Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Ich bin nihct eifersüchtig. Normal?

Letzte Nachricht: 9. April 2011 um 15:06
M
moana_12463149
04.04.11 um 21:54

Hallo,

also wie fang ich an?
Ich bin seit kurzen wieder in einer festen beziehung und da kam natürlich das thema eifersucht zur sprache. mein freund ist schon eifersüchtig, er will zb nicht das ich wenn ich abends mit anderen männr tanze oder rede, am liebsten hätte er es auch das ich mich nich mehr mit männlichen freunde treffe.
habe ihn direkt gesagt das ich mich nicht einsperren lasse etc pp.
darauf meinte er das ich das jaq auch nicht wollen würde.
wobei das völliger quatschh ist. ich bin absolut nicht eifersüchtig. mein freund kann mit anderen mädels tanzen und sprechen und selbstverständlich auch mit weiblichhen freunden was unternehmen.
das man flirtet wenn man abends weg ist ist doch normal und gehört da ja auch zu. solange es beim reden bleibt finde ich es absolut in ordnung.

mein freund meinte das sei völlig unnormal für ne frau nicht eifersüchtig zu sein.

stimmt das?? ist das wirklich unnormal?

lg

Mehr lesen

M
moana_12463149
04.04.11 um 23:07

M
naja was heißt flirten. damit meine ich einfach unteerhalten. ist doch normal das wenn man abends weggeht geht von anderen männern angesprochen wird. nur weil ich mit jemand fremdes rede heißt es ja nicht das ich direkt mit ihm nach hause gehe.
ich bin absolut treu und würde nie einen anderen mann küssen odermehr machen. ebenso tausche ich keine handy nr aus oder treffe mich mit leuten die ich in ner disco kennen gelernt habe.
ich verlasse quasi die disco und habe die männer schon wieder vergessen.

ein ex freund von mir meinte mal das wenn man nicht eifersüchtig ist man auch nicht lieben kann. was ich vollkommenden schwachsinn finde.

ist ne frau eifersüchtig findden die männer es nicht gut und ist sie es ncht ist es auch scheiße

hab schon überrlegt dass ich so tue als ob ich eifersüchtig bin aber das ist ja nun mehr als kindergarten verhalten und mir auch zu anstrengend.

man kann seinem freund ja auch nicht sachen verbieten die man selbst aber machen will. bsp. weggehen, ich will alleine weggehen ohne freund und dann kann ich nihct von ihm verlangen das er nihct alleine weggeht.

oh man komplizierte wesen diese männer ^^

Gefällt mir

J
janey_11887125
05.04.11 um 20:12

Ich denke
eine gesunde Portion Eifersucht ist in Ordnung. Wenn ich Deinen Text lese, sehe ich hier, dass es nicht wirklich passt. Es wird sicherlich zu Konflikten kommen. Du möchtest Deine Freiheit, er möchte sie Dir nicht geben.

Gefällt mir

A
aubree_12574982
05.04.11 um 22:34

Quatsch!
Ich finde nicht, dass dein Verhalten unnormal ist!
Es ist doch toll, dass du deinem Freund seine Freiheiten lässt. Ich sehe auch kein Problem darin, wenn man flirtet obwohl man in einer Beziehung ist, solange man es nicht macht, wenn der Partner daneben sitzt bzw. steht Das würde ich persönlich dann als respektlos empfinden.
Die Hauptsache ist doch, dass man weiß zu wem man gehört.

Meine Meinung:
Flirten=ja!
Tanzen=ja!
Handynummern tauschen=nein!
Küssen=nein!
Miteinander schlafen=nein!

Also, lass dich ja nicht beirren, mit dir ist alles in Ordnung!
Dein Freund sollte sich glücklich schätzen, dass du ihm soviel Vertrauen entgegen bringst! Er sollte sich mal eine Scheibe von dir abschneiden.

Gefällt mir

Anzeige
M
moana_12463149
06.04.11 um 19:18
In Antwort auf aubree_12574982

Quatsch!
Ich finde nicht, dass dein Verhalten unnormal ist!
Es ist doch toll, dass du deinem Freund seine Freiheiten lässt. Ich sehe auch kein Problem darin, wenn man flirtet obwohl man in einer Beziehung ist, solange man es nicht macht, wenn der Partner daneben sitzt bzw. steht Das würde ich persönlich dann als respektlos empfinden.
Die Hauptsache ist doch, dass man weiß zu wem man gehört.

Meine Meinung:
Flirten=ja!
Tanzen=ja!
Handynummern tauschen=nein!
Küssen=nein!
Miteinander schlafen=nein!

Also, lass dich ja nicht beirren, mit dir ist alles in Ordnung!
Dein Freund sollte sich glücklich schätzen, dass du ihm soviel Vertrauen entgegen bringst! Er sollte sich mal eine Scheibe von dir abschneiden.


danke für eure antworten

@ hakunamatata 123 ich seh das genauso wie es in deiner "liste " steht
ich würde nie handynr tauschen oder mehr, aber einfach nur tanzen und ein bisschen quatschen finde ich völlig in ordnung.
ok ich flirte natürlich nicht wenn er daneben steht aber wenn ich angesprochen werde dann unterhalte ich mich auch, auchh wenn mein freund daneben steht. ist ja auch normal das man anngesprochen wird.

seltsamerweiße kommen männer da oft nihct mit klar das ich lockerer bin als andere frauen, die glauben direkt das man sie nicht liebt undd bla bla bla .

ich werde mich für ihn auf jedenfall nicht verbiegen und auf seine forderungen eingehen. kommt er damit nicht klar, kommt er mit mir nicht klar

man man man warum sind männer nur sooooo kompliziert

lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
janey_11887125
06.04.11 um 21:49
In Antwort auf moana_12463149

M
naja was heißt flirten. damit meine ich einfach unteerhalten. ist doch normal das wenn man abends weggeht geht von anderen männern angesprochen wird. nur weil ich mit jemand fremdes rede heißt es ja nicht das ich direkt mit ihm nach hause gehe.
ich bin absolut treu und würde nie einen anderen mann küssen odermehr machen. ebenso tausche ich keine handy nr aus oder treffe mich mit leuten die ich in ner disco kennen gelernt habe.
ich verlasse quasi die disco und habe die männer schon wieder vergessen.

ein ex freund von mir meinte mal das wenn man nicht eifersüchtig ist man auch nicht lieben kann. was ich vollkommenden schwachsinn finde.

ist ne frau eifersüchtig findden die männer es nicht gut und ist sie es ncht ist es auch scheiße

hab schon überrlegt dass ich so tue als ob ich eifersüchtig bin aber das ist ja nun mehr als kindergarten verhalten und mir auch zu anstrengend.

man kann seinem freund ja auch nicht sachen verbieten die man selbst aber machen will. bsp. weggehen, ich will alleine weggehen ohne freund und dann kann ich nihct von ihm verlangen das er nihct alleine weggeht.

oh man komplizierte wesen diese männer ^^

Gut und schön
Du hast für Dich entschieden. Du bist treu und möchtest Deine Freiheiten. Wie gesagt, wenn er diese Einstellung mit Dir nicht teilt, wird es eben kritisch.

Gefällt mir

E
elita_12739089
07.04.11 um 22:28


Nein, finde es auch nicht unnormal nicht eifersüchtig zu sein. Auch für mich ist Eifersucht kein Thema, da wir von Anfang an geklärt haben, wo wir sozusagen die "Grenze" für den anderen ziehen würden, wie hakunamatata das beschrieben hat.

Mein Mann ist durch seine Arbeit viel unterwegs, wenn ich da eifersüchtig wäre, könnte ich ja keine Nacht mehr ruhig schlafen. Und umgedraht ja genauso- was könnte ich nicht alles machen, wenn er nicht da ist
Eifersucht macht einem doch nur das Leben unnötig schwer.

Gefällt mir

Anzeige
M
moana_12463149
08.04.11 um 15:55
In Antwort auf elita_12739089


Nein, finde es auch nicht unnormal nicht eifersüchtig zu sein. Auch für mich ist Eifersucht kein Thema, da wir von Anfang an geklärt haben, wo wir sozusagen die "Grenze" für den anderen ziehen würden, wie hakunamatata das beschrieben hat.

Mein Mann ist durch seine Arbeit viel unterwegs, wenn ich da eifersüchtig wäre, könnte ich ja keine Nacht mehr ruhig schlafen. Und umgedraht ja genauso- was könnte ich nicht alles machen, wenn er nicht da ist
Eifersucht macht einem doch nur das Leben unnötig schwer.

.
na dann bin ich ja beruhigt das es auch noch andere frauen gibt die nicht eifersüchtig sind . eifersucht ist einfach viel zu anstrengend und macht ne menge kaputt.

Gefällt mir

E
elysia_12646820
09.04.11 um 15:06

Also
ich finde das ganz und gar nicht unnormal!
ich seh das ganz genauso und hab glücklicherweise auch einen freund der mir alle freiheiten lässt (:
das ist schon gut so.
klar, wenn man nie nachfragt dann ist es schon komisch, aber bei so kleinen dingen kann man einfach die freiheiten lassen und fertig. und wenn man dann mal skeptisch ist dann kann man das ja ruhig zeigen.. damit zeigt man ja auch nur das einem der partner wichtig ist. aber das liegt immer an der situation, grundsätzlich bin ich auch nicht eifersüchtig. (: ich seh das einfach als vertrauen an, und das sollte man in einer beziehung!
allerdings könnte das wirklich schnell probleme geben, wenn dein freund und du das so unterschiedlich sehen. dann pass ein bisschen auf und rede auf jeden fall noch mal mit ihm darüber (:
lg bluuemchen

Gefällt mir

Anzeige