Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich bin verzweifelt...

Ich bin verzweifelt...

16. Oktober 2007 um 7:32 Letzte Antwort: 16. Oktober 2007 um 10:08

hi leute,
es ist bisll kommisch aber ich erzähls euch mal..ich hab vor nem monat ein mädchen kennengelernt übers inet...haben uns zuerst gut verstanden und sehr oft geschrieben...dannnn haben wir uns das erstemal in einer disco getroffen..ok soweit alles gut..in der disco selbst haben uns selten gesehn...fast garnicht...gegen abend kamm sie zumir stockvoll und meinte sie will bei mir schlafen um mich näher kennen zu lernen sonst würde sie mit den 2 anderen jungs heimfahren..ich guckte mir die jungs an und hab mich lieber entschieden sie bei mir schlafen zulassen anstatt sie mit den zwei assi jungs heimfahren zu lassen wo in ihrer nähe wohnen..ok soweit so halb gut..bei mir angekommen hab ich sie ins gästezimmer gebracht und ihr das bett gemacht und co. ich wollte in mein zimmer aber sie wollte das ich bei ihr blieb..ok hab ich auch gemacht..weil ich mich ja auf irgendeine weisse hingezogen zu ihr fühle..aufjedenfall haben wir erstmal über gott und die welt geredet..und haben geküsst..sehr lange und intensiv...mehr aber auch nicht..ok der tag danach..ich wollte mit ihr spazieren und wollte das sie mal bisll klar im kopf wird nach der nacht gestern..wir gingen raus in den park..darauf erzählte sie mir das sie jetzt die letzten 3-4 jahre nicht solo gewäsen sei und in der zeit 3 behziehungen hintereinander hätte und das sie irgendwie keine gefühle aufbauen kann oder so..oder wie sie gemeint hat "sie ist ausgeliebt" ..ja ok dachte ich mir...wir waren ganze zeit im arm auf der bank und die zeit verging...ich brachte sie heim..und als ich sie heimbrachte wollte sie das ich sie küsste...ok beide gut heekommen...es vergingen tage und tage..und wir schrieben und schrieben wieder über gott und die welt...eines tages traffen wir uns wieder bei mir und guckten einen film..und hatten uns wie die paar tage davor wieder im arm und haben geschmust..nach dem film haben wir miteinander geschlafen...was wir beide sehr schön fanden..den tag danach gingen wir essen und sie sprach wieder das thema an..das sie grad irendwie nicht weiss was sie will..sie möchte irgendwie keine beziehung..aber fühlt sich doch hingezogen zumir irgendwie..und vermisst mich wennn ich nicht da sei...so vergingen auch die letzten anderen tage wo wir miteinander verbracht haben..sie sprach aber immer und immer wieder das thema an..ich soll mir bitte keine hoffnungen machen wenn es nix wird..weil sie grad selber nicht weiss was sie will und weil sie "ausgeliebt" irgendwie ist wie sie sagt..aber irgendwie fühlt sich sie doch zumir hingezogen und vermisst mich..sie will das ich mir keine hoffnungen mache weil sie angst hat das wir dann im streit ausseinander gehn können weil sie dannn doch nix empfindet oder so halt..ich weiss auch nicht..eigentlich verhalten wir uns als wir zuzammen wären...wir haben uns ganze zeit im arm.. gucken uns sehr oft in die augen..küssen uns einfach so...sie will das ich sie öfters auf die backe küsse und lauter so kleinigkeiten wo normal bei einer beziehung normal sind...sie lässt auch jetzt langsam öfters sachen hier..wie z.b kamm hefte und so zeug..und meint halt fürs nächste mal wenn sie hier ist...sie hat schon sogar ne eigene zahnbürste bei uns...ich weiss irgendwie grad nicht was ich machen soll..was das beste für mich ist..weil ich irgendwie merke das ich mich tag zu tag irgendwie mehr und mehr gefühle zu ihr kommen...meine frage ist einfach?!was soll ich machen?!was ist mir ihr los?was meint ihr fühlt sie gerade oder was macht sie grad durch?ist sie sich nicht sicher?oder was macht sie mit mir

hilfe

Mehr lesen

16. Oktober 2007 um 7:37

Ich bin verzweifelt... NOTIZ
ich muss hinzufügen..das ich ihr versprechen musste in der zeit jetzt wo wir miteinander kontakt haben mit keinem anderem mädschen rumzumachen und ok..sie will mich halt irgendwie nicht teilen oder so..sie hats mir versprochen und ich ihr...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Oktober 2007 um 10:08
In Antwort auf cainan_12304291

Ich bin verzweifelt... NOTIZ
ich muss hinzufügen..das ich ihr versprechen musste in der zeit jetzt wo wir miteinander kontakt haben mit keinem anderem mädschen rumzumachen und ok..sie will mich halt irgendwie nicht teilen oder so..sie hats mir versprochen und ich ihr...

Ist dir
schonmal aufgefallen, das es in deinem beitrag nur um sie geht? bzw. um das was sie will und was nicht?
es liest sich so, als wärst du ihr schoßhündchen, das aufs wort gehorcht...
sie will ein küsschen auf die backe, sie will dies und das und jenes, aber keine beziehung, denn sie ist ausgeliebt!!!!!was ist denn das für ein schmarn???
es ist an der zeit, mit ihr klartext zu reden... entweder hüh oder hott... wenn sie nicht lieben kann, kann sie auch keine beziehung führen und tut dir damit weh, denn du hättest ja gerne eine oder??
du machst alles für sie und sie nimmt null rücksicht auf dich...
also ran an die frau, sag ihr was du willst und was nicht, das dieses momentane nix halbes und nix ganzes ist und ihr euch jetzt schon ne zeitlang kennt um eine entscheidung zu treffen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Ich brauche dringend Hilfe bin so verzweifelt und am Ende !!!
Von: sini_12913297
neu
|
16. Oktober 2007 um 0:41
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen