Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich bitte um eure Meinungen!!! Freund hatte eine so unschöne Vorgängerin... Gedanken daran hören einfach nicht auf...

Ich bitte um eure Meinungen!!! Freund hatte eine so unschöne Vorgängerin... Gedanken daran hören einfach nicht auf...

11. März 2018 um 16:32

Hallo ihr Lieben, 

ich habe mich gerade hier angemeldet, weil mich eine bestimmte Sache schon seit Tagen beschäftigt....
Ich bin weiblich, 19 Jahre alt und seit 10 Monaten mit meinem Freund zusammen. Er ist 25 Jahre alt und hatte schon 2 Beziehungem vor mir. Ich selbst  hatte mal eine Beziehung, wobei man diese eigentlich auch nicht wirklich als Beziehung bezeichnen konnte. So jetzt aber zum eigentlichen Problem... Die zweite Freundin die mein Freund hatte war ziemlich dick und sehr unschön und damit mein ich schon sehr ungesund dick und nicht irgendwie ein bisschen kurviger o.ä. Zudem ist sie sehr groß und wirkt sehr einschüchternd. Anfangs hat mich das nicht wirklich gestört doch letzte Woche redeten wir über die Beziehung, da ich ein paar blöde Gedanken darüber hatte und mit meinem Freund immer direkt über alles reden kann. Nach längerem Gerede habe ich ihn gefragt, ob sie wirklich so dick ist und darauf hat er mich gefragt, ob er sie mir zeigen soll, da es ein paar Bilder von ihr gab wo sie ganz zu sehen war. Ich wollte sie unbedingt sehen und wir hatten beide die Hoffnung, dass ich vielleicht  dann damit besser umgehen könnte, doch als ich die Fotos sah blieb mir der Atem fast weg. Ich hab mich sehr erschrocken und wusste nicht, dass sie so aussah.  Ich weiß das es völlig oberflächlich ist so zu denken, aber der Gedanke, dass mein Freund so jemanden attraktiv fand löst in mir so ein ganz merkwürdiges Gefühl aus.... ich kann nicht mehr aufhören daran zu denken egal wie sehr ich mich anstrenge in jeder Situation muss ich an die denken und wie sie bei ihm war und 
sie zusammen Zeit verbracht haben. Ich empfinde kein Ekelgefühl o.ä. gegenüber von meinem Freund, aber wenn ich an sie denke und an die Situation, dass die zusammen geschlafen haben.... da wird mir immer direkt schlecht.... und so ein Gefühl empfinde ich nicht gegenüber den anderen Frauen mit denen er geschlafen hat. Ich bin eher froh, dass es noch andere Frauen gab die nicht so "dick" waren. Ich liebe meinen Freund so sehr und er ist so gut zu mir und macht alles, damit ich mich besser fühle,  doch ich kann die blöden Gedanken nicht mehr abstellen sie zerstören alles und ich hab schon mehrere Male mit meinem Freund darüber geredet und ich hasse mich selber dafür, dass ich ständig daran denken muss... für ihn ist es nämlich auch kein einfaches Thema, da sie nachdem er Schluss gemacht hat, versuchte ihm ein Kind anzuhängen und er zu dem Zeitpunkt keinerlei Gefühle mehr für sie empfand... Ich weiß das mein Freund diese Person jetzt sehr hasst und sich auch für die Zeit sehr stark schämt, aber trotz all seinen Worte, dass er sie angeblich nie wirklich geliebt hat und sie ihn auch zu der Beziehung überredet hat,  muss er sie ja  trotzdem so attraktiv gefunden haben, um mit ihr zu schlafen und dann eine Beziehung mit ihr einzugehen und das für über 10 Monate (sie haben sich zwar nur einmal die Woche gesehen, aber trotzdem eine lange Zeit, finde ich) Er hat mir Mal in Ruhe erzählt, dass sie am Anfang sehr nett zu ihm war, aber nur aus diesem Grund wird man ja nicht sexuell aktiv, also deshalb ist es für mich schwierig zu glauben, wenn er sagt "ich fand die selbst ekelig".
Ich möchte einfach nicht mehr an die denken, denn zurzeit muss ich das in jeder Sekunde und es geht mir sehr schlecht, ich muss mich oft übergeben und auf der Arbeit kann ich mich auch nicht mehr richtig konzentrieren. Es ist so komisch, dass so eine vertraute Person mit so jemandem zusammen war... 
Ich liebe mein Freund, aber die Situation macht mich irgendwie sehr fertig... hattet ihr so etwas schon Mal ? Könnt ihr es nachvollziehen, dass das ein komisches Gefühl ist? 

Mehr lesen

11. März 2018 um 17:02

Also schon mal vorab sorry für die harten worte, aber es muss sein!

krieg dich wieder ein! Du steigerst dich da VÖLLIG in etwas total irrelevantes hinein! Mein verlobter schüttelt bez. Meines ex auch den kopf (ich selbst mittlerweile auch) und ich steh jetzt auch nicht unbedingt drauf, mir vorzustellen wie er mit einer anderen geschlafen hat, aber all das ist vergangenheit! Es ist nicht mehr wichtig. Es ist egal ob die ex in deinen augen hässlich oder mega heiß ist. Und vor allem lässt sich an der Vergangenheit nix mehr ändern. Also komm mal wieder runter znd benimm dich situationsadäquat. Man kann sich nämlich auch selbst hysterisch machen. Also mach jetzt das gegenteil und hol dich auf den boden der tatsachen zurück.

9 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2018 um 17:31
In Antwort auf help.me

Hallo ihr Lieben, 

ich habe mich gerade hier angemeldet, weil mich eine bestimmte Sache schon seit Tagen beschäftigt....
Ich bin weiblich, 19 Jahre alt und seit 10 Monaten mit meinem Freund zusammen. Er ist 25 Jahre alt und hatte schon 2 Beziehungem vor mir. Ich selbst  hatte mal eine Beziehung, wobei man diese eigentlich auch nicht wirklich als Beziehung bezeichnen konnte. So jetzt aber zum eigentlichen Problem... Die zweite Freundin die mein Freund hatte war ziemlich dick und sehr unschön und damit mein ich schon sehr ungesund dick und nicht irgendwie ein bisschen kurviger o.ä. Zudem ist sie sehr groß und wirkt sehr einschüchternd. Anfangs hat mich das nicht wirklich gestört doch letzte Woche redeten wir über die Beziehung, da ich ein paar blöde Gedanken darüber hatte und mit meinem Freund immer direkt über alles reden kann. Nach längerem Gerede habe ich ihn gefragt, ob sie wirklich so dick ist und darauf hat er mich gefragt, ob er sie mir zeigen soll, da es ein paar Bilder von ihr gab wo sie ganz zu sehen war. Ich wollte sie unbedingt sehen und wir hatten beide die Hoffnung, dass ich vielleicht  dann damit besser umgehen könnte, doch als ich die Fotos sah blieb mir der Atem fast weg. Ich hab mich sehr erschrocken und wusste nicht, dass sie so aussah.  Ich weiß das es völlig oberflächlich ist so zu denken, aber der Gedanke, dass mein Freund so jemanden attraktiv fand löst in mir so ein ganz merkwürdiges Gefühl aus.... ich kann nicht mehr aufhören daran zu denken egal wie sehr ich mich anstrenge in jeder Situation muss ich an die denken und wie sie bei ihm war und 
sie zusammen Zeit verbracht haben. Ich empfinde kein Ekelgefühl o.ä. gegenüber von meinem Freund, aber wenn ich an sie denke und an die Situation, dass die zusammen geschlafen haben.... da wird mir immer direkt schlecht.... und so ein Gefühl empfinde ich nicht gegenüber den anderen Frauen mit denen er geschlafen hat. Ich bin eher froh, dass es noch andere Frauen gab die nicht so "dick" waren. Ich liebe meinen Freund so sehr und er ist so gut zu mir und macht alles, damit ich mich besser fühle,  doch ich kann die blöden Gedanken nicht mehr abstellen sie zerstören alles und ich hab schon mehrere Male mit meinem Freund darüber geredet und ich hasse mich selber dafür, dass ich ständig daran denken muss... für ihn ist es nämlich auch kein einfaches Thema, da sie nachdem er Schluss gemacht hat, versuchte ihm ein Kind anzuhängen und er zu dem Zeitpunkt keinerlei Gefühle mehr für sie empfand... Ich weiß das mein Freund diese Person jetzt sehr hasst und sich auch für die Zeit sehr stark schämt, aber trotz all seinen Worte, dass er sie angeblich nie wirklich geliebt hat und sie ihn auch zu der Beziehung überredet hat,  muss er sie ja  trotzdem so attraktiv gefunden haben, um mit ihr zu schlafen und dann eine Beziehung mit ihr einzugehen und das für über 10 Monate (sie haben sich zwar nur einmal die Woche gesehen, aber trotzdem eine lange Zeit, finde ich) Er hat mir Mal in Ruhe erzählt, dass sie am Anfang sehr nett zu ihm war, aber nur aus diesem Grund wird man ja nicht sexuell aktiv, also deshalb ist es für mich schwierig zu glauben, wenn er sagt "ich fand die selbst ekelig".
Ich möchte einfach nicht mehr an die denken, denn zurzeit muss ich das in jeder Sekunde und es geht mir sehr schlecht, ich muss mich oft übergeben und auf der Arbeit kann ich mich auch nicht mehr richtig konzentrieren. Es ist so komisch, dass so eine vertraute Person mit so jemandem zusammen war... 
Ich liebe mein Freund, aber die Situation macht mich irgendwie sehr fertig... hattet ihr so etwas schon Mal ? Könnt ihr es nachvollziehen, dass das ein komisches Gefühl ist? 

Ihr passt ja toll zusamnen, du kriegst dich wegen einer "unschönen" Vorgängerin nicht mehr ein und er schämt sich für sie. Für wen oder was haltet ihr euch und wie arm seid ihr? Die Ex tut mir leid, ich hoffe sie erfährt nie wie ihr ex über sie spricht.

19 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2018 um 17:38

Und wenn sie schöner als du wäre hättest du wahrscheinlich auch ein Problem... du hast anscheinend noch eine Reihe anderer Probleme.
Komm mal wieder runter von deinem Trip.
Ja, er hat sich für sie begeistert. So wie sie war.
So what?

10 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2018 um 17:41
In Antwort auf help.me

Hallo ihr Lieben, 

ich habe mich gerade hier angemeldet, weil mich eine bestimmte Sache schon seit Tagen beschäftigt....
Ich bin weiblich, 19 Jahre alt und seit 10 Monaten mit meinem Freund zusammen. Er ist 25 Jahre alt und hatte schon 2 Beziehungem vor mir. Ich selbst  hatte mal eine Beziehung, wobei man diese eigentlich auch nicht wirklich als Beziehung bezeichnen konnte. So jetzt aber zum eigentlichen Problem... Die zweite Freundin die mein Freund hatte war ziemlich dick und sehr unschön und damit mein ich schon sehr ungesund dick und nicht irgendwie ein bisschen kurviger o.ä. Zudem ist sie sehr groß und wirkt sehr einschüchternd. Anfangs hat mich das nicht wirklich gestört doch letzte Woche redeten wir über die Beziehung, da ich ein paar blöde Gedanken darüber hatte und mit meinem Freund immer direkt über alles reden kann. Nach längerem Gerede habe ich ihn gefragt, ob sie wirklich so dick ist und darauf hat er mich gefragt, ob er sie mir zeigen soll, da es ein paar Bilder von ihr gab wo sie ganz zu sehen war. Ich wollte sie unbedingt sehen und wir hatten beide die Hoffnung, dass ich vielleicht  dann damit besser umgehen könnte, doch als ich die Fotos sah blieb mir der Atem fast weg. Ich hab mich sehr erschrocken und wusste nicht, dass sie so aussah.  Ich weiß das es völlig oberflächlich ist so zu denken, aber der Gedanke, dass mein Freund so jemanden attraktiv fand löst in mir so ein ganz merkwürdiges Gefühl aus.... ich kann nicht mehr aufhören daran zu denken egal wie sehr ich mich anstrenge in jeder Situation muss ich an die denken und wie sie bei ihm war und 
sie zusammen Zeit verbracht haben. Ich empfinde kein Ekelgefühl o.ä. gegenüber von meinem Freund, aber wenn ich an sie denke und an die Situation, dass die zusammen geschlafen haben.... da wird mir immer direkt schlecht.... und so ein Gefühl empfinde ich nicht gegenüber den anderen Frauen mit denen er geschlafen hat. Ich bin eher froh, dass es noch andere Frauen gab die nicht so "dick" waren. Ich liebe meinen Freund so sehr und er ist so gut zu mir und macht alles, damit ich mich besser fühle,  doch ich kann die blöden Gedanken nicht mehr abstellen sie zerstören alles und ich hab schon mehrere Male mit meinem Freund darüber geredet und ich hasse mich selber dafür, dass ich ständig daran denken muss... für ihn ist es nämlich auch kein einfaches Thema, da sie nachdem er Schluss gemacht hat, versuchte ihm ein Kind anzuhängen und er zu dem Zeitpunkt keinerlei Gefühle mehr für sie empfand... Ich weiß das mein Freund diese Person jetzt sehr hasst und sich auch für die Zeit sehr stark schämt, aber trotz all seinen Worte, dass er sie angeblich nie wirklich geliebt hat und sie ihn auch zu der Beziehung überredet hat,  muss er sie ja  trotzdem so attraktiv gefunden haben, um mit ihr zu schlafen und dann eine Beziehung mit ihr einzugehen und das für über 10 Monate (sie haben sich zwar nur einmal die Woche gesehen, aber trotzdem eine lange Zeit, finde ich) Er hat mir Mal in Ruhe erzählt, dass sie am Anfang sehr nett zu ihm war, aber nur aus diesem Grund wird man ja nicht sexuell aktiv, also deshalb ist es für mich schwierig zu glauben, wenn er sagt "ich fand die selbst ekelig".
Ich möchte einfach nicht mehr an die denken, denn zurzeit muss ich das in jeder Sekunde und es geht mir sehr schlecht, ich muss mich oft übergeben und auf der Arbeit kann ich mich auch nicht mehr richtig konzentrieren. Es ist so komisch, dass so eine vertraute Person mit so jemandem zusammen war... 
Ich liebe mein Freund, aber die Situation macht mich irgendwie sehr fertig... hattet ihr so etwas schon Mal ? Könnt ihr es nachvollziehen, dass das ein komisches Gefühl ist? 

"Nachvollziehen, dass es ein komisches Gefühl ist?"

Nein kann ich nicht, denn sie war NUR dick!

So wie du über sie schreibst, könnte man den Eindruck bekommen, diese Frau war voller ekeliger ansteckender Krankheiten und hätte diese  auch noch an deinen Freund übertragen.

Das dein Freund mit ihr zusammen war zeigt, dass er nicht so oberflächlich ist wie du, sondern den Menschen, einen ganz normalen Menschen nur mit mehr Körpergewicht, in ihr gesehen hat.
Das er jetzt genauso negativ über sie spricht wie du, liegt wohl eher daran, dass du das so hören willst.

Du steigerst dich auch noch so sehr in dein selbsterzeugtes Drama hinein, dass es schon nicht mehr normal ist.

 

10 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2018 um 18:02

WOW!! Also einfach WOW!! Weisst Du?? Ich hab jetzt schon längere Zeit mit der Angst zu kämpfen, ich wäre auf eine Art und Weise oberflächlich, die mein Leben behinderte.. Aber nach dem ich DAS gelesen hab fühle ich mich besser. Also vielen Dank dafür!! 

Es ist einfach wirklich,wirklich,wirklich nicht gesund wie du dich in etwas so triviales so hart reinsteigern kannst. Spricht auch für ein nicht grade unschädliches Selbstbild. Kannst du dir echt nicht vorstellen wie viele Dinge, unabhängig von der Kleidergröße, einem Menschen attraktiv machen können?? Und ja, ich meine durchaus sexuell attraktiv!! Seh dir mal Axel Kurt von WIZO an, einer meiner absoluten Traummenschen. Einfach weil seine ganze Art ihn für mich super anziehend macht.

Deine Fähigkeit dich in so'nen Sch**ß reinzusteigern wirkt auf mich krankhaft. Mehrere Bereiche deines Lebens werden dadurch stark negativ beeinflusst. Deshalb rate ich dir stark dich mal über Therapie Angebote für Menschen mit Verhaltensstörungen zu informieren. Nicht weil ich dir eine Erkrankung fern diagnostiziere. Aber eine Verhaltensstörung ist nunmal nichts anderes, als eine viel krassere Version von dem was du erzählst. Nämlich der Drang sich mit seinem eigenen Verhalten  ( zb reinsteigern in sekundäres) das Leben in verschiedenen Bereichen selbst zu versauen. Vllt findest du ja eine Selbsthilfegruppe bei der du zeitnah vorstellig werden kannst. Einfach um dir Tips zu holen mit sowas umzugehen..

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2018 um 18:46
In Antwort auf help.me

Hallo ihr Lieben, 

ich habe mich gerade hier angemeldet, weil mich eine bestimmte Sache schon seit Tagen beschäftigt....
Ich bin weiblich, 19 Jahre alt und seit 10 Monaten mit meinem Freund zusammen. Er ist 25 Jahre alt und hatte schon 2 Beziehungem vor mir. Ich selbst  hatte mal eine Beziehung, wobei man diese eigentlich auch nicht wirklich als Beziehung bezeichnen konnte. So jetzt aber zum eigentlichen Problem... Die zweite Freundin die mein Freund hatte war ziemlich dick und sehr unschön und damit mein ich schon sehr ungesund dick und nicht irgendwie ein bisschen kurviger o.ä. Zudem ist sie sehr groß und wirkt sehr einschüchternd. Anfangs hat mich das nicht wirklich gestört doch letzte Woche redeten wir über die Beziehung, da ich ein paar blöde Gedanken darüber hatte und mit meinem Freund immer direkt über alles reden kann. Nach längerem Gerede habe ich ihn gefragt, ob sie wirklich so dick ist und darauf hat er mich gefragt, ob er sie mir zeigen soll, da es ein paar Bilder von ihr gab wo sie ganz zu sehen war. Ich wollte sie unbedingt sehen und wir hatten beide die Hoffnung, dass ich vielleicht  dann damit besser umgehen könnte, doch als ich die Fotos sah blieb mir der Atem fast weg. Ich hab mich sehr erschrocken und wusste nicht, dass sie so aussah.  Ich weiß das es völlig oberflächlich ist so zu denken, aber der Gedanke, dass mein Freund so jemanden attraktiv fand löst in mir so ein ganz merkwürdiges Gefühl aus.... ich kann nicht mehr aufhören daran zu denken egal wie sehr ich mich anstrenge in jeder Situation muss ich an die denken und wie sie bei ihm war und 
sie zusammen Zeit verbracht haben. Ich empfinde kein Ekelgefühl o.ä. gegenüber von meinem Freund, aber wenn ich an sie denke und an die Situation, dass die zusammen geschlafen haben.... da wird mir immer direkt schlecht.... und so ein Gefühl empfinde ich nicht gegenüber den anderen Frauen mit denen er geschlafen hat. Ich bin eher froh, dass es noch andere Frauen gab die nicht so "dick" waren. Ich liebe meinen Freund so sehr und er ist so gut zu mir und macht alles, damit ich mich besser fühle,  doch ich kann die blöden Gedanken nicht mehr abstellen sie zerstören alles und ich hab schon mehrere Male mit meinem Freund darüber geredet und ich hasse mich selber dafür, dass ich ständig daran denken muss... für ihn ist es nämlich auch kein einfaches Thema, da sie nachdem er Schluss gemacht hat, versuchte ihm ein Kind anzuhängen und er zu dem Zeitpunkt keinerlei Gefühle mehr für sie empfand... Ich weiß das mein Freund diese Person jetzt sehr hasst und sich auch für die Zeit sehr stark schämt, aber trotz all seinen Worte, dass er sie angeblich nie wirklich geliebt hat und sie ihn auch zu der Beziehung überredet hat,  muss er sie ja  trotzdem so attraktiv gefunden haben, um mit ihr zu schlafen und dann eine Beziehung mit ihr einzugehen und das für über 10 Monate (sie haben sich zwar nur einmal die Woche gesehen, aber trotzdem eine lange Zeit, finde ich) Er hat mir Mal in Ruhe erzählt, dass sie am Anfang sehr nett zu ihm war, aber nur aus diesem Grund wird man ja nicht sexuell aktiv, also deshalb ist es für mich schwierig zu glauben, wenn er sagt "ich fand die selbst ekelig".
Ich möchte einfach nicht mehr an die denken, denn zurzeit muss ich das in jeder Sekunde und es geht mir sehr schlecht, ich muss mich oft übergeben und auf der Arbeit kann ich mich auch nicht mehr richtig konzentrieren. Es ist so komisch, dass so eine vertraute Person mit so jemandem zusammen war... 
Ich liebe mein Freund, aber die Situation macht mich irgendwie sehr fertig... hattet ihr so etwas schon Mal ? Könnt ihr es nachvollziehen, dass das ein komisches Gefühl ist? 

Hast Du schon einmal daran gedacht eine Therapie zu machen? Deine Empfindungen gegenüber übergewichtigen Menschen sind sicherlich außerhalb des "Normbereiches". Sprich mal mit einem erfahrenen Therapeuten darüber.

13 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2018 um 19:46
In Antwort auf help.me

Hallo ihr Lieben, 

ich habe mich gerade hier angemeldet, weil mich eine bestimmte Sache schon seit Tagen beschäftigt....
Ich bin weiblich, 19 Jahre alt und seit 10 Monaten mit meinem Freund zusammen. Er ist 25 Jahre alt und hatte schon 2 Beziehungem vor mir. Ich selbst  hatte mal eine Beziehung, wobei man diese eigentlich auch nicht wirklich als Beziehung bezeichnen konnte. So jetzt aber zum eigentlichen Problem... Die zweite Freundin die mein Freund hatte war ziemlich dick und sehr unschön und damit mein ich schon sehr ungesund dick und nicht irgendwie ein bisschen kurviger o.ä. Zudem ist sie sehr groß und wirkt sehr einschüchternd. Anfangs hat mich das nicht wirklich gestört doch letzte Woche redeten wir über die Beziehung, da ich ein paar blöde Gedanken darüber hatte und mit meinem Freund immer direkt über alles reden kann. Nach längerem Gerede habe ich ihn gefragt, ob sie wirklich so dick ist und darauf hat er mich gefragt, ob er sie mir zeigen soll, da es ein paar Bilder von ihr gab wo sie ganz zu sehen war. Ich wollte sie unbedingt sehen und wir hatten beide die Hoffnung, dass ich vielleicht  dann damit besser umgehen könnte, doch als ich die Fotos sah blieb mir der Atem fast weg. Ich hab mich sehr erschrocken und wusste nicht, dass sie so aussah.  Ich weiß das es völlig oberflächlich ist so zu denken, aber der Gedanke, dass mein Freund so jemanden attraktiv fand löst in mir so ein ganz merkwürdiges Gefühl aus.... ich kann nicht mehr aufhören daran zu denken egal wie sehr ich mich anstrenge in jeder Situation muss ich an die denken und wie sie bei ihm war und 
sie zusammen Zeit verbracht haben. Ich empfinde kein Ekelgefühl o.ä. gegenüber von meinem Freund, aber wenn ich an sie denke und an die Situation, dass die zusammen geschlafen haben.... da wird mir immer direkt schlecht.... und so ein Gefühl empfinde ich nicht gegenüber den anderen Frauen mit denen er geschlafen hat. Ich bin eher froh, dass es noch andere Frauen gab die nicht so "dick" waren. Ich liebe meinen Freund so sehr und er ist so gut zu mir und macht alles, damit ich mich besser fühle,  doch ich kann die blöden Gedanken nicht mehr abstellen sie zerstören alles und ich hab schon mehrere Male mit meinem Freund darüber geredet und ich hasse mich selber dafür, dass ich ständig daran denken muss... für ihn ist es nämlich auch kein einfaches Thema, da sie nachdem er Schluss gemacht hat, versuchte ihm ein Kind anzuhängen und er zu dem Zeitpunkt keinerlei Gefühle mehr für sie empfand... Ich weiß das mein Freund diese Person jetzt sehr hasst und sich auch für die Zeit sehr stark schämt, aber trotz all seinen Worte, dass er sie angeblich nie wirklich geliebt hat und sie ihn auch zu der Beziehung überredet hat,  muss er sie ja  trotzdem so attraktiv gefunden haben, um mit ihr zu schlafen und dann eine Beziehung mit ihr einzugehen und das für über 10 Monate (sie haben sich zwar nur einmal die Woche gesehen, aber trotzdem eine lange Zeit, finde ich) Er hat mir Mal in Ruhe erzählt, dass sie am Anfang sehr nett zu ihm war, aber nur aus diesem Grund wird man ja nicht sexuell aktiv, also deshalb ist es für mich schwierig zu glauben, wenn er sagt "ich fand die selbst ekelig".
Ich möchte einfach nicht mehr an die denken, denn zurzeit muss ich das in jeder Sekunde und es geht mir sehr schlecht, ich muss mich oft übergeben und auf der Arbeit kann ich mich auch nicht mehr richtig konzentrieren. Es ist so komisch, dass so eine vertraute Person mit so jemandem zusammen war... 
Ich liebe mein Freund, aber die Situation macht mich irgendwie sehr fertig... hattet ihr so etwas schon Mal ? Könnt ihr es nachvollziehen, dass das ein komisches Gefühl ist? 

Schade, dass dein Freund nicht zu seiner Vergangenheit steht.
Dass er sich nun mit Scham- und Schuldgefühlen herumplagen muss, weil die Neue nicht akzeptiert, dass die Alte nicht ihren (!) Ansprüchen einer Expartnerin entspricht, damit hat er wohl nicht gerechnet.


Aber zurück zu dir.
Natürlich ist es interessant, wie sehr eine übergewichtige Vorgängerin, die du nicht mal persönlich kennst, dein Menschenbild und innere Glaubenssätze so ins Wanken bringen.

Ich vermute, dass es eine enorme Kränkung für dich ist, dass dein Held mit "so einer" Frau zusammen war. Da du deinen Freund offensichtlich nicht als eigenständige Person, sondern als Erweiterung von deinem Selbstbild wahrnimmst, kannst du damit natürlich nur ganz schwer umgehen, dass dein Held mal mit "so einer" Frau zusammen war. Ich nehme also an, dass auch du dich mittlerweile insgeheim dafür schämst, mit "so einem" Mann zusammen zu sein, der mit "so einer" Frau mal zusammen war.

Dass das alles aber sehr ungesund ist, spürst du ja schon körperlich.

Was willst du jetzt machen ?

8 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2018 um 20:44

Dann kann man sie als Person scheisse finden, aber da liegt der Schwerpunkt wohl nicht.

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2018 um 20:59

Pass auf, nicht dass dein Freund auf so

richtig fette Frauen steht

und dich auch so dick füttern will. 



*ironie off*

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2018 um 7:24

Die FS hat wohl Angst, dass ihr Freund auf dicke Frauen steht und sich bald wieder eine sucht.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Was kann man gegen Sehnsucht tun
Von: kathrina91
neu
12. März 2018 um 3:01
Liebe über Instagram
Von: leramous
neu
11. März 2018 um 23:24
Plötzlich nicht nur alter Schulkollege??
Von: user18386
neu
11. März 2018 um 23:16
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen