Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich bin so durcheinander..

Ich bin so durcheinander..

8. Mai 2017 um 9:02

Hallo liebe Frauen,
ich muss mich kurz halten, sonst werde ich nie mit meiner Geschichte fertig..
also,
vor ca. 1 Monat hat mein Ex die Beziehung beendet. Er fühlte sich unter Druck gesetzt.. weil ich mehr zeit mit ihm verbringen wollte.. wir waren 1 Jahr zusammen, zwischenzeitlich mal kurz getrennt.. als er dann vor kurzem schluss machte, bin ich durch die Hölle gegangen. Ich habe sehr darunter gelitten. Nach 2 Wochen hab ich mich aber wieder in den Griff bekommen. Eines Abends war ich dann bei einem Mann (Nachbar meiner Schwester). Ich kam dort schon etwas angeheitert an.. abgemacht war nur eine massage, da er das gelernt hat. Er hat mich abgefüllt.. wie es geendet hat könnt ihr euch wohl denken. Richtiger sex war es nicht, es war ein "Spiel" -BDSM. Der wirkliche Sex war dann keine 2 Minuten mehr. Jedenfalls hat es mir nichts bedeutet. Ich habe danach auch geweint und sofort bereut, weil ich gemerkt habe ich hänge noch an meinem Ex. Die Sache ist jetzt aber die, dass ich und mein Ex wieder ein wenig Kontakt haben. Natürlich hoffe ich, dass wir wieder zusammen kommen irgendwann. Aber dieser ONS belastet mich so sehr. Wenn ich es ihm aber sage, ist es endgültig vorbei. Er würde mir das nie verzeihen.. was soll ich bloß tun?

Mehr lesen

8. Mai 2017 um 9:34
In Antwort auf jen9115

Hallo liebe Frauen, 
ich muss mich kurz halten, sonst werde ich nie mit meiner Geschichte fertig..
also, 
vor ca. 1 Monat hat mein Ex die Beziehung beendet. Er fühlte sich unter Druck gesetzt.. weil ich mehr zeit mit ihm verbringen wollte.. wir waren 1 Jahr zusammen, zwischenzeitlich mal kurz getrennt.. als er dann vor kurzem schluss machte, bin ich durch die Hölle gegangen. Ich habe sehr darunter gelitten. Nach 2 Wochen hab ich mich aber wieder in den Griff bekommen. Eines Abends war ich dann bei einem Mann (Nachbar meiner Schwester). Ich kam dort schon etwas angeheitert an.. abgemacht war nur eine massage, da er das gelernt hat. Er hat mich abgefüllt.. wie es geendet hat könnt ihr euch wohl denken. Richtiger sex war es nicht, es war ein "Spiel" -BDSM. Der wirkliche Sex war dann keine 2 Minuten mehr. Jedenfalls hat es mir nichts bedeutet. Ich habe danach auch geweint und sofort bereut, weil ich gemerkt habe ich hänge noch an meinem Ex. Die Sache ist jetzt aber die, dass ich und mein Ex wieder ein wenig Kontakt haben. Natürlich hoffe ich, dass wir wieder zusammen kommen irgendwann. Aber dieser ONS belastet mich so sehr. Wenn ich es ihm aber sage, ist es endgültig vorbei. Er würde mir das nie verzeihen.. was soll ich bloß tun?

Hi,
Gegenüber deinem ex bist du keinerlei Rechenschaft schuldig,  du bist Single da kannst du machen was du willst.
Ob der on nun sinnvoll klug gewollt odet umgewrollt sinnvoll oder nich lässt sich drüber streiten. 
Für dich war es anscheinend ein Fehler. Nimms als Erfahrung stillschweigen. 
Du bist niemanden wärend det singelzeit Rechenschafz schuldig und kannst machen was du willst.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2017 um 9:37

Sie war die richtige gewesen. Nur hatte ich keine lust mehr drauf, mich selbst psychisch fertig zu machen. Deswegen war der Kummer auch schnell wieder weg. Das heißt aber nicht, dass man jemanden schon vergessen hat oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2017 um 9:46

Na die Beziehung bzw. Ihn. Nicht vergessen, er hat schluss gemacht, ich wollte das nie.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2017 um 10:14
In Antwort auf jen9115

Hallo liebe Frauen, 
ich muss mich kurz halten, sonst werde ich nie mit meiner Geschichte fertig..
also, 
vor ca. 1 Monat hat mein Ex die Beziehung beendet. Er fühlte sich unter Druck gesetzt.. weil ich mehr zeit mit ihm verbringen wollte.. wir waren 1 Jahr zusammen, zwischenzeitlich mal kurz getrennt.. als er dann vor kurzem schluss machte, bin ich durch die Hölle gegangen. Ich habe sehr darunter gelitten. Nach 2 Wochen hab ich mich aber wieder in den Griff bekommen. Eines Abends war ich dann bei einem Mann (Nachbar meiner Schwester). Ich kam dort schon etwas angeheitert an.. abgemacht war nur eine massage, da er das gelernt hat. Er hat mich abgefüllt.. wie es geendet hat könnt ihr euch wohl denken. Richtiger sex war es nicht, es war ein "Spiel" -BDSM. Der wirkliche Sex war dann keine 2 Minuten mehr. Jedenfalls hat es mir nichts bedeutet. Ich habe danach auch geweint und sofort bereut, weil ich gemerkt habe ich hänge noch an meinem Ex. Die Sache ist jetzt aber die, dass ich und mein Ex wieder ein wenig Kontakt haben. Natürlich hoffe ich, dass wir wieder zusammen kommen irgendwann. Aber dieser ONS belastet mich so sehr. Wenn ich es ihm aber sage, ist es endgültig vorbei. Er würde mir das nie verzeihen.. was soll ich bloß tun?

ihr seid ein jahr zusammen gewesen. in diesen einen kleinen jahr hat es 2 trennungen gegeben. ging die erste uch von ihm aus?
das sollte dir doch zeigen, dass da etwas nicht stimmt, dass ihr nicht harmoniert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2017 um 10:26
In Antwort auf apfelsine8

ihr seid ein jahr zusammen gewesen. in diesen einen kleinen jahr hat es 2 trennungen gegeben. ging die erste uch von ihm aus?
das sollte dir doch zeigen, dass da etwas nicht stimmt, dass ihr nicht harmoniert.

Ja da hast du recht. Es stimmt auch etwas nicht. Darüber geredet haben wir noch nicht.. ich möchte hier nicht direkt über seine Kindheit und Vergangenheit reden.. er tickt etwas anders als "normale".. pn falls es dich interessiert 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2017 um 15:37
In Antwort auf jen9115

Hallo liebe Frauen, 
ich muss mich kurz halten, sonst werde ich nie mit meiner Geschichte fertig..
also, 
vor ca. 1 Monat hat mein Ex die Beziehung beendet. Er fühlte sich unter Druck gesetzt.. weil ich mehr zeit mit ihm verbringen wollte.. wir waren 1 Jahr zusammen, zwischenzeitlich mal kurz getrennt.. als er dann vor kurzem schluss machte, bin ich durch die Hölle gegangen. Ich habe sehr darunter gelitten. Nach 2 Wochen hab ich mich aber wieder in den Griff bekommen. Eines Abends war ich dann bei einem Mann (Nachbar meiner Schwester). Ich kam dort schon etwas angeheitert an.. abgemacht war nur eine massage, da er das gelernt hat. Er hat mich abgefüllt.. wie es geendet hat könnt ihr euch wohl denken. Richtiger sex war es nicht, es war ein "Spiel" -BDSM. Der wirkliche Sex war dann keine 2 Minuten mehr. Jedenfalls hat es mir nichts bedeutet. Ich habe danach auch geweint und sofort bereut, weil ich gemerkt habe ich hänge noch an meinem Ex. Die Sache ist jetzt aber die, dass ich und mein Ex wieder ein wenig Kontakt haben. Natürlich hoffe ich, dass wir wieder zusammen kommen irgendwann. Aber dieser ONS belastet mich so sehr. Wenn ich es ihm aber sage, ist es endgültig vorbei. Er würde mir das nie verzeihen.. was soll ich bloß tun?

"Eines Abends war ich dann bei einem Mann (Nachbar meiner Schwester). Ich kam dort schon etwas angeheitert an.. abgemacht war nur eine massage, "

Na komm, man verabredet sich doch nicht zu so etwas bei einem fremden Mann in der Wohnung und glaubt dann, es bleibt wirklich bei einer Massage.

Ein wenig naiv war das schon...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2017 um 16:19

 waeum willst  du es   ihn nun gleich beichten. finde zu ihn zurück.
   der Sex mit ihm wae   bestimmt besser-
  Bin eine  Frau. LG.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ist das noch normal unter besten Freunden?
Von: thomasoderso
neu
8. Mai 2017 um 15:31
(ex)-Freund
Von: julu39
neu
8. Mai 2017 um 13:37
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen