Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich bin zu ruhig

Ich bin zu ruhig

19. Mai 2006 um 10:58

Hallo,

ich bin fast 4 Monate mit meinem Freund zusammen und gestern waren wir mit seinen Kumpels ausgegangen. Sie haben dann alle total viel Witze gemacht und mir hats eigentlich auch Spaß gemacht, bis mein Freund meinte wieso ich so leise und zurückhaltend bin. Damit war mein Abend versaut, weil ich erstens sowieso schon ziemlich schüchtern bin und mit Leuten die ich kaum kenne wenig reden kann (und das weiß mein Freund, bei ihm hats ja auch mind. 3-4 Wochen gedauert, bis ich "aufgetaut" bin) und zweitens weiß er auch, dass ich mitten in einer Sprachtherapie stecke, und auch deswegen nicht viel rede... ich will ihn ja auch nicht vor allen blamieren

Aber dieser Satz hat mir gestern total weh getan und er weiß doch, dass ich sogar bei meinen eigenen Freunden genau so ruhig bin

Ich könnte nur noch heulen;-(

Mehr lesen

19. Mai 2006 um 11:06

Lieb gemeint
Ich denke, dein Freund hat das nicht böse gemeint.
Wie lange seid ihr denn zusammen und wie alt beide?

Sicher war es nur so ein kleiner "Stoß",dich ein wenig einzubinden.
Wenn er es weiss,hätte er natürlich auch ein wenig sensibler machen können, aber wenn es keiner der anderen gehört hat...
Hättests einfach gelächelt und ihm gesagt,
"ich fühl mich wohl, schatz, aber du weisst doch, ich bin so!"

Ich kenne es von mir so, wenn mein Freund oder auch Freunde mit sind, wenn wir Freund (nur) von mir treffen (die er/sie also nicht kennt/kennen), dann bin ich immer total verunsichert,wenn meine Freundin daneben steht oder mein Ex daneben stand und nichts sagte (so nach dem motto, verstohlen auf den boden sah), so dass ich ständig frage, was ist denn los? alles okaY? fühlst du dich wohl?

Das macht meine Freund dann meist noch unsicherer "vor den Fremden"...Daher kann ich deinen Freund verstehen.
Sag ihm auf jeden Fall, das dir eine solche Situation unangenehm ist und sie nicht unbedingt nochmal passieren soll.
Ansonsten: Hey Kleines: Kein Grund zum weinen )...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2006 um 11:43

Liebe Lena,
kann mich 100% help410 anschließen.

Das war sicher nicht böse gemeint, sondern er hat sich Sorgen gemacht, dass du dich unwohl fühlst.

Sprich mit ihm, damit solche Mißverständnisse nicht noch mal passieren.

lg
blackpunka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2006 um 12:29

Kann mich nur anschliessen
Hallo Lena!!

Ich dachte auch sofort als ich das eben laß das Dein Freund nur sicher gehen wollte das alles ok ist mit Dir.
Ich denke nicht das er Dich verletzten wollte oder damit sagen wollte das Du mehr sprechen sollst!!

Ich habe das Gefühl das Dein Selbstbewusstsein nicht grade sehr groß ist und Du somit solche Sätze öfter falsch verstehst und dich von ihnen angegriffen fühlst!
Denke nicht so schlecht von Dir!! Du bist mit Sicherheit ein toller Mensch ... sonst wäre Dein Freund nicht bei Dir und er hätte Dich sonst auch nicht seinen Kumpels vorgestellt.

LG divana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen