Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich bin sein 'Geheminis' !? Bitte Hilfe!

Ich bin sein 'Geheminis' !? Bitte Hilfe!

8. Juni 2014 um 17:03 Letzte Antwort: 9. Juni 2014 um 15:26

Freitag hat sich mein Ex freund bei mir gemeldet nach 1 Monat Trennung ungefähr.. er war angetrunken und schrieb mir Mega viele SMS das er mich vermisst und mich noch liebt.. Ich hab ihn dann nach einer halben Stunde Angerufen, dann haben wir ausgiebig darüber geredet..

Dann ergriff uns die Sehnsucht, ich fuhr mit einem Taxi Nachts/Morgens um 02:00 ungefähr zu ihm, haben kaum geschlafen, die ganze Zeit gekuschelt und rumgeknutscht.
Aber Sex hatten wir nicht, was ich auch gut fand.

Naja, und dann der morgen so um 06:00 sollte ich gehen da sein Vater kommt, und ihm half seine Küche aufzubauen, also bin ich dann gegangen, er wollte mich garnicht gehen lassen, und wir sagten uns so oft das wir uns. Lieben..

Nun heute, Sonntag. Ein Tag danach, - Er muss nachdenken, ob er das mit mir nochmal versuchen möchte, er liebt mich ist sich aber unsicher, ich soll ihm. Zeit geben, Jah ok.. Lass ich ihm.. (ist das richtig von mir..?!)

Dann hab ich darüber mit einen guten Kollegen geschrieben, das ich bei meinem Ex war und das wir uns noch Lieben, dann war er ganz böse auf mich, das ich nicht so eine scheisse labern sollen , das wir nichts hätten, das es niemanden was angeht.. (er will auch in der Öffentlichkeit nicht mit mir gesehen werden, anscheinend weil ich seine Ex bin und zu viel vorgefallen wäre und er erst mit mir gesehen werden will wenn wir wirklich wieder zsm sind..?!?!?)

Ok., ich hab's mir sagen lassen und mal wieder akzeptiert, dann hat er mich noch angerufen gehabt und mich am Telefon so angemacht das es niemanden was angeht, dann kamen Leute bei ihm vorbei (er war draußen) hat er ohne ein Wort einfach aufgelegt, könnten Jah weiter schreiben. Dabei wollte er telen...

Ich weiß nicht was ich tun soll, ich liebe ihn und stehe zu meinen Gefühlen, nur er nicht, er denkt immer daran was die anderen denken, er will seine Freunde nicht verlieren, weil seine Freunde mich hassen..
Ich weiß echt nicht weiter..

Dann hat er aus Spaß in whatsapp in seinem Status ein,Datum mit einer Freundin 15.5 oder so, aber nur aus Spaß um zu sehen wie die Leute reagieren sie wären aber nicht zsm, er will aber auch nicht sein Status ändern.. Noch nicht sagt er... ??

Man.. Ich fühle mich verarscht, aber ich will ihn nicht verlieren, wie kann ich machen das er merkt das er so doch nicht mit mir umgehen kann oder? Oder mache ich. Irgendwas falsch, bitte brauche Meinungen,
Ich war so froh das er sich gemeldet hat, er meint auch er hat Hoffnungen und. Ich hab sie auch weil er sie mir gegeben hat.. Will er mir nur weh tun?

Hilfe !!!!!!

Mehr lesen

8. Juni 2014 um 17:14

..
Was soll ich denn Bittschön machen, ich würde sofort mit ihm zsm sein, und er ist zu mir als wäre ich ein Spielzeug..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juni 2014 um 17:54

Der war
angetrunken, hat einen schwachen Moment gehabt und dir geschrieben, dass er dich liebt, weil er sicherlich das Ganze auch noch nicht richtig verarbeitet hat. Dann hat er seine Kuscheleinheit bekommen, ist aus seinem Rausch erwacht und *bums* war die graue Realität wieder da.

Im Nachhinein hat er es womöglich bereut, weil sich ja nichts zw. euch geändert hat. Wieso habt ihr euch denn getrennt? Ist das Problem gelöst? oder ist es lösbar? Will er es mit dir lösen?

Lass dich nicht verklapsen. Der Will eigentlich gar nicht richtig, erspart dir nur somit die "Holzhammermethode".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juni 2014 um 18:44
In Antwort auf xseyhey

..
Was soll ich denn Bittschön machen, ich würde sofort mit ihm zsm sein, und er ist zu mir als wäre ich ein Spielzeug..

Du bist
sein spielzeug , "ich würde sofort mit ihm zsm sein" das weis er und er nutzt es aus.

Du tust mir grad sehr leid weil es bestimmt dein erster Freund ist, aber glaub mir zum Ex zurück zu gehen ist einer der schlimmsten Sachen die man machen kann du merkst ja selber was er mit dir macht.

Er weis, er hat dich noch also lässt er dich zappeln, sobald aber jemand an dir Interesse zeigt meldet er sich bei dir und du lässt alles stehen und liegen für ihn fährst sogar um 2 uhr nachts zu ihm ... glaub mir wen du älter bist wirst du dich selber fragen wie blöd du damals warst, aus Fehlern lernt man.

Ich empfehle dir auf seine Nachrichten nicht mehr zu antworten lösche sogar seine Nummer, Falls du Sachen hast die er dir geschenkt hat oder an ihn erinnern gib ihm die zurück. Gib ihm auch alle bilder die ihr zusammen gemacht habt zurück oder lass sie verschwinden. Damit er merkt er hat keine Chance mehr dich zurück zu bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juni 2014 um 18:54
In Antwort auf expedited

Der war
angetrunken, hat einen schwachen Moment gehabt und dir geschrieben, dass er dich liebt, weil er sicherlich das Ganze auch noch nicht richtig verarbeitet hat. Dann hat er seine Kuscheleinheit bekommen, ist aus seinem Rausch erwacht und *bums* war die graue Realität wieder da.

Im Nachhinein hat er es womöglich bereut, weil sich ja nichts zw. euch geändert hat. Wieso habt ihr euch denn getrennt? Ist das Problem gelöst? oder ist es lösbar? Will er es mit dir lösen?

Lass dich nicht verklapsen. Der Will eigentlich gar nicht richtig, erspart dir nur somit die "Holzhammermethode".

Der Grund
Der Grund war das ich zu aggressiv war, und ich finde das es lösbar ist, er hat nicht Schluss gemacht weil er mich nicht liebt sondern weil ich bei Streits zu aggressiv wurde, aber es war auch in dem letzten Monat eine sehr schwere Zeit für mich war ein Monat lang in einer psychosomatischen Klinik und das hat mich echt angestrengt alles..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juni 2014 um 19:02
In Antwort auf xseyhey

Der Grund
Der Grund war das ich zu aggressiv war, und ich finde das es lösbar ist, er hat nicht Schluss gemacht weil er mich nicht liebt sondern weil ich bei Streits zu aggressiv wurde, aber es war auch in dem letzten Monat eine sehr schwere Zeit für mich war ein Monat lang in einer psychosomatischen Klinik und das hat mich echt angestrengt alles..

Statt
das er dir hilft wen es dir schlecht geht haut er einfach ab ... pff was willst du mit so einem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juni 2014 um 19:07
In Antwort auf grippl2

Statt
das er dir hilft wen es dir schlecht geht haut er einfach ab ... pff was willst du mit so einem

Es war..
Auch sehr schwer für ihn meine depressiven Launen auszuhalten.. Leide an Depressionen ritz sucht, sozialer Phobie etc..
Ich kann mir vorstellen das ich anstrengend bin.. Aber so aggressiv bin ich eigentlich nicht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juni 2014 um 20:25

Er ist..
Ein Typ der will das man um ihm kämpft der das romantisch finde.. Er sieht wenig Fehler ein.. So ist er nunmal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juni 2014 um 20:26

Vielleicht
solltest du besser nochmals über die ganze Sache nachdenken - und zwar ALLEINE!

Und nein, er will dir nicht weh tun, er tut es einfach, und solange du ihn nicht mit Waffengewalt davon abhältst, wird sich daran auch kaum etwas ändern...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2014 um 10:32
In Antwort auf xseyhey

Er ist..
Ein Typ der will das man um ihm kämpft der das romantisch finde.. Er sieht wenig Fehler ein.. So ist er nunmal.

Getauschte Rollen oder wie?
er will, dass man um ihn kämpft? Was ist das denn für eine Flachpfeife?!

Offensichtlich hast du ein Problem, dass weitaus tiefer geht. Diese Aggressivität wird dir immer im Weg stehen, nicht nur bei diesem speziellen Einzelfall. Ich denke, dass du erst einmal dieses Problem lösen solltest - die Depressionen behandeln lassen, denn damit geht ja auch das Ritzen einher. Wie darf man soziale Phobie genau verstehen? Das alles sind Faktoren, die jede Art von Beziehung schwer machen werden. Ich glaube außerdem kaum, dass du deine Aggression jetzt im Griff hast, oder? So schnell geht das doch nicht. Vielleicht liebt er wirklich einen teil von dir, den teil, der mit ihm kuschelt und entspannt und glücklich ist. Aber du bestehst aus mehreren Facetten, die das Gesamtbild "DU" ergeben. Dieses Gesamtbild "Du" kann im aktuellen Zustand nicht wirklich glücklich sein. Glück ist jedoch ein wichtiges Fundament für eine Beziehung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2014 um 10:58

..
Er spielt und du bist leider sein spielball ..
Zieh dich komplett zurück ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2014 um 14:00
In Antwort auf expedited

Getauschte Rollen oder wie?
er will, dass man um ihn kämpft? Was ist das denn für eine Flachpfeife?!

Offensichtlich hast du ein Problem, dass weitaus tiefer geht. Diese Aggressivität wird dir immer im Weg stehen, nicht nur bei diesem speziellen Einzelfall. Ich denke, dass du erst einmal dieses Problem lösen solltest - die Depressionen behandeln lassen, denn damit geht ja auch das Ritzen einher. Wie darf man soziale Phobie genau verstehen? Das alles sind Faktoren, die jede Art von Beziehung schwer machen werden. Ich glaube außerdem kaum, dass du deine Aggression jetzt im Griff hast, oder? So schnell geht das doch nicht. Vielleicht liebt er wirklich einen teil von dir, den teil, der mit ihm kuschelt und entspannt und glücklich ist. Aber du bestehst aus mehreren Facetten, die das Gesamtbild "DU" ergeben. Dieses Gesamtbild "Du" kann im aktuellen Zustand nicht wirklich glücklich sein. Glück ist jedoch ein wichtiges Fundament für eine Beziehung.

Er hat mich schon so gekannt/genommen..
Wir waren knapp 2 Jahre zusammen.. Warum sollte es nun aufmal ein Problem sein, eigentlich hat er mich immer so genommen wie ich bin..

Gestern haben wir uns wieder getroffen.. (er hat mich gefragt) waren erst in der Stadt (!!!) durfte Meter weit weg von ihm ihn hinterher laufen bis wir in einem Feld waren, wo wir allein sind.. (Ich kam mir so blöd vor...)
Naja.. Er hatte ne Decke mit hatten uns dann ins Feld gelegt, gekuschelt und geknutscht, er hat mir gesagt das er mich liebt, und er war auch der erste der mich am Bauch geküsst hatte.. Naja.. Wir hatten auch Sex.. (Und ich dachte es sei was besonderes..?!?!?)
Naja.. Und dann hat er mich noch so (ein Stück) zum Bahnhof begleitet, beim begleiten war er ganz komisch.. Kam dann mit sowas: Mach dir nicht zu viele Hoffnungen' es liegt auch nicht an dir.. (Ich schon voll am heulen..) : Ich muss nachdenken, ich will nicht alle meine Freunde verlieren, die sind alle gegen dich.. (bin ihm wohl doch nicht so wichtig, und was sind das dann für freunde?)

Natoll.. Hab dann ne Umarmung bekommen, ein Kuss von mir aus und ein ich dich doch auch. -.-

Haha.. -.- Und beim schreiben, war er noch viel Eiskalter, nicht einmal ein Kuss smiley nicht ein ich liebe dich.. Nicht mal irgendwie das es schön war.. Ach.. -.-

Und jetzt gerade schreiben wir auch.. Hab ihn gefragt was das soll.. Warum er erst mit mir Sex hat, und dann so eiskalt ist? Und dann wurd er Böse das ich ihn zu viele Fragen stelle.. (Hatte auch noch gefragt ob er beim schreiben seine Liebe unterdrückt, oder ob sie liebe wirklich nur so wenig ist..). Er meinte er. Würde sie beim schreiben unterdrücken...

Ich hab keine Ahnung mehr..
Wie soll ich sein. Wie soll ich mit ihm schreiben? Was soll ich tun wie soll ich sein..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2014 um 14:41

Was soll..
Ich denn tun??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2014 um 14:53

Bist du
Dir sicher ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2014 um 14:59
In Antwort auf xseyhey

Er hat mich schon so gekannt/genommen..
Wir waren knapp 2 Jahre zusammen.. Warum sollte es nun aufmal ein Problem sein, eigentlich hat er mich immer so genommen wie ich bin..

Gestern haben wir uns wieder getroffen.. (er hat mich gefragt) waren erst in der Stadt (!!!) durfte Meter weit weg von ihm ihn hinterher laufen bis wir in einem Feld waren, wo wir allein sind.. (Ich kam mir so blöd vor...)
Naja.. Er hatte ne Decke mit hatten uns dann ins Feld gelegt, gekuschelt und geknutscht, er hat mir gesagt das er mich liebt, und er war auch der erste der mich am Bauch geküsst hatte.. Naja.. Wir hatten auch Sex.. (Und ich dachte es sei was besonderes..?!?!?)
Naja.. Und dann hat er mich noch so (ein Stück) zum Bahnhof begleitet, beim begleiten war er ganz komisch.. Kam dann mit sowas: Mach dir nicht zu viele Hoffnungen' es liegt auch nicht an dir.. (Ich schon voll am heulen..) : Ich muss nachdenken, ich will nicht alle meine Freunde verlieren, die sind alle gegen dich.. (bin ihm wohl doch nicht so wichtig, und was sind das dann für freunde?)

Natoll.. Hab dann ne Umarmung bekommen, ein Kuss von mir aus und ein ich dich doch auch. -.-

Haha.. -.- Und beim schreiben, war er noch viel Eiskalter, nicht einmal ein Kuss smiley nicht ein ich liebe dich.. Nicht mal irgendwie das es schön war.. Ach.. -.-

Und jetzt gerade schreiben wir auch.. Hab ihn gefragt was das soll.. Warum er erst mit mir Sex hat, und dann so eiskalt ist? Und dann wurd er Böse das ich ihn zu viele Fragen stelle.. (Hatte auch noch gefragt ob er beim schreiben seine Liebe unterdrückt, oder ob sie liebe wirklich nur so wenig ist..). Er meinte er. Würde sie beim schreiben unterdrücken...

Ich hab keine Ahnung mehr..
Wie soll ich sein. Wie soll ich mit ihm schreiben? Was soll ich tun wie soll ich sein..

Das zeigt doch
wieder, was wir schon alle hier gesagt haben. Der käst sich nicht aus und das genau aus dem Grund: Er kann es, du lässt ihn dich so behandeln.

- Er steht nicht zu dir
- Seine Handlungen sind widersprüchlich
- Er liebt dich nur kurz bevor ihr euch Kuscheleinheiten austauscht; kooomsich

Wenn du sagst, ihr habt euch wegen deiner Aggression getrennt, heißt das doch, dass er damit ein Problem haben MUSS. Würde er tatsächlich "dich so nehmen" (wie du hier frohen Mutes schilderst) wärt ihr superzufrieden und würdet Hand in Hand über eine Wiese hüpfen und hättest diesen Thread nicht eröffnet

Der kommt mit deinen Problemen nicht klar: ganz einfach ich verstehe das aber auch irgendwie. Ein Partner mit Sozialphobie, aggressiven Zügen und Depressionen ist nun mal kein Zuckerschlecken.

Arbeite einfach daran; Stück für Stück, und such die Fehler nicht an den falschen Ecken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2014 um 15:06
In Antwort auf xseyhey

Bist du
Dir sicher ?

In dem
Moment schon!

Er ist liebevoll zu dir, nach dem Sex plötzlich nicht mehr. Sieht ein Blinder mit'm Krückstock. Außerdem steht er nicht zu dir und hat keine beständige Meinung bzgl. seiner Gefühle zu dir.

Den Kerl würde ich zum Teufel jagen. Häng dich nicht zu sehr an den wenigen positiven Momenten auf, die ihr habt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2014 um 15:26
In Antwort auf expedited

In dem
Moment schon!

Er ist liebevoll zu dir, nach dem Sex plötzlich nicht mehr. Sieht ein Blinder mit'm Krückstock. Außerdem steht er nicht zu dir und hat keine beständige Meinung bzgl. seiner Gefühle zu dir.

Den Kerl würde ich zum Teufel jagen. Häng dich nicht zu sehr an den wenigen positiven Momenten auf, die ihr habt.

Also..
Verarscht er mich nur, und die ganze liebes Tuerei stimmt nicht?
Oder hat er schon Gefühle, ? :/
Er ist schon wieder total aggressiv zu mir, ist sauer das ich immer fragen stelle.. Es nervt ihn..
Er muss doch verstehen wenn er mich so fühlen lässt das ich anfange nachzudenken oder?
Soll ich ihn einfach ignorieren oder was denkt ihr?
Eiskalt sein.?
Ihn auch verarschen? (Das will ich garnicht)
Einfach meine Gefühle Versuchen fallen zu lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen