Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich bin wertlos...

Ich bin wertlos...

9. November 2009 um 18:34

Hallo an alle,
weiß echt nicht was ich noch machen soll,mein freund behandelt mich wie dreck!
er gibt mir keine aufmerksamkeit, sagt sogar dass er keinen bock hat mich zu sehen und er droht mir jedesmal wenn wir uns streiten sofort mit trennung.
ich hab ihn zb gebeten mit mir was zu unternehmen,er hat geschworen ja machen wir nächstesmal...dabei ist es geblieben...er möchte lieber was mit anderen leuten unternehmen als mit mir.
es is egal was ich tue,er weiß es nicht zu schätzen...darf mir nur kritik anhören,versuche ich dinge an mir zu ändern,kritisiert er das auch immer wieder...sein verhalten verletzt mich ,hab mir selbst die schuld dafür gegeben,aber es is egal was ich mache,es is eh immer falsch.
ich liebe ihn so unglaublich doll,aber ihn scheint das kalt zu lassen...am anfang der bezihung war er ganz anders,hat mich überascht mit kleinigkeiten...ist das vielleicht normal dass er nach 3,5 jahren einfach keine lust mehr hat,aber trotzdem mich nicht verlässt?
mir tut sein ganzes verhalten einfach nur weh,weine nur noch,echt,vll könnt ihr mir ja eure meinung dazu sagen...

Mehr lesen

9. November 2009 um 18:35

Na dann trenn dich!!
du musst dir selber am meisten wert sein!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 18:36
In Antwort auf kalani_12279717

Na dann trenn dich!!
du musst dir selber am meisten wert sein!!

Geht nicht...
ich liebe ihn aber zu sehr um mich zu trennen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 18:37

Aufregende zukunft
und das mit 21, nee oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 18:38
In Antwort auf ginger_12482233

Geht nicht...
ich liebe ihn aber zu sehr um mich zu trennen...

Sorry,
das argument hört man hier bei jeder, die ihr freund wie müll behandelt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 18:39
In Antwort auf esther_12929833

Aufregende zukunft
und das mit 21, nee oder?


ich glaub ihr versteht nicht,dass ich diesen mann liebe, will wissen was ich noch alles tun muss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 18:39

Komisch!
Genau so ist es bei uns auch seit einiger Zeit und wir sind seit über 6 Jahren zusammen.

Und ich stell mir dieselben Fragen wie du: wieso behandelt er mich wie Dreck aber trennt sich nicht? Wahrscheinlich weil wir es uns gefallen lassen und er genau weiß das keine andere das mitmachen würde.
Ich weiß im Moment auch nicht weiter, bin fix und fertig und das Schlimme ist meine Worte erreichen ihn einfach nicht. Kannst ja mal meinen Thread lesen (Was will er eigentlich).

Ich hab auch seit einiger Zeit keine Lust mehr mit ihm zu schlafen. Statt sich mal zu fragen wieso und warum macht er mir deswegen auch noch Vorwürfe. Andere Männer würden sich liebend um ihre Freundin kümmern aber er macht mich noch fertig deswegen und wundert sich dann, dass ich keinen Bock auf Sex hab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 18:41
In Antwort auf esther_12929833

Sorry,
das argument hört man hier bei jeder, die ihr freund wie müll behandelt

Muss mich anschliessen
Wenn Du sowas mit dir machen lässt dann bringen Dir unsere Ratschläge auch nichts.

Wenn er dich wie Dreck behandelt muss er sich ändern!

Er soll ja mal merken dass es so nicht geht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 18:42
In Antwort auf tia_12298007

Komisch!
Genau so ist es bei uns auch seit einiger Zeit und wir sind seit über 6 Jahren zusammen.

Und ich stell mir dieselben Fragen wie du: wieso behandelt er mich wie Dreck aber trennt sich nicht? Wahrscheinlich weil wir es uns gefallen lassen und er genau weiß das keine andere das mitmachen würde.
Ich weiß im Moment auch nicht weiter, bin fix und fertig und das Schlimme ist meine Worte erreichen ihn einfach nicht. Kannst ja mal meinen Thread lesen (Was will er eigentlich).

Ich hab auch seit einiger Zeit keine Lust mehr mit ihm zu schlafen. Statt sich mal zu fragen wieso und warum macht er mir deswegen auch noch Vorwürfe. Andere Männer würden sich liebend um ihre Freundin kümmern aber er macht mich noch fertig deswegen und wundert sich dann, dass ich keinen Bock auf Sex hab.

...
kann ich verstehen...aber verstehe nicht wieso er sich nicht von dir trennt bzw mein freund sich nicht von mir trennt...macht denen das spaß seine schlechte laune an uns auszulassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 18:44

Ja...
ihr habt ja recht irgendwo,aber hab immer die hoffnung er ändert sch und kann ihn i.wie nicht verlassen...habs einmal gemacht,und mir gings schlecht damit und ihm auch,dann hat er sich entschuldigt und ich dachte alles wird wieder gut...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 18:52


hab dir ne pn geschriebn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 19:00
In Antwort auf ginger_12482233

...
kann ich verstehen...aber verstehe nicht wieso er sich nicht von dir trennt bzw mein freund sich nicht von mir trennt...macht denen das spaß seine schlechte laune an uns auszulassen

Das frag ich mich auch!!!!
Aber man kann ja fragen wasm an will, man bekommt von ihm ja keine vernünftige Antwort. Wir können seit Wochen nicht mehr normal miteinander reden, sofort wird er aggressiv. Und er ist nur noch angenervt von mir und ich hab das Gefühl ich kotz ihn an. Aber wieso zieht er dann keinen Schlussstrich? Wenn ich frage sagt er nur: na weil ich dich liebe! Aber das passt dann wiederum nicht zu seinem Verhalten. Ich verstehs einfach nicht und er macht es mir auch nicht verständlich weil er wohl kein Bock hat oder was weiß ich.

Vorhin am Telefon wieder Streit. Ich ruf an auf Handy und was sagt er: Was willst du? Total aggressiv.

Bin wegen dem nur noch am Heulen und hab Magenschmerze n seit letzter Woche. Interessiert ihn alles nicht. Wieso ist er nur so herzlos und versteht mich nicht?

Das mit dem Sex ist ein Teufelskreis. Ich will im Moment nicht weil er eben so scheiße zu mir ist, er interpretiert das so, dass ich ihn nicht mehr liebe aber anstatt mal darauf zu kommen das ich nicht will weil er so scheiße zu mir ist. Ich fühl mcih schon richtig unter Druck gesetzt wegen dem Sex und letztens wollte ich ihm zuliebe mit ihm schlafen, konnte aber nicht. Hab angefangen zu heulen und dann war die Stimmung auch weg. Hatte mich ja nur ihm zuliebe überwinden wollen aber das ging schief.

Bin einfach nur noch depri und niemand kann mir sagen ob er mich noch liebt und von ihm kommt nichts was mir das beweisen würde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 19:01


danke...aber du bist doch jetzt nicht glücklich?du wärst im grunde lieber bei ihr...und ich will nicht ohne ihn sein und nur an ihn denken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 19:09
In Antwort auf ginger_12482233

...
kann ich verstehen...aber verstehe nicht wieso er sich nicht von dir trennt bzw mein freund sich nicht von mir trennt...macht denen das spaß seine schlechte laune an uns auszulassen


Vielleicht aus Gewohnheit, Bequemlichkeit oder aus Angst alleine zu sein bzw. jemand neues kennenzulernen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 19:11
In Antwort auf tia_12298007

Das frag ich mich auch!!!!
Aber man kann ja fragen wasm an will, man bekommt von ihm ja keine vernünftige Antwort. Wir können seit Wochen nicht mehr normal miteinander reden, sofort wird er aggressiv. Und er ist nur noch angenervt von mir und ich hab das Gefühl ich kotz ihn an. Aber wieso zieht er dann keinen Schlussstrich? Wenn ich frage sagt er nur: na weil ich dich liebe! Aber das passt dann wiederum nicht zu seinem Verhalten. Ich verstehs einfach nicht und er macht es mir auch nicht verständlich weil er wohl kein Bock hat oder was weiß ich.

Vorhin am Telefon wieder Streit. Ich ruf an auf Handy und was sagt er: Was willst du? Total aggressiv.

Bin wegen dem nur noch am Heulen und hab Magenschmerze n seit letzter Woche. Interessiert ihn alles nicht. Wieso ist er nur so herzlos und versteht mich nicht?

Das mit dem Sex ist ein Teufelskreis. Ich will im Moment nicht weil er eben so scheiße zu mir ist, er interpretiert das so, dass ich ihn nicht mehr liebe aber anstatt mal darauf zu kommen das ich nicht will weil er so scheiße zu mir ist. Ich fühl mcih schon richtig unter Druck gesetzt wegen dem Sex und letztens wollte ich ihm zuliebe mit ihm schlafen, konnte aber nicht. Hab angefangen zu heulen und dann war die Stimmung auch weg. Hatte mich ja nur ihm zuliebe überwinden wollen aber das ging schief.

Bin einfach nur noch depri und niemand kann mir sagen ob er mich noch liebt und von ihm kommt nichts was mir das beweisen würde.

...
...hat er vielleicht eine Andere weil er so agressiv reagiert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 19:21
In Antwort auf romey_11865414

...
...hat er vielleicht eine Andere weil er so agressiv reagiert?

Was hat denn aggressiv sein mit einer anderen zu tun?
Also das er eine andere hat glaub ich nicht. Also dessen bin ich mir sogar ziemlich sicher.

Er ist einfach so irgendwie aggressiv. Er meinte zu mir, dass er in letzter Zeit einfach übelste Laune hätte und wenn ich ihn fragen würde wieso dann würd ihm nichts anderes einfallen als aus dem Grund, dass wir so selten bis gar keinen Sex miteinander hätten.

Das einen das nach einer Zeit frustriert ok aber mich deswegen so fertig machen ist etwas anderes. Er kann die Beziehung doch nicht nur auf den Sex spezialisieren aber so kommt es mir irgendwie vor. Früher war er nie so!! Da hatten wir auch manchmal 2 Wochen keinen Sex (jetzt sind es gerade mal gut 3 Wochen). Das ist doch nicht die Welt. Ok für Männer ist das wahrscheinlich ein Weltuntergang aber ich finds jetzt echt nicht so dramatisch wie er, dass man deswegen die ganze Beziehung in Frage stellt.

Ich hab halt in letzter Zeit einfach keinen Bock auf Sex und daran ist er nicht unschuldig aber das darf ich ja auch nicht erwähnen dann ist er sofort wieder beleidigt und wird aggressiv.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 19:21

...
ich glaub langsam ich hab schon depressionen...hab nichtmal mehr lust was zu unternehmen,einfach keine kraft,keine motivation...gelacht hab ich schon lange nicht mehr richtig,nur dieses aufgesetzte ,damit die andern denken,es geht mir gut...vll sollte ich zum psychologen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 19:27

Also...
... wir wissen alle, daß jeder (Mann/Frau) am Anfang immer nett und besonders aufmerksam ist. Im laufe der Jahre kehrt nun mal der Alltag ein. Wenn man sich liebt arbeitet man an der Beziehung damit sie nicht auseinander geht.

So, Dein Freund weiß, daß DU ihn sehr liebst. Er weiß auch, daß er Dich mit seinem Verhalten sehr verletzt. Im grunde genommen kann er mit Dir machen was er will denn DU trennst Dich ja sowieso nicht von ihm. Was könntest Du nun also machen...mmh... entweder Dich weiter so behandeln lassen oder einfach mal den Spieß umdrehen. Indem Du NICHTS mehr für ihn machst und beim nächsten Streit einfach mal sagst "Wenn Du mich weiterhin so behandelst dann paß auf, daß ich nicht bald weg bin". Er wird Dich provozieren und sagen"Ja, mach doch". Dann solltest Du einfach gehen. Wenn Du ihm wirklich wichtig bist wird er wieder ankommen ABER dann würde ich ihn zappeln lassen damit er begreift, daß er diese Schiene mit DIR nicht mehr fahren kann. Sollte er nicht ankommen, weißt Du, daß er sowieso nichts mehr für Dich empfindet und es nur noch eine Frage der Zeit war bis die Beziehung auseinander ging.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 19:27

Du machst Dich gerne zum Sündenbock.
Deine Aussage "ich bin wertlos" sagt sehr viel über Deinen Gefühlzustand aus, vielleicht auch über Deinen emotionalen Wert in der Gesellschaft.

Aber beklage Dich nicht, hast Dich selbst in diese Situation gebracht. Wie Dein Freund mit Dir verfährt, daran hast auch Du einen gewissen Anteil.

Wie man in den Wald hineinruft so schallts zurück.
Geh in Dich und denk in einer ruhigen Minute über diese Beziehung und auch über Dein Verhalten nach.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 19:30
In Antwort auf romey_11865414

Also...
... wir wissen alle, daß jeder (Mann/Frau) am Anfang immer nett und besonders aufmerksam ist. Im laufe der Jahre kehrt nun mal der Alltag ein. Wenn man sich liebt arbeitet man an der Beziehung damit sie nicht auseinander geht.

So, Dein Freund weiß, daß DU ihn sehr liebst. Er weiß auch, daß er Dich mit seinem Verhalten sehr verletzt. Im grunde genommen kann er mit Dir machen was er will denn DU trennst Dich ja sowieso nicht von ihm. Was könntest Du nun also machen...mmh... entweder Dich weiter so behandeln lassen oder einfach mal den Spieß umdrehen. Indem Du NICHTS mehr für ihn machst und beim nächsten Streit einfach mal sagst "Wenn Du mich weiterhin so behandelst dann paß auf, daß ich nicht bald weg bin". Er wird Dich provozieren und sagen"Ja, mach doch". Dann solltest Du einfach gehen. Wenn Du ihm wirklich wichtig bist wird er wieder ankommen ABER dann würde ich ihn zappeln lassen damit er begreift, daß er diese Schiene mit DIR nicht mehr fahren kann. Sollte er nicht ankommen, weißt Du, daß er sowieso nichts mehr für Dich empfindet und es nur noch eine Frage der Zeit war bis die Beziehung auseinander ging.

...
ok,drehe den spieß um...mal was sinnreicher...danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 19:32
In Antwort auf bruno_11854472

Du machst Dich gerne zum Sündenbock.
Deine Aussage "ich bin wertlos" sagt sehr viel über Deinen Gefühlzustand aus, vielleicht auch über Deinen emotionalen Wert in der Gesellschaft.

Aber beklage Dich nicht, hast Dich selbst in diese Situation gebracht. Wie Dein Freund mit Dir verfährt, daran hast auch Du einen gewissen Anteil.

Wie man in den Wald hineinruft so schallts zurück.
Geh in Dich und denk in einer ruhigen Minute über diese Beziehung und auch über Dein Verhalten nach.


...
denke immer nach...und weiß ja ,dass ich blöd bin...aber...kp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 19:38
In Antwort auf tia_12298007

Was hat denn aggressiv sein mit einer anderen zu tun?
Also das er eine andere hat glaub ich nicht. Also dessen bin ich mir sogar ziemlich sicher.

Er ist einfach so irgendwie aggressiv. Er meinte zu mir, dass er in letzter Zeit einfach übelste Laune hätte und wenn ich ihn fragen würde wieso dann würd ihm nichts anderes einfallen als aus dem Grund, dass wir so selten bis gar keinen Sex miteinander hätten.

Das einen das nach einer Zeit frustriert ok aber mich deswegen so fertig machen ist etwas anderes. Er kann die Beziehung doch nicht nur auf den Sex spezialisieren aber so kommt es mir irgendwie vor. Früher war er nie so!! Da hatten wir auch manchmal 2 Wochen keinen Sex (jetzt sind es gerade mal gut 3 Wochen). Das ist doch nicht die Welt. Ok für Männer ist das wahrscheinlich ein Weltuntergang aber ich finds jetzt echt nicht so dramatisch wie er, dass man deswegen die ganze Beziehung in Frage stellt.

Ich hab halt in letzter Zeit einfach keinen Bock auf Sex und daran ist er nicht unschuldig aber das darf ich ja auch nicht erwähnen dann ist er sofort wieder beleidigt und wird aggressiv.

...
... ok wenn Du Dir so sicher sein kannst, daß er keine andere hat bzw. keine kennengelernt hat dann liegt es nicht daran. Viele werden ihrem Partner gegenüber agressiv, nörgeln nur noch rum,...einfach weil sie das schlechte Gewissen plagt.

In einer Beziehung gehört sex nunmal dazu. Wenn man keine Lust hat sollte das aber von dem anderen toleriert werden. Du hast recht, sex sollte nicht an 1. Stelle stehen. Vielleicht solltet ihr einfach mal (wenn möglich) das Wochenende nutzen und irgendwo (weit ab von den 4 Wänden) hinfahren. Einfach mal Zeit für euch haben, vielleicht bringt dieser kleine Ausflug etwas und ihr werdet entspannter. Und vielleicht kommt Deine Lust auch wieder wenn er anders zu Dir ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 19:46
In Antwort auf romey_11865414

...
... ok wenn Du Dir so sicher sein kannst, daß er keine andere hat bzw. keine kennengelernt hat dann liegt es nicht daran. Viele werden ihrem Partner gegenüber agressiv, nörgeln nur noch rum,...einfach weil sie das schlechte Gewissen plagt.

In einer Beziehung gehört sex nunmal dazu. Wenn man keine Lust hat sollte das aber von dem anderen toleriert werden. Du hast recht, sex sollte nicht an 1. Stelle stehen. Vielleicht solltet ihr einfach mal (wenn möglich) das Wochenende nutzen und irgendwo (weit ab von den 4 Wänden) hinfahren. Einfach mal Zeit für euch haben, vielleicht bringt dieser kleine Ausflug etwas und ihr werdet entspannter. Und vielleicht kommt Deine Lust auch wieder wenn er anders zu Dir ist

Jetzt machst du mir Angst...
wobei ich mir ziemlich sicher bin, dass er keine andere hat. Er ist zwar im Moment wirklich ein Ar***loch mir gegenüber aber das trau ich ihm wirklich nicht zu. Dann würde er gehen, wieso sollte er dann noch bei mir bleiben wenn er eine andere hat?

Das mit dem wegfahren klingt nicht schlecht aber erstmal muss er mit mir vernünftig reden so dass wir so etwas ausmachen können. Im Moment sehen wir uns ja nichtmal aufgrund der Streits.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 19:47
In Antwort auf romey_11865414

...
... ok wenn Du Dir so sicher sein kannst, daß er keine andere hat bzw. keine kennengelernt hat dann liegt es nicht daran. Viele werden ihrem Partner gegenüber agressiv, nörgeln nur noch rum,...einfach weil sie das schlechte Gewissen plagt.

In einer Beziehung gehört sex nunmal dazu. Wenn man keine Lust hat sollte das aber von dem anderen toleriert werden. Du hast recht, sex sollte nicht an 1. Stelle stehen. Vielleicht solltet ihr einfach mal (wenn möglich) das Wochenende nutzen und irgendwo (weit ab von den 4 Wänden) hinfahren. Einfach mal Zeit für euch haben, vielleicht bringt dieser kleine Ausflug etwas und ihr werdet entspannter. Und vielleicht kommt Deine Lust auch wieder wenn er anders zu Dir ist

Ach ja
Kannst dir ja mal mein Thema durchlesen (Was will er eigentlich von mir?). Da steht drin was momentan bei uns los ist. Vielleicht kannst mir ja weiterhelfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 20:00
In Antwort auf tia_12298007

Jetzt machst du mir Angst...
wobei ich mir ziemlich sicher bin, dass er keine andere hat. Er ist zwar im Moment wirklich ein Ar***loch mir gegenüber aber das trau ich ihm wirklich nicht zu. Dann würde er gehen, wieso sollte er dann noch bei mir bleiben wenn er eine andere hat?

Das mit dem wegfahren klingt nicht schlecht aber erstmal muss er mit mir vernünftig reden so dass wir so etwas ausmachen können. Im Moment sehen wir uns ja nichtmal aufgrund der Streits.

...
...ich möchte Dir keine Angst machen...es ist nur meine Ansicht. Ich kenne euch nicht sondern kann nur aus dem Geschriebenen etwas dazu schreiben.

Es kommt halt auch vor, daß man einem Menschen 100% vertraut und sich wirklich sehr sicher ist, daß derjenige soetwas NIE tuen würde...aber dann wird man eines besseren belehrt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen