unfassbar begeistert, dass hat noch nie eine Frau geschafft.

ich weiß sie hat probleme mit ihrem Ex dem Studium aber findet ihr dass sie ernstes Interesse an mir zeigt? vielleicht bin ich einfach nur blind und blauäuig.

Ich freue mich auf eure Nachrichten & danke!

Grüße
Vincentxx

Mehr lesen

17. Januar um 17:30

Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kein gutes Gefühl bei Sex oder Masturbation
Von: zosa
neu
17. Januar um 15:40
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen