Forum / Liebe & Beziehung

Ich bin total verwirrt oh gott

12. Januar 2012 um 20:11 Letzte Antwort: 14. Januar 2012 um 2:49

Hallo Ihr Lieben

Viell. könnt ihr mir weiter helfen ...
Mein Partner und ich sind schon seit 8 Jahren zusammen und haben 2 gemeinsame Kinder . Da aber unsere Beziehung leider nicht immer ganz stabil ist leben wir nicht zusammen. Ich bin 27 er ebenfalls.
Und dann wäre dann das Problem was vor knapp 2 Monaten aufgetaucht ist. Ich war Abends mit einer Freundin in einem Cafe .. dort habe ich einen sehr netten "Typen" kennen gelernt Seither treffe ich mich regelmäßig mit ihm und haben eine kleine Affäre begonnen. .. Meine Gefühle fahren im Moment Achterbahn denn ich weis nicht wie ich mich meinem Partner oder ihm Gegenüber oft verhalten soll. Mein Partner weis nichts von ihm und meine "Affäre" auch nicht von meinem Partner. Irgendwie habe ich Schuldgefühle gegenüber meinem Partner aber sobald ich mich mit dem neuen Kerl treffe bin ich total glücklich und entspannt Tja und das Problem ist eben das, das er 5 Jahre jünger ist als ich. (als ich ihn kennen gelernt habe hatte ich nicht nach dem Alter gefragt?!) Er sagt mir immer wieder wie sehr er mich mag usw. aber ich bin total unsicher. Ich bin irgendwie auf dem Weg mich in ihn zu verlieben aber ich weis eben nicht. Mein Herz sagt ja mein Kopf nein! Die einzigen Bedenken die er immer wieder äußert sind meine Kinder. Er sagt zwar er können sich mit mir eine Beziehung vorstellen doch es ist alles sehr neu für ihn sprich Kinder Verantwortung usw. Ich will ihn nicht überfordern oder dergleichen doch ich hab Angst sollte ich meine Alter Beziehung wirklich aufgeben das er mich nach viell. 1 oder 2 Monaten doch sitzen lässt

Viell. könnt ihr mir ein paar Ratschläge geben was ich nur machen soll )) liebe grüsse Esmee

Mehr lesen

13. Januar 2012 um 9:25

Schwierig
so wie du schreibst, blühst du bei dem neuen typen regelrecht auf. das wäre ja grundsätzlich super. aber du hast das ganze nicht aufrichtig begonnen.
wie sieht denn die beziehung zu deinem eigentlichen partner aus? ihr habt kinder, wohnt aber nicht zusammen? wo ist dein herz? ich denke, du musst nun kopfarbeit leisten und vorallem auch mit den männern dann reden. so zweigleisig fahren ist nicht gut.

Gefällt mir

13. Januar 2012 um 14:42

Noch Liebe
Lass erst mal etwas Zeit ins Land gehen, wer weiß wie sich das entwickelt. Liebst Du Deinen langjährigen FReund noch?

Gefällt mir

14. Januar 2012 um 2:49


huhu

also mein jetziger freund ist ebenfals 5 jahre jünger als ich (ich 226 er 21)und es funktioniert einwandfrei...die frage die du dir stellen solltest ist nicht ,,wen gebe ich auf,,sondern eher ,,wieso?,,du hast zwei kinder,einen mann der dich liebt und in allen lebenslagen an deiner seite steht..was ist wenn du dich trennst und du plötzlich alleine da stehst?deine kinder würden dir das sicherlich nicht verzeihen?!

pass auf,ich sag dir jetzt mal was wie ich lebe bzw wonach udn was mein leitspruch ist...wenn ich eine neue beziehung ein gehe oder auch nur in die richtung gesteuert bin habe ich immer gesagt,,bevor du mir fremd gehst,beende es vorher,denn nichts ist schlimmer als betrogen zu werden! erlichkeit wehrt am längsten und so erlich dein mann zu dir ist so erlich solltest du auch ihm gegenüber sein und vor allem auch deinen kindern!

du hast spass mit deiner ,,affaire,,...ja...aber den spass hattest du auch zu beginn deiner beziehung mit deinem mann,sicherlich kommt der altag,vieles wird selbstverständlich,komplimente werden weniger, kleine gehsten werden auch rar aber überleg doch mal...ein mann,in einer bar kennen gelernt,ihr trefft euch,habt ,,vielleicht,,sex,spass und lacht viel zusammen...wie wäre es mal mit deinem mann darüber zu reden und ihm zu sagen was dich stört?vielleicht nimmst du dir eine ,,auszeit,,für euch und fährst mal 2 wochen mit den kindern weg?dann hast du zeit zum nachdenken und kannst für dich selbst raus finden was du möchtest!

die affaire ist nur ein hilferuf für deine jetzige beziehung,womöglich vermisst du das kribbeln im bauch,das man dir sagt das du schön udn attraktiv bist,das gefühl im bauch wenn er dich berührt..aber hey wir unterscheiden uns in dem punkt auch nicht von der tierwelt..manche suchen sich einen partner und prägen sich drauf andere wiederum fressen die männchen nach dem sex auf und suchen sich das nächste paarungswillige männchen ^^

was ich damit sagen will (und ja ich rede aus erfahrung ) du brauchst ganz ganz viel ruhe und zeit für dich selber um über alles nachzudenken..schreib dir eine plus und minus liste für beide männer..leg die karten auf den tisch und rede mit deiner affaire,sag ihm was plan ist,verinnerliche es und schau was er sagt.. ERST DANN würde ich mit meinem mann reden,öhm deinen ^^,..

ganz nach dem chema,,man merkt erst was man hatte wenn es weg ist,,...hast du kein charmgefühl gegenüber deinem mann wenn er dir in die augen schaut und dir sagt das er dich liebt? :/ sry aber ich bin eine von grund auf erliche frau und habe auch nach 7 jahren eine beziehung beendet als ich merkte das andere männer für mich interessant wurden!

schau was du hast - vergleiche mit dem was du bekommen könntest! sei erlich zu beiden partein - und vor allem zu dir selbst

lg verzweifelt

Gefällt mir