Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich bin so am Boden Kann nur noch weinen, bitte helft mir...

Ich bin so am Boden Kann nur noch weinen, bitte helft mir...

20. Juli 2010 um 16:44

Hallo!

Ich kann nicht mehr, ich bin am Ende, ich kann nur noch weinen... Bitte bitte helft mir...

Also:
Ich war über 3 Jahre mit meinem Freund zusammen, bin jetzt 17 und wir hatten am Anfang eine wundervolle Beziehung doch seit einem Jahr lief es keineswegs mehr gut... Er hat mich schlecht behandelt, mich als dumm beschimpft und wurde sogar einmal gewalttätig... Ich habe ihn geliebt, unendlich geliebt. Doch er hat mir kaum Liebe geschenkt. Ihr müsst wissen er ist Student gewesen und hatte nur am Wochenende Zeit für mich und er wohnte ganz weit weg und alles und er hat sich nicht bemüht... Ich fühlte mich immer als der letzte Dreck. Das hab ich ihm vor einem halben Jahr etwa gebeichtet, dass ich nicht mehr kann wenn er so weitermacht...
Doch er hat das nicht erwidert. Wahrscheinlich hat er mir nichtmal zugehört. Meine Gefühle für ihn veränderten sich, ich liebte ihn nicht mehr so richtig. Habs mir aber immer eingeredet dass alles gut ist. Doch dann hat mir ein anderer Mann die Augen geöffnet. Ich empfand wieder ein lebendiges Gefühl, bei ihm war das so verblasst... Hab also beschlossen mich von ihm zu trennen (nicht, um mit dem anderen Mann zusammen zu sein, sondern um mich von der Beziehung zu lösen, die mich unglücklich macht, was mit dem anderen passiert weiß nur der liebe Gott....).
Habs dann heute unter Tränen durchgezogen... Es ist so schwer für mich, ich fühle mich so schlecht, alles in meinem Zimmer udn in meinem Herzen erinnert mich an die glückliche Zeit mit ihm, aber ich will mich davon lösen.
Dazu kommt leider noch, dass er eine relativ harte Zeit durchmacht mit dem Studium etc und so... Aber diese Zeit war irgendwie immer wieder vorhanden und jetzt hab ich mich entschieden, ihm trotzdem zu erzählen, dass ich nicht mehr kann. Und jetzt macht er mich so fertig, er sagt ich bin das letzte und das geht jetzt schon seit Stunden so und ich kann nicht mehr! (Wir schreiben in icq, bzw er schreibt).
Dann kommt auch noch meine "Freundin" dazu, die ihm anscheinend irgendwas erzählt hat, dass ich mit meinem Kollegen (diesem "Mann"...) irgendwie rumgeflirtet hätte, obwohl es nicht wahr ist. Und ich bin so am Ende ich kann nur noch weinen und ich weiß nicht mehr was ich machen soll ich hab keine Lust mehr auf Leben ich bin das allerletzte anscheinend. Er sagt ich hab ihn hintergangen und so aber ich hab doch nur meine Gefühle gebeichtet

Bitte helft mir ich kann einfach nicht mehr, ich kann nicht mehr!

Er erniedrigt mich so, ich hab das alles nicht getan, er sagt ich
-habe ihn hintergangen
-wollte dass er sich noch das leben nimmt
-will dass er keine anständige zukunft mehr zusammenbringt
-wollte ihm nur wehtun
-habe ihn ausgenutzt
usw... ich bin so fertig, ich kann nicht mehr... bitte helft mir

Mehr lesen

20. Juli 2010 um 16:51

Sofortmaßnahme:

niemand kettet dich an dieses blöde ICQ, mach es sofort AUS! Das Handy am besten auch. Und dann beruhige dich erstmal wieder...

Du bist noch so jung und er schon um sovieles weiter in der Entwicklung, er weiß genau wie er dir jetzt weh tun kann und meine Liebe, DASS er es auch TUT, zeigt dir nochmal überdeutlich wie Recht du mit deiner Entscheidung zu gehen hast! Scheiden tut weh aber lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Ruf dir mal ne gute Freundin heute abend zur Seite oder quatsch mit deiner Mama, wenn ihr ein gutes Verhältnis habt.

Du musst dir nicht jeden Schuh, den er dir hinstellt auch anziehen! Egal wie oft er die Vorwürfe wiederholt, DU weißt am besten, was davon zutrifft und was nicht. Also lass ihn toben wie Rumpelstilzchen, in China ist letztens erst ein Sack Reis umgefallen

Ganz lieben Gruss!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2010 um 16:52

Du bist nicht das Letzte!!!
So wie er verhalten sich viele Männer wenn sie verlassen werden. Sie fangen dann an die Ex zu beschimpfen usw. hab ich auch schon alles hinter mir.
Ich persönlich finde so ein Verhalten total unreif!

Wenn du dich in der Beziehung absolut nicht wohl gefühlt hast dann ist es das beste dass du Schluss gemacht hast. In einer Partnerschaft sollte man sich wohlfühlen und nicht so mies fühlen wie du es getan hast.

Hör deinem Ex einfach nicht mehr zu, lass ihn gegen eine Wand sprechen, zeig ihm dass du eine starke Frau bist und dass du dich auf sein Niveau nicht herabläßt indem du darauf reagierst was er sagt.
Stell ihn bei icq auf igno, dann kann er dich nicht mehr nerven.

Aber führ dir immer vor Augen, du bist nicht das Letzte sondern ER mit so einem Verhalten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2010 um 16:53

...
Er ist sauer, verletzt...was auch immer...und lässt dich nun seine ganze Wut spüren. Schalt dein icq ab, Handy aus und komm zur Ruhe.
Nimm nicht erst, was er dir bisher so alles an den Kopf geworfen hat. Er weiß es heute vielleicht einfach nicht besser...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2010 um 16:54

Hallo
tictac1993,

bitte schreibe mit ihm nicht mehr über icq. Lösche ihn aus deiner Liste.
Die Sachen,die dich an ihn erinnern kannst du in eine Kiste packen.

Du bist noch dehr jung und er versucht dich jetzt unter Druck zu setzen und schiebt dir allein die Schuld zu.

wollte dass er sich noch das leben nimmt

Diese Aussage zeigt es ganz deutlich, aber keine Angst solche Leute nehmen sich nicht das Leben (die es so sagen, kenne ich aus Erfahrung).

Lasse dich nicht erweichen sonst wird es nur noch schlimmer.

Denke daran, du bist nicht das allerletzte, du bist stark und mutig, weil du diesen Schritt gewagt hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2010 um 17:01

Hallo Tictac,
Du musst ein ganz besonders nettes Mädchen sein, dass Du Dir das so zu Herzen nimmst.
Also als erstes: ICQ aus!!!
Du hast das einzig richtige getan und Dich von einem Mann getrennt, der Dich nicht so behandelt, wie Du es verdienst. Das ist Dein Recht und sogar Deine Pflicht.
Dieser Mann beschimpft Dich jetzt nur, weil er sauer ist, dass Du Schluss gemacht hast. Das hat ihm weh getan (na und, er hat Dir auch oft genug weh getan!) und jetzt will er es Dir heimzahlen. Über seine Beschimpfungen solltest Du höchstens lächeln. Keine Angst, der bringt sich schon nicht um. Du hast ihn auch nicht ausgenutzt, höchstens er Dich. Und Du weisst auch, dass Du ihn nicht hintergangen hast.
Du kannst mit erhobenem Kopf aus dieser Geschichte herausgehen nach dem Motto "was kümmert es die Eiche, wenn sich die ... daran kratzt".
Ich verstehe schon, dass Dich das ganze im Moment mitnimmt, aber wirklich, Du kannst es getrost ignorieren. Plane lieber Deine Zukunft ohne ihn als Dich noch weiter mit solchen üblen Beschimpfungen abzugeben.
Wünsch Dir alles Gute, bitte heul nicht mehr, er ist es nicht wert, das siehst Du doch jetzt, oder? Seine hirnrissigen Beschimpfungen sind einfach unwürdig. Er ist ein Depp!
Machs gut!
dancer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2010 um 8:59

Es will einfach nicht besser werden...
Hallo Leute,

es kommen immer noch dauernd sms von ihm, ich sei das Allerletzte und wenn ich nicht endlich meinen Mund aufkrieg und mit ihm "rede" gibts Ärger und ich bin so eine Schlampe und ich bin egoistisch und unterste Schublade usw usw....
Er hat sich jetzt mit meiner Freundin verbündet und einem anderen Kumpel von mir und ihnen lauter Sch**** über mich erzählt und jetzt hassen mich alle-außer einem: Ich bin seit ein paar Tagen mit diesem Mann zusammen und ich bin so glücklich. Ich war noch nie in meinem Leben so glücklich wie mit ihm, er ist so ein wundervoller Mensch. Aber auf der anderen Seite geht es mir so schlecht weil ich tagaus und tagein von meinem Exfreund beschimpft werde.
Mein Handy muss ich anhaben, ich brauche es für vieles andere. Ich versuche seine Nachrichten zu ignorieren, doch es tut so weh!
Ich kann nicht mehr, ich bin so zerrissen: Einerseits so glücklich wie noch nie udn auf der anderen Seite hab ich so ein schlechtes Gewissen weil ich meinem Ex so weh getan hab und so schnell wieder einen neuen Freund habe...

Bitte helft mir...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2010 um 9:21
In Antwort auf tictac1993

Es will einfach nicht besser werden...
Hallo Leute,

es kommen immer noch dauernd sms von ihm, ich sei das Allerletzte und wenn ich nicht endlich meinen Mund aufkrieg und mit ihm "rede" gibts Ärger und ich bin so eine Schlampe und ich bin egoistisch und unterste Schublade usw usw....
Er hat sich jetzt mit meiner Freundin verbündet und einem anderen Kumpel von mir und ihnen lauter Sch**** über mich erzählt und jetzt hassen mich alle-außer einem: Ich bin seit ein paar Tagen mit diesem Mann zusammen und ich bin so glücklich. Ich war noch nie in meinem Leben so glücklich wie mit ihm, er ist so ein wundervoller Mensch. Aber auf der anderen Seite geht es mir so schlecht weil ich tagaus und tagein von meinem Exfreund beschimpft werde.
Mein Handy muss ich anhaben, ich brauche es für vieles andere. Ich versuche seine Nachrichten zu ignorieren, doch es tut so weh!
Ich kann nicht mehr, ich bin so zerrissen: Einerseits so glücklich wie noch nie udn auf der anderen Seite hab ich so ein schlechtes Gewissen weil ich meinem Ex so weh getan hab und so schnell wieder einen neuen Freund habe...

Bitte helft mir...

...
Man kann Nummern auch sperren, nur mal so nebenbei. Aber ich glaub das willst du gar nicht. Du willst von ihm beschimpft werden, weil du der Meinung bist, dass du etwas falsch gemacht hast. Wahrscheinlich gibst du dir auch noch die Schuld daran, dass er dich ein Jahr lang wie den letzten Dreck behandelt hat.

Ich versteh Menschen wie dich einfach nicht. Wie kann man es zulassen, dass man vom eigenen Partner so behandelt wird und wie kann man dann auch noch zu allem Überfluss ein schlechtes Gewissen haben, wenn man doch irgendwann mal die Kraft hat, sich von so einem ... zu trennen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2010 um 10:59

Ich weiß nicht...
Tut mir leid, dass ich jetzt schon wieder schreibe, aber mir gehts noch immer nicht richtig gut.
Mein Exfreund wendet sich an all meine Freundinnen und erzählt lauter Käse über mich, alle denken jetzt, ich bin so ein Schwein weil ich mit ihm nur Schluss gemacht habe, um ihn zu verletzten-ABER DAS STIMMT DOCH GAR NICHT!!
Hab jetzt zum ersten Mal mit meinem neuen Freund geschlafen, aber ich hab Angst, dass das jemand mitkriegt und es meinem Ex erzählt, er würde total ausrasten. Ich bin so glücklich mit meinem Schatz momentan, aber ich darf es nicht zeigen weil sonst ER davon Wind kriegt...
Ich kann nicht mehr... Ist das denn falsch, mit jemand anderem zu schlafen, wenn man erst vor 2 Wochen mit dem Ex Schluss gemacht hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram