Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich blicke nicht mehr durch. Hilfe!

Ich blicke nicht mehr durch. Hilfe!

13. September 2014 um 15:30 Letzte Antwort: 14. September 2014 um 14:50

Hallo und einen wunderschönen Tag euch allen,


Ich habe ein riesiges Problem und ich komme da echt nicht mehr weiter mein Problem:

Vor ca. 2 Jahren bin ich mit meiner Ex zusammen gekommen und wir hatten echt eine schöne Zeit miteinander bis es zur ersten Trennung kam..Gründe dafür waren, dass ich kontroll süchtig war..Nach langes hin und her sind wir eine Woche später wieder zusammen gekommen und dann ging es 4 Monate gut ich wurde gewalttätig, sie hat sich getrennt aber ich habe an mir gearbeitet und bin nun ein gabz normaler ich habe ihr ihren Freiraum gelassen sie hatte ihre Freunde und ich habe sie nicht mehr kontrolliert aber vir ca. 2 Monaten hat sie schon wieder schluss genacht mit dem Grund, dass ich so wie früher wäre aber ich denke, dass es nicht so war und das haben mir auch Freunde gesagt, dass es nicht so war...

Vir ca. 1 Monat habe ich mitbekommen, dass sie einen neuen hat aber wir haben uns letzte Woche getrofden und sie ist ihren neuen Freund fremdgegangen und schließlich mit ihm schluss gemacht nun sind sie ganz normale Freunde...


Ich habe gestern abend bei ihr geschlafen und wir hatten echt eine schöne Nacht.Aber da fing sie an ,, es fühlt sich richtig an, ABER es ist nicht richtig, wenn meine Freunde von dir wüssten dann hätte ich keine Freunde mehr und meine Familie will es auch nicht"

Ich will nur wissen wie ich mich jetzt zu verhalten habe und wie es weiter geht ich bin 22 und sie ist 19...Denkt ihr irgendwann wird sie sich für mich entscheiden? Es waren bis jetzt mehrere, die sagten, dass es mit ubs noch nicht vorbei wäre und dass es wieder laufen würde. Bloß wie? Wie geht es weiter? Wie soll ich mich verhalten? Wieso ist sie nicht eigenständig? Wieso lässt sie sich von ihrem Umfeld so beeinflussen?

Ich dabke euch schonmal virab für eure antworten und tut mir leid wegen meine Rechtschreibung bin erst seit 8 jahren in Deutschland und es sitzt nich nicht so ^^

Mehr lesen

13. September 2014 um 18:43

Du warst
gewalttätig und hast sie kontrolliert!
Mich wundert es sowieso das sie überhaupt noch kontakt mit dir möchte.

Wird wohl eine schwere zeit für sie damals gewesen sein und in dieser zeit waren ihre FREUNDE und ihre FAMILIE für sie da. Vielleicht hört sie deswegen mehr auf diese leute als auf dich. Vielleicht weil es diese leute gut mit ihr meinten als du sie geschlagen hast.

Sie wird diese erinnerung an früher immer in ihrem kopf haben und eine erneute beziehung zwischen euch wird immer eine grosse narbe haben. Lass sie selbst entscheiden ob sie dich nochmal zurück möchte oder nicht. Dränge sie aber keinesfalls!

Du musst dich wirklich KOMPLETT geändert haben um ihr vertrauen wieder zu bekommen. Ein rückfall in alte verhaltensmuster darfst du dir NIE wieder erlauben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. September 2014 um 13:02
In Antwort auf an0N_1272893099z

Du warst
gewalttätig und hast sie kontrolliert!
Mich wundert es sowieso das sie überhaupt noch kontakt mit dir möchte.

Wird wohl eine schwere zeit für sie damals gewesen sein und in dieser zeit waren ihre FREUNDE und ihre FAMILIE für sie da. Vielleicht hört sie deswegen mehr auf diese leute als auf dich. Vielleicht weil es diese leute gut mit ihr meinten als du sie geschlagen hast.

Sie wird diese erinnerung an früher immer in ihrem kopf haben und eine erneute beziehung zwischen euch wird immer eine grosse narbe haben. Lass sie selbst entscheiden ob sie dich nochmal zurück möchte oder nicht. Dränge sie aber keinesfalls!

Du musst dich wirklich KOMPLETT geändert haben um ihr vertrauen wieder zu bekommen. Ein rückfall in alte verhaltensmuster darfst du dir NIE wieder erlauben.

Ich blicke nicht mehr durch. Hilfe!
Erst einmal danke ich dir für deine ehrliche Antwort

Ja ich habe echt an mir gearbeitet ich habe mich komplett verändert und vom alten verhalten ist da nichts mehr, nur das was sie an mir geliebt hat...Sie hatte bis vor eine Woche einen neuen Freund und ich habe mich da echt nicht eingemischt ich habe ihr nur geschrieben, dass ich ihr alles gute und viel Glück mit dem neuen wünsche.Aber sie hat mich angerufen und wollte eine rauchen ind als ich sie gewarnt hab sagte sie mir, dass sie nur eine rauchen will und mehr nicht und dann ist es passiert..

Und was den Freunden und der Familie angeht:

Die Familie will sie nicht mehr in der Wohnung haben.Sie hat öfters stress zu hause...

Die Freunde melden sich nur wenn sie was brauchen und wenn sie nichts besseres zu tun haben.. Die neue beste Freundin von ihr ist nicht besser als ich.Sie stand namlich bei ihrem ex auf der Arbeit mit aufgeschlitzen Armen, weil dieser schluss gemacht hatte und wollte eine FAMILIE zerstören, weil sie nicht die Affäre sein wollte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. September 2014 um 14:50

Nein!
Gewaltbereitschaft war vor einem Jahr und das auch nur einmal ich war zu eifersüchtig...Als wir wieder zusammen kamen war das nicht so nicht mal annähernd...Natürlich war ich mal eifersüchtig aber krankhaft wars und ist es nicht mehr ich bin nicht mehr das was ich mal war.In den anderen Beziehungen wars auch nicht so, dass ich gewalttätig war!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen