Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich bin ratlos, verwirrt und evtl. ein bisschen doof?!

Ich bin ratlos, verwirrt und evtl. ein bisschen doof?!

9. März 2016 um 10:59

Ich versuche es kurz zu halten. Ich hatte dazu schon mal einen Beitrag geschrieben.

Kurzfassung ist:
Ich habe einen Mann an meiner Seite, der total lieb zu mir ist, der mit ihr ausgeht, wir sehen uns regelmäßig und haben auch jeden Tag Kontakt und wir führen alles was meiner Meinung nach Beziehung ist. Wir reden über alles. Ich weiß nicht ob das relevant ist, aber unser Kontakt besteht immer darin, das ich alles immer vorschlage und plane und er dann mitmacht. Bis jetzt ist er aber immer gekommen und mir noch nie abgesagt. Das ganze geht jetzt gut 4 Monate. Vor ca 4 Wochen hatten wir dann ein Gespräch was jetzt zwischen uns sei. Er meinte er möchte keine Beziehung aber er hat mich echt gern er will mich aber nicht verlieren und er würde auch nicht mehr mit mir schlafen wenn ich das nicht mehr möchte... Naja ich hab darauf hin den Konkat abgebrochen, weil mir das leider alles schon wieder zu doof wird.

Er hatte Geburtstag. Er ist 32 geworden (ich bin 23). Da ich ihn ja wirklich mochte und er wirklich immer da war für mich habe ich ihm gratuliert. Natürlich sind wir dann wieder in Kontakt getreten. Seit dem geht das ganze wieder von vorne los. Wir sehen und 2 - 3 mal die Woche (und nein wir haben dabei auch nicht immer Sex). Wir machen ganz normales Pärchenzeugs.

Er ist Soldat. Jetzt habe ich erfahren das er in Einsatz geht für einige Monate. Er wurde auch immer anhänglicher und ich habe auch an seiner Körpersprache gemerkt das er mich gar nicht mehr los lassen will. Ich weiß nur einfach nicht was ich tun soll. Wir haben eine super schöne Zeit, mich interessiert auch kein anderer Mann, nur jetzt ist er in ein paar monaten weg und kommt in ein paar monaten wieder zurück. Ich würde auch auf Ihn warten und ich unterstütze ihn auch darin. Nur habe ich einfach keine Ahnung was er am Ende für mich empfindet. Er sagt zwar er will keine Beziehung, verhält sich mir aber gegenüber einfach überhaupt nicht so. Ist das Bindungsangst? Soll ich ihn jetzt wieder damit konfrontieren oder soll ich warten? Ich verstehe es leider einfach gar nicht und einerseits weiß ich selber wie doof sich das anhört, andererseits...

Mehr lesen

9. März 2016 um 11:20

Ich verstehe es leider einfach gar nicht...
... musst Du auch nicht. Du hast eine Frage gestellt und eine Antwort erhalten. Er hat sich entschieden und jetzt musst Du Dich entscheiden. Reicht Dir das unverbindliche, schöne? Dann viel Spass. Kannst und / oder willst Du damit nicht leben: dann lass es.

All Deine Fragen, ob das Bindungsangst ist oder was auch immer sind - Pardon- Selbstbetrug. Du suchst Gründe, um Deine Hoffnung zu füttern, dass alles ganz von allein so wird, wie Du es gern hättest und Gründe, die Entscheidung samt der Konsequenzen nicht treffen zu müssen.

Warum er keine Beziehung möchte ist piepegal. Fakt ist: er möchte nicht.
Höre auf, Dich selbst weiter zu verwirren und halte Dich an diesen Fakt - und triff Deine Entscheidung. Nach dem was IST und nicht nach dem was Du Dir wünschtest, dass wäre, wenn es sein könnte, dass geschieht, wenn ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2016 um 17:08

Danke...
..... Für eure Antworten.... Ich wollte es einfach nicht wahrhaben aber am Ende komme ich auch immer an den Punkt wie ihr sagt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Neue Freundin wohnt noch bei ihrem Ex (der gleichzeitig mein Nachbar ist)
Von: 8887771
neu
9. März 2016 um 13:56
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen