Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich bin mal wieder total genervt

Ich bin mal wieder total genervt

9. März 2006 um 18:16

und zwar:
zum einen von meiner "freundin" und zum andern von meinen eltern.
zuerst meine freundin:
ich habe im moment 50euro und muss damit den restlichen monat hinkommen.sie möchte amwochenende aber mit mir weggehen, ich habe dafür aber kein geld.deswegen ist sie jetzt wieder beleidigt, ich habe ihr das auch vesucht zu erklären, dass ich nicht kann. sie ist allerdings der meinung, dass ich nur nicht mitkomme, weil sie den vorschlag gemacht hat und ich ihr einen auswischen will oder so.
wenn ich kein geld habe, kann ich auch nicht mit. seit sie mit ihrem freund zusammen ist und ausgezogen ist, hat sie viel weniger zeit/gled und ich musste auch so oft zurückstecken.erst war ich auch noch sauer, aber mittlerweile ist mir das auch egal, ob sie kann oder nicht, dann gehe ich halt ohne sie.

und meine eltern:
da ich ja noch zu hause wohne, habe ich leider nur mein zimme. da meine mutter einmal in der woche einen gründlichreinemachetag hat, macht sie auch mein zimmer. ich habe ihr schon 1000mal gesagt, dass sie das endlich mal lassen soll, aber sie hört einfach nicht.
ich möchte ausziehen und das habeich vorhin auch gesagt.darauhin wurde ich von meinem vater ausgelacht, dass ich mir das doch gar nicht leisten kann usw.
ich will hier endlich raus!!!

Mehr lesen

9. März 2006 um 18:25

Das klingt...
...ja total hart!

Sehe für diese zwei riiiiesen Probleme auch keinen Ausweg *lol*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2006 um 18:26
In Antwort auf iser_12062071

Das klingt...
...ja total hart!

Sehe für diese zwei riiiiesen Probleme auch keinen Ausweg *lol*

War das
ironisch gemeint?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2006 um 19:52

Mich
belastet das so sehr.ich möchte endlich mal ernst genommen werden. immer muss ich alles mit meinen eltern besprechen und mich vor meiner freundin rechtfertigen.ich melde mich auch schon so gut wie gar nicht mehr. mir ist auch aufgefallen, dass es mir besser geht, wenn wir keinen kontakt mehr haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2006 um 20:20
In Antwort auf aroha_12373917

Mich
belastet das so sehr.ich möchte endlich mal ernst genommen werden. immer muss ich alles mit meinen eltern besprechen und mich vor meiner freundin rechtfertigen.ich melde mich auch schon so gut wie gar nicht mehr. mir ist auch aufgefallen, dass es mir besser geht, wenn wir keinen kontakt mehr haben.

Wenn dich das
mit deiner Freundin so belastet und du ohne sie besser klar kommst, warum beendest du dann nicht die Freundschaft?
Leider gibt es nur ganz wenig wahre Freunde.
Und das mit deinen Eltern...
Ich kenn leider nicht die ganze Geschichte.
Aber wenn du redest und dich keiner ernst nimmt, dann lass Taten sprechen.
Sperr dein Zimmer zu, dann kann deine Mutter nicht rein um zu putzen.
Und ansonsten weiß ich leider nicht was du noch für Probleme mit ihnen hast...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2006 um 20:37
In Antwort auf funny67

Wenn dich das
mit deiner Freundin so belastet und du ohne sie besser klar kommst, warum beendest du dann nicht die Freundschaft?
Leider gibt es nur ganz wenig wahre Freunde.
Und das mit deinen Eltern...
Ich kenn leider nicht die ganze Geschichte.
Aber wenn du redest und dich keiner ernst nimmt, dann lass Taten sprechen.
Sperr dein Zimmer zu, dann kann deine Mutter nicht rein um zu putzen.
Und ansonsten weiß ich leider nicht was du noch für Probleme mit ihnen hast...

LG

Ich
fühl mich absolut nicht ernst genommen.ich habe noch einen bruder der vier jahre älter ist als ich.den behandeln die ganz anders als mich.nicht als wäre ich fünf.
ich überlege auch, ob ich nicht ausziehe und habe das heute auch gesagt.darauf kam nur gelächter....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2006 um 20:42
In Antwort auf aroha_12373917

Ich
fühl mich absolut nicht ernst genommen.ich habe noch einen bruder der vier jahre älter ist als ich.den behandeln die ganz anders als mich.nicht als wäre ich fünf.
ich überlege auch, ob ich nicht ausziehe und habe das heute auch gesagt.darauf kam nur gelächter....

Deine
Eltern sehen in dir halt immer noch die "kleine".
Das ist bei vielen so.
So wie sich das anhört können sie einfach nicht loslassen.
Wenn du es dir leisten kannst, dann probier es doch und zieh aus.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2006 um 20:43
In Antwort auf funny67

Deine
Eltern sehen in dir halt immer noch die "kleine".
Das ist bei vielen so.
So wie sich das anhört können sie einfach nicht loslassen.
Wenn du es dir leisten kannst, dann probier es doch und zieh aus.

LG

Ich würde ja
auch gerne zu hause bleiben,aber so nicht.
die wissen geau, dass ich mir das nicht leisten kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 0:32
In Antwort auf aroha_12373917

Ich würde ja
auch gerne zu hause bleiben,aber so nicht.
die wissen geau, dass ich mir das nicht leisten kann.

Ich kenne das...
Ich hatte auch ziemlich lange das gleiche problem mit meiner mutter.du denkst jetzt vielleicht,deine eltern wollen dich nicht respektieren und sie denken,du bist zu unreif...das ist es nicht,im gegenteil:
sie wissen,langsam wirst/bist du erwachsen und du ahnst gar nicht,wie viele eltern angst haben,ihre kinder loszulassen.deinen bruder behandeln sie anders,weil sie ja dich noch haben
und zu deiner "freundin":
ich denke,zu der brauchst du auch keinen kontakt.sie hat ihren freund und wenn der mal nicht kann,musst du auf abruf bereitstehen,aber wehe,du willst mal was von ihr.solche "freundinnen" kenne ich nur zu gut!
wie gesagteine eltern meinen es nicht böse,erkläre ihnen mal klipp und klar,wie du dich fühlst und das du so nicht weiter mit ihnen klarkommst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen