Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich bin sehr traurig und weiß einfach nicht mehr weiter.

Ich bin sehr traurig und weiß einfach nicht mehr weiter.

4. Juli 2009 um 12:37 Letzte Antwort: 4. Juli 2009 um 14:03



Hallo!

Ich habe ein Problem. Ich bin sehr angewiesen auf die Meinung und Erfahrungen anderer Menschen. Es wäre sehr nett, wenn viele schreiben würden, jedoch ohne mich anzugreifen. Danke!

Ich führe seit 5 Jahre eine Beziehung. Meine Freundin und Ich haben gemeinsam eine kleine Tochter ( Die ich überalles liebe). Meine Freundin hat mich vor 2 Jahren betrogen. Oftmals wurde ich auch belogen. Ich bin ein sehr sensibler Mann und kann das nicht verarbeiten. Wir streiten sehr oft! Wir führen keine Beziehung leben aber zusammen. (Noch!)

Im Oktober 2008 lernte ich durch Zufall eine junge wunderschöne Frau kennen. Sie ist 19 Jahre alt.
Wir unterhielten uns, tauschten Handynummern, E-Mailadressen aus.
Tagtäglich schrieben wir uns. Ich merkte, dass sie sehr interessiert an mir war. So kam es, dass ich mich in sie verliebte. ( Ich mag sie sehr)

Wir sahen uns in der Zeitspanne von Oktober - Juni ungefähr 6 Mal.

Wir haben uns angefasst, umarmt, ich konnte nicht die Finger von ihr lassen. Ich habe es genossen. Alles war so wunderschön, ihre Anwesenheit, ihre Art, in dieser Zeit habe ich einfach alles andere um Mich vergessen.
Meine Probleme- Meine Freundin- Meine Tochter.
Viel mehr lief da aber nicht.

Jetzt zu meinen Problem, diese Frau ist sehr wohlhabend. Sie ist sehr attraktiv, und hat sehr viele männliche Freunde. ( Im Meinvz schreiben sie ihr viele Beiträge, meiner Ansicht nach ist das nicht freundschaftlich gemeint)!

Viele Männer scheinen an diesem sympathischen Wesen interessiert zu sein. Mich wundert das nicht. Sie ist einzigartig. Einfach nur schön.

Oftmals hat sie den Kontakt zu mit gebrochen, aber sie meldete sich wieder. Ich war sehr deprimiert deswegen, konnte nicht ohne sie. Musste tagtäglich an Sie denken. Sehr schmerzvoll.

Ihre beste Freundin erzählte mir, dass sie seit 4 Jahren einen Freund hat. ( Ich habe sie davor gefragt, und sie meinte, sie habe keinen Freund).

Das war auch ein Schlag ins Gesicht. Immer mehr zweifelte ich. Ich habe Selbstzweifel. Habe mich gefragt, ob diese Frau nur mit Männern spielt, ob sie zu jedem so ist, ob sie mich überhaupt mag?

Am 14.06.2009 hatten wir unser letztes Date, es war sehr schön. Ich war ihr sehr nah. Ich habe sie nie direkt angesprochen auf ihren Freund. ( Im Meinvz hat sie jetzt den Satus single..).

Sie ist eine sehr ruhige, etwas schüchtern, und wirkt labil. Sie verlor ihren Bruder bei einem Autounfall. Ihre Eltern sind geschieden. Sie lebt alleine. Ihr Vater besucht sie oftmals. Sie kann ihre Stiefmutter nicht leiden. Sie fühlt sich alleine und ungeliebt.

Jetzt habe ich mich seit dem 15.06 nicht mehr gemeldet. ( Sie war eine Woche in Spanien).

Wieso kann ich mich nicht melden? Was wird sie denken? Wundert sie sich, dass ich mich nicht melde?
Habe ihr am 1.7.09 angerufen, sie ist aber nicht rangegangen. Geht es ihr gut ohne mich? Sie meldet sich gar nicht. Eine Mail hat sie mir verfasst, in der stand, dass sie wieder da ist. Habe ihr daraufhin nicht geschrieben. Vor einpaar Tagen hatte sie im Meinvz wieder den Status "verliebt"! Sie hat einen regen Kontakt zu einem anderen Mann. Mit ihm schreibt sie anders.

Denkt sie ich habe es nicht ernst gemeint? Wie würdet ihr euch an meiner Stelle fühlen?
Was denkt ihr, sind ihre Absichten?

Hat sie es jemals ernst gemeint mit mir? Oder war das für sie ein Spiel?

LG





Mehr lesen

4. Juli 2009 um 13:06

Hallo!
Apfel22

Danke für den Beitrag. Wieso denkst du, dass sie sich in einen anderen verliebt hat?
Was war das mit mir?

Ich schaffe das nicht.

Brauche noch mehrere Meinungen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juli 2009 um 13:40

Hallo.
Ja es war etwas sehr schönes. Ich meine sie hat sich ja auch verliebt verhalten. Vielleicht stört sie meine Freundin und das Kind einfach?

Die Idee ist sehr gut. Aber meinst du nicht, dass sie mich für einen Vollidioten halten muss?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juli 2009 um 14:03

Vielleicht hast Du eine Chance ... (auf Deine persönliche Hölle ?)
Ich denke, sie ist ein Wesen, dem feste Beziehungen fremd sind. Ihre Kontakt-Welt besteht aus Männern, die sie auf erotischer Ebene (körperlich und Wesen) anspricht, auf dieser Ebene eine intensive Nähe zu ihnen anbahnt und wo sie durch einen Wechsel ihrer Blickrichtung diesen Kontakt auch sehr leicht wieder beendet, ohne dass es Spuren in ihr hinterlässt.

Die Ursache könnte man in ihrer persönlichen Geschichte vermuten, in der verlässliche Beziehungen ein Fremdwort sind:
= Verlor Bruder durch Unfall
= verlor Eltern durch Scheidung
= ihr Vater besucht sie
(Wie ist das Verhältnis zu ihrer Mutter ?)
= Kein naher Kontakt zur Stiefmutter
und sie fühlt all das auch, denn sie "fühlt sich alleine und ungeliebt"
Das Ergebnis ist ein Mensch, der in der mitmenschlichen Welt irgendwie verloren ist (sehr ruhig, schüchter, labil), intensiv nach Kontakten sucht, dies auf erotischer Ebene erfolgreich tut (wunderschön, attraktiv, viele männliche Freunde) und diese Verbindungen dennoch nicht festhalten kann (Oftmals hat sie den Kontakt zu mit gebrochen), weil sie verlässliche Verbindungen nicht kennengelernt hat und weil sie gelernt hat, die Gefühle bei Beziehungsabbruch emotional auszublenden, weil sie als Kind/Jugendliche wahrscheinlich niemanden hatte, mit dem sie den Schmerz teilen konnte und es für sie nicht aushaltbar war.

Ich denke, Du hast eine sehr problematische Frau kennengelernt für die Beziehungen nicht zuverlässig sind. Vermutlich müsstest Du mit Deinem Kontakt zu ihr all ihre alten Wunden überwinden, ihre möglichen und immer wieder scheiternden Versuche zu vertrauen und vertrauenswürdig zu sein, aushalten mit einem völlig offenen Ende.

Ich denke, vielleicht hast Du eine Chance, wenn Du sie erreichst, gut mit ihr kommunizierst, ihr Deine Bedürfnisse zeigst, sie erträgst, für sie zuverlässig da bist und dennoch ohne Kontaktabbruch aushältst, dass sie für Dich (zumindest in einer längeren Anfangszeit) keineswegs zuverlässig da ist.

Ob es erfolgreich sein wird, oder ob ihr Blick zu lange bei einem anderen hängen bleibt ??? Du wirst es nicht wissen
Ob Du das ertragen kannst und willst ????

Ich frage mich, ob es sich für Dich lohnt, den vermutlich hohen Preis für diesen Kontakt/Beziehung zu zahlen ... Das mußt letztendlich Du wissen.

Falls Du "ja" meinst, suche den persönlichen Kontakt und offenbare Dich ihr, ohne sie mit einer überzogenen Liebesbezeugung (ich kann nicht ohne etc.) ihr die Luft zum atmen zu nehmen. (Bei letzterem hätte ich nach Deinem Text bedenken, ob das klappt und Du es wirklich mit ihr aushältst.)

jaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper