Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich bin nicht seine Traumfrau

Ich bin nicht seine Traumfrau

24. Januar um 23:32 Letzte Antwort: 26. Januar um 20:08

Hallo Mädels, 
Hab ein kleines 'Problem, und zwar, als mein Freund letztens für zwei Wochen weg war - für die Arbeit, hat sich etwas zwischen uns verändert. Was bis jetz nie vorgekommen ist. Als wir uns das erste mal gesehen haben, nach den der weg war hat der zu mir behauptet es fühlt sich so an als würde der mich nicht kennen(?) Es hat mich etwas beunruhigt aber,hab mir nichts schlimmes dabei gedacht.
Nach paar Minuten hat der dann aber doch angefangen komisch zu sein..und zwar hab ich ihn gefragt ob er dort auch weibliche Mitarbeiterinnen hatte zu erst meinte der nein, doch nach paar Minuten hat er doch ja gesagt.
Aufeinmal sagt er, sie würde dort was von ihn wollen und  fande den attraktiv (dies und das) er hat es mit viel Stolz erzählt und meinte noch dazu das alle seine Mitarbeiter hätten ihn nicht gegönnt da die was von ihr wollten.
Es war sehr unangenehm für mich, doch ich hab ihn weiter zugehört.  
Er meinte das sie kein hässliches Mädchen war, er aber ,angeblich, trotzdem überhaupt keine Interesse an Sie hätte.Und dann hat er angefangen zu zählen es ist mir egal ob sie , blonde Haare hat, größer ist als du, .. ( und, und) Es hat mich innerlich so sauer und traurig gemacht! Was soll ich denn darunter verstehen ?! Das blondierte Haare schöner sind, größere besser sind? Ich war sehr enttäuscht von ihn und könnte das null verstehen. Leider am Ende kam das beste... er meinte zum Schluss ich sei nicht seine optische Traumfrau... ich hätte nicht das Gesicht was er sich so vorgestellt hat .... und dazu meinte er aber, dass der es auch weiß das er nicht mein Traummann wär. ( Ist er aber) Da ich viel Mut in mir hätte, hab ich es zugestimmt. Er wär natürlich sehr sehr sauer, und ist direkt auf mein Ex gekommen es ist aber egal.
Wir haben weiter geredet und er meinte ich wär zwar nicht seine optische Traumfrau doch von Charakter her bin ich es.Er sagte irgendwie dass es zufrieden ist mit das war er hat denn, eine hübschere könnte den mehr Probleme machen ( hoffe ihr versteht was ich meine) 
Es ist schon seit ein Monat her, ich mach mir so viele Gedanken, seit den Tag hat er mir gesagt ich wär doch seine Traumfrau und ich soll den Tag vergessen doch kann ich nicht... es bleib einfach in meinen Kopf 
Hat jemand was Ähnliches erlebt oder könnt ihr mir irgendwie helfen ?! 

 

Mehr lesen

24. Januar um 23:37

Entschuldige bitte, ist nicht böse gemeint aber ich verstehe nur Bahnhof. 

4 LikesGefällt mir
24. Januar um 23:38
Beste Antwort

Dein deutsch ist sehr schwierig zu verstehen. 

es ist aber nachzuvollziehen, dass seine Äusserungen dich gekränkt haben. Mich hätte es auch getroffen. Ob ich die Beziehung weiterführen würde? Denke nicht. Was will ich von jejavdeb, der nich unattraktiv findet. Gibt so viele andere Menschen da draußen. 

1 LikesGefällt mir
24. Januar um 23:41
In Antwort auf muc-089

Dein deutsch ist sehr schwierig zu verstehen. 

es ist aber nachzuvollziehen, dass seine Äusserungen dich gekränkt haben. Mich hätte es auch getroffen. Ob ich die Beziehung weiterführen würde? Denke nicht. Was will ich von jejavdeb, der nich unattraktiv findet. Gibt so viele andere Menschen da draußen. 

Es tut mir leid, es liegt bestimmt daran dass ich erst seit 2,5 Jahre in Deutschland bin. Danke für deine Antwort.

1 LikesGefällt mir
25. Januar um 0:26
Beste Antwort
In Antwort auf keysha_19267525

Es tut mir leid, es liegt bestimmt daran dass ich erst seit 2,5 Jahre in Deutschland bin. Danke für deine Antwort.

Also es kommt ziemlich oft vor, dass Menschen in Beziehungen sind, die nicht optisch sich voll als Traumfrau / Traummann sehen. Sehr oft sogar, bedenke z.b. die älteren Paare, die müssen zwangsläufig mit mehr Macken leben.

Ich denke, du musst ne andere Einstellung zum Thema bekommen. Der Charakter ist wichtiger fürs Zusammenleben und wenn du attraktiv für ihn bist, reicht das in der Regel auch.

Je älter man wird, wird man innerlich auch etwas bescheidener und macht weiter Abstriche, also je nachdem ob ma neine etwas bescheidenere Einstellung zu  der optischen Perfektion hat oder nicht.

Das man sich etwas fremder vorkommt nach 2 Wochen pause ,ist übrigens auch normal, muss man nicht überdramatisieren. Hat sich ja vermutlich auch wieder geändert oder ?

Gefällt mir
25. Januar um 1:36
In Antwort auf dawnclaude

Also es kommt ziemlich oft vor, dass Menschen in Beziehungen sind, die nicht optisch sich voll als Traumfrau / Traummann sehen. Sehr oft sogar, bedenke z.b. die älteren Paare, die müssen zwangsläufig mit mehr Macken leben.

Ich denke, du musst ne andere Einstellung zum Thema bekommen. Der Charakter ist wichtiger fürs Zusammenleben und wenn du attraktiv für ihn bist, reicht das in der Regel auch.

Je älter man wird, wird man innerlich auch etwas bescheidener und macht weiter Abstriche, also je nachdem ob ma neine etwas bescheidenere Einstellung zu  der optischen Perfektion hat oder nicht.

Das man sich etwas fremder vorkommt nach 2 Wochen pause ,ist übrigens auch normal, muss man nicht überdramatisieren. Hat sich ja vermutlich auch wieder geändert oder ?

Erst mal großes dankeschön für deine Antwort . Hab fast die Hoffnung verloren das mich jemand wegen meiner Rechtschreibung verstehen wird  Und ja es hat sich auch wieder geändert  

Gefällt mir
25. Januar um 9:47
In Antwort auf keysha_19267525

Hallo Mädels, 
Hab ein kleines 'Problem, und zwar, als mein Freund letztens für zwei Wochen weg war - für die Arbeit, hat sich etwas zwischen uns verändert. Was bis jetz nie vorgekommen ist. Als wir uns das erste mal gesehen haben, nach den der weg war hat der zu mir behauptet es fühlt sich so an als würde der mich nicht kennen(?) Es hat mich etwas beunruhigt aber,hab mir nichts schlimmes dabei gedacht.
Nach paar Minuten hat der dann aber doch angefangen komisch zu sein..und zwar hab ich ihn gefragt ob er dort auch weibliche Mitarbeiterinnen hatte zu erst meinte der nein, doch nach paar Minuten hat er doch ja gesagt.
Aufeinmal sagt er, sie würde dort was von ihn wollen und  fande den attraktiv (dies und das) er hat es mit viel Stolz erzählt und meinte noch dazu das alle seine Mitarbeiter hätten ihn nicht gegönnt da die was von ihr wollten.
Es war sehr unangenehm für mich, doch ich hab ihn weiter zugehört.  
Er meinte das sie kein hässliches Mädchen war, er aber ,angeblich, trotzdem überhaupt keine Interesse an Sie hätte.Und dann hat er angefangen zu zählen es ist mir egal ob sie , blonde Haare hat, größer ist als du, .. ( und, und) Es hat mich innerlich so sauer und traurig gemacht! Was soll ich denn darunter verstehen ?! Das blondierte Haare schöner sind, größere besser sind? Ich war sehr enttäuscht von ihn und könnte das null verstehen. Leider am Ende kam das beste... er meinte zum Schluss ich sei nicht seine optische Traumfrau... ich hätte nicht das Gesicht was er sich so vorgestellt hat .... und dazu meinte er aber, dass der es auch weiß das er nicht mein Traummann wär. ( Ist er aber) Da ich viel Mut in mir hätte, hab ich es zugestimmt. Er wär natürlich sehr sehr sauer, und ist direkt auf mein Ex gekommen es ist aber egal.
Wir haben weiter geredet und er meinte ich wär zwar nicht seine optische Traumfrau doch von Charakter her bin ich es.Er sagte irgendwie dass es zufrieden ist mit das war er hat denn, eine hübschere könnte den mehr Probleme machen ( hoffe ihr versteht was ich meine) 
Es ist schon seit ein Monat her, ich mach mir so viele Gedanken, seit den Tag hat er mir gesagt ich wär doch seine Traumfrau und ich soll den Tag vergessen doch kann ich nicht... es bleib einfach in meinen Kopf 
Hat jemand was Ähnliches erlebt oder könnt ihr mir irgendwie helfen ?! 

 

wie lange seid ihr denn zusammen?  

Gefällt mir
25. Januar um 14:28
In Antwort auf carina2019

wie lange seid ihr denn zusammen?  

Kennen uns seit 4 jahre, offiziel sind wir aber seit 1 jahr zusammen

Gefällt mir
25. Januar um 14:31
In Antwort auf keysha_19267525

Hallo Mädels, 
Hab ein kleines 'Problem, und zwar, als mein Freund letztens für zwei Wochen weg war - für die Arbeit, hat sich etwas zwischen uns verändert. Was bis jetz nie vorgekommen ist. Als wir uns das erste mal gesehen haben, nach den der weg war hat der zu mir behauptet es fühlt sich so an als würde der mich nicht kennen(?) Es hat mich etwas beunruhigt aber,hab mir nichts schlimmes dabei gedacht.
Nach paar Minuten hat der dann aber doch angefangen komisch zu sein..und zwar hab ich ihn gefragt ob er dort auch weibliche Mitarbeiterinnen hatte zu erst meinte der nein, doch nach paar Minuten hat er doch ja gesagt.
Aufeinmal sagt er, sie würde dort was von ihn wollen und  fande den attraktiv (dies und das) er hat es mit viel Stolz erzählt und meinte noch dazu das alle seine Mitarbeiter hätten ihn nicht gegönnt da die was von ihr wollten.
Es war sehr unangenehm für mich, doch ich hab ihn weiter zugehört.  
Er meinte das sie kein hässliches Mädchen war, er aber ,angeblich, trotzdem überhaupt keine Interesse an Sie hätte.Und dann hat er angefangen zu zählen es ist mir egal ob sie , blonde Haare hat, größer ist als du, .. ( und, und) Es hat mich innerlich so sauer und traurig gemacht! Was soll ich denn darunter verstehen ?! Das blondierte Haare schöner sind, größere besser sind? Ich war sehr enttäuscht von ihn und könnte das null verstehen. Leider am Ende kam das beste... er meinte zum Schluss ich sei nicht seine optische Traumfrau... ich hätte nicht das Gesicht was er sich so vorgestellt hat .... und dazu meinte er aber, dass der es auch weiß das er nicht mein Traummann wär. ( Ist er aber) Da ich viel Mut in mir hätte, hab ich es zugestimmt. Er wär natürlich sehr sehr sauer, und ist direkt auf mein Ex gekommen es ist aber egal.
Wir haben weiter geredet und er meinte ich wär zwar nicht seine optische Traumfrau doch von Charakter her bin ich es.Er sagte irgendwie dass es zufrieden ist mit das war er hat denn, eine hübschere könnte den mehr Probleme machen ( hoffe ihr versteht was ich meine) 
Es ist schon seit ein Monat her, ich mach mir so viele Gedanken, seit den Tag hat er mir gesagt ich wär doch seine Traumfrau und ich soll den Tag vergessen doch kann ich nicht... es bleib einfach in meinen Kopf 
Hat jemand was Ähnliches erlebt oder könnt ihr mir irgendwie helfen ?! 

 

Ich verstehe absolut null, hast du Migrations Hintergrund oder warum kannst du nicht richtig deutsch? 

Gefällt mir
25. Januar um 15:04
In Antwort auf elise_18724877

Ich verstehe absolut null, hast du Migrations Hintergrund oder warum kannst du nicht richtig deutsch? 

Sie hat doch geschrieben, dass sie erst seit 2.5 Jahren in Deutschland lebt. Deswegen versteht man es nicht. 

Gefällt mir
25. Januar um 15:14
In Antwort auf muc-089

Sie hat doch geschrieben, dass sie erst seit 2.5 Jahren in Deutschland lebt. Deswegen versteht man es nicht. 

Ups sorry, habe ich überlesen. 

Gefällt mir
25. Januar um 15:47
In Antwort auf keysha_19267525

Hallo Mädels, 
Hab ein kleines 'Problem, und zwar, als mein Freund letztens für zwei Wochen weg war - für die Arbeit, hat sich etwas zwischen uns verändert. Was bis jetz nie vorgekommen ist. Als wir uns das erste mal gesehen haben, nach den der weg war hat der zu mir behauptet es fühlt sich so an als würde der mich nicht kennen(?) Es hat mich etwas beunruhigt aber,hab mir nichts schlimmes dabei gedacht.
Nach paar Minuten hat der dann aber doch angefangen komisch zu sein..und zwar hab ich ihn gefragt ob er dort auch weibliche Mitarbeiterinnen hatte zu erst meinte der nein, doch nach paar Minuten hat er doch ja gesagt.
Aufeinmal sagt er, sie würde dort was von ihn wollen und  fande den attraktiv (dies und das) er hat es mit viel Stolz erzählt und meinte noch dazu das alle seine Mitarbeiter hätten ihn nicht gegönnt da die was von ihr wollten.
Es war sehr unangenehm für mich, doch ich hab ihn weiter zugehört.  
Er meinte das sie kein hässliches Mädchen war, er aber ,angeblich, trotzdem überhaupt keine Interesse an Sie hätte.Und dann hat er angefangen zu zählen es ist mir egal ob sie , blonde Haare hat, größer ist als du, .. ( und, und) Es hat mich innerlich so sauer und traurig gemacht! Was soll ich denn darunter verstehen ?! Das blondierte Haare schöner sind, größere besser sind? Ich war sehr enttäuscht von ihn und könnte das null verstehen. Leider am Ende kam das beste... er meinte zum Schluss ich sei nicht seine optische Traumfrau... ich hätte nicht das Gesicht was er sich so vorgestellt hat .... und dazu meinte er aber, dass der es auch weiß das er nicht mein Traummann wär. ( Ist er aber) Da ich viel Mut in mir hätte, hab ich es zugestimmt. Er wär natürlich sehr sehr sauer, und ist direkt auf mein Ex gekommen es ist aber egal.
Wir haben weiter geredet und er meinte ich wär zwar nicht seine optische Traumfrau doch von Charakter her bin ich es.Er sagte irgendwie dass es zufrieden ist mit das war er hat denn, eine hübschere könnte den mehr Probleme machen ( hoffe ihr versteht was ich meine) 
Es ist schon seit ein Monat her, ich mach mir so viele Gedanken, seit den Tag hat er mir gesagt ich wär doch seine Traumfrau und ich soll den Tag vergessen doch kann ich nicht... es bleib einfach in meinen Kopf 
Hat jemand was Ähnliches erlebt oder könnt ihr mir irgendwie helfen ?! 

 

Also das du nicht seine Traumfrau bist würde mich nicht weiter stören, denn deswegen heißt es ja auch Traumfrau/mann. 100pro wird man das nie treffen können und der eigene Geschmack verändert sich auch mit der Zeit.

1 LikesGefällt mir
25. Januar um 16:50
In Antwort auf ogden_18837382

Also das du nicht seine Traumfrau bist würde mich nicht weiter stören, denn deswegen heißt es ja auch Traumfrau/mann. 100pro wird man das nie treffen können und der eigene Geschmack verändert sich auch mit der Zeit.

ja aber wenn einem der Partner sagt man hätte nicht das Gesicht ....     

wüsste nicht ob ich mit so einem faden Beigeschmack eine glückliche Beziehung führen könnte?

1 LikesGefällt mir
25. Januar um 16:57
In Antwort auf carina2019

ja aber wenn einem der Partner sagt man hätte nicht das Gesicht ....     

wüsste nicht ob ich mit so einem faden Beigeschmack eine glückliche Beziehung führen könnte?

Naja ich finde eher den ganzen Mann problematisch, wer sagt denn schon "Hübsche Frauen machen mehr Probleme"???

2 LikesGefällt mir
25. Januar um 17:21
Beste Antwort
In Antwort auf ogden_18837382

Naja ich finde eher den ganzen Mann problematisch, wer sagt denn schon "Hübsche Frauen machen mehr Probleme"???

Jo, der Satz klingt ziemlich unsensibel...

Gefällt mir
25. Januar um 17:36
In Antwort auf elise_18724877

Ups sorry, habe ich überlesen. 

Alles gut

Gefällt mir
25. Januar um 17:47
In Antwort auf ogden_18837382

Naja ich finde eher den ganzen Mann problematisch, wer sagt denn schon "Hübsche Frauen machen mehr Probleme"???

Eben ! Das alles zusammen hat mich dann sehr geunsichert 
  Der hat mir früher von seiner Ex erzählt dass sie ihn Probleme gemacht hat ( heimlich raus gegangen, mit Typen geschrieben)  und sie war eine große Blondine   vllt meinte er das damit....

Gefällt mir
25. Januar um 18:00
In Antwort auf dawnclaude

Jo, der Satz klingt ziemlich unsensibel...

Und sehr komplexbehaftet.

Gefällt mir
26. Januar um 8:56
Beste Antwort
In Antwort auf keysha_19267525

Eben ! Das alles zusammen hat mich dann sehr geunsichert 
  Der hat mir früher von seiner Ex erzählt dass sie ihn Probleme gemacht hat ( heimlich raus gegangen, mit Typen geschrieben)  und sie war eine große Blondine   vllt meinte er das damit....

Vielleicht hängt er auch noch zu sehr an ihr und sucht einen 1:1-Ersatz... Das wäre aber natürlich sehr unsensibel und unfair dir gegenüber. Lass dich von ihm nicht allzu verunsichern. 

Gefällt mir
26. Januar um 10:40
Beste Antwort

Also ich finde die Aussage schon frech und bin auch der Meinung wer bekommt im Leben schon seine Traumfrau/ Traummann wo der Charakter auch noch stimmt. 

Habe selbst aktuell erleben müssen, das mein Ex zu mir meinte ich sei nicht seine Traumfrau, aber unattraktiv wäre ich definitiv nicht. Es würde aber nicht ausreichen, gut andere Probleme hat er auch noch und Gründe warum es für eine Beziehung nicht gereicht hat. ist schon frech und verletzend, deswegen kann ich dich in diesem Punkt sehr verstehen. 
Ich persönlich weiss aber, dass ich gutaussehe und Frage dich mal.
Ist er zu 100 % dein Traummann komplett ?
 

Gefällt mir
26. Januar um 15:02
In Antwort auf lulu1980

Also ich finde die Aussage schon frech und bin auch der Meinung wer bekommt im Leben schon seine Traumfrau/ Traummann wo der Charakter auch noch stimmt. 

Habe selbst aktuell erleben müssen, das mein Ex zu mir meinte ich sei nicht seine Traumfrau, aber unattraktiv wäre ich definitiv nicht. Es würde aber nicht ausreichen, gut andere Probleme hat er auch noch und Gründe warum es für eine Beziehung nicht gereicht hat. ist schon frech und verletzend, deswegen kann ich dich in diesem Punkt sehr verstehen. 
Ich persönlich weiss aber, dass ich gutaussehe und Frage dich mal.
Ist er zu 100 % dein Traummann komplett ?
 

Danke für deine hilfreiche und selbstbewusste Antwort! Das wir Frauen uns selber attraktiv finden ist das wichtigste!
Ich sag mal so, zur 100 pro ist er das bestimmt nicht , da könnte man paar Dinge ändern jedoch würde ich den nie ins Gesicht sagen dass er nicht das ist was ich mir so vorgestellt habe ... wegen dieser paar Dinge 

Gefällt mir
26. Januar um 15:08
In Antwort auf ogden_18837382

Vielleicht hängt er auch noch zu sehr an ihr und sucht einen 1:1-Ersatz... Das wäre aber natürlich sehr unsensibel und unfair dir gegenüber. Lass dich von ihm nicht allzu verunsichern. 

Ja ... da mach ich mir auch mal Gedanken , mit ihr war der eigentlich nur  3-4 Monate zusammen und es ist schon seit 2 Jahre her.... Ersatz von ihr bin ich glaub ich garkein denn sie war eher eine große mittel haarige (?) Blondine , ich eine sehr lange haarige schwarze und mittel groß 😁

Gefällt mir
26. Januar um 15:09
Beste Antwort
In Antwort auf keysha_19267525

Danke für deine hilfreiche und selbstbewusste Antwort! Das wir Frauen uns selber attraktiv finden ist das wichtigste!
Ich sag mal so, zur 100 pro ist er das bestimmt nicht , da könnte man paar Dinge ändern jedoch würde ich den nie ins Gesicht sagen dass er nicht das ist was ich mir so vorgestellt habe ... wegen dieser paar Dinge 

" jedoch würde ich den nie ins Gesicht sagen dass er nicht das ist was ich mir so vorgestellt habe ... wegen dieser paar Dinge "


Na ja ,aus den paar Dingen fragst du nun hier.

Gefällt mir
26. Januar um 15:38
In Antwort auf keysha_19267525

Hallo Mädels, 
Hab ein kleines 'Problem, und zwar, als mein Freund letztens für zwei Wochen weg war - für die Arbeit, hat sich etwas zwischen uns verändert. Was bis jetz nie vorgekommen ist. Als wir uns das erste mal gesehen haben, nach den der weg war hat der zu mir behauptet es fühlt sich so an als würde der mich nicht kennen(?) Es hat mich etwas beunruhigt aber,hab mir nichts schlimmes dabei gedacht.
Nach paar Minuten hat der dann aber doch angefangen komisch zu sein..und zwar hab ich ihn gefragt ob er dort auch weibliche Mitarbeiterinnen hatte zu erst meinte der nein, doch nach paar Minuten hat er doch ja gesagt.
Aufeinmal sagt er, sie würde dort was von ihn wollen und  fande den attraktiv (dies und das) er hat es mit viel Stolz erzählt und meinte noch dazu das alle seine Mitarbeiter hätten ihn nicht gegönnt da die was von ihr wollten.
Es war sehr unangenehm für mich, doch ich hab ihn weiter zugehört.  
Er meinte das sie kein hässliches Mädchen war, er aber ,angeblich, trotzdem überhaupt keine Interesse an Sie hätte.Und dann hat er angefangen zu zählen es ist mir egal ob sie , blonde Haare hat, größer ist als du, .. ( und, und) Es hat mich innerlich so sauer und traurig gemacht! Was soll ich denn darunter verstehen ?! Das blondierte Haare schöner sind, größere besser sind? Ich war sehr enttäuscht von ihn und könnte das null verstehen. Leider am Ende kam das beste... er meinte zum Schluss ich sei nicht seine optische Traumfrau... ich hätte nicht das Gesicht was er sich so vorgestellt hat .... und dazu meinte er aber, dass der es auch weiß das er nicht mein Traummann wär. ( Ist er aber) Da ich viel Mut in mir hätte, hab ich es zugestimmt. Er wär natürlich sehr sehr sauer, und ist direkt auf mein Ex gekommen es ist aber egal.
Wir haben weiter geredet und er meinte ich wär zwar nicht seine optische Traumfrau doch von Charakter her bin ich es.Er sagte irgendwie dass es zufrieden ist mit das war er hat denn, eine hübschere könnte den mehr Probleme machen ( hoffe ihr versteht was ich meine) 
Es ist schon seit ein Monat her, ich mach mir so viele Gedanken, seit den Tag hat er mir gesagt ich wär doch seine Traumfrau und ich soll den Tag vergessen doch kann ich nicht... es bleib einfach in meinen Kopf 
Hat jemand was Ähnliches erlebt oder könnt ihr mir irgendwie helfen ?! 

 

Ist er denn mit deiner Rechtschreibung zufrieden?

Gefällt mir
26. Januar um 15:40
In Antwort auf keysha_19267525

Es tut mir leid, es liegt bestimmt daran dass ich erst seit 2,5 Jahre in Deutschland bin. Danke für deine Antwort.

oh, sorry, das erklärt es. ich nehme alles zurück.

dein freund ist ein honk. ihr seid noch sehr jung?

Gefällt mir
26. Januar um 15:47
In Antwort auf stamilung

oh, sorry, das erklärt es. ich nehme alles zurück.

dein freund ist ein honk. ihr seid noch sehr jung?

22 Jahre

Gefällt mir
26. Januar um 15:51
Beste Antwort
In Antwort auf keysha_19267525

22 Jahre

dann ist dein freund noch etwas entwicklungsmäßig zurück.
 

Gefällt mir
26. Januar um 16:49
In Antwort auf lulu1980

Also ich finde die Aussage schon frech und bin auch der Meinung wer bekommt im Leben schon seine Traumfrau/ Traummann wo der Charakter auch noch stimmt. 

Habe selbst aktuell erleben müssen, das mein Ex zu mir meinte ich sei nicht seine Traumfrau, aber unattraktiv wäre ich definitiv nicht. Es würde aber nicht ausreichen, gut andere Probleme hat er auch noch und Gründe warum es für eine Beziehung nicht gereicht hat. ist schon frech und verletzend, deswegen kann ich dich in diesem Punkt sehr verstehen. 
Ich persönlich weiss aber, dass ich gutaussehe und Frage dich mal.
Ist er zu 100 % dein Traummann komplett ?
 

ja wenn ein Partner jemanden ins Gesicht sagt dass sie ihm vom Gesicht her quasi nicht wirklich so gefällt, dann ist das für mich ne Frage der Zeit bis die Beziehung endet

1 LikesGefällt mir
26. Januar um 20:08
In Antwort auf keysha_19267525

Hallo Mädels, 
Hab ein kleines 'Problem, und zwar, als mein Freund letztens für zwei Wochen weg war - für die Arbeit, hat sich etwas zwischen uns verändert. Was bis jetz nie vorgekommen ist. Als wir uns das erste mal gesehen haben, nach den der weg war hat der zu mir behauptet es fühlt sich so an als würde der mich nicht kennen(?) Es hat mich etwas beunruhigt aber,hab mir nichts schlimmes dabei gedacht.
Nach paar Minuten hat der dann aber doch angefangen komisch zu sein..und zwar hab ich ihn gefragt ob er dort auch weibliche Mitarbeiterinnen hatte zu erst meinte der nein, doch nach paar Minuten hat er doch ja gesagt.
Aufeinmal sagt er, sie würde dort was von ihn wollen und  fande den attraktiv (dies und das) er hat es mit viel Stolz erzählt und meinte noch dazu das alle seine Mitarbeiter hätten ihn nicht gegönnt da die was von ihr wollten.
Es war sehr unangenehm für mich, doch ich hab ihn weiter zugehört.  
Er meinte das sie kein hässliches Mädchen war, er aber ,angeblich, trotzdem überhaupt keine Interesse an Sie hätte.Und dann hat er angefangen zu zählen es ist mir egal ob sie , blonde Haare hat, größer ist als du, .. ( und, und) Es hat mich innerlich so sauer und traurig gemacht! Was soll ich denn darunter verstehen ?! Das blondierte Haare schöner sind, größere besser sind? Ich war sehr enttäuscht von ihn und könnte das null verstehen. Leider am Ende kam das beste... er meinte zum Schluss ich sei nicht seine optische Traumfrau... ich hätte nicht das Gesicht was er sich so vorgestellt hat .... und dazu meinte er aber, dass der es auch weiß das er nicht mein Traummann wär. ( Ist er aber) Da ich viel Mut in mir hätte, hab ich es zugestimmt. Er wär natürlich sehr sehr sauer, und ist direkt auf mein Ex gekommen es ist aber egal.
Wir haben weiter geredet und er meinte ich wär zwar nicht seine optische Traumfrau doch von Charakter her bin ich es.Er sagte irgendwie dass es zufrieden ist mit das war er hat denn, eine hübschere könnte den mehr Probleme machen ( hoffe ihr versteht was ich meine) 
Es ist schon seit ein Monat her, ich mach mir so viele Gedanken, seit den Tag hat er mir gesagt ich wär doch seine Traumfrau und ich soll den Tag vergessen doch kann ich nicht... es bleib einfach in meinen Kopf 
Hat jemand was Ähnliches erlebt oder könnt ihr mir irgendwie helfen ?! 

 

In den Wind schießen 
Sowas brennt sich ins Hirn und bleibt auch da.
Selbst schon mit erlebt 

1 LikesGefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers