Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich bin verliebt in eine Affäre, bitte helft mir!!!!!! Bitte!!!!!!!

Ich bin verliebt in eine Affäre, bitte helft mir!!!!!! Bitte!!!!!!!

21. Dezember 2008 um 18:12

hallo leute,

ich habe vor ca. 4 wochen ein mädchen kennengelernt. wir haben uns öfters getroffen und wir haben uns gut versanden. sie reif mich mehrmals am tag an und schrieb auch oft. sie hat mir im voraus schon gesagt das sie einen freund hat und das es mit dem nicht gut läuft, da es ihrer meinung nach alles gewohnheit schon ist und weil er sie auch schlägt. sie fragte mich auch per sms ob ich sie mag und ob da auch mehr ist als mögen. ich meinte ich mag sie. nun ja vor etwa 2 wochen haben wir auch miteinander geschlafen. wir haben uns weiterhin öfters getroffen.

ihr freund war zu dieser zeit im urlaub und sollte eigentlich morgen wiederkommen. er ist aber schon letzten donnerstag wiedergekommen. mit der zeit baute ich dolle gefühle für sie auf und habe ihr das auch mitgeteilt. daraufhin wollte ich den kontakt abbrechen, da sie ein freund hat und ich - wenn wir telefoneren und uns treffen - weiterhin starke gefühle aufbaue. sie hat beim telefonat als ich ihr das mitteilte öfters aufgelegt und meinte das ich ihr wehtue. aber ich sagte das es das richtige ist, da ich nicht weiss woran ich bin. sie sagte mir auch das sie gefühle für mich übrig hat aber für ihren freund kaum welche. es verwirrt mich wenn ich mich mit ihr in einer kneipe treffe und sie spricht öfters von ihrem freund, es verletzt mich da ich gefühle habe und aber nicht weiss was aus uns wird. ich will nicht das sie mit ihrem freund schluss machen soll wegen mir, das habe ich ihr auch gesagt und sie sagte das sie das auch so schnell nicht machen kann. sie soll es selber entscheiden was das richtige ist. sie erzählte das er ein kiffer ist und das die beiden 1-2 mal im monat miteinander schlafen. kann es sein das sie mich nur dafür ausgentzt hat?

nun gut sie hat sich danach trotzdem öfters gemeldet, obwohl wir abgemacht haben das sie sich zeit nehmen soll um zu entscheiden was sie möchte. auf ihren wunsch habe ich dann gesagt das sie sich melden kann aber begrenzt. wenn wir telefonieren, erzählt sie meistens von ihrer fahrschule und so kleine dinge.

gestern rief sie mich an und teilte mir mit, dass sie mit ihrem freund darüber reden wollte das ihre beziehung nicht mehr so läuft. daraufhin hat er sie zusammengeschlagen das sie am freitag im krankenhaus war und das sie dann schluss gemacht hat. ich meinte das wenn es was gibt was ich für dich tun kann dann soll sie es sagen und das wir uns vielleicht auch treffen könnten, wenn sie möchte. sie sagte treffen auf keinen fall, ich soll ja nicht sehen wie sie aussieht momentan. bei mir entstand zweifel das sie mich vielleicht anlügt und die geschichte erfindet um mich warm zu halten. meint ihr es kann sein das sie mich anlügt

sie sagt auch das sie mich anruft und tut es aber nicht. wenn ich sie anrufe nimmt sie nie das telefon ab. ich weiss ehrlich nicht was ich tuen soll, sie meldet sich seit gestern nicht mehr. ich habe ihr geschrieben und gefragt wie es ihr geht, sie meldet sich nicht. das ganze ist echt komisch und tut mir auch weh, da ich nicht weiss was ich machen soll und ich würde gerne eine klarheit haben wie es ausschaut mit uns. sie fragt auch öfters in ihrere sms oder gespräch was ich so mache und wie es mir geht und man hat gemerkt das sie mich echt vermisst. jedoch hat sie mir auch erzählt, das sie vor ihrer beziehung in einem jahr mit 23 männer geschlafen hat, mit 13 abgetrieben hat und das sie sich nach eine normalen beziehung sehnt. ich weiss nicht weiter und bin am boden, und das kurz vor weihnachten. was meint ihr und was meinen die frauen hier hier, was das richtige in meiner sitation wäre. ich habe ihr am telefon auch gesagt, dass ich mehr will aber wir sollten nicht mehr soviel kontakt haben bis sie weiss was sie möchte. dann kann sie sich melden.

ich möchte auch nicht zuviel druck machen, denn es kann ja auch tatsächlich stimmen aber andereseits habe ich für sie gefühle und würde auch gerne wissen was ist. bitte helft mir!!!!!
ich will sie nich aufgeben, aber ich will einfach nur wissen was. aber ich weiss nicht ob sie mir was vorspielt was echt von ihrerseite echt fürn arsch wäre, denn mit gefühlen spielt man nicht!!

bitte helft mir!

Mehr lesen

21. Dezember 2008 um 21:51

Bitte
bitte helft mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2008 um 23:40
In Antwort auf kort_12042344

Bitte
bitte helft mir

Bitte
helft mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2008 um 23:59

Oh je....
so schlimm? Bin momentan leider nicht so der große Tröster, aber meiner Meinung nach hat Deine Affäre einige ernsthafte Probleme, mit denen sie sich auseinandersetzen müsste.

Ob sie Dich anlügt, wird Dir hier niemand beantworten können. Aber bei einer Frau, die einen Mann nach dem anderen hat, mit 13 das erste Mal eine Abtreibung hatte, ist schon klar, dass das soziale Umfeld sicher nicht das Beste ist. Da kann es gut sein, dass sie auch an einen Mann gerät, der sie schlägt - und davon nur schwer los kommt, weil sie vielleicht gar nicht weiß, was "normal" ist....

An für sich hast Du doch ganz gut gehandelt. Du hast ihr mehrfach gesagt, was Du willst, dass Du mehr willst und dass sie sich überlegen soll, was sie möchte. Belass es auch dabei, Du hast alles getan! Warte ab! Wenn sie sich melden will, dann wird sie sich schon melden.

Aber überleg Du Dir auch mal, ob Du so eine Beziehung willst oder sie leben kannst:
Bist Du stark genug, einem Mädel, das so viel durchlebt hat, zur Seite zu stehen?
Kannst Du damit leben, dass sie so viele Männer vor Dir gehabt hat?
Hast Du auch schon mal darüber nachgedacht, dass sie vielleicht einfach nur einen guten Freund braucht, der für sie da ist? Und nicht unbedingt eine "normale" Beziehung?
Könntest Du ihr so viel Zeit geben?

Meine Meinung nach hat sie einiges aufzuarbeiten.
Lass ihr Zeit und gib sie ihr.
Aber wenn sie nichts aufarbeitet und wieder direkt zu Dir in die nächste Beziehung stürzt, muss das nicht unbedingt was Gutes sein.
Ich fürchte, sie braucht Abstand zu allem, falls sie denn wirklich all das erlebt hat, was Du schreibst. Das klingt nämlich irgendwie "unglaublich". Damit will ich nicht sagen, dass alles gelogen ist, aber wenn sie das wirklich erlebt hat, können andere einfach schlecht begreifen, was das genau bedeutet.

Und wenn sie so lebt, dann wird sie kaum wissen, was sie wirklich will.
Dann könnte es gut sein, dass Du dieses Jahr einfach nur Mann Nummer 24 bist. Und so wie Du schreibst, wird Dir das nicht reichen!

Wünsche Dir alles Gute - und warte einfach ab!
Orangenfalter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2008 um 10:43
In Antwort auf orangenfalter

Oh je....
so schlimm? Bin momentan leider nicht so der große Tröster, aber meiner Meinung nach hat Deine Affäre einige ernsthafte Probleme, mit denen sie sich auseinandersetzen müsste.

Ob sie Dich anlügt, wird Dir hier niemand beantworten können. Aber bei einer Frau, die einen Mann nach dem anderen hat, mit 13 das erste Mal eine Abtreibung hatte, ist schon klar, dass das soziale Umfeld sicher nicht das Beste ist. Da kann es gut sein, dass sie auch an einen Mann gerät, der sie schlägt - und davon nur schwer los kommt, weil sie vielleicht gar nicht weiß, was "normal" ist....

An für sich hast Du doch ganz gut gehandelt. Du hast ihr mehrfach gesagt, was Du willst, dass Du mehr willst und dass sie sich überlegen soll, was sie möchte. Belass es auch dabei, Du hast alles getan! Warte ab! Wenn sie sich melden will, dann wird sie sich schon melden.

Aber überleg Du Dir auch mal, ob Du so eine Beziehung willst oder sie leben kannst:
Bist Du stark genug, einem Mädel, das so viel durchlebt hat, zur Seite zu stehen?
Kannst Du damit leben, dass sie so viele Männer vor Dir gehabt hat?
Hast Du auch schon mal darüber nachgedacht, dass sie vielleicht einfach nur einen guten Freund braucht, der für sie da ist? Und nicht unbedingt eine "normale" Beziehung?
Könntest Du ihr so viel Zeit geben?

Meine Meinung nach hat sie einiges aufzuarbeiten.
Lass ihr Zeit und gib sie ihr.
Aber wenn sie nichts aufarbeitet und wieder direkt zu Dir in die nächste Beziehung stürzt, muss das nicht unbedingt was Gutes sein.
Ich fürchte, sie braucht Abstand zu allem, falls sie denn wirklich all das erlebt hat, was Du schreibst. Das klingt nämlich irgendwie "unglaublich". Damit will ich nicht sagen, dass alles gelogen ist, aber wenn sie das wirklich erlebt hat, können andere einfach schlecht begreifen, was das genau bedeutet.

Und wenn sie so lebt, dann wird sie kaum wissen, was sie wirklich will.
Dann könnte es gut sein, dass Du dieses Jahr einfach nur Mann Nummer 24 bist. Und so wie Du schreibst, wird Dir das nicht reichen!

Wünsche Dir alles Gute - und warte einfach ab!
Orangenfalter

....
hallo orangenfalter, danke für deine antwort!

ja das stimmt! das rieten mir meine freunde auch. ich habe auch gedacht als sie mir das alles bei einem kaffee mit dem abtreiben und so erzählte "was ist sie für eine" und zum sie weiss nicht was "normal" ist bzw. was eine normale beziehung ist:

als ich sie mal wiedergetroffen habe sagte ich das es gut tut sie zu sehen. daraufhin erzählte sie das sie es mir nicht glaube weil sie sowas von einem mann noch nie gehört hat. ein anderes mal fragte ich sie welche gefühle sie hat und sie konnte auch nicht richtig beschreiben was liebe ist und ob sie solche gefühle hat.

vielleicht ist sie kein beziehungsmensch und wird bei dem nächsten so eine show abziehen, der sie wieder ausnutzt und sie wieder eine schlechte erahrung erlebt. denn sie erzählt ständig männer sind scheisse und so, es liebt anscheinend an den schlechten erfahrungen die sie gemacht hat. sie meinte auch zu mir das ich anders bin als die anderen. aber wenn sie so weiter macht dann hat sie doch selbst schuld, denn so ein verhalten ist nicht unbedingt das beste, für jeden die beine breit zu machen. sie ist schon eigenartig aber naja wo die liebe hinfällt.
mich nervt auch das sie sagt sie ruft an dann macht sie das tage nicht und dann ruft sie an und erzählt ich konnte nicht weil.... und ich bin dann bis dahin mit meinen gefühlen einigermaßen klargekommen und dann ruft sie an und man fühlt sich wie vorher. soll ich ihr das auch nochmal mitteilen oder wie? was meint ihr?
danke
es wird wohl das beste sein abzuwarten. ich habe auch er

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2008 um 21:21
In Antwort auf orangenfalter

Oh je....
so schlimm? Bin momentan leider nicht so der große Tröster, aber meiner Meinung nach hat Deine Affäre einige ernsthafte Probleme, mit denen sie sich auseinandersetzen müsste.

Ob sie Dich anlügt, wird Dir hier niemand beantworten können. Aber bei einer Frau, die einen Mann nach dem anderen hat, mit 13 das erste Mal eine Abtreibung hatte, ist schon klar, dass das soziale Umfeld sicher nicht das Beste ist. Da kann es gut sein, dass sie auch an einen Mann gerät, der sie schlägt - und davon nur schwer los kommt, weil sie vielleicht gar nicht weiß, was "normal" ist....

An für sich hast Du doch ganz gut gehandelt. Du hast ihr mehrfach gesagt, was Du willst, dass Du mehr willst und dass sie sich überlegen soll, was sie möchte. Belass es auch dabei, Du hast alles getan! Warte ab! Wenn sie sich melden will, dann wird sie sich schon melden.

Aber überleg Du Dir auch mal, ob Du so eine Beziehung willst oder sie leben kannst:
Bist Du stark genug, einem Mädel, das so viel durchlebt hat, zur Seite zu stehen?
Kannst Du damit leben, dass sie so viele Männer vor Dir gehabt hat?
Hast Du auch schon mal darüber nachgedacht, dass sie vielleicht einfach nur einen guten Freund braucht, der für sie da ist? Und nicht unbedingt eine "normale" Beziehung?
Könntest Du ihr so viel Zeit geben?

Meine Meinung nach hat sie einiges aufzuarbeiten.
Lass ihr Zeit und gib sie ihr.
Aber wenn sie nichts aufarbeitet und wieder direkt zu Dir in die nächste Beziehung stürzt, muss das nicht unbedingt was Gutes sein.
Ich fürchte, sie braucht Abstand zu allem, falls sie denn wirklich all das erlebt hat, was Du schreibst. Das klingt nämlich irgendwie "unglaublich". Damit will ich nicht sagen, dass alles gelogen ist, aber wenn sie das wirklich erlebt hat, können andere einfach schlecht begreifen, was das genau bedeutet.

Und wenn sie so lebt, dann wird sie kaum wissen, was sie wirklich will.
Dann könnte es gut sein, dass Du dieses Jahr einfach nur Mann Nummer 24 bist. Und so wie Du schreibst, wird Dir das nicht reichen!

Wünsche Dir alles Gute - und warte einfach ab!
Orangenfalter

Sie hat sich gemeldet
sie hat sich gestern gemeldet und wollte sich heut mit mir treffen. sie wollte eigentlich anrufen, hat es aber nicht getan eigentlich schon längst (also so zwischen 17 und 18 uhr). habe ihr ne sms geschickt ob wir uns heut nicht treffen wollten. keine antwort nix!! was soll ich tun!? bitte helft mir leute!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Freund nervt in letzter Zeit so unbeschreiblich..mein oder sein Problem?
Von: maria27931
neu
23. Dezember 2008 um 19:11
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen