Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich bin nicht sein Typ! Oberflächlich?

Ich bin nicht sein Typ! Oberflächlich?

21. Mai 2013 um 12:48

Hey Mädels, ich habe ein Problem.
Folgendes: ich habe einen netten, jungen Mann im Internet kennengelernt. Ich habe seine Bilder gesehen und habe mich gleich in ihn verguckt. Er hatte mich sogar angeschrieben und wir schrieben eine ganze Weile (um die 2 Monate). Ich hab ihm ebenfalls Bilder von mir geschickt.
Wir haben uns super verstanden, es war immer lustig mit ihm zu schreiben. Er sprach auch mal von einem Treffen, aber zu dem es aus Zeitgründen leider dann doch nicht gekommen ist
Eines Tages kam es dann ganz anders als gedacht. Er war auf einer Party, auf die ich auch eingeladen war. Ich muss dazu sagen, ich wusste das nicht und bin gleich nach meiner Arbeit hin (das heißt: ungestylet, kaum geschminkt).
Als ich ihn dann da gesehen habe, war ich natürlich geschockt, weil ich ihm doch so niemals unter die Augen treten konnte. Natürlich konnte ich auch nicht nach Hause, also musste ich da durch. Ich begrüßte ihn und wir redeten eine Weile miteinander, wir verstanden uns auch wieder super. Und ich war echt hin und weg von dem Mann, da er genau meinen Vorstellungen entsprach.
Später, als er dann weitergezogen ist mit seinen Freunden, schrieb ich ihm wieder und er antwortete ganz normal, als sei nichts.
Einen Tag später schrieb ich ihm, ob wir das mit dem Treffen nicht mal nachholen wollen, da es ja gestern (also an dem Abend der Party) ein wenig chaotisch war, durch die ganzen Leute. Daraufhin antwortete er, dass es zu einem Treffen nicht kommen wird, da ich nicht sein Typ bin.
Ich war total deprimiert, weil ich das einfach nicht verstehen konnte, denn:
1. war es am Abend/ in der Nacht und wir saßen draußen, d.h. er hatte mich kaum gesehen
2. Warum hat er dann noch so mit mir geredet, als würde er mich auch super finden?
und 3. Warum macht man ein Treffen vom Aussehen abhängig? Jaaa, ich hatte einen harten Tag hinter mir gehabt und sah ziemlich fertig aus, aber wir haben uns doch super verstanden, da kann man sich doch trotzdem Treffen oder nicht?
Ich finde das oberflächlich, aber langsam verzweifle ich auch! Ich hab schon viele Probleme mit meinem Aussehen, weil ich mich einfach nicht schön finde und das gibt mir natürlich noch den letzten Tritt.

Was sagt ihr denn dazu? Ich bin echt verzweifelt, weil das jetzt schon der dritte Kerl ist, der mir sagt, dass ich nicht sein Typ bin.
Meine Freundinnen und Männer, die nicht mein Typ sind, sagen mir ich sei wunderschön. Such ich mir immer die falschen aus?

Bitte helft mir
Liebe Grüße Carolina F.

Mehr lesen

1. Juni 2013 um 22:34

Vergiss ihn...
Denkst du, dass es wirklich nur am Aussehen lag? Ich meine nicht nur bei ihm, sondern auch bei den anderen, die meinten, dass du nicht deren Typ wärst. Vielleicht meinten die das alle ja auch im Hinblick auf den Charakter.
Deinen jetzigen "Kandidaten" solltest du meiner Meinung nach versuchen, so schnell wie möglich zu vergessen. Das wird weh tun, ich weiß, vor allem, wenn du dich an die schönen Chats erinnerst und auch an den Fakt, dass ihr noch geschrieben habt, NACHDEM DU IHM BILDER GESENDET hast. Das konnte ja nur heißen, dass er dich hübsch findet. Ich vermute, dass er sich das erste Treffen und deine Art und / oder was weiß ich einfach anders vorgestellt hat. Sein Verhalten an dem Abend kann ich mir nur damit erklären, dass er einfach ein Mann ist. Zuerst auf Friede-Freude-Eierkuchen machen, und dann wie ohne Grund sind sie einfach weg.
Sei froh, dass es nicht zu mehr gekommen ist. Klar ist es traurig, und ich verstehe nur zu gut, dass du enttäuscht bist, aber lass wegen ihm nicht den Kopf hängen!
Ich denke nicht, dass er dich hässlich fand. Und irgendwann kommt auch jemand, der dich sowohl äußerlich als auch innerlich super findet und den du auch zu 100% magst. Nur Geduld. Klar, das ist schwer zu glauben/akzeptieren und ich will mit meinen 16 Jahren jetzt auch nicht auf allwissend machen, aber was hast du für eine Wahl? Renn ihm nicht hinterher, das ist er nicht wert!
Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2013 um 20:07

Aussehen
Aussehen alleine macht keinen Menschen .Wen er es ernst gemeint hätte würde er dich so akzeptieren wie du bist mit Ecken und Kanten .jeder Mensch hat seine fehler sei es das aussehen oder was anderes .Ich kan nur für mich sprechen Ich achte immer darauf das es zwischenmenschlich passt und wen das stimmt ist das ausehen so gut wie nebensache .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen