Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich bin einfach in ihn verliebt etwas lang tut mir leid =)

Ich bin einfach in ihn verliebt etwas lang tut mir leid =)

12. Januar 2012 um 21:08

Ich weiß nicht wie ich anfangen soll, ich habe in den letzten Jahren viele Menschen die mir wichtig waren verloren, manche sind aus meinem Leben verschwunden und andere sind jetzt im Himmel, das ganze hat mich sehr mitgenommen und ich war psychisch sehr angeschlagen und ehrlich gesagt bin ich heute immer noch nicht fit.
Ich leider an einer Depression und das mit extremen Selbstzweifeln und Komplexen....

Aus einer ziemlichen heftigen Beziehung konnte ich mich dann endlich lösen, mir gings besser, es lief alles wieder eingermaßen, ich fühlte mich wieder wohl und schwups knapp ein Jahr nach der Trennung von meinem Ex lernte ich IHN kennen, es war irgendwie Liebe auf den ersten Blick, bei mir zumindestens, ich hätte niemals gedacht dass ein Mann mir jemals so gefallen wird wie mein Ex.

Wir kamen zusammen, aber mich quälten Selbstzweifel und ich dachte alles wird wieder so wie mit meinem Ex, ich hatte so Angst vor Verletzung. Ich muss aber auch rational betrachtet zugeben das ER (übrigens 2 Jahre jünger als ich) ein ganz anderes Bild von Beziehung hat, was wohl auch mit seiner Kultur zu tun hat, wir haben keine gemeinsame Zukunft zumindestens nicht so wie ich sie mir vorstelle.
Ich beendete das alles, eine Woche später waren wir wieder zusammen weil wir uns so vermissten, einige Wochen später beendete ich das ganze wieder, ich hab einfach ein anderes Bild von Beziehung als er, aber ich will ihn !

Nun ist es so dass wir sporadisch Kontakt haben, er meldet sich oft sagt mir aber immer wieder klar und deutlich dass er sich keine Zukunft mehr mit mir vorstellen kann, aber ich will EIGENTLICH auch keine Partnerschaft mit ihm, er zieht mich sexuell sehr an und ich denke weil wir eben nicht intim geworden sind und uns aber so anziehend finden steht das noch im Raum.

Und nun sitze ich hier heule rum und denke mir gut entweder du behälst deinen Stolz,wartest auf einen Mann der dich ganz will mit Haut&Haaren und sich nicht von deinen Macken abschrecken lässt (obwohl es natürlich nicht korrekt war von mir) oder du hoffst darauf das es eines Tages wieder was mit euch wird, hörtst dir Geschichten an wie er sich mit anderen Frauen trifft, tust so dass du nichts mehr für ihn empfindest nur um IHN zu haben.

Es tut mir einfach so weh, ich weiß es ist besser das zu beenden, aber ich kann das einfach nicht, ich empfinde nach so kurzer Zeit soooo viel !

Ich meine was erwarte ich denn ? Er hat mir doch klipp und klar gesagt er möchte keine Partnerschaft, er möchte nur Bekanntschaft obwohl ich denke das da die sexuelle Anziehungskraft auch eine Rolle spielt und er bestimmt auch Sex mit mir haben würde, würde ich es drauf anlegen.

Mehr lesen

13. Januar 2012 um 9:36

So was kann nur funktionieren,
wenn beide wirklich nicht mehr wollen als sex. bei ihr sind aber viel zu viele gefühle im spiel, sie würde früher oder später unglaublich verletzt sein und sich noch viel mehr selbstzweifeln ausgeliefert sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2012 um 9:39


es bleibt wohl nichts anderes übrig, als zu versuchen, dich von diesen gefühlen zu lösen. das ist schwer, aber es funktioniert, wenn du es willst.
und du musst es wollen, weil es nämlich keine andere möglichkeit gibt, ausser der, die koller vorgschlagen hat, aber da bist du offenbar nicht der typ zu. am ende würdest du dir völlig wertlos vorkommen und alles wäre noch tausend mal schlimmer als es jetzt schon ist mit deinen selbstzweifeln und der labilität.

es wäre wahrscheinlich gut, dir professionelle hilfe zu holen, einfach selbstvertrauen aufbauen und dabei den kontakt zu ihm abbrechen. so hart es sein wird in der ersten zeit, es ist der einzige weg für dich. und du wirst sehen, du wirst es verwinden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2012 um 14:53


danke für eure posts ich denke ich muss ihn wohl vergessen was die absolute qual wird weil wir uns im alltag über den weg laufen müssen.
die option mit der sex-beziehung habe ich in betracht genommen, aber ich muss ehrlich sagen es ist wohl momentan nicht mehr der zeitpunkt für sowas, da haben sich schon viel zu viele gefühle aufgebaut zumindestens von meiner seite.
ich denke einfach ich will es nicht wahr haben das wir nicht zusammen gehören, weil ich ihn so toll und attraktiv finde, das hatte ich noch nie bei einem mann
auf der anderen seite denke ich ist er für sein alter auch noch sehr unreif und denkt nicht an die konsequenzen auch für MICH sollte es zu intimitäten kommen.

lila

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2012 um 23:31

Für goc 47

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2012 um 2:30

Hallo
Ehrlich gesagt verstehe ich dich nicht so ganz. Du sagst du fühlst zu ihn sehr angezogen und so. Liebst du ihn auch? Falls du ihn wirklih liebst und er dich auch, würde er sich für dich ändern oder du für ihn ändern. Ich bin da vlt ein bisschen blauäugig. Aber ich glaube Liebe kennt so gut wie keine Grenzen. Das du glaubst das ihr nicht zusammenpasst und euch auch schon einige getrennt hab, heißt vlt das ihr euch noch nicht so sehr liebt. Meine Meinung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen