Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich bin hin- und hergerissen!

Ich bin hin- und hergerissen!

11. November 2014 um 17:56 Letzte Antwort: 11. November 2014 um 18:03

Hallo ihr Lieben!
Ich brauche dringend Euren Rat, da ich absolut nicht weiß was ich machen soll. Vielleicht hat ja Jemand einen hilfreichen Tipp für mich.
Am Besten fange ich von ganz vorne an:

Vor knapp 4 Jahren bin ich mit einem Mann zusammengekommen, der inzwischen mein Ex-Freund ist. Es hielt wirklich lange und die Beziehung war sehr intensiv, hatte allerdings auch viele Höhen und Tiefen. Leider stecken wir Anfang des Jahres in einer sehr tiefen Krise und er ging mir schließlich fremd. Ein Welt ist für mich zusammen gebrochen, ich konnte tagelang nichts Essen und für mich gab es eigentlich nur eine Entscheidung: Eine Trennung. Leider sagt mir das nur mein Kopf. Mein Herz aber war total vernarrt in diesen Typen und so haben wir uns letztlich nochmal zusammen gerauft. Die Zeit zwischen März und Juni war die bisher schönste gemeinsame Zeit mit ihm und er hat mir immer mehr deutlich gemacht, dass er nur mich an seiner Seite haben will. Doch dann musste ich aus beruflichen Gründen an einem Seminar teilnehmen, wo Leute aus ganz Niedersachsen dran beteiligt waren. Dort lernte ich dann einen anderen Mann kennen und es war wie Liebe auf den ersten Blick. Wir schrieben viel, trafen uns und letztlich habe ich mich von meinem damaligen Freund getrennt und mich für den Anderen entschieden, was ihm das Herz zerrissen hat.. Ich war mir selber im Unklaren, wie sich das entwickeln konnte, wobei ich doch so glücklich mit meinem Freund war. Es fühlte sich jedoch richtig an.Inzwischen sind 4 Monate vergangen und er hat bereits seit 2 Monaten eine neue Freundin und ich bin nach wie vor mit dem anderen Mann zusammen. Allerdings fahren meine Gefühle nun Achterbahn. Ich denke rund um die Uhr an meinen Ex-Freund und distanziere mich immer mehr von dem Mann, für den ich mich entschieden habe und für den ich mich von meinem Freund getrennt habe. Manchmal bin ich so angewidert von mir selbst, dass ich ihm keinerlei Zärtlichkeiten mehr geben kann, weil ich die ganze Zeit an meinen Ex denke. Ich habe den Kontakt wieder aufgenommen, doch er ist nun überhaupt kein Fan mehr von mir, er meine es wäre alles noch zu Frisch um nun wieder in Kontakt zu treten. Ich bin absolut hin- und hergerissen und weiß nicht mehr wohin mit mir. Mein ganzen Gedanken kreisen alleinig um dieses Thema.

Was soll ich nur tun? Hat das vielleicht Jemand selbst mal durchgemacht oder habt Ihr ein paar hilfreiche Tipps für mich, wie ich nun weiter verfahren soll?

Lieben Dank im Voraus!!

Mehr lesen

11. November 2014 um 18:03

Ja lass deinen Ex los
und ihn zur Ruhe kommen, für deine Schuldgefühle kann er nichts, das musst du allein aushalten. Fakt ist du kannst nicht alles haben, wenn du so eine Entscheidung triffst und dann am liebsten hin und herspringen zwischen den Beziehungen, zeigt auch das du das willst was du gerade nicht hast. Ganz ehrlich die ach so große Liebe kaufe ich dir da nicht ab.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook